FanZone

Sports Zone => NFL Zone => Thema gestartet von: frontmode am 13. Nov. 19, 07:50

Titel: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 13. Nov. 19, 07:50
Gestern ist bekannt geworden, dass neben Jaguars und Dolphins auch die Falcons ein Heimspiel abgeben werden.

Damit sind schon drei Optionen für die 49ers verbaut (hoffe ich mal, in Bezug auf die Falcons).
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: wizard49er am 14. Nov. 19, 02:03
Dann müssen wir halt mal wieder ein MM bei einem Auswärtsspiel machen wie 2004 ;) NY bietet sich 2 mal an und vielleicht sogar beide Spiele in einer Woche ;)
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 26. Jan. 20, 16:21
Die NFL ist spät dran dieses Jahr..... 2019 wurden die Paarungen am 20.01. verkündet.....
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: blubb0r am 26. Jan. 20, 23:19
Gerücht:

Bills@Dolphins
Steelers@Jaguars
Broncos@Falcons
Chargers@Buccs

Für London. Würde in die Belanglosigkeit der Paarungen der vergangenen Jahre passen :D
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 26. Jan. 20, 23:25
Hast Du eine Quelle?

Dolphins - 5
Chargers - 6
Jaguars - 9
Bucs - 14
Broncos - 15
Falcons - 16
Steelers - 18
Bills - 22

Draftorder. Ein Team mit winning Record.....
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: 49erflo am 27. Jan. 20, 18:05
Ich hatte ja immer gehofft, dass die Niners wegen Super Bowl 50 noch ein Heimspiel in London austragen müssen.

Doch gerade habe ich gefunden, dass die Regel wohl nur für neue erfolgreiche Bewerbungen (https://www.theguardian.com/sport/2014/oct/14/future-super-bowl-host-home-game-london) eingeführt wurde. :(
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 27. Jan. 20, 18:36
Angeblich gibt es ja Interesse, einen weiteren SB auszurichten, aber das dürfte dann eher Ende des Jahrzehnts sein.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 28. Jan. 20, 16:06
Gerücht:

Bills@Dolphins

Das wird wohl nicht dabei sein. Angeblich werden die Dolphins, bei denen schon bestätigt wurde, dass sie ein Heimspiel aufgeben, in Mexico City auf die Patriots treffen.

Die Quelle ist FOX Sports Mexico. Wenn eine Partie feststeht, sollten auch die anderen bereits fest sein. Kann also gut sein, dass es die Tage vor dem Super Bowl noch weitere Leaks gibt oder sogar diese Woche die Ankündigung kommt.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 28. Jan. 20, 17:07
Und da ist auch schon das Dementi der NFL. Es wurden demnach noch keine Partien bekanntgegeben - das heißt aber nicht, dass diese noch nicht feststehen  8)
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: MoRe99 am 4. Feb. 20, 17:33
Die Jaguars werden dieses Jahr zwei Heimspiele in London durchführen, an aufeinander folgenden Sonntagen.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: Andy49ers am 5. Feb. 20, 11:49
Manchen glauben das ist ein Testlauf für eine Franchise in Europa zu etablieren.
Ehrlich gesagt halte ich davon rein gar nix.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: Torgarlicor am 5. Feb. 20, 12:09
Alleine aus organisatorischer Sicht (Logistik, rechtliche Grundlagen, Brexit) aus heutiger Sicht einfach unrealistisch.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: MoRe99 am 5. Feb. 20, 12:19
Alleine aus organisatorischer Sicht (Logistik, rechtliche Grundlagen, Brexit) aus heutiger Sicht einfach unrealistisch.

Den Zusammenhang zum Brexit bekomme ich jetzt nicht so ganz hin. Wie ist das gemeint?  ???
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: reagan - The Left Hand am 5. Feb. 20, 14:28
Eher in dem anderen Sinn, da die Amis UK jetzt verstärkt stützen wollen.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: Flames1848 am 5. Feb. 20, 16:06
Manchen glauben das ist ein Testlauf für eine Franchise in Europa zu etablieren.
Ehrlich gesagt halte ich davon rein gar nix.

Das wird früher oder später kommen denke ich. Nicht umsonst sind die Jags andauernd dabei...
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: Torgarlicor am 5. Feb. 20, 16:25
Alleine aus organisatorischer Sicht (Logistik, rechtliche Grundlagen, Brexit) aus heutiger Sicht einfach unrealistisch.

Den Zusammenhang zum Brexit bekomme ich jetzt nicht so ganz hin. Wie ist das gemeint?  ???

Ich meinte das bezogen auf "eine Franchise in Europa" mit Standort in Europa (also nicht zwingend nur in einer englischen Stadt), die eben auch als Heimteam z.B. bei einem angedachten Spiel in Deutschland fungieren könnte. War vielleicht ein klein wenig zu weit und kompliziert gedacht...  :-X
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: MoRe99 am 5. Feb. 20, 16:46
Ich meinte das bezogen auf "eine Franchise in Europa" mit Standort in Europa (also nicht zwingend nur in einer englischen Stadt), die eben auch als Heimteam z.B. bei einem angedachten Spiel in Deutschland fungieren könnte. War vielleicht ein klein wenig zu weit und kompliziert gedacht...  :-X

Ach so, jetzt!  :aha:  ;)  Sollte es eine Franchise in Europa geben, mit Betonung auf "eine", dann würde die in jedem Fall in London beheimatet sein, da bin ich mir sehr sicher. Zum einen wegen der Sprache, zum anderen, weil die NFL seit Jahren viel Geld in die Hand nimmt, um London zu promoten.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 5. Feb. 20, 16:57
Und das Tottenham Stadion entsprechend hat ausstatten lassen. Scheinbar wollen die Jaguars aber Wembley liebe als Heimstadion haben.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: Flames1848 am 5. Feb. 20, 18:36
Und das Tottenham Stadion entsprechend hat ausstatten lassen. Scheinbar wollen die Jaguars aber Wembley liebe als Heimstadion haben.

Das wäre ein harter Kampf um Wembley... Denke die Engländer wollen da schlicht kein festes Team drin. Egal aus welchem Sport...
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 7. Feb. 20, 12:42
Broncos@Falcons

Dies hat Arthur Blank mehr oder weniger bestätigt. Auch, dass es ein London Spiel sein wird. Angeblich haben die Broncos sogar darum gebeten, der Gegner sein zu dürfen.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: The Leprechaun am 7. Feb. 20, 13:49
Aus nicht bestätigter Quelle (Broncos):

27.09  Falcons vs Broncos
04.10  Steelers vs Bills
25.10  Jaguars vs Colts
01.11  Jaguars vs Lions

Die ersten beiden in Tottenham, die anderen in Wembley
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 7. Feb. 20, 13:51
Damit käme für mich nur der 4.10. in Frage - wenn überhaupt....
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: snoopy am 7. Feb. 20, 14:41
Für mich auch.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: rene1511 am 7. Feb. 20, 20:31
Schade kein Deutschland Spiel... für die Paarungen zieht es mich dann doch nicht nach London...
Insgeheim hoffe ich ja auf ein 17. Saisonspiel... wenn alle Teams dann mal auswärts spielen sollen... vlt.  fällt dann ja was ab für uns...
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: AceT am 8. Feb. 20, 10:04
Dann warten wann die  :49ers: in NY City spielen (bzw New Jersey  ;D)
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 8. Feb. 20, 10:14
Ich schaue auch Richtung Boston  8)
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: wizard49er am 8. Feb. 20, 15:41
Ich schaue auch Richtung Boston  8)
Ist von Deutschland aus dieselbe Richtung ;)
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: LA BESTIA NEGRA am 8. Feb. 20, 15:56
Ich schaue auch Richtung Boston  8)
Ich nur NY Patriots Tickets sind mir zu teuer. Hoffe wir spielen im Oktober/November in NY
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: frontmode am 8. Feb. 20, 17:13
Ich schaue auch Richtung Boston  8)
Ich nur NY Patriots Tickets sind mir zu teuer. Hoffe wir spielen im Oktober/November in NY

Sind die Unterschied so groß?
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: IamNINER am 9. Feb. 20, 10:11
Mal schauen, Falcons Broncos könnte ich mir vorstellen.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: snoopy am 9. Feb. 20, 14:39
Falls Frank Gore noch spielen sollte, kann ich mir nur die Bills vorstellen.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: LA BESTIA NEGRA am 10. Feb. 20, 12:57
Ich schaue auch Richtung Boston  8)
Ich nur NY Patriots Tickets sind mir zu teuer. Hoffe wir spielen im Oktober/November in NY

Sind die Unterschied so groß?
Ich hab mal was von 600 aufwärts gelesen und es ist eventuell Bradys letzte Saison. Ich kenne einen Pats Fan den frag ich mal, der war schon öfters dort.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: MoRe99 am 28. Feb. 20, 17:04
Die Cardinals werden das Home Team für das Spiel in Mexiko.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: The Leprechaun am 28. Feb. 20, 20:00
Die Cardinals werden das Home Team für das Spiel in Mexiko.
Ich ahne schon, dass wir das Gastteam werden.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: MoRe99 am 4. Mai. 20, 18:16
Die Cardinals werden das Home Team für das Spiel in Mexiko.
Ich ahne schon, dass wir das Gastteam werden.

Werden wir nicht. Die NFL hat heute bekannt gegeben, dass es dieses Jahr keine internationalen Spiele geben wird.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: The Leprechaun am 4. Mai. 20, 18:18
Die Cardinals werden das Home Team für das Spiel in Mexiko.
Ich ahne schon, dass wir das Gastteam werden.

Werden wir nicht. Die NFL hat heute bekannt gegeben, dass es dieses Jahr keine internationalen Spiele geben wird.
Die haben geschummelt
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: reagan - The Left Hand am 4. Mai. 20, 18:52
Am 9.5. kommt wohl der Spielplan dann. Da kann man echt gespannt sein.
Titel: Re: International Series 2020
Beitrag von: MoRe99 am 12. Mai. 21, 15:34
Hier machen wir mal dicht.

:closed: