Autor Thema: Around the NFL - Season 2017/2018  (Gelesen 128666 mal)

Offline 9ers4ever

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.976
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #460 am: 2. Nov. 17, 21:53 »
oh oh so wie es ausschaut Deshaun Watson hat sich nen ACL beim training zugezogen...

diagnose steht aus

Edit:

Torn ACL - richtig bitter
« Letzte Änderung: 2. Nov. 17, 22:07 von 9ers4ever »
Ahmad Brooks nach dem Spiel bei den Panthers.
"I mean it's the playoffs, that's what you got to expect in the playoffs. It's either go hard or go home. We go hard!"

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.257
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #461 am: 2. Nov. 17, 22:41 »
oh oh so wie es ausschaut Deshaun Watson hat sich nen ACL beim training zugezogen...

diagnose steht aus

Edit:

Torn ACL - richtig bitter
Gerade gehört, wirklich bitter, für ihn und die Texans  :(
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.451
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #462 am: 3. Nov. 17, 01:27 »
WR P Garcon Out for season
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.375
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #463 am: 3. Nov. 17, 15:08 »
Adam Schefter stellt fest, dass innerhalb von nur rund 12 Stunden die Cowboys RB Ezekiel Elliott verlieren (wenn die Suspendierung nun doch mal aufrecht erhalten bleiben sollte) und die Eagles RB Jay Ajayi bekommen. Für die Eagles ein guter Tag, würde ich meinen.
Elliott darf aber am Sonntag spielen. Irgendso ne Regelgeschichte die das möglich macht.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline JBB

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.289
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #464 am: 3. Nov. 17, 15:09 »
oh oh so wie es ausschaut Deshaun Watson hat sich nen ACL beim training zugezogen...

diagnose steht aus

Edit:

Torn ACL - richtig bitter
Gerade gehört, wirklich bitter, für ihn und die Texans  :(
So ein Mist. Erstens für Watson, weil er ne super Saison gespielt hat und zweitens für mich da ich beim Survival auf die Texans gesetzt habe...
For some must watch that most can sleep

Offline Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.335
  • alles zu seiner Zeit
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #465 am: 3. Nov. 17, 15:30 »
Rin inne Kartoffeln, raus ausse Kartoffeln. Elliot spielt am Wochenende für die Crygirls.
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.257
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #466 am: 3. Nov. 17, 15:49 »
Es braucht für die Texans zwei Leute um Deshaun Watson zu ersetzen, Matt McGloin und T.J. Yates. Selbst wenn die zusammen auf dem Feld stünden und mit zwei Bällen spielen dürften kämen die wohl nicht auf DW's Niveau  ;D
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline Klaus

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.309
  • 49ers Forever!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #467 am: 4. Nov. 17, 06:59 »
Rin inne Kartoffeln, raus ausse Kartoffeln. Elliot spielt am Wochenende für die Crygirls.

...und wie dieses hin und her nervt.......

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.610
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #468 am: 4. Nov. 17, 07:10 »
Rin inne Kartoffeln, raus ausse Kartoffeln. Elliot spielt am Wochenende für die Crygirls.

...und wie dieses hin und her nervt.......
Und zwar gewaltig. Bin gespannt ob das dem Goodell den Job kosten wird...

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.720
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #469 am: 4. Nov. 17, 08:02 »
Eigentlich wäre es doch auch Wettbewerbsverzerrung wenn er dann doch mal gesperrt wird und zwar für die Teams gegen die er gespielt hat. Dieses Thema nervt echt.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.833
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #470 am: 4. Nov. 17, 09:36 »
Das einfachste und vermutlich auch sinnvollste wäre aus meiner Sicht, ihn diese Saison zu Ende spielen zu lassen. Danach hat man genug Zeit sich darüber zu einigen ob er gesperrt gehört oder eben nicht. Dann soll man ihn für die ersten Spiele der kommenden Saison sperren, oder es einfach sein lassen.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 32.606
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #471 am: 4. Nov. 17, 09:49 »
Der Hymnen-Protest scheint langsam zu Konsequenzen zu führen.

Zum einen wollen wohl einige Owner die Vertragsverlängerung von Goodell verhindern (Jones und Kraft haben ja auch aus anderen Gründen Probleme mit ihm) und mit Papa Johns überlegt einer der größten Sponsoren, sich zurückzuziehen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.106
    • Der Hövelgriller
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #472 am: 4. Nov. 17, 10:03 »
... umso länger er keinen Club hat desto mehr gerät er auch in Vergessenheit...

DAS glaube ich nun mal gar nicht. So schnell wird der Name Kaepernick in den USA nicht in Vergessenheit geraten, und das nicht nur wegen des Buch-Deals.
Ich meine bei den Clubs als QB-Alternative...

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Keeper League Champion, IDP League Champion
  • *****
  • Beiträge: 38.729
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #473 am: 6. Nov. 17, 17:26 »
Ich gehe dann mal Popcorn kaufen ...  ;D ;D ;D

Romo/Sanders.

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.610
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #474 am: 6. Nov. 17, 17:55 »
Ich gehe dann mal Popcorn kaufen ...  ;D ;D ;D

Romo/Sanders.

Hahahahaha

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.071
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #475 am: 6. Nov. 17, 21:11 »
Kerley wurde von den Jets für 4 Spiele suspendiert. Verletzung der NFL Regeln
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.257
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #476 am: 6. Nov. 17, 21:36 »
Ich gehe dann mal Popcorn kaufen ...  ;D ;D ;D

Romo/Sanders.
Bin ja kein grosser Fan von "Neon" Dion aber wo er Recht hat...
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline rene1511

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.172
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #477 am: 6. Nov. 17, 22:50 »
San Franciscos Carlos Hyde, Arizonas Haseem Reddick und Frostee Rucker, kommen um eine Sperre herum...
Auch AJ Greek bekommt keine Spere... Quelle ran.de

Das mit AJ Green verwundert mich dann doch schon... Vorbildfunktion u.s.w. hätte er so an 3-4 Spiele Spere gedacht für ihn...

Offline 9ers4ever

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.976
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #478 am: 6. Nov. 17, 22:58 »
das einzig richtige waere gewesen alle zu sperren, zumindest fuer ein spiel.. Evans wurde fuer ein spiel gesperrt (was auch richtig so ist), dann muesste alle anderen auch mal aussitzen.

ich hab nichts gegen schubsereien oder auch mal harte einlagen, aber wenn man hier evans sperrt sollten auch die anderen ein spiel denkpause bekommen... vor allem AJ Green der ja nicht nur ne halsklammer angesetzt hat, sondern auch noch soft punches verteilt hat...

Ahmad Brooks nach dem Spiel bei den Panthers.
"I mean it's the playoffs, that's what you got to expect in the playoffs. It's either go hard or go home. We go hard!"

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.324
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #479 am: 7. Nov. 17, 01:30 »
San Franciscos Carlos Hyde, Arizonas Haseem Reddick und Frostee Rucker, kommen um eine Sperre herum...
Auch AJ Greek bekommt keine Spere... Quelle ran.de

Das mit AJ Green verwundert mich dann doch schon... Vorbildfunktion u.s.w. hätte er so an 3-4 Spiele Spere gedacht für ihn...
Ich hätte Green ein Spiel gesperrt. Mehr halte ich für zuviel. Ramsey hätte ich nicht vom Platz genommen. Da hätte das Personal schon gereicht.

Tags: