Autor Thema: Rundball Saison 2019/20  (Gelesen 29303 mal)

Offline Candlestick

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.483
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #220 am: 11. Mär. 20, 09:36 »
Borussia Mönchengladbach rechnet mit 10 Millionen weniger Gewinn bis Saisonende als geplant. Dortmund rechnet aktuell mit 15 Millionen weniger Gewinn, Tendenz nach oben.

Sicher Vereine die sowas überleben können, aber bei Vereinen wo es enger zugeht, stehen schnell Liquiditätsprobleme im Raum.

Dieses Corona wird noch zu einem finanziellen Flächenbrand und hier unterhalten wir uns ja nur über Sport.

Offline LeonJoe

  • Kolumnist
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.285
  • ...."Who´s got it better than us"...??
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #221 am: 11. Mär. 20, 09:44 »
Aber wenn Corona jetzt der ausschlaggebende Punkt dafür ist das Fußballspiele ohne Zuschauer stattfinden, dann darf man doch in dem dafür vorgesehen Thread über die Folgen für die Vereine diskutieren, oder?

greetz Frank

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.666
  • #56
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #222 am: 11. Mär. 20, 10:05 »
"Folgen für die Vereine" wäre ja wieder Fußball....passt.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline LeonJoe

  • Kolumnist
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.285
  • ...."Who´s got it better than us"...??
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #223 am: 11. Mär. 20, 10:13 »
"Folgen für die Vereine" wäre ja wieder Fußball....passt.

Was ist mit „ Wettbewerbsverzerrung „ bei Geisterspielen? Die einen dürfen ihre Fans dabei haben und lautstark unterstützen und die anderen nicht....ist das gerecht?

greetz Frank

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.633
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #224 am: 11. Mär. 20, 12:17 »
Borussia Mönchengladbach rechnet mit 10 Millionen weniger Gewinn bis Saisonende als geplant. Dortmund rechnet aktuell mit 15 Millionen weniger Gewinn, Tendenz nach oben.

Sicher Vereine die sowas überleben können, aber bei Vereinen wo es enger zugeht, stehen schnell Liquiditätsprobleme im Raum.

Dieses Corona wird noch zu einem finanziellen Flächenbrand und hier unterhalten wir uns ja nur über Sport.

Ich habe gestern gestern die Pressekonferenz von BMG gesehen, da wurde Eberl gefragt ob man das Spiel nicht verschieben hätte können, als Antwort kam: "Wir haben natürlich alles versucht um das Spiel zuverlegen aber die DFL wollte das wir unbedingt morgen (als heute spielen)". Kann das bitte wer verstehen, der DFL geht es nur um Kohle was die Fans und die Vereine möchten ist völlig egal. In Italien werden komplette Spieltage abgesagt, warum geht das nicht auch hier damit die Fans bei den Spielen dabei sein können? Gerade die 2 Derbys sind doch ohne Zuschauer keine Derbys.
Bin mal gespannt was mit der EM passiert, wenn das erst der Anfang ist vom Corona, obwohl da geht es auch um viel zu viel Kohle.....
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.666
  • #56
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #225 am: 11. Mär. 20, 12:44 »
Ich denke, dass generell zunächst ALLE Großveranstaltungen ohne Zuschauer stattfinden.
Klar ist das Mist - gerade beim Revierderby.
Aber es ist halt eine Ausnahmesituation. Nun muss man nur schauen, dass die (finanziell) Last einigermaßen alle gleich trifft.

Was bis zur EM passiert, kann jetzt doch eh keiner wirklich sagen. Das sind ja auch noch drei Monate.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.711
    • Der Hövelgriller
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #226 am: 11. Mär. 20, 13:08 »
Wenn Corona ein Thema für dieses Board sein sollte könnten die Admins ja einen Thread dafür vorsehen. Es wird ja vermutlich für jeden Sport oder anderen Thread Auswirkungen haben.
Bitte keinen Thread darüber !!
Führt ja schon hier im Fußballthread dazu, dass kleine Mädchen als Troll bezeichnet werden....

Denke ist aber einfacher zu handeln als wenn das jetzt bald in jedem Thread losgeht, daher meine Idee...

@Andy49ers Die DFL ist eine GmbH, der gehts natürlich um die Kohle... Die ist aber auch wieder abhängig von den übergeordneten Verbänden, da wirds auch nicht besser was Fussballromantik angeht... Für uns Fans mit Herzblut natürlich Scheisse....

Bin gespannt was die Vereine machen, wenn die ersten Klagen kommen von Leuten die sich im Stadion infiziert haben (sei es Angestellte oder Fans). Denn wenn der Bundesgesundheitsminister rät Veranstaltungen über 1000 Leute abzusagen, und man machts trotzdem.... Bin kein Anwalt, aber da wirds interessant und harsch...

Wettbewerbsverzerrung ist dann das nächste Thema...

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.633
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #227 am: 11. Mär. 20, 14:31 »
Eben kam die Meldung das sich ein Spieler von Hannover 96 infiziert hat.

@Snoppy
Mir geht es nicht darum das die Veranstaltungen ohne Zuschauer über die Bühne gehen sondern das man 2 oder 3 Spieltage komplett absagt und die nach hinten verschiebt, in Italien die machen es auch.

Union Berlin gegen Bayern findet nun doch ohne Zuschauer statt, einzig Leipzig steht noch aus.

Frankfurt gegen Basel findet mit Zuschauer statt, Frankfurt gegen Gladbach ohne Zuschauer weil aus dem Raum Mönchengladbach (Kreis Heinsberg liegt direkt neben Mönchengladbach) wohl mehr infiziert sein könnten. Wusste gar nicht das die Schweiz nicht an Italien grenzt.....
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.666
  • #56
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #228 am: 11. Mär. 20, 14:33 »
Das Problem ist: wie viele Spieltage kann man verschieben, ohne das es im Chaos endet?
Im Augenblick rechnet man damit, dass uns das Virus noch ein paar Monate im Griff haben wird.
« Letzte Änderung: 11. Mär. 20, 15:05 von snoopy »
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.073
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #229 am: 11. Mär. 20, 15:33 »
Spiele verschieben geht nicht.
Wenn man sich mal die Zeit nimmt und dem RKI zuhört und nicht nur die "irremachenden" Medien sieht und liest, dann ist der Höhepunkt bei uns noch garnicht errreicht.
Ausserdem wird diese "Welle" voraussichtlich nicht automatisch im Sommer enden.
Also entweder man zieht es ohne Zuschauer durch oder man beendet die Saison.
Ersteres ist wohl einfacher zu händeln, auch wenn es Verluste geben wird.
Man kann ja nicht endlos Spiele verschieben.
Als Fussballfan mache ich mir  persönlich sowieso mehr Sorgen darüber, was für Auswirkungen die "Welle" beruflich auf mich hat.
Ein Konjunkturprogramm direkt für mich wird es nämlich sicherlich nicht geben.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.073
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #230 am: 11. Mär. 20, 15:48 »
Die 3. Liga sagt die nächsten beiden Spieltage komplett ab. Diese will man frühestens im Mai nachholen.
Hoffentlich verzockt man sich da nicht und rennt hinterher den Terminen hinterher.
« Letzte Änderung: 11. Mär. 20, 15:54 von The Leprechaun »
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.073
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #231 am: 11. Mär. 20, 20:46 »
Was für ein geisterhaftes Derby.
Schade das der Effzeh nicht doch noch einen Punkt geklaut hat.
Sehr gewöhnungsbedürftig das Ganze.
Sehr sinnvoll übrigens das die Fans zwar nicht ins Stadion dürfen, sich dann aber davor zusammenrotten.
Auch wenn ich als Kölner meinen Hut vor dem Support ziehe, sagt mir das auch, dass einige den Sinn nicht verstehen wollen.
Ich denke aber dass wir das jetzt jedes Spiel haben werden.
Stadion leer und davor Public Viewing mit 999 Personen (natürlich werden es mehr ).
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.073
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #232 am: 12. Mär. 20, 10:00 »
BVB vs S04
Köln vs Mainz 05
RBL vs Freiburg
Hoffenheim vs Hertha BSC

Das werden die 4 Spiele sein, die Sky für alle Frei empfangbar am nächsten BL Spieltag senden wird.

Weiterhin gibt es die Sky Konferenz der 1. Bundesliga am Samstag und der 2. Bundesliga am Sonntag für alle Frei zusehen.

Die Konferenzen sollen auch am darauffolgenden Spieltag frei empfangbar sein.
Die freien BL Partien sind noch offen.

Gute Aktion und gutes Marketing von Sky

P.S.
Nächste Woche sollen die Spiele
Freiburg vs Bremen
S04 vs Augsburg
Köln vs D'dorf
Paderborn vs Hoffenheim
Hertha vs Union

frei empfangbar sein.


« Letzte Änderung: 12. Mär. 20, 10:17 von The Leprechaun »
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 6.161
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #233 am: 12. Mär. 20, 10:16 »
Man könnte doch über Lautsprecher Stadionatmosphäre reinbringen  8)

Klar das Emotionale bei nem Foul fällt natürlich weg....aber es könnte doch einer am Mischpult sitzen und je nach dem welche Manschaft den Support benötigt diesen einspielen
 8)...natürlich mit allen Fangesängen ...die gibts sicher irgendwo im Netz als Audiofile

 8)


:ironie off:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.073
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #234 am: 12. Mär. 20, 14:32 »
Die spanische Liga unterbricht ihren Spielbetrieb erstmal für zwei Spieltage auch die EL und CL stehen kurz davor.
Wäre ja schön wenn man auch mal wieder über nur Fussball reden könnte aber es ist wie es eben ist.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline Candlestick

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.483
Rundball Saison 2019/20
« Antwort #235 am: 12. Mär. 20, 15:59 »
Das Problem ist: wie viele Spieltage kann man verschieben, ohne das es im Chaos endet?
Im Augenblick rechnet man damit, dass uns das Virus noch ein paar Monate im Griff haben wird.
Eigentlich keine.

Die Fragestellung für die Buli ist gerade

A) Geisterspiele: dafür Einnahmeverluste aber sportlich klare Ergebnisse

B) Absage: keine Einnahmeverluste durch Ausfallversicherungen aber sportlich keine klare Ergebnisse.

Bei B) ist dann die Frage was wird gewertet und was ist juristisch haltbar. 100%ig wohl nur eine Annulierung der Saison und nächstes Jahr alles nochmal von vorn.

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.073
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #236 am: 12. Mär. 20, 16:07 »
Das "Problem" Geisterspiele wird sich bald erledigt haben.
Mit Jannes Horn ist bei Hannover 96 bereits der zweite Corona Fall aufgetreten. Das ganze Team von H96 muss in Quarantäne.
Somit dürfte eine Aufrechterhaltung des Spielbetriebs fast nicht mehr durchsetzbar sein.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.666
  • #56
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #237 am: 12. Mär. 20, 16:10 »
Die Frage ist: wer steigt auf? wer steigt ab ? Wer bekommt einen Platz in der CL bzw. EL ?

Wird schwierig - Stand heute einfach festlegen?
Selbst dann: ohne Relegation?

Da wetzen die Anwälte schon die Messer...
« Letzte Änderung: 12. Mär. 20, 16:11 von snoopy »
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 6.161
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #238 am: 12. Mär. 20, 16:41 »
Die Frage ist: wer steigt auf?

Stuttgart  8) ;D
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Offline LeonJoe

  • Kolumnist
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.285
  • ...."Who´s got it better than us"...??
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #239 am: 12. Mär. 20, 16:43 »
Abrechnung 17. Spieltag, da haben alle gegeneinander gespielt!

Durch den Corona Fall bei 96 ist die 2 Bundesliga nicht mehr durchführbar...

greetz Frank

Tags: