Autor Thema: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe  (Gelesen 53764 mal)

Offline duffeldoffel

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.931
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #100 am: 7. Mär. 13, 13:53 »
Gefällt mir eigentlich ganz gut. Ich würde das Zeitlimit darum ergänzen, dass jeder die gleiche Anzahl an Possessions hat.

Sprich, nachlegen desjenigen, der kickt.

Gleiche Anzahl an Possessions oder gleiche Anzahl an Opportunities to Possession (Stichwort Onside Kick)? Ich würde zu zweiteres tendieren.

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 19.137
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #101 am: 7. Mär. 13, 13:55 »
Ich habe noch nicht ganz überringelt, was bei Fourth Down oder auch einem Turnover passiert.  Angenommen, die ersten drei Plays bringen alle No Gain – entscheidet die Offense dann direkt, wie es weitergehen soll?  Was passiert mit den restlichen Playcalls, falls bei 4th Down dann gepuntet wird?  Was passiert, wenn ein Fumble verloren oder eine Interception geworfen wird?
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.397
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #102 am: 7. Mär. 13, 13:55 »
Gefällt mir eigentlich ganz gut. Ich würde das Zeitlimit darum ergänzen, dass jeder die gleiche Anzahl an Possessions hat.

Sprich, nachlegen desjenigen, der kickt.

Gleiche Anzahl an Possessions oder gleiche Anzahl an Opportunities to Possession (Stichwort Onside Kick)? Ich würde zu zweiteres tendieren.

Ja, ich auch. Mir fiel nur gerade nicht ein, wie ich das knackig beschreibe.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.397
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #103 am: 7. Mär. 13, 13:57 »
Ich habe noch nicht ganz überringelt, was bei Fourth Down oder auch einem Turnover passiert.  Angenommen, die ersten drei Plays bringen alle No Gain – entscheidet die Offense dann direkt, wie es weitergehen soll?  Was passiert mit den restlichen Playcalls, falls bei 4th Down dann gepuntet wird?  Was passiert, wenn ein Fumble verloren oder eine Interception geworfen wird?

Beim 4. Down wird nicht gleich ausgewertet, sondern die Offense hat die Option:

Go-for-it (mit dem nächsten Play auf der Liste)
Punt
Field Goal

Mit jedem Wechsel der Possession (gewollt oder ungewollt) endet die Liste und für die nächste Poessession gibt es eine neue Play-Liste
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 19.137
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #104 am: 7. Mär. 13, 14:05 »
Und die Plays müssen immer fix vorgegeben sein, oder dürfen sie »Wenn-dann«-Klauseln beinhalten?  Letzteres wäre zumindest für die ersten drei, vier Playcalls interessant.

1. Option Run I/O
2. falls 1st: Pass I/O; falls 2nd & max. 2: Run I/O; sonst Option Pass I/O
3. …
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline duffeldoffel

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.931
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #105 am: 7. Mär. 13, 14:06 »
Okay...

Also: die laufende Possession wird auf jeden Fall beendet, und es wird gewährleistet, dass beide Teams gleich viele Opportunities to Possession haben.

Damit ist das Zeitlimit kein solches mehr, sondern eine Minimum-Zeitdauer. In dem Fall würde ich fast sagen, man sollte es wie ein 1st Quarter timen...


Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 19.137
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #106 am: 7. Mär. 13, 14:09 »
Und es muß auf jeden Fall gepunktet werden, richtig?
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.397
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #107 am: 7. Mär. 13, 14:13 »
Und die Plays müssen immer fix vorgegeben sein, oder dürfen sie »Wenn-dann«-Klauseln beinhalten?  Letzteres wäre zumindest für die ersten drei, vier Playcalls interessant.

1. Option Run I/O
2. falls 1st: Pass I/O; falls 2nd & max. 2: Run I/O; sonst Option Pass I/O
3. …

Nein, keine wenn-dann-Klauseln - Ausnahme wie gesagt Bomb, die aber nur von der LoS abhängig ist.

Für No-Huddle muss auch vorher angekündigt werden, hier sollten aber Bedingungen möglich sein:

- ab dem 10 Play
- nach überqueren der xx Yard Line
- nach einen Raumgewinn von über XX für die nächsten Y Plays
- nach dem 2. FD
- .....
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.397
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #108 am: 7. Mär. 13, 14:15 »
Und es muß auf jeden Fall gepunktet werden, richtig?

Nur Punkte zählen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline duffeldoffel

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.931
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #109 am: 7. Mär. 13, 14:15 »
Und die Plays müssen immer fix vorgegeben sein, oder dürfen sie »Wenn-dann«-Klauseln beinhalten?  Letzteres wäre zumindest für die ersten drei, vier Playcalls interessant.

1. Option Run I/O
2. falls 1st: Pass I/O; falls 2nd & max. 2: Run I/O; sonst Option Pass I/O
3. …

Nein, keine wenn-dann-Klauseln - Ausnahme wie gesagt Bomb, die aber nur von der LoS abhängig ist.

Für No-Huddle muss auch vorher angekündigt werden, hier sollten aber Bedingungen möglich sein:

- ab dem 10 Play
- nach überqueren der xx Yard Line
- nach einen Raumgewinn von über XX für die nächsten Y Plays
- nach dem 2. FD
- .....

Das könnte zu Schwierigkeiten führen, denn dann bräuchte es unter Umständen eben doch Wenn-Dann-Klauseln - schließlich müssen die Calls dann ja zum No-Huddle Mode passen.

Es geht ja nicht, dass man mit z.B. "Pass I/O" das zweite FD erreicht (um obiges Beispiel aufzugreifen), als nächstes dann aber "Option Run I/O" auf dem Zettel hat.

Um die Dinge nicht zu verkomplizieren würde ich glatt vorschlagen, No-Huddle für diesen Wettbewerb abzuschaffen.

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 19.137
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #110 am: 7. Mär. 13, 14:19 »
Und man könnte auch nicht berücksichtigen, daß NH von einer Penalty beendet wird …
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline duffeldoffel

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.931
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #111 am: 7. Mär. 13, 14:32 »
Es wäre noch zu klären:

Wenn es zum Fourth Down kommt und die Offense entscheidet, das Special Team zu schicken:
a) ist Offside-drawen erlaubt?
b) darf ein Fake gecallt werden oder muss es zwingend ein Kick-from-Scrimmage sein?

Offline duffeldoffel

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.931
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #112 am: 7. Mär. 13, 14:39 »
Zitat
Um die Dinge nicht zu verkomplizieren würde ich glatt vorschlagen, No-Huddle für diesen Wettbewerb abzuschaffen.

Bzw. wäre es möglich, No-Huddle zu spielen, wenn die Play-Call List leer ist, die Possession aber noch nicht beendet, da von da an für den Rest der Possession ja jedes Play individuell gecallt würde.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.397
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #113 am: 7. Mär. 13, 14:45 »
Zitat
Um die Dinge nicht zu verkomplizieren würde ich glatt vorschlagen, No-Huddle für diesen Wettbewerb abzuschaffen.

Bzw. wäre es möglich, No-Huddle zu spielen, wenn die Play-Call List leer ist, die Possession aber noch nicht beendet, da von da an für den Rest der Possession ja jedes Play individuell gecallt würde.

Ja, das wäre nicht schlecht.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline duffeldoffel

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.931
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #114 am: 7. Mär. 13, 15:10 »
Ferner: Analog zum Fußball-Elfmeterschießen sollte ein Spiel auf jeden Fall vorbei sein, wenn nach Ablauf der Mindestspielzeit ein Two-Possession Score vorliegt. Denn das wäre ja dann eh nicht mehr aufzuholen.

Offline duffeldoffel

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.931
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #115 am: 7. Mär. 13, 15:21 »
- Bei Unentschieden: 5-Play-scripted-Drive ab der gegnerischen 25 (ein Ballbesitz pro Team)

Ginge stattdessen auch einfach weiterspielen, bis ein Team bei gleicher Anzahl an Opportunities to Possession in Führung liegt?

(Es wäre zwar nicht kriegsentscheidend, aber es gäbe dann an dieser Stelle wieder Inkompatibilitäten mit Scorebox, Drive Charts etc.)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.397
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #116 am: 7. Mär. 13, 15:29 »
- Bei Unentschieden: 5-Play-scripted-Drive ab der gegnerischen 25 (ein Ballbesitz pro Team)

Ginge stattdessen auch einfach weiterspielen, bis ein Team bei gleicher Anzahl an Opportunities to Possession in Führung liegt?

(Es wäre zwar nicht kriegsentscheidend, aber es gäbe dann an dieser Stelle wieder Inkompatibilitäten mit Scorebox, Drive Charts etc.)

Klar, hier ging es um ein Unentschieden nach 15 Plays.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline duffeldoffel

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.931
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #117 am: 7. Mär. 13, 15:44 »
"Possession" muss noch definiert werden.

Beginnt die "Possession" zwingend mit dem ersten Play-from-Scrimmage oder ggf. auch schon mit einem Return (welcher Natur auch immer)?

Das könnte von extremer Wichtigkeit sein, sollte die Mindestspieldauer mit einem Return auslaufen (auf den man ggf. verzichten müsste, um noch rechtzeitig eine Possession starten zu können).

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.397
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #118 am: 7. Mär. 13, 15:59 »
Beginnt die "Possession" zwingend mit dem ersten Play-from-Scrimmage oder ggf. auch schon mit einem Return (welcher Natur auch immer)?

Wäre mein Vorschlag
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline duffeldoffel

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.931
Re: Football Fever: Ideen für Cup-Wettbewerbe
« Antwort #119 am: 7. Mär. 13, 16:07 »
Okay...

Dies noch:
Angenommen, die Offense fumblet (oder wirft 'ne INT), die Defense sichert und läuft einen Return, fumblet dabei selbst und die Offense erobert den Ball zurück.

Ist das in dem Fall immer noch dieselbe Possession oder beginnt mit dem nächsten Play-from-Scrimmage dann eine Neue? Auch das kann durchaus von entscheidender Bedeutung sein, wenn die Mindestspieldauer überschritten ist.

(In den Drive Charts würde das als neue Possession angezeigt werden, dies lediglich zur Info.)
« Letzte Änderung: 7. Mär. 13, 16:09 von duffeldoffel »

Tags: