Autor Thema: Olympics Peking 2022  (Gelesen 659 mal)

Offline Jurgen

  • Ehrenmitglied
  • MVP
  • *****
  • Beiträge: 4.723
Olympics Peking 2022
« am: 23. Feb. 22, 01:33 »
Die Fernseh Quoten in den USA sind drin. Noch nie haben so wenige Amerikaner Olypische Spiele im Fernsehen geschaut. EVER! (42% nierdiger gegenueber den 2018 Winter Spielen.)

Hab hier einen Artikel von der Suedeutschen Zeitung gefunden. Sie verstehen und berichten aber auch nicht WARUM die Amis dieses Jahr nicht eingeschaltet haben.

Meine Meinung: erstmal das es in China war, dann das Russland immer noch dabei ist ob wohl die mit steroids voll weitermachen. Russische Athleten duerfen mitmachen bloss nicht unter der Russischen Fahne, was ein Quatsch. Und dann die Werbung von NBC das es das tollste Ereignis alles Welt nun ist. Amerikaner sagten nein zu all dem.

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 17.605
Re: Olympics Peking 2022
« Antwort #1 am: 23. Feb. 22, 08:11 »
ich kenne die deutschen Quoten nicht, würde aber auf ähnliches tippen. Und Spiele ohne Zuschauer sind keine Olympischen Spiele. Hatte eher was von Outbreak
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 19.333
  • #56
Re: Olympics Peking 2022
« Antwort #2 am: 23. Feb. 22, 08:45 »
mir egal

Mal ehrlich: ob in China ein Sack Reis umfällt oder die Deutschen etwas besser als andere den Berg runterrutschen..

Olympia ist, mit oder ohne Doping, für mich eh nicht mehr das, was es mal war - von den Funktionären/Geldverschiebern ganz zu schweigen.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Greg_Skittles

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.509
  • alles zu seiner Zeit
Re: Olympics Peking 2022
« Antwort #3 am: 23. Feb. 22, 12:00 »
mir egal

Mal ehrlich: ob in China ein Sack Reis umfällt oder die Deutschen etwas besser als andere den Berg runterrutschen..

Olympia ist, mit oder ohne Doping, für mich eh nicht mehr das, was es mal war - von den Funktionären/Geldverschiebern ganz zu schweigen.
+1

Da ist für mich ein Weltcuprennen im Biathlon oder die 4 Schanzen Tournee interessanter. Wobei das ohne Zuschauer auch nicht mehr halb so gut kommt.
« Letzte Änderung: 23. Feb. 22, 12:02 von Greg_Skittles »
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Tags: