FanZone

Game Zone => Football Games Zone => Thema gestartet von: duffeldoffel am 28. Sep. 12, 14:46

Titel: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 28. Sep. 12, 14:46
Ich bin mir nicht sicher, ob ich den Modus wirklich attraktiv finde... Ein Spiel nach NCAA OT Regeln hätte ich deutlich spannender gefunden.....
Das könnte man dann ja bei einem späteren Cup ausprobieren. =)
Zum Beispiel...

Und ich hätte da durchaus noch weitere Ideen für Cup-Varianten ;)

Also, sammeln wir hier doch einfach mal ein paar Ideen :)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 28. Sep. 12, 14:52
Und ich hätte da durchaus noch weitere Ideen für Cup-Varianten ;)
Ich auch …  z.B. ein Playcaller’s Cup.  Je drei Drives von der gegnerischen 20, wo man nur den klassischen Run und Pass ansagen darf, und die Defense darf nicht blitzen; das ganze als Double-K.O.-Turnier.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 28. Sep. 12, 14:55
Und ich hätte da durchaus noch weitere Ideen für Cup-Varianten ;)
Ich auch …  z.B. ein Playcaller’s Cup.  Je drei Drives von der gegnerischen 20, wo man nur den klassischen Run und Pass ansagen darf, und die Defense darf nicht blitzen; das ganze als Double-K.O.-Turnier.

Das ist ja eine Variante des NCAA Szenarios.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 28. Sep. 12, 15:07
Und ich hätte da durchaus noch weitere Ideen für Cup-Varianten ;)
Ich auch …  z.B. ein Playcaller’s Cup.  Je drei Drives von der gegnerischen 20, wo man nur den klassischen Run und Pass ansagen darf, und die Defense darf nicht blitzen; das ganze als Double-K.O.-Turnier.

Das ist ja eine Variante des NCAA Szenarios.
Richtig – nur eben mit Einschränkungen beim Playcalling, und daß man sich eine Niederlage leisten darf.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 28. Sep. 12, 15:08
Und ich hätte da durchaus noch weitere Ideen für Cup-Varianten ;)
Ich auch …  z.B. ein Playcaller’s Cup.  Je drei Drives von der gegnerischen 20, wo man nur den klassischen Run und Pass ansagen darf, und die Defense darf nicht blitzen; das ganze als Double-K.O.-Turnier.
Ah, Double Knockout - hat was von GAA-Football ;)

Und ich hab' noch folgendes in mind:

QFL Touchdown Cup (was allerdings ein wenig Etikettenschwindel ist)
Es wird ganz normal gespielt und sense ist, sobald ein Team wenigstens 7 Punkte hat oder die maximale Zeitansetzung erreicht ist. Sollte es bei Erreichen der maximalen Zeitansetzung unentschieden stehen, wird einfach weitergespielt (ohne OT Kickoff), bis es den nächsten Score gibt.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 28. Sep. 12, 15:15
Ich würde was mit gescripteten Drives machen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 28. Sep. 12, 15:16
Ich würde was mit gescripteten Drives machen.
Das klingt auch lustig. =)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 28. Sep. 12, 15:20
Ich würde was mit gescripteten Drives machen.
Das klingt auch lustig. =)
Das müsste man sich wie vorstellen?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 28. Sep. 12, 15:31
Wie Bill Walsh, jeder schreibt eine Liste mit einer festgelegten Anzahl an Plays:


Offense                      Defense
1. Run IO                    Run
2. Pass IO                   Blitz
3. Option Pass IO            Blitz
4. Bomb IO                   Run
5. Draw IO                   Pass
6. Option Run IO             Pass
7. Pass IO                   Pass
8. Pass IO                   Run
9. Run IO                    Run


Dann sollte die Offense vorher Ansagen, unter welchen Umständen man den 4. Ausspielt oder ab wann man ein FG will oder Offside Drawn. Im Special Teams Fall könnte man Fakes verbieten, so dass automatisch eine Block D kommt. Returns entweder individuell callen oder mit ansagen.

Dann wird es ausgewürfelt und wer am Ende mehr Punkte hat, hat gewonnen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 28. Sep. 12, 15:33
Und wenn man am Ende der Play-Liste angelangt ist und es ist weder ein Score noch ein 4th Down?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 28. Sep. 12, 15:39
Und wenn man am Ende der Play-Liste angelangt ist und es ist weder ein Score noch ein 4th Down?

Ich würde nicht unter 25 Plays ins Rennen gehen. Wenn die rum sind ist sozusagen HZ, dann ist das andere Team dran. Man darf auch mehrfach Punkten. Man kann dann das letzte Play ja auch mit Optionen nach Down und Distance belegen (z.B. FG ab der 35 oder so was).
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 28. Sep. 12, 15:40
Und wenn man am Ende der Play-Liste angelangt ist und es ist weder ein Score noch ein 4th Down?

Ich würde nicht unter 25 Plays ins Rennen gehen. Wenn die rum sind ist sozusagen HZ, dann ist das andere Team dran. Man darf auch mehrfach Punkten. Man kann dann das letzte Play ja auch mit Optionen nach Down und Distance belegen (z.B. FG ab der 35 oder so was).

Ah, okay...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 28. Sep. 12, 15:43
Habe das jetzt mal abgetrennt, damit der Sudden-Death-Cup-Meldethread ein eben solcher bleibt...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 2. Okt. 12, 16:59
Langsam wird es unübersichtlich im Forum.

Könnten wir die Football Fever Zone vielleicht in QFL, SD Cup und Freunschaftsspiele aufteilen?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 3. Okt. 12, 14:52
Langsam wird es unübersichtlich im Forum.

Könnten wir die Football Fever Zone vielleicht in QFL, SD Cup und Freunschaftsspiele aufteilen?

Vielleicht kein schlechter Gedanke - was sagt der Commish?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 5. Okt. 12, 13:56
Langsam wird es unübersichtlich im Forum.

Könnten wir die Football Fever Zone vielleicht in QFL, SD Cup und Freunschaftsspiele aufteilen?

Vielleicht kein schlechter Gedanke - was sagt der Commish?

Bis jetzt nichts?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 5. Okt. 12, 14:22
Langsam wird es unübersichtlich im Forum.

Könnten wir die Football Fever Zone vielleicht in QFL, SD Cup und Freunschaftsspiele aufteilen?

Vielleicht kein schlechter Gedanke - was sagt der Commish?

Bis jetzt nichts?

Wer, ich? ;-)

Also: nein, ich möchte keine Aufteilung.  Es gibt so schon (beinahe zu) viele Foren mit unterschiedlichen Berechtigungen hier, was die Übersicht bei der Administration nicht unbedingt erleichtert.  Außerdem: so viele Spielthreads sind es ja dann doch nicht, die gleichzeitig fixiert sind.  Die Unterscheidung via Themen-Präfix ist meiner Meinung nach absolut ausreichend.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 9. Okt. 12, 23:16
Wie wäre es hiermit:

Spiele ohne Special Teams - also keine Free Kicks, keine Punts, keine FGs, keine XPs (also nach TD immer TPC).
Zu Beginn des Spiels und nach Score des Gegners geht es an der eigenen 40 los, nach einem Safety bekommt man den Ball an der gegnerischen 50 (das wären die Starting Field Positions nach Free Kicks ins Aus, aber über diese Zahlen kann man noch sprechen). Ansonsten immer da, wo der Turnover bzw. Turnover Return bzw. Turnover on Downs stattgefunden hat.
Die Spieldauer wäre noch festzulegen...

* * *

Ich fasse mal die bisherige Ideen (mit Cup-Namenvorschlägen) zusammen:

- QFL College-Overtime Cup
NCAA-Overtime Games

- QFL Bill-Walsh-Memorial Cup
mit gescripteten Drives

- QFL Go-for-seven (eight) Cup
wer mindestens 7 Punkte hat (oder nach Ablauf der Maximalspieldauer führt) gewinnt.
Man könnte das Ziel auch auf 8 Punkte festlegen, was die Chance erhöht, das beide Teams wenigstens einmal den Ball haben.

- QFL No-Foot-Ball Cup
Spiel ohne Kicks
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 10. Okt. 12, 00:50
Ich würde die gescripteten Drives sehr interessant finden.

Zur no-kicks Variante: Auch recht cool, mir faellt da aber gleich so eine Variante ein, wo man die Wuerfel umbewertet. Irgendwie so wie zwischen den beiden 40ern MUSS ein 4th ausgespielt werden, aber der Fake Punt wird im Vergleich zu einem "normalen" Run/Pass leichter und die Block D wirkt irnxwie anders - aber da müsste ich mir noch wad überlegen, wenn ihr damit was anfangen könnt.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 10. Okt. 12, 00:55
mir faellt da aber gleich so eine Variante ein, wo man die Wuerfel umbewertet. Irgendwie so wie zwischen den beiden 40ern MUSS ein 4th ausgespielt werden, aber der Fake Punt wird im Vergleich zu einem "normalen" Run/Pass leichter und die Block D wirkt irnxwie anders - aber da müsste ich mir noch wad überlegen, wenn ihr damit was anfangen könnt.

Ich noch nicht so wirklich, um ehrlich zu sein :dizzy:  ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 10. Okt. 12, 07:55
Ich könnte mir auch einen Two-Minute-Drill vorstellen: jeder startet an der eigenen 20-Yard-Line, zwei Timeouts in der Tasche, Zeitnehmung wie in den letzten beiden Minuten des vierten Viertels (aber ohne 10-Second-Runoff), und es gewinnt derjenige, der nach ausgelaufener Uhr die bessere Feldposition hat.  Wenn man ein Fourth Down nicht verwandelt, ist das Spiel für die betreffende Offense an dieser Stelle vorzeitig zu Ende.  Zusatzregel für die Reds: erzielt man innerhalb der zwei Minuten einen Touchdown (es wird kein Extrapunkt-Versuch gespielt), kann man nochmal an der eigenen 20 anfangen um weitere Yards zu sammeln.  Das andere Team muß dann ebenfalls mindestens einen TD plus X zusätzliche Yards machen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: silentsound am 10. Okt. 12, 09:51
Ich könnte mir auch einen Two-Minute-Drill vorstellen: jeder startet an der eigenen 20-Yard-Line, zwei Timeouts in der Tasche, Zeitnehmung wie in den letzten beiden Minuten des vierten Viertels (aber ohne 10-Second-Runoff), und es gewinnt derjenige, der nach ausgelaufener Uhr die bessere Feldposition hat.  Wenn man ein Fourth Down nicht verwandelt, ist das Spiel für die betreffende Offense an dieser Stelle vorzeitig zu Ende.  Zusatzregel für die Reds: erzielt man innerhalb der zwei Minuten einen Touchdown (es wird kein Extrapunkt-Versuch gespielt), kann man nochmal an der eigenen 20 anfangen um weitere Yards zu sammeln.  Das andere Team muß dann ebenfalls mindestens einen TD plus X zusätzliche Yards machen.
zusatzregel für die reds muss sein...jeder gegner bekommt einen td vorsprung und die reds müssen innerhalb von 2 minuten mehr punkte als der gegner machen ;D ;D :cheers:
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 10. Okt. 12, 11:27
Ich könnte mir auch einen Two-Minute-Drill vorstellen: jeder startet an der eigenen 20-Yard-Line, zwei Timeouts in der Tasche, Zeitnehmung wie in den letzten beiden Minuten des vierten Viertels (aber ohne 10-Second-Runoff), und es gewinnt derjenige, der nach ausgelaufener Uhr die bessere Feldposition hat.  Wenn man ein Fourth Down nicht verwandelt, ist das Spiel für die betreffende Offense an dieser Stelle vorzeitig zu Ende.  Zusatzregel für die Reds: erzielt man innerhalb der zwei Minuten einen Touchdown (es wird kein Extrapunkt-Versuch gespielt), kann man nochmal an der eigenen 20 anfangen um weitere Yards zu sammeln.  Das andere Team muß dann ebenfalls mindestens einen TD plus X zusätzliche Yards machen.

Vom Ansatz her nicht schlecht, aber ich finde schon, dass ausschließlich Punkte zählen sollten. Von daher würde ich sagen, die Teams bekommen gleich viele Possessions bis ein Team mehr Punkte hat.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 10. Okt. 12, 11:32
Eben das fände ich einmal einen anderen Ansatz – daß es nicht notwendigerweise um Punkte geht, sondern um das Football-Basic: Raumgewinn (und das in möglichst wenig Zeit, wie eben bei Two-Minute-Drills üblich).
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Niner am 10. Okt. 12, 11:41
Eben das fände ich einmal einen anderen Ansatz – daß es nicht notwendigerweise um Punkte geht, sondern um das Football-Basic: Raumgewinn (und das in möglichst wenig Zeit, wie eben bei Two-Minute-Drills üblich).

Jepp!
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 10. Okt. 12, 11:47
Wirklich überzeugt bin ich zwar nicht, aber wenn, dann würde ich dabei Kneel-downs verbieten. Wenn ich sehe, ich bin 5 yds weiter gekommen als der Gegner, dann bis zu viermal abzuknien - das wäre doof. Und wie wird bei Turnovers gewertet?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 10. Okt. 12, 11:52
Wirklich überzeugt bin ich zwar nicht, aber wenn, dann würde ich dabei Kneel-downs verbieten. Wenn ich sehe, ich bin 5 yds weiter gekommen als der Gegner, dann bis zu viermal abzuknien - das wäre doof.
Ja, man muß komplett durchspielen, auch wenn man quasi »schon gewonnen hat«.  Die erzielten Yards-Zahlen der Sieger könnte man dann als Setzliste für die jeweils nächste Runde nehmen.

Zitat
Und wie wird bei Turnovers gewertet?
Genauso wie ein Turnover on Downs: Game Over; die letzte Line of Scrimmage ist der erzielte Raumgewinn.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 10. Okt. 12, 11:55
Ich schätze, ich muss den QFL-Admin-Bereich hacken... ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 10. Okt. 12, 11:57
Ich schätze, ich muss den QFL-Admin-Bereich hacken... ;)
Du könntest dem Siegerteam ja einfach pro Forma 3 Punkte zuweisen …
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 10. Okt. 12, 12:00
Ich schätze, ich muss den QFL-Admin-Bereich hacken... ;)
Du könntest dem Siegerteam ja einfach pro Forma 3 Punkte zuweisen …
Ich dachte eigentlich eher an einen Punkt - sähe lustiger aus ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 10. Okt. 12, 12:03
Ich schätze, ich muss den QFL-Admin-Bereich hacken... ;)
Du könntest dem Siegerteam ja einfach pro Forma 3 Punkte zuweisen …
Ich dachte eigentlich eher an einen Punkt - sähe lustiger aus ;)
Das wär freilich auch möglich. ;-)

Vielleicht auch sowas in der Art wie 1 Punkt pro 10 Yards?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 10. Okt. 12, 12:05
Ich schätze, ich muss den QFL-Admin-Bereich hacken... ;)
Du könntest dem Siegerteam ja einfach pro Forma 3 Punkte zuweisen …
Ich dachte eigentlich eher an einen Punkt - sähe lustiger aus ;)
Das wär freilich auch möglich. ;-)

Vielleicht auch sowas in der Art wie 1 Punkt pro 10 Yards?
Och, ich glaube, den einen Pro-Forma-Punkt zuzuweisen langt...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 10. Okt. 12, 15:29
Ich noch nicht so wirklich, um ehrlich zu sein :dizzy:  ;)

Das hat auch gestern noch viel intelligenter geklungen, in meiner Birne - lag wohl am :cheers:. Vergesst es einfach ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 10. Okt. 12, 16:45
Ich schätze, ich muss den QFL-Admin-Bereich hacken... ;)
Du könntest dem Siegerteam ja einfach pro Forma 3 Punkte zuweisen …
Ich dachte eigentlich eher an einen Punkt - sähe lustiger aus ;)
Das wär freilich auch möglich. ;-)

Vielleicht auch sowas in der Art wie 1 Punkt pro 10 Yards?
Och, ich glaube, den einen Pro-Forma-Punkt zuzuweisen langt...

So - ich konnte es zwar noch nicht simulieren mangels offener Cup-Spiele, aber das QFL-Web-System samt Scorebox sollte bereit sein für Spiele, bei denen ein Tie mittels Awarded Point gebrochen wird. Wir könnten also loslegen ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 10. Okt. 12, 16:48
So - ich konnte es zwar noch nicht simulieren mangels offener Cup-Spiele, aber das QFL-Web-System samt Scorebox sollte bereit sein für Spiele, bei denen ein Tie mittels Awarded Point gebrochen wird. Wir könnten also loslegen ;)
Sehr schön, danke! =)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 10. Okt. 12, 16:51
Noch einmal eine Zusammenfaselung:

- QFL College-Overtime Cup
NCAA-Overtime Games

- QFL Bill-Walsh-Memorial Cup
mit gescripteten Drives

- QFL Go-for-seven (eight) Cup
wer mindestens 7 Punkte hat (oder nach Ablauf der Maximalspieldauer führt) gewinnt.
Man könnte das Ziel auch auf 8 Punkte festlegen, was die Chance erhöht, das beide Teams wenigstens einmal den Ball haben.

- QFL No-Foot-Ball Cup
Spiel ohne Kicks

- QFL Two-Minute Cup
Jedes Team hat zwei Minuten, startend von der eigenen 20, um so viele Points und Yards wie möglich zu machen. Bei gleicher Punktzahl entscheidet die bessere Field Position am Ende der zwei Minuten. (Wenn ich das richtig verstanden habe.)

* * *

Immerhin schon fünf brauchbare Ideen zusätzlich zum Sudden-Death Cup :)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 10. Okt. 12, 16:57
- QFL Two-Minute Cup
Jedes Team hat zwei Minuten, startend von der eigenen 20, um so viele Points und Yards wie möglich zu machen. Bei gleicher Punktzahl entscheidet die bessere Field Position am Ende der zwei Minuten. (Wenn ich das richtig verstanden habe.)
Im Prinzip ja, mit folgenden Einschränkungen: es gibt kein Punting, keine Field-Goal-Attempts und keine Extrapunktversuche.  Das wichtige sind vordergründig die Yards.  Fourth Downs werden immer ausgespielt.  Ein verlorener Fumble, eine Interception oder ein Turnover on Downs bedeuten das sofortige Aus, auch wenn noch Zeit auf der Uhr wäre.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 10. Okt. 12, 16:59
So - ich konnte es zwar noch nicht simulieren mangels offener Cup-Spiele, aber das QFL-Web-System samt Scorebox sollte bereit sein für Spiele, bei denen ein Tie mittels Awarded Point gebrochen wird. Wir könnten also loslegen ;)
Sehr schön, danke! =)

Wobei ich aber sagen muss, dass die Scorebox auf manche spezielle Situationen, die sich durch die speziellen Cup-Regeln ergeben können, nicht vorbereitet sein wird. Nach einem Score wird die Scorebox beispielsweise weiterhin einen Kickoff ankündigen; sie ist halt für normale QFL/NFL-Football-Spiele eingerichtet. Da noch die ganzen Eventualitäten einzufriemeln, darauf hab' ich echt keinen Bock, ist so schon kompliziert genug... ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 10. Okt. 12, 17:00
- QFL Two-Minute Cup
Jedes Team hat zwei Minuten, startend von der eigenen 20, um so viele Points und Yards wie möglich zu machen. Bei gleicher Punktzahl entscheidet die bessere Field Position am Ende der zwei Minuten. (Wenn ich das richtig verstanden habe.)
Im Prinzip ja, mit folgenden Einschränkungen: es gibt kein Punting, keine Field-Goal-Attempts und keine Extrapunktversuche.  Das wichtige sind vordergründig die Yards.  Fourth Downs werden immer ausgespielt.  Ein verlorener Fumble, eine Interception oder ein Turnover on Downs bedeuten das sofortige Aus, auch wenn noch Zeit auf der Uhr wäre.
Auch keine TPC nach einem TD?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 10. Okt. 12, 17:01
So - ich konnte es zwar noch nicht simulieren mangels offener Cup-Spiele, aber das QFL-Web-System samt Scorebox sollte bereit sein für Spiele, bei denen ein Tie mittels Awarded Point gebrochen wird. Wir könnten also loslegen ;)
Sehr schön, danke! =)

Wobei ich aber sagen muss, dass die Scorebox auf manche spezielle Situationen, die sich durch die speziellen Cup-Regeln ergeben können, nicht vorbereitet sein wird. Nach einem Score wird die Scorebox beispielsweise weiterhin einen Kickoff ankündigen; sie ist halt für normale Football-Spiele eingerichtet. Da noch die ganzen Eventualitäten einzufriemeln, darauf hab' ich echt keinen Bock, ist so schon kompliziert genug... ;)
Nö, muß ja auch nicht sein.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 10. Okt. 12, 17:01
Auch keine TPC nach einem TD?
Richtig.  Wie gesagt: in erster Linie geht es um möglichst viel Raumgewinn binnen zwei Minuten.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 11. Okt. 12, 11:36
Zitat
Und wie wird bei Turnovers gewertet?
Genauso wie ein Turnover on Downs: Game Over; die letzte Line of Scrimmage ist der erzielte Raumgewinn.

Vielleicht wäre es aber nicht verkehrt, Fumble- und INT-Returns ggf. vom Raumgewinn abzuziehen. Sonst könnte sich jemand, der die Feldposition des Gegners einigermaßen klar überschritten hat, relativ gefahrlos mit Bombs oder normalen Runs aus der Affäre ziehen...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 11. Okt. 12, 11:38
Zitat
Und wie wird bei Turnovers gewertet?
Genauso wie ein Turnover on Downs: Game Over; die letzte Line of Scrimmage ist der erzielte Raumgewinn.

Vielleicht wäre es aber nicht verkehrt, Fumble- und INT-Returns ggf. vom Raumgewinn abzuziehen. Sonst könnte sich jemand, der die Feldposition des Gegners einigermaßen klar überschritten hat, relativ gefahrlos mit Bombs oder normalen Runs aus der Affäre ziehen...
Good point.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 16. Okt. 12, 22:30
Wann kommen die SF-Reisenden denn endlich zurück? Hab' Bock auf den nächsten QFL Cup :)
Titel: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: NinersUlm am 17. Okt. 12, 01:04
Ich werde ab 21.10. wieder da sein und dann kann es rund bzw. Oval gehen.

Bin heiß auf den nächsten Cup!
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 17. Okt. 12, 04:16
Ich wäre ab 24.10. spielbereit.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 17. Okt. 12, 16:04
Wir könnten schon mal bequatschen, welcher Cup es als nächstes sein darf - das gäbe uns die Gelegenheit, noch ein wenig an den Feinheiten der Special Cup Rules zu arbeiten.

Zur Auswahl stehen demnach:

- QFL College-Overtime Cup
NCAA-Overtime Games

- QFL Bill-Walsh-Memorial Cup
mit gescripteten Drives

- QFL Go-for-seven (eight) Cup
wer mindestens 7 Punkte hat (oder nach Ablauf der Maximalspieldauer führt) gewinnt.
Man könnte das Ziel auch auf 8 Punkte festlegen, was die Chance erhöht, das beide Teams wenigstens einmal den Ball haben.

- QFL No-Foot-Ball Cup
Spiel ohne Kicks

- QFL Two-Minute Cup
Jedes Team hat zwei Minuten, startend von der eigenen 20, um so viele Points und Yards wie möglich zu machen. Bei gleicher Punktzahl entscheidet die bessere Field Position am Ende der zwei Minuten.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 17. Okt. 12, 16:14
Ich schlage vor, jeder bringt die fünf vorgeschlagenen Cups in seine persönliche Reihenfolge, und dann wird nach Condorcet-Regeln ausgewertet.

Meine persönliche Reihung:
1. Go-for-seven/eight Cup
2. Two-Minute Cup
3. Bill-Walsh-Memorial Cup
4. No-Foot-Ball Cup
5. College-Overtime Cup
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Niner am 17. Okt. 12, 16:27
2-3-1, rest 0
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 17. Okt. 12, 16:31
2-3-1, rest 0
Hä??
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 17. Okt. 12, 16:33
1. No-Foot-Ball Cup
2. Go-for-seven/eight Cup
3. Two-Minute Cup
4. College-Overtime Cup
5. Bill-Walsh-Memorial Cup
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Niner am 17. Okt. 12, 17:15
2-3-1, rest 0
Hä??

der Rest ist gleich blöd
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 17. Okt. 12, 17:24
Das dachte ich mir schon. Was ich aber nicht verstehe ist, wofür welche Zahl steht.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Niner am 17. Okt. 12, 17:40
1 ist Platz 1 ....
Titel: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: NinersUlm am 17. Okt. 12, 17:56
Ich schlage vor, jeder bringt die fünf vorgeschlagenen Cups in seine persönliche Reihenfolge, und dann wird nach Condorcet-Regeln ausgewertet.

Meine persönliche Reihung:
1. Go-for-seven/eight Cup
2. Two-Minute Cup
3. Bill-Walsh-Memorial Cup
4. No-Foot-Ball Cup
5. College-Overtime Cup

2. Two-Minute Cup
3. Bill-Walsh-Memorial Cup
1. Go-for-seven/eight Cup
4. No-Foot-Ball Cup
5. College-Overtime Cup

Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 18. Okt. 12, 14:49
1 ist Platz 1 ....
Soll heißen, daß Deine bevorzugte Reihenfolge diese hier ist:

1. QFL Go-for-seven (eight) Cup
2. QFL College-Overtime Cup
3. QFL Bill-Walsh-Memorial Cup
4. QFL No-Foot-Ball Cup, QFL Two-Minute Cup

Interpretiere ich das richtig?  Ich tu mir, ehrlich gesagt, etwas schwer, herauszufinden, was Du meinen könntest.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Niner am 18. Okt. 12, 18:10
1 ist Platz 1 ....
Soll heißen, daß Deine bevorzugte Reihenfolge diese hier ist:

1. QFL Go-for-seven (eight) Cup
2. QFL College-Overtime Cup
3. QFL Bill-Walsh-Memorial Cup
4. QFL No-Foot-Ball Cup, QFL Two-Minute Cup

Interpretiere ich das richtig?  Ich tu mir, ehrlich gesagt, etwas schwer, herauszufinden, was Du meinen könntest.
richtig, sorry
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 19. Okt. 12, 20:55
Wir haben erst vier Meinungen – sonst noch jemand? =)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 19. Okt. 12, 20:58
Da geht doch noch was - die Independent Teams dürfen sicherlich auch mitstimmen...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 20. Okt. 12, 18:40
Ich bin mit jedem Ergebnis einverstanden.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 23. Okt. 12, 09:54
Aktueller Stand:
1. Go-for-seven/eight Cup
2. Two-Minute Cup
3. Bill-Walsh-Memorial Cup
4. No-Foot-Ball Cup
5. College-Overtime Cup

Deadline für weitere Reihungen ist Montag; danach machen wir uns für den nächsten Cup bereit.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 23. Okt. 12, 19:03
So lange noch  :stunned:  ;)

Wenn sich ein "Sieg" des Go-for-seven/eight Cup abzeichnet, sollte man vielleicht schon mal anfangen, die Feinheiten auszuarbeiten...

Gehen wir für 7 oder für 8? Wo liegt das Zeitlimit?
Ich wäre für Go-for-8 und ein Limit von 15 Minuten (Timing wie ein viertes Quarter). Sollte es dann tie stehen, einfach ohne Kickoff weiterspielen, bis es einen Score gibt.
Single-Elimination sollte langen...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 23. Okt. 12, 20:40
Gehen wir für 7 oder für 8? Wo liegt das Zeitlimit?
Ich wäre für Go-for-8 und ein Limit von 15 Minuten (Timing wie ein viertes Quarter). Sollte es dann tie stehen, einfach ohne Kickoff weiterspielen, bis es einen Score gibt.
Single-Elimination sollte langen...
Deckt sich genau mit meiner Meinung …
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 25. Okt. 12, 14:32
Wirklich keine weiteren Rückmeldungen?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: NinersUlm am 25. Okt. 12, 17:34
Fangen wir an?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 25. Okt. 12, 17:37
Montag ist Deadline für Rückmeldungen hinsichtlich der Frage, welcher Cup als nächstes ausgespielt wird, sagt der Commish.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Niner am 25. Okt. 12, 17:42
na los!
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 25. Okt. 12, 22:39
Können wir die Deadline vorziehen? Ich glaub', da kommt nichts mehr.

Wir brauchen dann ja auch noch einen gewissen Meldezeitraum, bevor das Turnier beginnen kann...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 25. Okt. 12, 23:11
Nachdem so wenig kommt: so be it.  Es wird der Go-for-8-Cup, single elimination.  Deadline für Anmeldungen ist Dienstag, 12 Uhr.  duffel, kannst Du bitte einen Thread dafür aufmachen und gleich mal uns beide anmelden? ;-)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 25. Okt. 12, 23:13
Selbstverständlich
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 30. Okt. 12, 12:15
By the way: bei den Ideen fehlt eindeutig ein NFL-Overtime-Cup.  Komisch, daß das noch nicht aufgekommen ist.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 3. Jan. 13, 14:31
Wann starten wir denn den nächsten Cup?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 3. Jan. 13, 14:32
Ich wollte am Montag mit den Anmeldungen für den Two-Minute-Cup beginnen.  Außerdem würde ich das Turnier gerne als Double-Elimination-Tournament spielen, d.h. man erhält eine zweite Chance wenn man einmal verliert.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 3. Jan. 13, 14:48
Ich wollte am Montag mit den Anmeldungen für den Two-Minute-Cup beginnen.  Außerdem würde ich das Turnier gerne als Double-Elimination-Tournament spielen, d.h. man erhält eine zweite Chance wenn man einmal verliert.

Ist das dann ein Best-Of-3?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 3. Jan. 13, 15:01
Ich wollte am Montag mit den Anmeldungen für den Two-Minute-Cup beginnen.  Außerdem würde ich das Turnier gerne als Double-Elimination-Tournament spielen, d.h. man erhält eine zweite Chance wenn man einmal verliert.

Ist das dann ein Best-Of-3?
Nein, es ist kein Best-of-3.  Es werden stattdessen zwei Brackets geführt.  Man darf sich im gesamten Turnier eine Niederlage leisten.  Wenn man einmal im Turnier verliert, kommt man in die »Losers’ Bracket«.  Sobald man ein zweites Mal verliert, egal wann, ist man ausgeschieden.  Wikipedia hat eine ganz gute Erklärung dafür. (https://de.wikipedia.org/wiki/Double_knock_out)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 3. Jan. 13, 15:11
Also das Beispiel was dort aufgemalt ist, zeigt gleich die Schwäche des Systeme. Hier gibt es ein Rematch, da das eine Team vorher noch nicht verloren hatte. Wäre ein Best-of-3 nicht am Ende gerechter?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 3. Jan. 13, 15:19
Also das Beispiel was dort aufgemalt ist, zeigt gleich die Schwäche des Systeme. Hier gibt es ein Rematch, da das eine Team vorher noch nicht verloren hatte. Wäre ein Best-of-3 nicht am Ende gerechter?
Rematches kann es geben, muß aber nicht.  Das Grundprinzip ist: mit der zweiten Niederlage ist man draußen, egal wann und gegen wen.

Bei einem Best-of-Three-Format kann man hingegen ein Turnier auch dann gewinnen, wenn man mehr Niederlagen als der Finalgegner im Turnierverlauf angesammelt hat.  Beispiel:
Bei Double-K.O. gibt es das nicht.  Verlierst Du zweimal, bist Du draußen – und es wird so lange gespielt, bis nur noch ein Team übrig ist.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 8. Jan. 13, 10:40
Ich wollte am Montag mit den Anmeldungen für den Two-Minute-Cup beginnen.  Außerdem würde ich das Turnier gerne als Double-Elimination-Tournament spielen, d.h. man erhält eine zweite Chance wenn man einmal verliert.

*Hüstel*
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 8. Jan. 13, 10:46
Ich wollte am Montag mit den Anmeldungen für den Two-Minute-Cup beginnen.  Außerdem würde ich das Turnier gerne als Double-Elimination-Tournament spielen, d.h. man erhält eine zweite Chance wenn man einmal verliert.

*Hüstel*
Sorry für die Verzögerung – ich bin grad am Kommunizieren mit der NFL.  Kommt spätestens morgen!
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 8. Jan. 13, 14:06
Ich wollte am Montag mit den Anmeldungen für den Two-Minute-Cup beginnen.  Außerdem würde ich das Turnier gerne als Double-Elimination-Tournament spielen, d.h. man erhält eine zweite Chance wenn man einmal verliert.

*Hüstel*
Sorry für die Verzögerung – ich bin grad am Kommunizieren mit der NFL.  Kommt spätestens morgen!

Das geht natürlich vor ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 2. Mär. 13, 14:53
Nachdem der Two-Minute Cup beendet ist, fragt sich jetzt die ganze QFL-Fangemeinde:
Wann und mit welchem Wettbewerb gehen die QFL Cup Series weiter? ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 2. Mär. 13, 19:15
Bis zum nächsten Sudden-Death Cup ist's zwar noch 'ne Weile hin, da wir ja noch ein paar andere Formate vorgeschlagen wurden und erstmal dran sind.

Aber ich würde den SDC gerne etwas reformieren und schlage vor:
- Best-of-3
- Kein Coin Toss in Game 2. Es receivt das Team, das in Game 1 den Kickoff ausführte.
- Game 3 (falls notwendig) wird nach NFL-Overtime-Regeln gespielt.

Wollte ich nur schon mal loswerden.

* * *

Jetzt geht's aber erstmal darum, das nächste Cup-Format zu identifizieren, das gespielt werden soll. Mich dünkt, laut Abstimmung wäre der Bill-Walsh-Memorial Cup dran?

Sollte dem so sein, müssten wir die Special Rules noch ausformulieren. Der Vorschlag kam ja von frontmode, daher bitte ich darum, nochmal möglichst detailiert zu schildern, wie die Spiele dieses Formats ablaufen sollen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 4. Mär. 13, 08:36
Was das Turnierformat selbst betrifft: der Double-Elimination-Modus hat mir sehr gut gefallen; viel besser als Single-Elimination mit Best-of-X-Serien.  Da kam es zu vielen unterschiedlichen Matchups, es brachte mehr Spannung rein, alle Teams waren länger involviert.  Den Zusatz, daß sich das beste Team der vorherigen Runde den nächsten Gegner aussuchen darf, fand ich auch noch eine gute Extrawürze.

Die abschließende Win-Loss-Bilanz der einzelnen Teams:

RED: 6–1
WAR: 3–2
BEA: 2–2
KOB: 2–2
DRI: 1–2
LAW: 1–2
SIL: 1–2
SPA: 1–2
MAL: 0–2

In Summe gab es also 17 Spiele, vierzehnmal gab es ein anderes Matchup.  Nur drei Matchups gab es doppelt:
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 4. Mär. 13, 10:53
*unterschreib* (so lange ich nicht schon wieder gegen die Reds muss ;))
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: NinersUlm am 4. Mär. 13, 10:57
War ein Klasse Cup. Und hat sehr viel Spass gemacht.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 4. Mär. 13, 12:56
*unterschreib* (so lange ich nicht schon wieder gegen die Reds muss ;))
Was 'n!
Die Beasts haben die Reds doch geschlagen... ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 4. Mär. 13, 13:01
War ein Klasse Cup. Und hat sehr viel Spass gemacht.
Joh, war okay. Trotzdem mag ich es lieber, wenn's wirklich auf Punkte geht.

Ist auch nicht ganz so toll, wenn man mit seiner Possession dran ist und dann nur noch eine Handvoll Yards braucht. Das ist dann nicht so wirklich der Two-Minute Drill, den man sich vorstellt.

Vielleicht doch auf Punkte gehen und die Start-Linie vorziehen? Vielleicht die eigene 40? Und wenn's Extra Possessions gibt, die Start-Linie immer 10 yds näher zur Endzone rücken?

Ansonsten war's sehr okay...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 4. Mär. 13, 13:10
Wie wär's wenn man wirklich annimmt, das jeweilige Team wäre (zB) 1 Punkt hinten, d.h. man muss Punkte erzielen. Sollten das beide nicht schaffen, dann gibt's eben noch eine Possession, sollten beide gleich viele Punkte schaffen auch. Müsste man sich natürlich noch im Detail überlegen, aber ich hoffe ihr versteht, worauf ich hinaus will.

Weil Jörn natürlich schon recht hat: Wenn man als Zweiter beginnt und weiß, dass man (zB) sieben Yards braucht, dann hat das mit 2-Minute-Drill wirklich nichts mehr zu tun (und es geht ab da eigtentlich nur darum, ob der Verteidigende Spieler mit der Run D Glück hat oder nicht).
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 4. Mär. 13, 13:13
Um die Teams dazu zu bringen, auf Punkte zu gehen, muss man doch nicht annehmen, sie lägen hinten. Wenn ich's nicht missverstanden habe, geht's ja auch bei diesem Modell darum, möglichst viele Punkte zu machen...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 4. Mär. 13, 13:21
Ah sind wir heute wieder kleinlich, oder was? ;)

Ich geb's zu, ich habe Deinen Beitrag nur überflogen, nicht wirklich gelesen. Wenn man das mit der Annahme weg nimmt meinen wir eh das Gleiche... :hide:
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 4. Mär. 13, 14:08
Und als nächstes jetzt?
Bill Walsh Memorial Cup lt. Abstimmung? Mr. Commish?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 4. Mär. 13, 14:18
Ach so, ja – ich warte eigentlich nur noch auf die Erläuterungen von frontmode.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 4. Mär. 13, 14:20
Ach so, ja – ich warte eigentlich nur noch auf die Erläuterungen von frontmode.

Ich brauche dafür wohl bis morgen
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 4. Mär. 13, 14:53
Ach so, ja – ich warte eigentlich nur noch auf die Erläuterungen von frontmode.

Ich brauche dafür wohl bis morgen
Es eilt ja nicht.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 6. Mär. 13, 22:21
Vielleicht einfach nur ein paar griffige Stichpunkte. Das Ausformulieren mach' dann sowieso wieder ich, und dann sehe ich ja, wo ggf. Lücken in den Special Rules gestopft werden müssen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 6. Mär. 13, 22:40
Ok, ich bin mir nämlich bei einigen Dingen noch nicht ganz sicher, aber hier mal die Eckdaten:

- Offense schreibt 15 Plays auf, die in der Reihenfolge gespielt werden
- Defense callt jedes einzelne Play
- Bei Fourth Down bekommt die Offense die üblichen Optionen (Go, Punt, FG)
- Spezialfall Bomb: die macht in der Nähe der gegnerischen Endzone oft keinen Sinn. Evtl. sollte man ab einer bestimmten Distanz diese automatisch zum Option Pass machen
- Spezialfall 15. Play, hier sollten Optionen je nach Distanz möglich sein
- Wer am Ende mehr Punkte hat, gewinnt
- Bei Unentschieden: 5-Play-scripted-Drive ab der gegnerischen 25 (ein Ballbesitz pro Team)

Offene Punkte:
- Wie gehen wir damit um, dass bei einer Offense die 15 Plays früher zu Ende sind als beim anderen Team?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 6. Mär. 13, 23:12
Ok, ich bin mir nämlich bei einigen Dingen noch nicht ganz sicher, aber hier mal die Eckdaten:

- Offense schreibt 15 Plays auf, die in der Reihenfolge gespielt werden
- Defense callt jedes einzelne Play
- Bei Fourth Down bekommt die Offense die üblichen Optionen (Go, Punt, FG)
- Spezialfall Bomb: die macht in der Nähe der gegnerischen Endzone oft keinen Sinn. Evtl. sollte man ab einer bestimmten Distanz diese automatisch zum Option Pass machen
- Spezialfall 15. Play, hier sollten Optionen je nach Distanz möglich sein
- Wer am Ende mehr Punkte hat, gewinnt
- Bei Unentschieden: 5-Play-scripted-Drive ab der gegnerischen 25 (ein Ballbesitz pro Team)

Offene Punkte:
- Wie gehen wir damit um, dass bei einer Offense die 15 Plays früher zu Ende sind als beim anderen Team?

Wie wär's, wenn nicht das ganze Spiel gescriptet wird, sondern jeweils nur die laufende Possession?
Immer wenn eine Possession beginnt, gibt die Offense 10 (oder 15) Calls ab, die dann in der vorgegebenen Reihenfolge abgehandelt werden. Sollte die Possession nach diesen Calls noch nicht beendet sein, wird auch von der Offense jedes Play einzeln gecallt.
In dem Falle bräuchte man ein Game Limit, ich würde 15 Minuten vorschlagen (wie ein 4th Quarter getimed). Bei Tie: ohne Kickoff einfach weiterspielen, bis einer führt.

Die Bomb-Ausnahme halte ich auch für sinnvoll (sofern es kein No-Huddle Mode mit Bomb Die ist allerdings nur). Vielleicht sollte jedes Team seine eigene No-Bomb-Line vor der jeweiligen Possession festlegen dürfen. Wird keine dahingehende Info abgegeben gilt pauschal die 30.

Geklärt werden müsste allerdings noch, wie das Clock Management vor sich gehen soll, also wie die Offense Timeouts oder QB Stop Clock ansagen soll. Wobei man darauf komplett verzichten könnte, wenn man regeln würde, dass die laufende Possession auf jeden Fall zu Ende gespielt wird, auch wenn die Spielzeit abgelaufen ist.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 13:49
Nicht gut?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 13:49
Nicht gut?

Ups, habe ich total übersehen.... Schaue es mir kurz an
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 13:52
Gefällt mir eigentlich ganz gut. Ich würde das Zeitlimit darum ergänzen, dass jeder die gleiche Anzahl an Possessions hat.

Sprich, nachlegen desjenigen, der kickt.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 13:53
Gefällt mir eigentlich ganz gut. Ich würde das Zeitlimit darum ergänzen, dass jeder die gleiche Anzahl an Possessions hat.

Sprich, nachlegen desjenigen, der kickt.

Gleiche Anzahl an Possessions oder gleiche Anzahl an Opportunities to Possession (Stichwort Onside Kick)? Ich würde zu zweiteres tendieren.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 7. Mär. 13, 13:55
Ich habe noch nicht ganz überringelt, was bei Fourth Down oder auch einem Turnover passiert.  Angenommen, die ersten drei Plays bringen alle No Gain – entscheidet die Offense dann direkt, wie es weitergehen soll?  Was passiert mit den restlichen Playcalls, falls bei 4th Down dann gepuntet wird?  Was passiert, wenn ein Fumble verloren oder eine Interception geworfen wird?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 13:55
Gefällt mir eigentlich ganz gut. Ich würde das Zeitlimit darum ergänzen, dass jeder die gleiche Anzahl an Possessions hat.

Sprich, nachlegen desjenigen, der kickt.

Gleiche Anzahl an Possessions oder gleiche Anzahl an Opportunities to Possession (Stichwort Onside Kick)? Ich würde zu zweiteres tendieren.

Ja, ich auch. Mir fiel nur gerade nicht ein, wie ich das knackig beschreibe.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 13:57
Ich habe noch nicht ganz überringelt, was bei Fourth Down oder auch einem Turnover passiert.  Angenommen, die ersten drei Plays bringen alle No Gain – entscheidet die Offense dann direkt, wie es weitergehen soll?  Was passiert mit den restlichen Playcalls, falls bei 4th Down dann gepuntet wird?  Was passiert, wenn ein Fumble verloren oder eine Interception geworfen wird?

Beim 4. Down wird nicht gleich ausgewertet, sondern die Offense hat die Option:

Go-for-it (mit dem nächsten Play auf der Liste)
Punt
Field Goal

Mit jedem Wechsel der Possession (gewollt oder ungewollt) endet die Liste und für die nächste Poessession gibt es eine neue Play-Liste
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 7. Mär. 13, 14:05
Und die Plays müssen immer fix vorgegeben sein, oder dürfen sie »Wenn-dann«-Klauseln beinhalten?  Letzteres wäre zumindest für die ersten drei, vier Playcalls interessant.

1. Option Run I/O
2. falls 1st: Pass I/O; falls 2nd & max. 2: Run I/O; sonst Option Pass I/O
3. …
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 14:06
Okay...

Also: die laufende Possession wird auf jeden Fall beendet, und es wird gewährleistet, dass beide Teams gleich viele Opportunities to Possession haben.

Damit ist das Zeitlimit kein solches mehr, sondern eine Minimum-Zeitdauer. In dem Fall würde ich fast sagen, man sollte es wie ein 1st Quarter timen...

Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 7. Mär. 13, 14:09
Und es muß auf jeden Fall gepunktet werden, richtig?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 14:13
Und die Plays müssen immer fix vorgegeben sein, oder dürfen sie »Wenn-dann«-Klauseln beinhalten?  Letzteres wäre zumindest für die ersten drei, vier Playcalls interessant.

1. Option Run I/O
2. falls 1st: Pass I/O; falls 2nd & max. 2: Run I/O; sonst Option Pass I/O
3. …

Nein, keine wenn-dann-Klauseln - Ausnahme wie gesagt Bomb, die aber nur von der LoS abhängig ist.

Für No-Huddle muss auch vorher angekündigt werden, hier sollten aber Bedingungen möglich sein:

- ab dem 10 Play
- nach überqueren der xx Yard Line
- nach einen Raumgewinn von über XX für die nächsten Y Plays
- nach dem 2. FD
- .....
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 14:15
Und es muß auf jeden Fall gepunktet werden, richtig?

Nur Punkte zählen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 14:15
Und die Plays müssen immer fix vorgegeben sein, oder dürfen sie »Wenn-dann«-Klauseln beinhalten?  Letzteres wäre zumindest für die ersten drei, vier Playcalls interessant.

1. Option Run I/O
2. falls 1st: Pass I/O; falls 2nd & max. 2: Run I/O; sonst Option Pass I/O
3. …

Nein, keine wenn-dann-Klauseln - Ausnahme wie gesagt Bomb, die aber nur von der LoS abhängig ist.

Für No-Huddle muss auch vorher angekündigt werden, hier sollten aber Bedingungen möglich sein:

- ab dem 10 Play
- nach überqueren der xx Yard Line
- nach einen Raumgewinn von über XX für die nächsten Y Plays
- nach dem 2. FD
- .....

Das könnte zu Schwierigkeiten führen, denn dann bräuchte es unter Umständen eben doch Wenn-Dann-Klauseln - schließlich müssen die Calls dann ja zum No-Huddle Mode passen.

Es geht ja nicht, dass man mit z.B. "Pass I/O" das zweite FD erreicht (um obiges Beispiel aufzugreifen), als nächstes dann aber "Option Run I/O" auf dem Zettel hat.

Um die Dinge nicht zu verkomplizieren würde ich glatt vorschlagen, No-Huddle für diesen Wettbewerb abzuschaffen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 7. Mär. 13, 14:19
Und man könnte auch nicht berücksichtigen, daß NH von einer Penalty beendet wird …
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 14:32
Es wäre noch zu klären:

Wenn es zum Fourth Down kommt und die Offense entscheidet, das Special Team zu schicken:
a) ist Offside-drawen erlaubt?
b) darf ein Fake gecallt werden oder muss es zwingend ein Kick-from-Scrimmage sein?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 14:39
Zitat
Um die Dinge nicht zu verkomplizieren würde ich glatt vorschlagen, No-Huddle für diesen Wettbewerb abzuschaffen.

Bzw. wäre es möglich, No-Huddle zu spielen, wenn die Play-Call List leer ist, die Possession aber noch nicht beendet, da von da an für den Rest der Possession ja jedes Play individuell gecallt würde.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 14:45
Zitat
Um die Dinge nicht zu verkomplizieren würde ich glatt vorschlagen, No-Huddle für diesen Wettbewerb abzuschaffen.

Bzw. wäre es möglich, No-Huddle zu spielen, wenn die Play-Call List leer ist, die Possession aber noch nicht beendet, da von da an für den Rest der Possession ja jedes Play individuell gecallt würde.

Ja, das wäre nicht schlecht.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 15:10
Ferner: Analog zum Fußball-Elfmeterschießen sollte ein Spiel auf jeden Fall vorbei sein, wenn nach Ablauf der Mindestspielzeit ein Two-Possession Score vorliegt. Denn das wäre ja dann eh nicht mehr aufzuholen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 15:21
- Bei Unentschieden: 5-Play-scripted-Drive ab der gegnerischen 25 (ein Ballbesitz pro Team)

Ginge stattdessen auch einfach weiterspielen, bis ein Team bei gleicher Anzahl an Opportunities to Possession in Führung liegt?

(Es wäre zwar nicht kriegsentscheidend, aber es gäbe dann an dieser Stelle wieder Inkompatibilitäten mit Scorebox, Drive Charts etc.)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 15:29
- Bei Unentschieden: 5-Play-scripted-Drive ab der gegnerischen 25 (ein Ballbesitz pro Team)

Ginge stattdessen auch einfach weiterspielen, bis ein Team bei gleicher Anzahl an Opportunities to Possession in Führung liegt?

(Es wäre zwar nicht kriegsentscheidend, aber es gäbe dann an dieser Stelle wieder Inkompatibilitäten mit Scorebox, Drive Charts etc.)

Klar, hier ging es um ein Unentschieden nach 15 Plays.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 15:44
"Possession" muss noch definiert werden.

Beginnt die "Possession" zwingend mit dem ersten Play-from-Scrimmage oder ggf. auch schon mit einem Return (welcher Natur auch immer)?

Das könnte von extremer Wichtigkeit sein, sollte die Mindestspieldauer mit einem Return auslaufen (auf den man ggf. verzichten müsste, um noch rechtzeitig eine Possession starten zu können).
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 15:59
Beginnt die "Possession" zwingend mit dem ersten Play-from-Scrimmage oder ggf. auch schon mit einem Return (welcher Natur auch immer)?

Wäre mein Vorschlag
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 16:07
Okay...

Dies noch:
Angenommen, die Offense fumblet (oder wirft 'ne INT), die Defense sichert und läuft einen Return, fumblet dabei selbst und die Offense erobert den Ball zurück.

Ist das in dem Fall immer noch dieselbe Possession oder beginnt mit dem nächsten Play-from-Scrimmage dann eine Neue? Auch das kann durchaus von entscheidender Bedeutung sein, wenn die Mindestspieldauer überschritten ist.

(In den Drive Charts würde das als neue Possession angezeigt werden, dies lediglich zur Info.)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 16:12
Dann geht dem Gegner aber eine Possession verloren, oder man muss doch diese mit dem Retrun beginnen.

Ich bin fast dafür, die Possession fortzuführen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 16:13
Leuchtet ein - okay, wird umgesetzt.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 16:20
Andererseits kann es ja auch einen Return-TD geben.

Das müssten wir entweder zum Sonderfall erklären (so dass ein solcher dann als Possession gelten würde) oder halt doch per se bestimmen, dass eine Possession ggf. mit einem Return beginnen kann.

In zweiterem Fall müsste in dem letzten Beispiel dann allerdings doch von einer neuen Possession ausgegangen werden, wenn die Offense den Ball nach Verlust direkt zurückholt.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 16:23
Immer diese Details  8)

So viele Return-TDs hatten wir ja noch nicht und ich würde das daher als Ausnahmefall und damit Possession zählen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 16:26
Immer diese Details  8)

So viele Return-TDs hatten wir ja noch nicht und ich würde das daher als Ausnahmefall und damit Possession zählen.
Alln's klor...

Naja, sind halt Dinge, die im Falle eines Falles feststehen sollten... ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 16:59
Es wäre noch zu klären:

Wenn es zum Fourth Down kommt und die Offense entscheidet, das Special Team zu schicken:
a) ist Offside-drawen erlaubt?
b) darf ein Fake gecallt werden oder muss es zwingend ein Kick-from-Scrimmage sein?

Ich sehe keinen Grund, dass nicht zu erlauben. Die Frage ist, ob Run oder Pass davon abhängt, welches Play auf der Liste steht - wobei ich das nicht als notwendig erachte.

Wieviele Opportunities soll es denn geben? 3?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 17:12
Es wäre noch zu klären:

Wenn es zum Fourth Down kommt und die Offense entscheidet, das Special Team zu schicken:
a) ist Offside-drawen erlaubt?
b) darf ein Fake gecallt werden oder muss es zwingend ein Kick-from-Scrimmage sein?

Ich sehe keinen Grund, dass nicht zu erlauben. Die Frage ist, ob Run oder Pass davon abhängt, welches Play auf der Liste steht - wobei ich das nicht als notwendig erachte.
Gut, also Freistil an dieser Stelle...

Und wenn die Offense zum Fourth Down auf dem Feld bleibt: Darf man Offside-drawen auch wenn die Play-Call List noch nicht leergespielt ist oder geht das nicht?

Wieviele Opportunities soll es denn geben? 3?
Opportunities in welcher Hinsicht jetzt?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 17:20
Wie würde es denn in der Realität sein? Ich vermute, dass man Offside Drawen durch aus sowohl geplant als auch aus der Situation heraus spielt. Daher würde ich es zulassen als 4th Down Option.

Wie viele Drives soll es geben oder sagen wir 15 Minuten und plus den aktuellen Drive und evtl. das Nachziehen oder sagen wir einfach 3 Possessions?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 17:28
Wie viele Drives soll es geben oder sagen wir 15 Minuten und plus den aktuellen Drive und evtl. das Nachziehen oder sagen wir einfach 3 Possessions?

Ich persönlich wäre für 15 Minuten Mindestspieldauer und nach deren Ablauf ist dann sense, sobald eine Possession abgeschlossen ist, beide Teams gleichviele O2Ps gehabt haben und es nicht unentschieden steht.

Sollte eine vorzeitige Entscheidung feststehen (beispielsweise bei einem Two-Possession Score nach Ablauf der Mindestspielzeit), sollte direkt sense sein.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 17:30
Ok  :)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 17:32
2 oder 3 Timeouts pro Team?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 17:32
2 oder 3 Timeouts pro Team?

2, oder?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 17:33
2 oder 3 Timeouts pro Team?

2, oder?
Würde ich auch so sehen :thumbup:
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 17:47
Obwohl: Beim Sudden-Death Cup hatten wir auch drei Timeouts pro Team...

Und auf der Scorebox (auf der QFL-Seite) werden es auch drei sein, weil ich das nicht ändern kann, ohne zu riskieren, anderswo auftretende Bugs "einzupflegen"...

Aber 2 wären von mir aus trotzdem okay...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 17:59
Dann kommt hier der Vorschlag für den Bill-Walsh-Memorial Cup:


Was fett gedruckt ist bedarf entweder noch Abklärung, Abnickung oder Verwerfung.

x: Wieviele Calls soll die Play-Call List beinhalten? 10, 12 oder 15 wären gute Zahlen, denke ich.
y: Wo soll sich die No-Bomb Line by Default befinden? Die 30 würde mir angemessen erscheinen...
z: Wie ein erstes Quarter timen oder doch wie ein viertes?
a: Zwei Timeouts oder doch drei? 15 Minuten sind ja schon lang, und es ist nicht Sudden Death....
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 20:33
Das sieht doch schon sehr gut aus. Ich lasse es noch mal sacken und mache dann meine Vorschläge für die offenen Punkte.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 7. Mär. 13, 21:07
Ich nehme an, das Turnier soll als Single-Elimination Tournament ausgetragen werden?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 7. Mär. 13, 21:09
Ich nehme an, das Turnier soll als Single-Elimination Tournament ausgetragen werden?

Da das Spiel etwas länger ist und es mehrere Possessions für jeden gibt, sollte das ok sein.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 8. Mär. 13, 16:26
Das sieht doch schon sehr gut aus. Ich lasse es noch mal sacken und mache dann meine Vorschläge für die offenen Punkte.

Ich dachte, Du wärst QB und nicht Pass Rusher ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 8. Mär. 13, 16:31
x: Wieviele Calls soll die Play-Call List beinhalten? 10, 12 oder 15 wären gute Zahlen, denke ich.
y: Wo soll sich die No-Bomb Line by Default befinden? Die 30 würde mir angemessen erscheinen...
z: Wie ein erstes Quarter timen oder doch wie ein viertes?
a: Zwei Timeouts oder doch drei? 15 Minuten sind ja schon lang, und es ist nicht Sudden Death....

x: die Drives sollten so lange als möglich im voraus gecallt sein, daher bin ich für 15
y: ich habe die Bomb längen nicht im Kopf, if würde sie so legen, dass der zweitkürzeste gerade noch einen TD gibt
z: Timing wie im ersten Quarter
a: ich könnte auch mit 3 TOs gut leben
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 8. Mär. 13, 16:32
Das sieht doch schon sehr gut aus. Ich lasse es noch mal sacken und mache dann meine Vorschläge für die offenen Punkte.

Ich dachte, Du wärst QB und nicht Pass Rusher ;)

Im Moment würde ich eher als zweites durchgehen ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 8. Mär. 13, 16:37
x: Wieviele Calls soll die Play-Call List beinhalten? 10, 12 oder 15 wären gute Zahlen, denke ich.
y: Wo soll sich die No-Bomb Line by Default befinden? Die 30 würde mir angemessen erscheinen...
z: Wie ein erstes Quarter timen oder doch wie ein viertes?
a: Zwei Timeouts oder doch drei? 15 Minuten sind ja schon lang, und es ist nicht Sudden Death....

x: die Drives sollten so lange als möglich im voraus gecallt sein, daher bin ich für 15
y: ich habe die Bomb längen nicht im Kopf, if würde sie so legen, dass der zweitkürzeste gerade noch einen TD gibt
z: Timing wie im ersten Quarter
a: ich könnte auch mit 3 TOs gut leben

Zweitkürzester Complete-Wert ist 25, d.h. ohne Minus-Yards am Defense Die würde da gerade noch die 16-yd-Linie reichen. Etwas krumm, diese Linie (sozusagen) - ich würde da dann doch eher die 20 vorschlagen, das könnte man sich auch gut merken (wg. Red Zone).

Wie sieht's mit den weiteren fettgedruckten Passagen aus?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 8. Mär. 13, 16:44
Redzone passt.

Der Rest ist aus meiner Sicht ok, ich würde nur bei NH eine Ausnahme zulassen, man kann damit beginnen und muss dann ansagen, für wie lange (alle Plays, 5 Plays, bis zum 2. FD,....).
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 8. Mär. 13, 16:50
Redzone passt.

Der Rest ist aus meiner Sicht ok, ich würde nur bei NH eine Ausnahme zulassen, man kann damit beginnen und muss dann ansagen, für wie lange (alle Plays, 5 Plays, bis zum 2. FD,....).
Unter der Voraussetzung natürlich, dass die Plays auf der Play-Call-Liste passen und nicht zwischen den Würfel-Sets hin und her geswitcht wird - das muss klargestellt sein.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 8. Mär. 13, 16:54
Redzone passt.

Der Rest ist aus meiner Sicht ok, ich würde nur bei NH eine Ausnahme zulassen, man kann damit beginnen und muss dann ansagen, für wie lange (alle Plays, 5 Plays, bis zum 2. FD,....).
Unter der Voraussetzung natürlich, dass die Plays auf der Play-Call-Liste passen und nicht zwischen den Würfel-Sets hin und her geswitcht wird - das muss klargestellt sein.

Das ist klar, aber das kann man ja schon im Vorfeld kontrollieren.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 8. Mär. 13, 16:57
Redzone passt.

Der Rest ist aus meiner Sicht ok, ich würde nur bei NH eine Ausnahme zulassen, man kann damit beginnen und muss dann ansagen, für wie lange (alle Plays, 5 Plays, bis zum 2. FD,....).
Unter der Voraussetzung natürlich, dass die Plays auf der Play-Call-Liste passen und nicht zwischen den Würfel-Sets hin und her geswitcht wird - das muss klargestellt sein.

Das ist klar, aber das kann man ja schon im Vorfeld kontrollieren.

Und angenommen, ein Penalty unterbricht den NHM bevor das NH-Ziel erreicht worden ist. Gibt's dann mit dem ersten Play nach dem Penalty automatisch einen neuen NHM oder ist dann sense mit NH?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 8. Mär. 13, 17:05
Da hier unterbrochen ist, kann man die Offense frage, was sie gedenkt zu tun
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 8. Mär. 13, 17:20
So, dann guckt mal, ob noch was fehlt:

Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 11. Mär. 13, 10:02
Wie sieht's aus, können wir den Bill-Walsh-Memorial Cup offiziell verkünden und die Meldefrist beginnen lassen?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 11. Mär. 13, 10:05
Ja  :)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 11. Mär. 13, 11:20
Auch von Seiten des Commishs grünes Licht?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 11. Mär. 13, 11:21
Ja, klar!
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 11. Mär. 13, 14:26
Na, dann wollemersereilasse...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 15. Mär. 13, 17:09
Würde vorschlagen, dass der fünfte Wettbewerb wieder ein etwas unkomplizierteres Format haben sollte, um unter Umständen auch Leute zu interessieren, die wirklich noch nie Football Fever gespielt haben.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 18. Mär. 13, 19:22
Wie wäre es - um duffel's Vorschlag zu folgen - mit einem nur-ein-Quarter Bewerb, der ansonsten den "normalen" Regeln folgt? Das könnte für Leute interessant sein, die sich das "kurz" einmal anschauen wollen aber sich nicht - zusätzlich zum eh schon umfangreichen Regelwerk - noch in Zusatzregeln einlesen wollen, nur um es einmal probieren zu können. Von mir aus auch gerne kürzer, aber ich denke ein ganzes Quarter sollte es schon sein, damit jedes Team wenigstens zwei Drives hat (Jörn kann da evtl. mit statistischen Daten zur durchschnittlichen Drive-Dauer helfen).
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 18. Mär. 13, 19:49
Mit solchen Daten kann ich zwar nicht dienen, aber ein One-Quarter Cup (15 Minuten getimed wie ein Fourth Quarter) scheint mir eine gute Idee zu sein.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 4. Jun. 13, 09:21
Als nächstes wäre der »No-Foot-Ball Cup« dran – also ein Spiel ohne Kicks.  Nachdem die Idee von duffeldoffel (?) kam, möchte ich ihn um nähere Ausführungen dazu bitten.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 4. Jun. 13, 10:53
Wollen wir schon?
Oder nicht erstmal Konzentration auf die Regular-Season Finales?

Die Idee war so:
- Keine Kicks, d.h. alle Fourth Downs werden ausgespielt, und nach 'nem TD gibt's zwingend eine 2PC
- Wenn ein Kickoff an der Reihe wäre, wird einfach davon ausgegangen, dass dieser seitlich ins Aus gegangen wäre, d.h. die Offense startet dann an der 40 (bzw. an der 50 nach einem Safety).

Da es auch keinen Onside Kick geben kann, schlage ich folgende Alternativmöglichkeit vor:
Liegt man nach einem TD oder Safety immer noch in Rückstand (oder gerät durch letzteren in Rückstand), kann man entscheiden, selbst weiterzuspielen und eine Possession mit einem 4th-and-10 an der eigenen 35 (bzw. 20) zu beginnen. Der Terminus "Possession beginnen" ist wichtig, da die Entscheidung nicht mehr zu Gunsten eines "Kicks out-of-bounds" zurückgenommen werden kann, sobald die Offense an der Line-of-Scrimmage steht.
D.h. auch wenn sich die Ausgangsposition hinsichtlich Spot und Yards-to-go wegen einer Strafe (incl. Dead-Ball Foul) verschlechtern, muss die Offense bleiben und ausspielen.

Spieldauer: 15 minuten (getimed wie ein 4th Quarter). Steht's unentschieden, wird einfach weitergespielt bis ein Team punktet.

Oder man könnte natürlich auch hier mit einer Minimum Playing Time spielen und gleichermaßen viele Opportunities to Possess für beide Teams - das hatte ja durchaus was...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 10. Jul. 13, 09:13
Wie wäre es mit einem kleinen Sommer-Cup? Die laufenden Spiele werden wohl noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen....
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: NinersUlm am 10. Jul. 13, 16:55
Wie wäre es mit einem kleinen Sommer-Cup? Die laufenden Spiele werden wohl noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen....

Gerne  :)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 17. Jul. 13, 06:09
Von mir aus gerne – duffeldoffel hat’s ja eh schon beschrieben.  Ideen bzw. Meinungen dazu?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 17. Jul. 13, 06:21
Wollten wir nicht erst etwas ganz Unkompliziertes machen, um Anreize für Independents zu schaffen?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 17. Jul. 13, 06:52
Na dann: wie wäre es mit einem NFL-Overtime-Cup (nach den aktuellen NFL-OT-Regeln)?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 17. Jul. 13, 06:56
Na dann: wie wäre es mit einem NFL-Overtime-Cup (nach den aktuellen NFL-OT-Regeln)?
Addendum: und dann am besten im Double-K.O.-Modus, damit ein allfälliger Neueinsteiger zumindest zwei Partien garantiert hat.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 17. Jul. 13, 10:09
Na dann: wie wäre es mit einem NFL-Overtime-Cup (nach den aktuellen NFL-OT-Regeln)?
Addendum: und dann am besten im Double-K.O.-Modus, damit ein allfälliger Neueinsteiger zumindest zwei Partien garantiert hat.

Klingt doch gut
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: NinersUlm am 17. Jul. 13, 11:32
Na dann: wie wäre es mit einem NFL-Overtime-Cup (nach den aktuellen NFL-OT-Regeln)?
Addendum: und dann am besten im Double-K.O.-Modus, damit ein allfälliger Neueinsteiger zumindest zwei Partien garantiert hat.

Klingt doch gut

Ich bin bei allen Schandtaten dabei. Auch wenn es nur 1 Game ist und das verloren geht ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Real am 17. Jul. 13, 12:47
Die lübeck bay seagulls würden mitmachen
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 17. Jul. 13, 12:49
Die lübeck bay seagulls würden mitmachen
Toll, das freut mich!  Ich mach einfach mal einen Anmeldethread auf.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 17. Jul. 13, 17:49
Na dann: wie wäre es mit einem NFL-Overtime-Cup (nach den aktuellen NFL-OT-Regeln)?
Addendum: und dann am besten im Double-K.O.-Modus, damit ein allfälliger Neueinsteiger zumindest zwei Partien garantiert hat.
Wir könnten auch Best-of-3 spielen. Denn selbst bei Double-K.O. gibt es eine theoretische Chance, dass man ausscheidet, ohne je in Ballbesitz gewesen zu sein.

Zumindest für den nächsten Sudden-Death Cup hätte ich mir in dieser Richtung schon einiges überlegt...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 17. Jul. 13, 22:53
Na dann: wie wäre es mit einem NFL-Overtime-Cup (nach den aktuellen NFL-OT-Regeln)?
Addendum: und dann am besten im Double-K.O.-Modus, damit ein allfälliger Neueinsteiger zumindest zwei Partien garantiert hat.
Wir könnten auch Best-of-3 spielen. Denn selbst bei Double-K.O. gibt es eine theoretische Chance, dass man ausscheidet, ohne je in Ballbesitz gewesen zu sein.

Zumindest für den nächsten Sudden-Death Cup hätte ich mir in dieser Richtung schon einiges überlegt...
Ich bin kein Freund von Best-of-Serien – ich finde immer, daß es einen faden Beigeschmack hat, wenn der Sieger des Turniers am Ende womöglich mehr Niederlagen auf dem Konto hat (über den gesamten Turnierverlauf hinweg) als der unterlegene Finalist.  Außerdem paßt »Best of X« mit Football so gar nicht zusammen. ;-)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 17. Jul. 13, 23:49
Schön, aber beim QFL Cup spielen wir ja eh recht unkonvetionellen Football (Fever) mitunter. Beim Sudden-Death Cuß würde ich Best-of-3 schon für angebracht halten (nach den Erfahrungen der ersten Ausgabe), um sicherzustellen, dass jedes Team wenigstens einmal die Gelegenheit hat, den Ball zu haben (kein Coin Toss für Game 2, es kickt das Team, das in Game 1 received hat) - der Sudden-Death-Charakter bliebe ja trotzdem.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 3. Okt. 13, 23:04
Falls wir direkt den nächsten Wettbewerb der QFL Cup Series starten wollen, wäre ich persönlich dankbar, wenn wir noch nicht den No-Foot-Ball Cup spielen würden, sondern vielleicht erst den College-Overtime Cup (oder was anderes).

Am No-Foot-Ball Cup würde ich nämlich ganz gerne teilnehmen, jedoch möchte ich mich während der QFL Playoffs jetzt ganz auf eben diese konzentrieren.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Uwe#8 am 4. Okt. 13, 00:56
Falls wir direkt den nächsten Wettbewerb der QFL Cup Series starten wollen, wäre ich persönlich dankbar, wenn wir noch nicht den No-Foot-Ball Cup spielen würden, sondern vielleicht erst den College-Overtime Cup (oder was anderes).

Am No-Foot-Ball Cup würde ich nämlich ganz gerne teilnehmen, jedoch möchte ich mich während der QFL Playoffs jetzt ganz auf eben diese konzentrieren.
Ich glaub du siehst die Sache einfach viel zu eng.  Wir reden hier vom spielen, und das soll Spaß machen und nicht in Arbeit ausarten.  ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 4. Okt. 13, 01:08
Schon - trotzdem... :)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Uwe#8 am 4. Okt. 13, 01:12
Schon - trotzdem... :)
willst du gewinnen; schon klar. Aber wir werden es dir so schwer wie möglich machen.  ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 4. Okt. 13, 06:29
Schon - trotzdem... :)
willst du gewinnen; schon klar. Aber wir werden es dir so schwer wie möglich machen.  ;)
Falsche Antwort.  Richtig muß es heißen:
willst wirst du gewinnen; schon klar. Aber wir werden es dir so schwer wie möglich machen.  ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: silentsound am 10. Okt. 13, 09:35
Schon - trotzdem... :)
willst du gewinnen; schon klar. Aber wir werden es dir so schwer wie möglich machen.  ;)
Falsche Antwort.  Richtig muß es heißen:
willst wirst du gewinnen; schon klar. Aber wir werden es dir so schwer wie möglich machen.  ;)
;D ;D
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 18. Feb. 15, 13:28
Wollen wir eigentlich einen kleinen Cup spielen, so lange die letzten beiden Partien laufen?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 18. Feb. 15, 13:35
Tatsächlich hatte ich mit igor schon darüber gesprochen.

Wir müssen wohl davon ausgehen, dass insbesondere ein Spiel noch eine Weile laufen wird (Sorry, 'Knights, nicht böse gemeint), und wir haben ja Synchronisationsspieltag. Da bietet es sich natürlich an, die Zeit mit einem Cup-Wettbewerb zu überbrücken.

Die Frage ist: Wollen wir schon, oder warten wir, bis nur noch ein Spiel der dritten Woche läuft?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 18. Feb. 15, 13:36
Auch das könnte durchaus noch etwas dauern....
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 18. Feb. 15, 13:39
Was sagt der Commish?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 18. Feb. 15, 13:54
Von mir aus können wir jederzeit einen Cup starten.  Es wäre ja der No-Football-Cup dran; den könnten wir so spielen wie oben beschrieben, als Single-Elimination-Tournament.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 18. Feb. 15, 15:58
Dann schlage ich folgende Rules für den QFL No-Foot-Ball Cup vor:

Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 18. Feb. 15, 16:29
Schaut gut aus!  Bin dabei!
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: frontmode am 18. Feb. 15, 16:39
Schaut gut aus!  Bin dabei!

:dito:
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 18. Feb. 15, 17:14
Habe noch ergänzt, dass das Onside-Ersatz-Fourth-Down untimed ist. Macht wohl mehr Sinn so...
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: the_hawk am 18. Feb. 15, 19:39
jo - m.a.W.

Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: NinersUlm am 18. Feb. 15, 23:30
Ich versuche es und bin dabei.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Uwe#8 am 19. Feb. 15, 08:18
Drinkers are readdy.......... ;D
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: NinersUlm am 19. Feb. 15, 08:38
Drinkers are readdy.......... ;D

Proooost! :D
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 19. Feb. 15, 09:58
Das hier ist noch nicht der Anmeldethread.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 19. Feb. 15, 10:17
Das hier ist noch nicht der Anmeldethread.
Aber Du könntest die Anmeldungen von hier einfach schon einmal übernehmen …
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Uwe#8 am 19. Feb. 15, 13:00
Das hier ist noch nicht der Anmeldethread.
Damit hat der Commish höchst selbst angefangen.  ;D
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 19. Feb. 15, 13:06
Das hier ist noch nicht der Anmeldethread.
Damit hat der Commish höchst selbst angefangen.  ;D
Ja, egal, der wird nicht gefragt ;D
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Uwe#8 am 19. Feb. 15, 23:15
In welchem Modus soll denn gespielt werden ?
K.O. oder mit zweiter Chance oder .....  ?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 19. Feb. 15, 23:28
Single-Elimination Tournament
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: Uwe#8 am 20. Feb. 15, 09:31
Single-Elimination Tournament
Also K.O. Runde.  8)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 1. Dez. 16, 15:10
Letztens beim Footballschauen kam mir eine neue Idee für einen Cup: der Two-Point-Conversion Cup.  Man könnte es anlegen wie ein Elfmeterschießen im Rundball, nur daß man eben keine Elfmeter schießt sondern abwechselnd Two-Point-Conversions spielt.  Da es recht kurze Matchups sein dürften, würde sich ein Double-Elimination-Format anbieten.

Und einen College-Overtime-Cup hatten wir m.W.n. auch noch nie …
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: silentsound am 1. Dez. 16, 15:53
Letztens beim Footballschauen kam mir eine neue Idee für einen Cup: der Two-Point-Conversion Cup. Man könnte es anlegen wie ein Elfmeterschießen im Rundball, nur daß man eben keine Elfmeter schießt sondern abwechselnd Two-Point-Conversions spielt.  Da es recht kurze Matchups sein dürften, würde sich ein Double-Elimination-Format anbieten.

Und einen College-Overtime-Cup hatten wir m.W.n. auch noch nie …
eine klasse idee ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: NinersUlm am 1. Dez. 16, 16:41
Letztens beim Footballschauen kam mir eine neue Idee für einen Cup: der Two-Point-Conversion Cup.  Man könnte es anlegen wie ein Elfmeterschießen im Rundball, nur daß man eben keine Elfmeter schießt sondern abwechselnd Two-Point-Conversions spielt.  Da es recht kurze Matchups sein dürften, würde sich ein Double-Elimination-Format anbieten.

Und einen College-Overtime-Cup hatten wir m.W.n. auch noch nie …

Hört sich gut an
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: jetto am 2. Dez. 16, 12:03
Letztens beim Footballschauen kam mir eine neue Idee für einen Cup: der Two-Point-Conversion Cup.  Man könnte es anlegen wie ein Elfmeterschießen im Rundball, nur daß man eben keine Elfmeter schießt sondern abwechselnd Two-Point-Conversions spielt.  Da es recht kurze Matchups sein dürften, würde sich ein Double-Elimination-Format anbieten.

Und einen College-Overtime-Cup hatten wir m.W.n. auch noch nie …

Einen Cup mit den College Overtime Regeln würd ich super finden!
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 19. Jan. 17, 14:39
College Overtime Cup klingt gut für mich.
Sollen dabei auch weitere Regelunterschiede zwischen NCAA und NFL Berücksichtigung finden?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 19. Jan. 17, 15:06
College Overtime Cup klingt gut für mich.
Sollen dabei auch weitere Regelunterschiede zwischen NCAA und NFL Berücksichtigung finden?
Die Hashmarks können ruhig bleiben, wo sie sind, und ob für einen Catch ein Fuß oder beide in-bounds sein müssen, ist auch eher wurscht. ;-)

Auch das Timekeeping muß nicht angepaßt werden (das ja eh wurscht ist).  Mir geht’s mehr ums Grundprinzip – aus Wikipedia der Einfachheit halber zitiert:
Zitat
When a game goes to overtime, each team is given one possession from its opponent's twenty-five yard line with no game clock, despite the one timeout per period and use of play clock. The team leading after both possessions is declared the winner. If the teams remain tied, overtime periods continue, with a coin flip determining the first possession. Possessions alternate with each overtime, until one team leads the other at the end of the overtime. Starting with the third overtime, a one-point PAT field goal after a touchdown is no longer allowed, forcing teams to attempt a two-point conversion after a touchdown.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 19. Jan. 17, 15:13
College Overtime Cup klingt gut für mich.
Sollen dabei auch weitere Regelunterschiede zwischen NCAA und NFL Berücksichtigung finden?
Die Hashmarks können ruhig bleiben, wo sie sind, und ob für einen Catch ein Fuß oder beide in-bounds sein müssen, ist auch eher wurscht. ;-)

:D

Eventuell wäre die Pass-Interference-Regel anzupassen:
15 yds gegen die Offense
Höchstens 15 yds gegen die Defense

So geht das nach NCAA-Regeln doch, oder liege ich da falsch?

Und findet der Try-after-TD nicht von der 3-yd-Linie aus statt?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 19. Jan. 17, 15:15
College Overtime Cup klingt gut für mich.
Sollen dabei auch weitere Regelunterschiede zwischen NCAA und NFL Berücksichtigung finden?
Die Hashmarks können ruhig bleiben, wo sie sind, und ob für einen Catch ein Fuß oder beide in-bounds sein müssen, ist auch eher wurscht. ;-)

:D

Eventuell wäre die Pass-Interference-Regel anzupassen:
15 yds gegen die Offense
Höchstens 15 yds gegen die Defense

So geht das nach NCAA-Regeln doch, oder liege ich da falsch?

Und findet der Try-after-TD nicht von der 3-yd-Linie aus statt?
Ich glaube, da hast Du recht – aber zu 100 % sicher bin ich mir auch nicht, dazu schaue ich zu wenig College.  z.B. frontmode sollte da aber sicher aushelfen können.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 20. Jan. 17, 10:01
Alles richtig so. (bin zwar nicht frontmode, aber ich hoffe meine Expertise reicht euch auch :-))

Der Text oben ist übrigens nicht 100 %-ig korrekt, aber das schreib ich später hier rein, muss jetzt in ein Meeting.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: igor am 20. Jan. 17, 10:03
(bin zwar nicht frontmode, aber ich hoffe meine Expertise reicht euch auch :-))
Wie ist das, wenn man bei uns Ref wird: lernt man prinzipiell die NCAA-Regeln, und nationale Anpassungen dann obendrauf?
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 20. Jan. 17, 10:35
Fortsetzung:
Der Punkt, der fehlt ist aber eigentlich eh nur, dass bei einem Score von Team B (also dem Team, das das jeweilige Play mit der Defense begonnen hat) es immer aus ist, es sei denn es handelt sich um einen PAT-Return-TD. Und ab der dritten OT ist der PAT kick im Prinzip auch nicht verboten, er bringt nur keine Punkte (wäre bei einer Strafe gegen die Defense relevant).

Des weiteren sind die Regeln, was mit Strafen bei Change of Possession passiert ein wenig anders:
3-1-3-g:

1. Penalties against either team are declined by rule in extra periods (Exceptions: Penalties for flagrant personal fouls, unsportsmanlike conduct fouls, dead-ball personal fouls and live-ball fouls treated as dead-ball fouls are enforced on the succeeding play).

2. A score by a team committing a foul during the down is canceled. (Exception: Live-ball foul treated as a dead-ball foul.)

3. If both teams foul during the down and Team B had not fouled before the change of possession, the fouls cancel and the down is not repeated.


Wenn ich nichts vergessen habe sollte es das aber sein.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 20. Jan. 17, 10:38
(bin zwar nicht frontmode, aber ich hoffe meine Expertise reicht euch auch :-))
Wie ist das, wenn man bei uns Ref wird: lernt man prinzipiell die NCAA-Regeln, und nationale Anpassungen dann obendrauf?

Ja. Wir haben (noch) kein eigenes Rule Book sondern nur NCAA plus die Zusätze aus der WSO (Wettspielordnung). Die sind aber durchaus überschaubar und beschränken sich großteils auf das, was eh so auch klar ist: Field Markings, Video Review, Mercy Rule, Kneel Downs, Spiking (Celebration) sind die Punkte, die mir jetzt auf die ganz Schnelle einfallen.
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 20. Jan. 17, 13:06
Jedenfalls ist die Formulierung der Special Rules wohl so einfach wie nie zuvor:

- Es wird angenommen, dass es in der regulären Spielzeit keine Punkte gegeben hat.
- Im dritten Satz des zweiten Absatzes der Präambel der QFL Rules wird "NFL rules" durch "NCAA football rules" ersetzt.

Gefällt mir, endlich mal nicht so viel zu tun. :)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 20. Jan. 17, 13:18
...und ich muss mich endlich einmal nicht von falschen Regeln verwirren lassen :O)

Bei der ersten Special Rule kannst ruhig ein bissl kreativer sein. 2 :2 zB ;)
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: duffeldoffel am 20. Jan. 17, 13:54
...und ich muss mich endlich einmal nicht von falschen Regeln verwirren lassen :O)

Bei der ersten Special Rule kannst ruhig ein bissl kreativer sein. 2 :2 zB ;)
Einigen wir uns auf 1:1 :D
Titel: Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
Beitrag von: TheBeast am 20. Jan. 17, 15:01
Das wird schwierig.  1 : 0 ginge, aber da gibt's keine OT :-)