Autor Thema: European League of Football  (Gelesen 31295 mal)

Online wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 24.703
Re: European League of Football
« Antwort #60 am: 9. Feb. 21, 16:03 »
Die GFL ist in den letzten Jahren immer besser geworden. Auch gehört sie zu den Top Ligen in Europa was man auch an den internationalen Spielen in der Big6/Euro Bowl sehen konnte. Ich persönlich finde das Deutschland und Österreich die besten Ligen in Europa haben was die Qualität angeht.

Es lohnt sich auch als NFL Fan ins Stadion zu gehen und Football zu schauen. Wie snoopy schon sagte und ein Bier + Burger verzehren. Ich trink ja lieber nen guten Ebbelwoi :winkgrin:

Ausserdem sind solche Spiele auch gut für Member Meetings geeignet :bounce:
Keeper League Champion 2017 + 2021 - Vize Champion 2018 + 2020
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018 + 2021
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline D-Fly81

  • Redakteur
  • Veteran
  • ****
  • Beiträge: 749
  • Red and Gold till I´m dead and cold.
Re: European League of Football
« Antwort #61 am: 9. Feb. 21, 16:21 »
Die GFL ist in den letzten Jahren immer besser geworden. Auch gehört sie zu den Top Ligen in Europa was man auch an den internationalen Spielen in der Big6/Euro Bowl sehen konnte. Ich persönlich finde das Deutschland und Österreich die besten Ligen in Europa haben was die Qualität angeht.

Es lohnt sich auch als NFL Fan ins Stadion zu gehen und Football zu schauen. Wie snoopy schon sagte und ein Bier + Burger verzehren. Ich trink ja lieber nen guten Ebbelwoi :winkgrin:

Ausserdem sind solche Spiele auch gut für Member Meetings geeignet :bounce:
So ist es, haben wir schon gemacht und ich vermisse das durchaus.
Ich habe zwar auch meine Zweifel an der Ernsthaftigkeit von esume, aber die Chance gebe ich ihm, meckern kann ich immer noch wenn es in die Grütze gegangen ist. Soweit ich das mitbekommen habe war die Entwicklung bei der gfl wohl auch eher nix, das stagnierte und hing wohl auch an den Köpfen der gfl. Ich stecke da in sowas nicht drin, aber die Chance das es klappt ist in meinen Augen da, warum also gleich die Hoffnung erschießen?
Ich war mehrfach bei den dukes und auch in frankfurt, für so ein amateuraport ist das schon toll gemacht, kann ich jedem empfehlen der den sport liebt, selbst als die ingolstadt dukes noch in der gfl 2 gespielt haben war es super.

Gesendet von meinem SM-N981B mit Tapatalk

Der Mensch ist ein vernunftbegabtes Wesen, das immer dann die Ruhe verliert, wenn von ihm verlangt wird, dass es nach Vernunftgesetzen handeln soll. (Oscar Wilde)

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 19.369
  • #56
Re: European League of Football
« Antwort #62 am: 9. Feb. 21, 17:25 »
Weiß denn hier jemand ob Esume bei der GFL nachgefragt hat ob man was ändern kann/könnte? Und wie die GFL darauf reagiert hat?
Es gab doch mal ziemliche Querelen im Verband meine ich jedenfalls.
Sonst kann ich dazu nix sagen weil ich nicht in dem Thema drin bin.

Hat er nicht.
Zumindest nicht in der Konstellation (TV, Vermarkter...).
Das bei der GFL gerade verbands- und marketingtechnisch seit Jahren auch vieles nicht optimal läuft, ist dennoch bekannt. Das hat aber nun nichts mit dem Privatprojekt EFL zu tun. Da hinkt der Vergleich zu einer Liga, die es noch gar nicht gibt.
Grundsätzlich sollte man nicht vorab alles verteufeln, aber so, wie das jetzt läuft, ist es echt mies vor allem den betroffenen Vereinen gegenüber. Und den deutschen/europäischen Football wirklich voran wird es auch nicht bringen, da gar nicht mit Unterbau geplant wird. Die Aufbau- und Jugendarbeit sollen mal schön weiter die Vereine machen!
Und ob ich etwas besser machern würde, diese Frage stellt sich doch gar nicht. habe ich auch nie behauptet - werde ich auch nicht behaupten.
Ich mache mein Ding und andere machen ihr Ding. Die Freiheit, etwas oder jemanden scheisse zu finden, nehme ich mir aber dennoch heraus. (und als ob das etwas zur Sache tut, dass ich kleiner Nichtskönner da eine Meinung zu habe oder nicht - wir werden in ein paar Jahren sehen, wie es läuft/lief). 
Das hat auch nicht direkt mit Pro7 zu tun; Bomber1905: lies die Beiträge noch einmal ordentlich durch ;)
Aber ansonsten reibe dich gerne weiterhin an mich auf, wenn du magst. 
« Letzte Änderung: 9. Feb. 21, 17:28 von snoopy »
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 19.369
  • #56
Re: European League of Football
« Antwort #63 am: 9. Feb. 21, 17:26 »
Die GFL ist in den letzten Jahren immer besser geworden. Auch gehört sie zu den Top Ligen in Europa was man auch an den internationalen Spielen in der Big6/Euro Bowl sehen konnte. Ich persönlich finde das Deutschland und Österreich die besten Ligen in Europa haben was die Qualität angeht.

Es lohnt sich auch als NFL Fan ins Stadion zu gehen und Football zu schauen. Wie snoopy schon sagte und ein Bier + Burger verzehren. Ich trink ja lieber nen guten Ebbelwoi :winkgrin:

Ausserdem sind solche Spiele auch gut für Member Meetings geeignet :bounce:

Da hast du in allen Punkten recht !  (naja...Ebbelwoi!? ;) )
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 19.369
  • #56
Re: European League of Football
« Antwort #64 am: 9. Feb. 21, 17:31 »
Ich jedenfalls habe dich nicht beleidigt sondern die Art und Weise deiner Äußerungen kritisiert.
Ich werde dich auch nicht beleidigen.
Deine Äußerungen kritisieren darf ich dennoch, wenn du das auch machst?
 8)
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Online wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 24.703
Re: European League of Football
« Antwort #65 am: 9. Feb. 21, 20:25 »
Die GFL ist in den letzten Jahren immer besser geworden. Auch gehört sie zu den Top Ligen in Europa was man auch an den internationalen Spielen in der Big6/Euro Bowl sehen konnte. Ich persönlich finde das Deutschland und Österreich die besten Ligen in Europa haben was die Qualität angeht.

Es lohnt sich auch als NFL Fan ins Stadion zu gehen und Football zu schauen. Wie snoopy schon sagte und ein Bier + Burger verzehren. Ich trink ja lieber nen guten Ebbelwoi :winkgrin:

Ausserdem sind solche Spiele auch gut für Member Meetings geeignet :bounce:

Da hast du in allen Punkten recht !  (naja...Ebbelwoi!? ;) )
Ich lad dich auch ein kleiner Peanut ;)
Keeper League Champion 2017 + 2021 - Vize Champion 2018 + 2020
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018 + 2021
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline Greg_Skittles

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.510
  • alles zu seiner Zeit
Re: European League of Football
« Antwort #66 am: 10. Feb. 21, 01:37 »
Die GFL gefällt mir auch richtig gut.
Auch die Stimmung kann man anbieten. Gerade die "ewigenDuelle" habwen so ihren Reiz.
Die Duelle zw. Dresden und Kiel oder Dresden gg Braunschweig vor 8000 Leuten, das hatte schon was.
Wenn jetzt Elmshorn oder Hildesheim in die EFL wechseln. dann sind das genau die Vereine, die am wenigsten in der GFL "erreicht/tradition" haben.
Diese sorgen nun dafür, dass die GFL wahrscheinlich geschwächt wird.

Danke für nichts.
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Offline Interception23

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: European League of Football
« Antwort #67 am: 10. Feb. 21, 02:33 »
Dann ist Coach Esume  ja vom Rang gleichzusetzen mit Roger Goddel   :)😁

Offline Bomber1905

  • High School
  • *
  • Beiträge: 43
Re: European League of Football
« Antwort #68 am: 10. Feb. 21, 02:52 »
Ich jedenfalls habe dich nicht beleidigt sondern die Art und Weise deiner Äußerungen kritisiert.
Ich werde dich auch nicht beleidigen.
Deine Äußerungen kritisieren darf ich dennoch, wenn du das auch machst?
 8)


Lool, wenn du mich versuchen würdest zu kritisieren wäre das mehr als okay sobald es bei
sachlicher Kritik bleiben würde. Was du aber machst ist Polemik ins Thema zu bringen und Leute entweder offen (wie bei Esume) oder versteckt ( Pro7 Zuschauer) angreifst.

Aber du hast recht das was deine Eltern wohl vergessen haben das schaffe ich nicht mehr dir zu erklären.  8)

Was solls, das hier Einige im Forum das brauchen um sich anderen so mitzuteilen werde auch ich nicht ändern und du wirst auch nicht aufhalten wenn andere der Meinung sind
das andere Wege besser sind. Zumal du mit deiner Art nie von diesen Leute zu einem Gespräch an den Tisch gebeten würdest, jedenfalls solange du verbal so daneben liegst. Vielleicht solltest du da mal dich selbst hinterfragen, vielleicht liegt es gar nicht daran das die Anderen arrogant sind wie du meinst? So wie du in den Wald rein rufst, so schallt es auch wieder raus.

Vielleicht wollt ihr (evtl. auch die GFL) aber gar nicht das sich irgend etwas verbessert?
« Letzte Änderung: 10. Feb. 21, 03:00 von Bomber1905 »

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 19.137
Re: European League of Football
« Antwort #69 am: 10. Feb. 21, 07:00 »
Aber du hast recht das was deine Eltern wohl vergessen haben das schaffe ich nicht mehr dir zu erklären.  8)

Was solls, das hier Einige im Forum das brauchen um sich anderen so mitzuteilen werde auch ich nicht ändern und du wirst auch nicht aufhalten wenn andere der Meinung sind
das andere Wege besser sind. Zumal du mit deiner Art nie von diesen Leute zu einem Gespräch an den Tisch gebeten würdest, jedenfalls solange du verbal so daneben liegst. Vielleicht solltest du da mal dich selbst hinterfragen, vielleicht liegt es gar nicht daran das die Anderen arrogant sind wie du meinst? So wie du in den Wald rein rufst, so schallt es auch wieder raus.

Folks, diskutiert diesen Aspekt des Threads bitte per PN weiter.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 19.369
  • #56
Re: European League of Football
« Antwort #70 am: 10. Feb. 21, 07:27 »
Gerade geschehen
Jemnanden seine Eltern zu beleidigen gehört tatsächlich nicht mehr hierhin.

Und sich an mich aufzureiben tut auch nichts zum Thema. Da kann man gerne per PN persönlich werden... wer es braucht ::)
 
« Letzte Änderung: 10. Feb. 21, 07:32 von snoopy »
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 19.369
  • #56
Re: European League of Football
« Antwort #71 am: 10. Feb. 21, 07:52 »
Die GFL gefällt mir auch richtig gut.
Auch die Stimmung kann man anbieten. Gerade die "ewigenDuelle" habwen so ihren Reiz.
Die Duelle zw. Dresden und Kiel oder Dresden gg Braunschweig vor 8000 Leuten, das hatte schon was.
Wenn jetzt Elmshorn oder Hildesheim in die EFL wechseln. dann sind das genau die Vereine, die am wenigsten in der GFL "erreicht/tradition" haben.
Diese sorgen nun dafür, dass die GFL wahrscheinlich geschwächt wird.

Danke für nichts.
Es sind ja nicht nur Hildesheim (plus BR, H) und Elmshorn (plus HH), sondern auch Stuttgart, Berlin, Breslau, Ingolstadt, Frankfurt (plus DA, WI).
Dort werden die GFL-Teams und auch unterklassige Temas massiv geschwächt und somit natürlich auch die Liga.
Die Früchte, die die Amateurvereine gesät haben, will die ELF ernten. Jedoch nicht durch eigene jahrelange Arbeit, sondern durch TV-Kohle.

Das die GFL mit GFL-TV und den schwachen TV-Deals in den letzten Jahren auch schon mehrmals den Zug der Zeit verpasst haben, steht auf einem anderen Blatt. Gerade über den AFVD und Herrn Huber kann man Telefonbücher vollschreiben.
Aber das ist komplett ein anderes Thema.

Die neue ELF kann man toll finden. ICH NICHT.
« Letzte Änderung: 10. Feb. 21, 07:57 von snoopy »
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline bluemikel

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.198
Re: European League of Football
« Antwort #72 am: 10. Feb. 21, 08:45 »
Ich finde das was Esume abgezogen hat auch nicht gut.
War in Elmshorn Dauerkarteninhaber. Der hat sich da immer als Freund des Clubs und prima was hier aufgebaut wurde hingestellt.
Ja genau was aufgebaut wurde (aber nicht von ihm) und dann von ihm übernommen und zerschlagen wird - selten so nen falschen fünfziger gesehen.
Und ganz ehrlich - was hier an Jugendarbeit auf dem Platz steht ist echt cool. Felder sind voll.
Wo ist Esumes Aufbau/Jugendarbeit. Ach ja er ist ja Profi und braucht keinen Nachwuchs. Das können andere machen.

Zudem: ich war mal begeistert von der FLE (weiß nicht ob die noch jemand kennt) - die Blue Devils (ja ich weiß damals auch grad mit Jugend angefangen und aus den Silver Eagles rekrutiert) hatten 10.000 Zuschauer und versuchten eine solche Europaliga zu tragen (inkl eigenem Großsponsor und TV) hat damals nicht geklappt.
NFL Europe - hat immer Verluste gemacht und trotz NFL Rückhalt eingestellt.
Jetzt mit Hamburger Team ohne Vorlauf und in Corona Zeiten will Super Esume da mehr Erfolg haben. Also ich glaub nicht dran.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 19.369
  • #56
Re: European League of Football
« Antwort #73 am: 10. Feb. 21, 08:55 »
Es gab auch noch ein paar andere Euroligen und Eurobowls.
Hat auf Dauer nie geklappt.
Ich will nicht ausschliessen, dass das irgenwann auch einmal klappt, aber sicherlich nicht mit Vereinen, die zu 98% auf ehrenamtliche Mitarbeitern bauen müssen.
Das funktioniert nur mit Franchises bzw. Profiklubs, die, zumindest die nächsten Jahre in Europa, extern finanziert werden müssen (damals NFL, jetzt vlt. Pro7)

Und weiterhin wird die Aufbau- und Jugenarbeit von den "ewig Gestrigen" geleistet.
(in den USA halt von HS und College, die finanziell stark sind bzw. staatlich gestützt)
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Candlestick

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.586
European League of Football
« Antwort #74 am: 10. Feb. 21, 11:49 »
Ich bin da auch sehr skeptisch und natürlich ist Esume monetär gesteuert ... und natürlich sieht das erstmal nach einer Schwächung der GFL aus. Aber möglicherweise wird sie ja auch langfristig davon profitieren, da bin ich erstmal gar nicht so dogmatisch sicher, dass das neue Projekt richtig Schaden anrichtet.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 19.369
  • #56
Re: European League of Football
« Antwort #75 am: 10. Feb. 21, 12:38 »
Auf sehr,sehr langer Sicht vieleicht nicht so wie befürchtet.
Aber ehrlich: wie lange wird es die ELF denn geben? Ein Jahr? drei? fünf?

In der Zeit entzieht sie, wenn sie denn funktioniert, den Vereinen Zuschauer, Sponsoren, Refs, Spieler, Infrastruktur und Personal.
Wer macht sich dann noch die Mühe, seine Spieler und Coaches für seinen Club aufzubauen? Nicht mehr so viele, denke ich.
Und für wen soll der AFVD noch Coaches und Refs schulen?

Und somit gehen Talente verloren.
Schon jetzt ist der Sprung Jugend/Senioren schon immens was erste und zweite Liga angeht. Soll ich die 50.000 Jungs in ganz Deutschland mit ein paar ELF-Träumen motivieren oder dann mit Clubs, die ihre "Strahlkraft" verlieren? Oder mit einer Aussicht auf eine solide Rgionalligakarriere?

Richtig, richtig starke Spieler haben wir pro Jahrgang etwa ein Dutzend. Wer wirklich etwas werden will, geht über den Teich. Wer nicht so ambitioniert ist, bzw. nebenbei studieren oder arbeiten will, landet in der GFL oder GFL2.
Was bringt es uns weiter, wenn fünf/sechs in der ELF landen? (da werden natürlich auch gute Spieler spielen, aber in der Masse nicht richtig, richtig starke). Einfach nur eine weitere Liga auf mittleren (evtl. später besserem) GFL- oder AFL-Niveau.
Eine beitere Spitze ist aber kontraproduktiv für wirklichen Spitzensport, da mehr "Mittelmaß" mitgezogen wird..
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Bomber1905

  • High School
  • *
  • Beiträge: 43
Re: European League of Football
« Antwort #76 am: 10. Feb. 21, 14:11 »
Gerade geschehen
Jemnanden seine Eltern zu beleidigen gehört tatsächlich nicht mehr hierhin.

Und sich an mich aufzureiben tut auch nichts zum Thema. Da kann man gerne per PN persönlich werden... wer es braucht ::)

Wenn du es so verstehen willst, dann ist das dein Bier. Es sagt doch nichts schlechtes über deine Eltern aus. Als Eltern ist man oft auch mal machtlos, das sagt aber dann was über dich aus.
Wenn jemand was nicht verstehen will dann versteht er es auch nicht.

Nochmals oder mal anders, deine Ausdrucksweise ist unangebracht wenn man diskutieren will oder sich mit anderen Menschen vernünftig unterhalten möchte. Und um nix anderes handelt es sich bei diesem Thema. Es ist schon komisch das du andere Leute öffentlich verunglimpfen darfst und wenn auf dich bezogen man eine übliche und sachliche Redewendung benutzt, dann gehst du steil.

Und wirklich du wunderst dich auch noch das man dich links liegen lässt?

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 19.369
  • #56
Re: European League of Football
« Antwort #77 am: 10. Feb. 21, 16:07 »
Folks, diskutiert diesen Aspekt des Threads bitte per PN weiter.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Bomber1905

  • High School
  • *
  • Beiträge: 43
Re: European League of Football
« Antwort #78 am: 10. Feb. 21, 17:34 »
Abgesehen davon, dass du anscheinend wenig Ahnung vom Football in D hast:
ICH kritisiere und beleidige wenigstens direkt und mit offenen Visier.
Meine Eltern zu beleidigen ist untersteste Kanone und echt übel.
SACKGESICHT !!!
Reibe dich and deine Schwester auf und nicht in einem Footballforum !



@snoopy: Danke für deine fachliche sachliche Antwort per PN. Ich bin weiterhin gespannt auf deine weiteren Ausführungen 👍😎 



Anmerkung der Administration: für dieses Posting wurde Bomber1905 auf Basis von Absatz 3 unserer Nutzungsbedingunen eine Verwarnung wegen grober Verletzung des Boardfriedens erteilt.
« Letzte Änderung: 11. Feb. 21, 08:00 von igor »

Offline TheBeast

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.533
Re: European League of Football
« Antwort #79 am: 10. Feb. 21, 17:51 »
Du machst Dich hier einerseits grad zum Affen und andererseits nicht sonderlich beliebt, Bomber. Von mir nur so viel: PNs ungefragt zu veröffentlichen ist unter aller Sau und sagt mehr über Dich aus, als Du glaubst, dass die Wortwahl darin über snoopy aussagt. Ganz ehrlich: Hättest Du mir permanent so ans Bein gepinkelt, wie Du das bei snoopy gemacht hast, dann wäre ich deutlich eher explodiert.

Tags: