FanZone

49ers FanZone => 49ers Talk Zone => Mock Draft Zone => Thema gestartet von: frontmode am 29. Mär. 19, 17:21

Titel: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: frontmode am 29. Mär. 19, 17:21
#67 San Francisco 49ers -

Diese Mal müssen wir früher konkreter werden. Das ging verdammt schnell heute - 27h früher als erwartet.....
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: EL_GATO_NEGRO am 29. Mär. 19, 18:28
Wie wäre es mit FS/CB/OG? Hat jemand einen Vorschlag? Den OG würde ich gerne in Runde 4 verlegen.
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: 49erChrisB am 30. Mär. 19, 09:25
Das ist gestern wirklich blöd gelaufen. Ich hatte mich frühestens auf Samstag für unseren Pick eingestellt. Ich war noch beruflich unterwegs als wir dran waren und konnte mich deshalb nicht wirklich vertieft in die Diskussion einschalten. Deshalb hier nochmal ergänzend etwas zu meinem Favoriten an 36 Garrett Bradbury. Er ist meiner Ansicht nach einer der drei besten Int. OL der Draftklasse und passt perfekt in ein Zone Blocking Schema. Er ist super athletisch, ist als TE am College angekommen und dann zum OL umgeschult worden. Hat dann 2 Jahre Guard und danach 2 Jahre Center gespielt, kann innen alles spielen. Vor allem ist er sehr intelligent und hat die nötige Übersicht, die ein guter Center haben sollte. Er ist neben seiner Athletik aber auch kräftig genug, um in der Mitte nicht wie auf Schlittschuhen durch die Gegend zu schlittern (mit das größte Problem bei Weston Richburg). Das Argument, dass es ihm an lateral quickness fehlt, kann ich nicht so nachvollziehen. Beim Senior Bowl hat er zusammen mit Chris Lindstrom und Dalton Risner die DLiner nahezu komplettt dominiert.

An #36 wäre er für mich sehr wahrscheinlich eine der besten Optionen. Und den Need sehe ich auch als größer an als vielleicht der eine oder andere, denn hinter Tomlinson wird noch ein Fragezeichen stehen, bei Richburg muss man auch erstmal warten, ob er sich nach seiner OP verbessert zeigt und bei Mike Person hoffte ich, dass er nur Backup sein muss. Kurzum ich sehe, die Int OL als echte Baustelle an, zumindest aber mit erheblichen Fragezeichen versehen.

Meine Watchlist sieht da wie folgt aus:
Garrett Bradbury, NC State (Runde 2)
Chris Lindstrom, BC
Dalton Risner, Kansas

Erik McCoy (Runde 3-4)

Dru Samia, Oklahoma (Runde 5-6)
Terronne Prescod, NC State
Alex Bars, Notre Dame
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: frontmode am 30. Mär. 19, 11:01
Ich habe Bradburry nicht genommen, da ich die Einschätzung, er würde perfekt ins Zone-Blocking passt nicht teile.

In zu vielen Scouting Reports wurden ihm mangelnde Beweglichkeit nachgesagt, einige bezeichneten ihn als puren Center.

Darüber hinaus glaube ich, dass einige Probleme der 49ers darauf zurückzuführen ist, dass man die Skill-Positionen etwas vernachlässigt hat. Daher wollt ich diesen Trend umkehren ;).
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: frontmode am 31. Mär. 19, 23:00
Ich sehe es schon kommen, dass wird wieder hektisch.... Das geht echt rasend schnell und vermutlich sind wir schon morgen dran. Ich sitze Nachmittags im Flugzeug und hoffe, dass es daher etwas langsamer geht.
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: EL_GATO_NEGRO am 1. Apr. 19, 00:15
Mir persönlich würde Rock Ya-Sin CB Temple gut gefallen. Gab auch einen Bericht auf Niners Nation über ihn, passt wohl sehr gut in unsere Defense.
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: 49erChrisB am 1. Apr. 19, 01:51
Noch 4 Picks vor uns...im Moment sind die Chiefs an #63 otc.

Auf meiner Liste stehen folgende Namen:
S Juan Thornhill, Virginia (mMn der letzte verbliebene Safety auf meiner Liste, danach kommt erstmal ne Lücke)
OT Kaleb McGary, Washington
OT Yodny Cajuste, West Virginia
WR JJ Arcega-Whiteside, Stanford
WR Terry McLaurin Ohio State
WR Emanuel Hall Missouri
CB Julian Love, Notre Dame
CB Justin Layne, Michigan State
LB Blake Cashman, Minnesota
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: vorschi am 1. Apr. 19, 07:06
Für mich steht S Juan Thornhill ganz oben auf der Liste, er wäre Anfang dritte Runde ein echt toller Pick, bei der Combine die er abgeliefert hat, kann ich mir fast nicht vorstellen dass er in der Realität in der 3. Runde noch zu haben ist.

Alternativ kommt dann CB Justin Layne, wäre ein toller Scheme-Fit, und gefällt mir auch vom Tape her. Die beiden wären für die Secondary sicher eine Verstärkung.

Danach hätte ich die O-Liner Yodny Cajuste bzw. Kaleb McGary, fände ich Anfang dritte Runde beide ganz passend.

D.h. meine Liste würde wie folgt aussehen:

S Juan Thornhill
CB Justin Layne
OL Yodny Cajuste
OL Kaleb McGary
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: frontmode am 1. Apr. 19, 08:12
Wir haben den Abend-Slot und das passt gut. Ich werde viel früher nicht zum picken kommen.
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: frontmode am 1. Apr. 19, 12:27
Hier meine Liste von heute morgen

S Juan Thornhill
CB Julian Love
OL Yodny Cajuste
OL Kaleb McGary

Cajuste ist gerade gegangen.
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: frontmode am 1. Apr. 19, 21:08
Da ich auf einer Dienstreise bin, haben Chris und ich kurz gechattet und uns dann für Juan Thornhill entschieden.
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: MoRe99 am 1. Apr. 19, 21:18
Gute Wahl, finde ich.  :thumbup:
Titel: Re: NFL-Talk Mock Draft 2019 - Runde 3
Beitrag von: vorschi am 2. Apr. 19, 07:15
Klasse Pick :cheers: