Autor Thema: Rundball Saison 2021-2022  (Gelesen 4636 mal)

Offline JBB

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.334
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #60 am: 20. Sep. 21, 07:47 »
in den vier Nachmittagsspielen heute hat ein Team 7 Tore geschossen und die anderen 7 Teams zusammen ein Tor :D
Gähnliga Bundesliga...
Da ist die 2. viel interessanter und mehr Tradition hat sie eh...
Was willst du auch erwarten, wenn du 1. Retortenklubs und jede Menge kleine Klubs in der obersten Spielklasse hast...

Dann Frag mal in Hamburg oder Bremen nach ob die lieber ein Nordderby in der zweiten Liga spielen oder in der ersten gegen Führt z.b.
Die ganzen Traditionsvereine in der zweiten Liga (Schalke, Bremen, HSV) machen seit Jahren scheiß Arbeit dann hat man es auch nicht verdient erste Liga zu spielen und wenn es Führt mit den Mitteln schafft Aufzusteigen ist es halt mehr als verdient.
Als Fan kann ich sagen, bin ich lieber in der zweiten als mich von Bayern abschießen zu lassen. Und Samstag Abend habe ich bestimmt nicht die ganze Zeit gedacht, dass ich lieber erste Liga bin. Bremen hat die letzten Jahre eh nie oben mitgespielt, da kannste besser ein paar Derbys in der zweiten haben und da oben mitspielen.
For some must watch that most can sleep

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.111
  • #56
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #61 am: 20. Sep. 21, 08:16 »
Da unterscheidet sich halt das Fan-Sein vom Fan-Sein.
Habe ich ein Lieblingsteam ligaunabhängig und ein Leben lang (und oft regional bedingt) oder schaue ich nur nach Erfolgen?
Manche fragen sich ja wirklich, warum man Rostock- St.Pauli-, 1860-, Union- oder Bochum-Fan ist, obwohl die eh nie einen Pokal oder die Schale gewinnen. Die Leute verstehen es halt nicht.
(nich umsonst sagt man, dass doofe Kinder Bayern-Fans werden - SPASS !!!!)

OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Fireboy Tom

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.492
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #62 am: 20. Sep. 21, 11:08 »
in den vier Nachmittagsspielen heute hat ein Team 7 Tore geschossen und die anderen 7 Teams zusammen ein Tor :D
Gähnliga Bundesliga...
Da ist die 2. viel interessanter und mehr Tradition hat sie eh...
Was willst du auch erwarten, wenn du 1. Retortenklubs und jede Menge kleine Klubs in der obersten Spielklasse hast...
Das steht ja völlig außer Frage. Wer am Ende oben steht, hat es verdient aufzusteigen. Das viele Traditionsvereine jahrelang schlechte Arbeit abgeliefert haben, ist auch unbestritten! Nur, wenn es die kleineren dann hoch schaffen, haben die dort gar keine Chance, sich gegen die Millionen Klubs zu behaupten. Jetzt sind soviele Kleine da oben, das natürlich einige drin bleiben und es ist nicht gesagt, das ein "Großer" aufsteigt. Und selbst wenn die Kleinen länger in der BuLi sind kämpfen sie dauerhaft um den Klassenerhalt und haben keine Chance an die Großverdiener ran zu kommen. Dann lieber 2.Liga mit Tradition , Spannung und mehr Leidenschaft.

Dann Frag mal in Hamburg oder Bremen nach ob die lieber ein Nordderby in der zweiten Liga spielen oder in der ersten gegen Führt z.b.
Die ganzen Traditionsvereine in der zweiten Liga (Schalke, Bremen, HSV) machen seit Jahren scheiß Arbeit dann hat man es auch nicht verdient erste Liga zu spielen und wenn es Führt mit den Mitteln schafft Aufzusteigen ist es halt mehr als verdient.
1895
MIND THE GAP!

Offline Fireboy Tom

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.492
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #63 am: 20. Sep. 21, 11:10 »
Sportlich gebe ich dir recht.
Wer mehr gewinnt, steht halt höher.

Dennoch macht die 2.Liga augenblicklich mehr Spaß. Ist nicht abzusehen, wie es ausgeht und es gibt coolere Duelle. In der ersten stehen FCB, BVB, Bayer und VW schon jetzt oben - RedBull wird auch bald wieder da sein....Gähn!
Ich persönlich finde mich ja eher in der Regionalliga wieder, aber das ist mein persönliches Ding...
Genauso sehe ich das auch.
1895
MIND THE GAP!

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.722
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #64 am: 20. Sep. 21, 11:34 »
in den vier Nachmittagsspielen heute hat ein Team 7 Tore geschossen und die anderen 7 Teams zusammen ein Tor :D
Gähnliga Bundesliga...
Da ist die 2. viel interessanter und mehr Tradition hat sie eh...
Was willst du auch erwarten, wenn du 1. Retortenklubs und jede Menge kleine Klubs in der obersten Spielklasse hast...
Das steht ja völlig außer Frage. Wer am Ende oben steht, hat es verdient aufzusteigen. Das viele Traditionsvereine jahrelang schlechte Arbeit abgeliefert haben, ist auch unbestritten! Nur, wenn es die kleineren dann hoch schaffen, haben die dort gar keine Chance, sich gegen die Millionen Klubs zu behaupten. Jetzt sind soviele Kleine da oben, das natürlich einige drin bleiben und es ist nicht gesagt, das ein "Großer" aufsteigt. Und selbst wenn die Kleinen länger in der BuLi sind kämpfen sie dauerhaft um den Klassenerhalt und haben keine Chance an die Großverdiener ran zu kommen. Dann lieber 2.Liga mit Tradition , Spannung und mehr Leidenschaft.

Dann Frag mal in Hamburg oder Bremen nach ob die lieber ein Nordderby in der zweiten Liga spielen oder in der ersten gegen Führt z.b.
Die ganzen Traditionsvereine in der zweiten Liga (Schalke, Bremen, HSV) machen seit Jahren scheiß Arbeit dann hat man es auch nicht verdient erste Liga zu spielen und wenn es Führt mit den Mitteln schafft Aufzusteigen ist es halt mehr als verdient.

Als wenn sich daran was ändern würde wenn Schalke, HSV und Bremen z.b. aufsteigen würden, die müssen dann auch erstmal schauen das die drin bleiben nur weil das "große" Namen sind bleibt man nicht automatisch in der ersten Liga.
Genauso wenig kann ich verstehen wenn hier über Gähnliga gesprochen wird, die angegebenen Clubs wie Bayern, BVB, Bayer oder Leipzig wenn sie noch kommen stehen seit Jahren oben und das ändert sich auch nicht wenn ein oder zwei Traditionsclubs aufsteigen.
Natürlich wäre es schön wenn Bayern nicht immer Meister werden würde aber ganz ehrlich ab Platz 2 ist die Liga ausgegelichen wie sonst was da kann jeder jeden schlagen.
Freiburg hat jedes Jahr das Ziel nicht abzusteigen und was ist daran falsch? Es müssen halt Clubs geben für die kann nur das Ziel sein die Klasse zuhalten aber genau das macht doch auch die Liga aus. 
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.111
  • #56
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #65 am: 20. Sep. 21, 12:12 »
Genauso wenig kann ich verstehen wenn hier über Gähnliga gesprochen wird, die angegebenen Clubs wie Bayern, BVB, Bayer oder Leipzig wenn sie noch kommen stehen seit Jahren oben und das ändert sich auch nicht wenn ein oder zwei Traditionsclubs aufsteigen.
Da hast du erst einmal recht. Rein sportlich ändert sich nichts, nur weil der Name wohlklingender ist.
Die 4 und noch VW bleiben trotzdem oben. Aber genau das ist doch GÄHN.
(und kein rein sportlicher Vorwurf an diesen 5 Unternehmen)
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.364
  • alles zu seiner Zeit
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #66 am: 20. Sep. 21, 19:45 »
in der Kreisklasse C ist es viel emotionaler, wenn man gegen den Verein von nebenan kickt. nur interessiert es ebnen nur die direkt beteiligten und die angehörigen. dafür hört man aber auch jedes wort ;D
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.178
    • Der Hövelgriller
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #67 am: 20. Sep. 21, 21:09 »
Da unterscheidet sich halt das Fan-Sein vom Fan-Sein.
Habe ich ein Lieblingsteam ligaunabhängig und ein Leben lang (und oft regional bedingt) oder schaue ich nur nach Erfolgen?
Manche fragen sich ja wirklich, warum man Rostock- St.Pauli-, 1860-, Union- oder Bochum-Fan ist, obwohl die eh nie einen Pokal oder die Schale gewinnen. Die Leute verstehen es halt nicht.
(nich umsonst sagt man, dass doofe Kinder Bayern-Fans werden - SPASS !!!!)
Naja, ist ja nicht so als wenn sich die Leute nur die Bayern nach Erfolg ausgesucht haben. S04 und BvB hatten immer eine große Fanbase. Aber seit sie in den europäischen Wettbewerben dauerhaft mitgewirkt haben und mitwirken sind da auch genug Erfolgs- und Eventfans bei…

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.111
  • #56
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #68 am: 20. Sep. 21, 21:56 »
Ja, solche Menschen gibt es überall.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline CharlyFirpo666

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 186
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #69 am: 21. Sep. 21, 01:37 »
Ich bin als BVB-Fan stark dafür, dass alle TV-Gelder gleichwertig verteilt werden. Es gibt so wenig Möglichkeiten den aus den Fugen geratenen sportlichen Wettkampf auszugleichen. Auch, wenn es nur eine kleine Stellschraube wäre. Sind wir mal ehrlich, es ist ein rein wirtschaftlicher Wettkampf. Insofern kann ich da die Beweggründe von M.Kind (50+1) verstehen, obgleich sie mich gleichzeitig anwidern. Ich kann außerdem bis heute nicht nachvollziehen, dass sich Rudi Völler als Teamchef in einer Sommerpause hinstellte und sagte, er unterschreibt den 2. Platz sofort, wenn er ihn haben kann. Solche Sätze sind der Anfang vom Ende.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.111
  • #56
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #70 am: 21. Sep. 21, 07:24 »
Ja stimmt
Solche Sätze lassen nicht ahnen, dass man nach größerem strebt. Aber andereseits auch realistisch. Nach nun bald 10-mal Bayern als Meister kann der zweite Platz tatsächlich als Erfolg angesehen werden. Vor allem, wenn man ansonsten immer Probleme hat, überhaupt in die CL zu kommen. (Der BVB andereseits sollte z.Z. natürlich dennoch die Meisterschaft als Ziel ausgeben)
Für 50+1 bin ich persönlich weiterhin nicht. Ein Verein sollte ein Verein bleiben. Das wird jetzt schon zu oft unterwandert. Klar wird es dann auch immer Kapriolen wie bei JHVs z.B. auf Schalke geben, aber das macht doch auch Laune.


 
« Letzte Änderung: 21. Sep. 21, 07:26 von snoopy »
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Duke

  • Alumnus
  • Hall-of-Famer
  • ***
  • Beiträge: 11.984
  • FB/TE
    • Home of the Fullback
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #71 am: 21. Sep. 21, 12:58 »
in der Kreisklasse C ist es viel emotionaler, wenn man gegen den Verein von nebenan kickt. nur interessiert es ebnen nur die direkt beteiligten und die angehörigen. dafür hört man aber auch jedes wort ;D
das spielerische niveau ist dann aber eben halt auch nur kreisklasse
Rattay is the only quarterback in NFL history to throw 3 consecutive passes all going for touchdowns (2007)

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.111
  • #56
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #72 am: 21. Sep. 21, 14:33 »
ist doch nicht schlimm
Ab einem gewissen Punkt geht es halt nicht nur noch um Leistung, Pokale, Geld..... Sport soll vor allem Spaß machen.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Duke

  • Alumnus
  • Hall-of-Famer
  • ***
  • Beiträge: 11.984
  • FB/TE
    • Home of the Fullback
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #73 am: 21. Sep. 21, 15:05 »
ist doch nicht schlimm
Ab einem gewissen Punkt geht es halt nicht nur noch um Leistung, Pokale, Geld..... Sport soll vor allem Spaß machen.
das muss jeder für sich selbst entscheiden. ich möchte als gast vor allem guten sport sehen. als fan einer mannschaft oder eines spielers (z.B. kumpel) ist das gezeigte niveau dann eher zweitrangig.
Rattay is the only quarterback in NFL history to throw 3 consecutive passes all going for touchdowns (2007)

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.111
  • #56
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #74 am: 21. Sep. 21, 15:19 »
das muss jeder für sich selbst entscheiden.
Richtig
Ansonsten gäbe es ab der zweiten Liga ja gar keine Zuschauer mehr und Osnabrück und Lotte wären für mich raus...
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.602
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #75 am: 21. Sep. 21, 21:10 »
in der Kreisklasse C ist es viel emotionaler, wenn man gegen den Verein von nebenan kickt. nur interessiert es ebnen nur die direkt beteiligten und die angehörigen. dafür hört man aber auch jedes wort ;D
das spielerische niveau ist dann aber eben halt auch nur kreisklasse

Ich denke, das spielerische Niveau ist so hoch, wie man es eben auch für sich selbst erwartet. Sieht man z.B. in den Ligen oberhalb der Regionalliga ein Pass über 30 Meter an den Fuss des Mitspielers als normal an, ist es in der Kreisliga etwas, das die Zuschauer beklatschen und bejubeln.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.178
    • Der Hövelgriller
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #76 am: 22. Sep. 21, 06:22 »
Ja stimmt
Solche Sätze lassen nicht ahnen, dass man nach größerem strebt. Aber andereseits auch realistisch. Nach nun bald 10-mal Bayern als Meister kann der zweite Platz tatsächlich als Erfolg angesehen werden. Vor allem, wenn man ansonsten immer Probleme hat, überhaupt in die CL zu kommen. (Der BVB andereseits sollte z.Z. natürlich dennoch die Meisterschaft als Ziel ausgeben)
Für 50+1 bin ich persönlich weiterhin nicht. Ein Verein sollte ein Verein bleiben. Das wird jetzt schon zu oft unterwandert. Klar wird es dann auch immer Kapriolen wie bei JHVs z.B. auf Schalke geben, aber das macht doch auch Laune.

Die CL ist für mich einer der Gründe für die Übermacht der Bayern.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.178
    • Der Hövelgriller
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #77 am: 28. Okt. 21, 12:01 »
[IMG]

Sorry der musste raus ⚽️⬜️🟦

Offline Interception23

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 547
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #78 am: 14. Nov. 21, 23:00 »
Portugal geht in die Relegation, Glückwunsch nach Serbien >:(

Offline Interception23

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 547
Re: Rundball Saison 2021-2022
« Antwort #79 am: 16. Nov. 21, 15:36 »
Italien in der Relegation, hoffe das Portugal auf Italien ausgelost wird :)

Tags: