Autor Thema: NBA  (Gelesen 42387 mal)

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.214
Re: NBA
« Antwort #200 am: 30. Okt. 18, 06:09 »
Sehe ich das richtig, dass Golden State gegen die Bulls mit 92:50 führt? Zur Halbzeit?  :o
Da das Spiel 149 zu 124 ausging, wird das wohl stimmen
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.732
Re: NBA
« Antwort #201 am: 30. Okt. 18, 07:25 »
Wow, zwischenzeitlich war das nicht mehr normal, was Thompson da gestern Nacht abgelaufen ist  :o

Klay mit einer überragenden Partie, er hat mit 14 verwandelten 3er-Würfen einen neuen NBA-Rekord für die meisten verwandelten 3er-Würfe in einem Spiel aufgestellt, um einen mehr als der alte Rekort von Curry. So schwach er offensiv bis jetzt gespielt hat diese Saison, gestern hat er das alles vergessen lassen.

Und wie schön es dann anzusehen ist, wie Curry und Co für Thompson arbeiten und Screens setzen, damit der Spieler mit der Hot Hand weiter punkten kann :D Die Bulls mussten gestern im 2. Viertel ganz schön ratlos gewesen sein, so wie die Körbe da gefallen sind.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.719
  • #56
Re: NBA
« Antwort #202 am: 1. Nov. 18, 16:39 »
Sehen wir Dirkules eigentlich dieses Jahr noch auf dem Feld?
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.732
Re: NBA
« Antwort #203 am: 1. Nov. 18, 19:23 »
Sehen wir Dirkules eigentlich dieses Jahr noch auf dem Feld?
Ich denke schon, zumindest wird es so kommunziert, nur ist seine Fußverletzung doch hartnäckiger als erwartet. Kürzlich meinte er in einem Interview, man rechne derzeit noch in Wochen, nicht in Tagen.

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.732
Re: NBA
« Antwort #204 am: 11. Nov. 18, 08:04 »
Nach der Klatsche gegen die Bucs waren die Warriors gegen die Nets wieder siegreich. Ohne Green (dessen Fehlen gegen die Bucs und dem "Greek Freak" enorm aufgefallen ist) und Curry (fällt wohl noch 2-3 Spiele mit einer Leistenverletzung aus) war eine gute Teamleistung ausschlaggebend für den 11. Sieg diese Saison.

Durant mit 28, Thompson mit 24 und Cook mit 27 Punkten waren die Topscorer für die Warriors. Interessant wird es sein, wie Kerr die nächsten Spiele Green ersetzen wird, dessen Fehlen ist merklich erkennbar, besonders in der Defense.

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.732
Re: NBA
« Antwort #205 am: 11. Nov. 18, 08:17 »
Und: Jimmy Butler's Jammerei wurde belohnt, er wird zu den 76ers getradet. Für ihn erhalten die Timberwolves Covington und Saric sowie einen 2nd Rounder 2022.

Ist auf jeden Fall ein interessanter Trade, auch wenn es auf den ersten Blick für die Wolves schlechter aussieht als die Deals, die da mit den Heat bzw. Rockets im Gespräch waren.

Saric und RoCco sind Quality Starters, zudem werden die beiden Philly im Shooting ziemlich fehlen. Und sie verlieren damit einiges an Tiefe. Butler bildet nun mit Embiid und Simmons die Big 3.

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.732
Re: NBA
« Antwort #206 am: 24. Nov. 18, 08:18 »
Die Warriors können also doch noch gewinnen :)
Nach 5 Niederlagen in den letzten 6 Spielen gelang gegen die Trail Blazers ein Befreiungsschlag, in dem endlich wieder mal das 3er-Spiel passte und Durant/Thompson mit 30+ Punkten den Ton angaben.

Zuletzt merkte man das Fehlen von Curry und Green aber sehr deutlich, das Ball-Movement war deutlich schwächer, dazu fehlt in der Offense die Gefahr und das Shooting von Curry, bzw. Green ist in der Defense nicht zu ersetzen. Hoffentlich kommen beide bald wieder zurück, wobei mir die Zehenprobleme mehr Sorgen machen, da sie ihn anscheinend schon länger behindert haben.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.225
    • Der Hövelgriller
Re: NBA
« Antwort #207 am: 9. Dez. 18, 19:49 »
LBJ mit den meisten Punkten eines Lakers-Spielers in den ersten 25 Spielen aller Zeiten.

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 34.001
Re: NBA
« Antwort #208 am: 6. Jan. 19, 18:08 »
Für NBA-Statistikfetischisten: popcornmachine.net.

Gibt es sowas auch für die NFL irgendwo? Sodass man sehen kann, wer bei welchem Play auf dem Feld war? Fände ich klasse.
« Letzte Änderung: 6. Jan. 19, 18:15 von MoRe99 »
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.846
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NBA
« Antwort #209 am: 7. Jan. 19, 09:11 »
Habe ich auch schon mal gesucht.... Ist beim Football natürlich deutlich komplexer.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 34.001
Re: NBA
« Antwort #210 am: 7. Jan. 19, 09:46 »
Habe ich auch schon mal gesucht.... Ist beim Football natürlich deutlich komplexer.

Mir würde es ja schon reichen, wenn wirklich nur zu sehen wäre, wer bei welchem Play auf dem Platz stand. Aber klar: Mehr Spieler, keine angehaltene Zeit beim Spielerwechsel, das erschwert das alles.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.846
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NBA
« Antwort #211 am: 16. Jan. 19, 09:05 »
Die Warriros haben die Hackordnung im Westen gestern sehr deutlich gemacht. Sie fegten die vor ihnen stehenden Nuggets mit 142-111 vom Platz. Mit 51 Punkten im ersten Quarter stellten sie dabei einen NBA Rekord auf.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.732
Re: NBA
« Antwort #212 am: 16. Jan. 19, 10:13 »
Die Warriors spielen offensiv die letzten zwei Wochen generell auf einem anderen Niveau als zuvor. Die letzten 7 Spiele hat man zumindest 119 Punkte erzielt, 4x mehr als 130, 2x 140+, das sind schon sehr starke Zahlen.

Der Hauptgrund dafür ist wohl Klay Thompson, der endlich aus seinem Shooting Slump, wie es überall genannt wurde, herausgekommen ist. Das Catch & Shoot spielt er derzeit fantastisch, das ist im Fastbreak ein riesiger Trumpf. Dazu spielt auch Curry auf Top-Niveau und legt meist 30+ Punkte auf, und in engen Momenten kann auch KD noch den Ausschlag geben. So viel Firepower ist dann doch zu viel für die meisten Gegner, die nicht gerade einen Harden in MVP Form in den eigenen Reihen haben.

Offline silentsound

  • Sponsor
  • MVP
  • Pick’em Bowl Champion
  • ***
  • Beiträge: 2.605
Re: NBA
« Antwort #213 am: 16. Jan. 19, 11:24 »
Die Warriros haben die Hackordnung im Westen gestern sehr deutlich gemacht. Sie fegten die vor ihnen stehenden Nuggets mit 142-111 vom Platz. Mit 51 Punkten im ersten Quarter stellten sie dabei einen NBA Rekord auf.
oha...das ist ein wort :o
if you follow every dream...you might get lost

Offline JBB

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 773
Re: NBA
« Antwort #214 am: 17. Jan. 19, 22:08 »
Schaue mir gerade das London Game aif DAZN an... Ich muss sagen, das Per Mertesacker seinen Job als Co Kommentator total lässig durchführt. Immer wieder ein paar Stats und Facts und total sympathisch dabei... Gefällt mir...
For some must watch that most can sleep

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.846
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NBA
« Antwort #215 am: 29. Jan. 19, 09:27 »
Die Warriors haben ihr Mojo wiedergefunden.

11-Spiele Siegesserie, davon 8 auswärts. Dabei bei den Nuggets, #1 im Westen zu dem Zeitpunkt, in Boston und jetzt in Indianapolis.

Cousins kommt immer besser in den Rythmus und die Warriors sind jetzt auch auf der Center-Position mit einem All-Star-Kaliber Spieler besetzt.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.732
Re: NBA
« Antwort #216 am: 3. Apr. 19, 07:58 »
Die Warriors schlagen Denver und liegen jetzt bei noch 5 ausstehenden Runden 2 Spiele vor den Nuggets auf Platz 1 der Western Conference. Somit dürfte das Heimrecht über die bis zu den Finals, sollte man soweit kommen, gesichert sein.

In diesem Spiel hat Cousins gezeigt, warum die Warriors mit ihm quasi unschlagbar sind. Mit bärenstarker Defense gegen Jokic nahm er den wichtigsten Spieler komplett aus dem Spiel, somit sind die Warriors nun auch in der Lage, dominanten Big Men entsprechend zu verteidigen.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.846
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NBA
« Antwort #217 am: 3. Apr. 19, 12:12 »
Etwas unstet die Warriors Saison - aber eher gegen die Kleinen (wohl eine Kopfsache).
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.846
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NBA
« Antwort #218 am: 3. Apr. 19, 12:13 »
In diesem Spiel hat Cousins gezeigt, warum die Warriors mit ihm quasi unschlagbar sind. Mit bärenstarker Defense gegen Jokic nahm er den wichtigsten Spieler komplett aus dem Spiel, somit sind die Warriors nun auch in der Lage, dominanten Big Men entsprechend zu verteidigen.


Falls Durant wirklich geht, wäre es super, wenn sie Cousins halten könnten (am besten natürlich beide ;D )
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.732
Re: NBA
« Antwort #219 am: 3. Apr. 19, 14:06 »
Etwas unstet die Warriors Saison - aber eher gegen die Kleinen (wohl eine Kopfsache).
Nicht mal so sehr Kopfsachen, in einigen Spielen fehlt es ganz einfach am Einsatz. Da wurde den Bällen nicht nachgegangen, schleißig verteidigt, nicht mit aller Kraft gekämpft, und dann verliert man eben das eine oder andere Spiel mehr.

Aber Kerr und einige Spieler haben nach dem Titelgewinn und den doch vielen Verletzungen in der Vorsaison schon angedeutet, dass man während der langen Season mit den Kräften besser haushalten will, um in den Playoffs dann voll da zu sein.

Tags: