Umfrage

Welche Note gebt ihr dem Draft 2021 der 49ers?

A
2 (3.3%)
A-
8 (13.1%)
B+
23 (37.7%)
B
18 (29.5%)
B-
6 (9.8%)
C+
2 (3.3%)
C
2 (3.3%)
C-
0 (0%)
Schlechter als C-, weil ...
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 61

Autor Thema: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers  (Gelesen 934 mal)

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Keeper League Champion, IDP League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.002
Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« am: 3. Mai. 21, 17:17 »
Welche Note gebt ihr dem Draft 2021 der 49ers? Wählt eine der Noten aus, oder gebt eure Note im Thread an. Eine Begründung ist nicht notwendig, wäre aber auch sicher nicht verkehrt.

Offline Niner

  • Redakteur
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.827
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #1 am: 3. Mai. 21, 17:21 »
Eigentlich bin ich sehr zufrieden, aber gebe trotzdem nur ein "B".
Der Grund ist ganz einfach: Mir fehlt ein WR.
Win, Lose or Tie - I´m a Niner until I die

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.741
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #2 am: 3. Mai. 21, 17:55 »
Ich habe auch ein "B" gegeben.
Nachdem ich das Interview mit Trey Lance gesehen habe, bin ich froh, dass wir ihn genommen haben und bin sehr auf ihn gespannt.
Shanahan hat zwar jedes Jahr einen Runningback aus dem Hut gezaubert, aber das ist ja kein Automatismus. Und meistens sind unsere RB öfters als uns lieb ist, verletzt.
Vielleicht war es auch einfach nur Luxus, zwei RBs zu picken, weil wir keine gravierende Baustellen mehr haben.
Wäre da nicht die Situation auf WR....
Welchen Plan verfolgen KS und JL diesbezüglich? Wird Hurd wirklich wieder fit?

Offline Funky

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 301
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #3 am: 3. Mai. 21, 18:09 »
Hinterher ist man immer schlauer und ich betreibe jetzt Jammern auf hohem Niveau. Zudem ist mir bewusst, dass nur weil ich andere Spieler genommen hätte, diese nicht besser sein müssen.

Mal abgesehen davon, dass mein Wunsch-QB Fields war, hat man nun Lance genommen und im Endeffekt 2 zukünftige Firstrounder oben drauf gelegt. Ich habe kein Problem mit dem Pick, aber mir wäre Fields an 11 lieber gewesen.

Ich finde Banks nicht schlecht, aber gefühlt eine Runde zu früh.

Auch an Sermon werden wir bestimmt viel Freude haben. Den Uptrade fand ich unnötig, da noch Carter und Gainwell auf dem Board waren. Gainwell, den ich bevorzugt hätte, ist in Runde 5 gegangen.

Thomas ist ein toller. Ich hoffe, dass man ihn auch als Returner einsetzt.

Ansonsten finde ich es gut, ein Upgrade für Skule zu holen. Und Hufanga wird das ST voranbringen und auch zukünftig als S/LB Hybrid uns weiterhelfen.

Dazu haben wir mit Watkins und Hilliard zwei tolle UDFA geholt.

Mir fehlt ein guter WR und finde es schade, dass wir Rondale Moore und Darden haben liegen lassen. Von daher bin ich nicht euphorisch, aber keinesfalls enttäuscht.
Be(at) the best

Online snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.107
  • #56
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #4 am: 3. Mai. 21, 18:54 »
Bin auch bei B wegen des fehlenden WR. Den hätte ich gerne anstatt eines RB gehabt.
Lance finde ich gut.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Online Ziche

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 159
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #5 am: 3. Mai. 21, 19:00 »
Ich habe eine B+ gegeben.
Ohne die Infos zu Hurd wäre es wsl eine B geworden. Man darf ja auch nicht immer mit einer Seuchensaison wie der letzten rechnen - dann passt das auf WR schon.

Offline Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.364
  • alles zu seiner Zeit
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #6 am: 3. Mai. 21, 19:45 »
Ich habe eine B+ gegeben.
Ohne die Infos zu Hurd wäre es wsl eine B geworden. Man darf ja auch nicht immer mit einer Seuchensaison wie der letzten rechnen - dann passt das auf WR schon.
+1
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Offline oviman

  • Sophomore
  • Playoff Challenge Champion
  • **
  • Beiträge: 269
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #7 am: 3. Mai. 21, 20:36 »
Ich habe für A gestimmt. Was soll ich sagen. Ich gehe einfach mal davon aus das unser Front Team einen Plan hat. Und jeder Spieler der gewählt worden ist Sinn macht. Wir haben ein starkes Team und müssen nur punktuell ergänzen. Nicht mal verbesserten sondern nur ergänzen und dass wurde gemacht.

Offline Jens

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.727
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #8 am: 3. Mai. 21, 20:45 »
Habe ein B gegeben. Finde Banks in Runde 2 auch etwas früh. Aber, er kann mich gerne eines besseren belehren, dass ich falsch liege.

Online Flo295

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 946
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #9 am: 3. Mai. 21, 20:59 »
Ich hab ein B gegeben.

Positiv:
-Der Lance pick (solange Jimmy erstmal auf dem Roster bleibt). Pick ist auch mit Blick auf das zukünftige roster building extrem wertvoll für die anstehenden Verlängerungen von Warner deebo, bosa, ayuik....
- Tiefe und Flexibilität für die O line
-  2x picks auf corner (sowohl für außen als auch für den Slot)
- Der hufanga pick. Man hat solch einen flexibel einsetzbaren S/LB hybrid bisher nicht auf dem Roster (obwohl man es mit harris letztes Jahr versucht hatte). Bringt auf diesen Positionen auch etwas Flexibilität
- 2 junge RB 4 Jahre unter Vertrag, sollten Sie einschlagen.
- late round picks wurden auch mit ST value gedrafted

Negativ
- Der Sermon uptrade. Hier hat man m. M. unnötig Value liegen lassen
- kein WR gedrafted. Hier hätte ich gerne noch ein slot receiver gehabt (gerne auch jemand der als Returner eingesetzt werden kann)
- fehlender Receiving TE. Siehe der sermon Punkt. Mit einem der 4th round picks, hätte ich z. B. Brevin Jordan gerne gesehen.
* George Kittle fires back at Mike Zimmer: "Tell your guys to make better plays."*

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.409
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #10 am: 3. Mai. 21, 22:03 »
B+
Außer QB und ein bisschen CB hatten wir kaum Needs und konnten ein bisschen passendes Value draften ohne davon abhängig zu sein. In der Regel wird auch nur aus 50% der Spieler etwas dauerhaftes in der NFL. Und da sieht es ganz gut für uns aus.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.538
    • San Francisco Blog
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #11 am: 3. Mai. 21, 22:17 »
Ich wollte hier eine kurze Bewertung machen, diese wurde länger, daher gibts nur die kurze Bewertung B- und die Analyse als Fifth Down by Chris...

Damit aber auch das Webradio noch etwas interessant wird, werde ich die Beurteilung erst nach der Sendung am Donnerstag veröffentlichen
« Letzte Änderung: 3. Mai. 21, 22:19 von IamNINER »
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline sf510

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.307
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #12 am: 5. Mai. 21, 17:53 »
B+
Außer QB und ein bisschen CB hatten wir kaum Needs und konnten ein bisschen passendes Value draften ohne davon abhängig zu sein. In der Regel wird auch nur aus 50% der Spieler etwas dauerhaftes in der NFL. Und da sieht es ganz gut für uns aus.
+1
49ers und Werder Bremen forever

Offline owl49er

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.795
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #13 am: 5. Mai. 21, 22:04 »
Ich wollte hier eine kurze Bewertung machen, diese wurde länger, daher gibts nur die kurze Bewertung B- und die Analyse als Fifth Down by Chris...

Damit aber auch das Webradio noch etwas interessant wird, werde ich die Beurteilung erst nach der Sendung am Donnerstag veröffentlichen
Ich schließe mich dem mal an. Da ich fürchte, es morgen zeitlich nicht zu schaffen, eine kurze Begründung:
Negativ:
- ich stimme Euren Kritikpunkten bzgl. Banks, fehlendem WR (Slot!) zu
- Lance bleibt für mich bei aller Euphorie ein riskanter Pick

Zu Gunsten des FO:
- dennoch erkenne ich einen Plan und
- bin der festen Überzeugung, dass es völlig egal ist, wann ich einen Spieler drafte, denn
 wenn nur 50% nach drei Jahren (noch) regelmäßig spielen, wurde viel richtig gemacht
(egal, wie viel dafür in einem Uptrade hergegeben wurde oder wer sonst noch alles zur Verfügung gestanden hätte)

Auch wenn ich versuche die Draftklasse nüchtern zu bewerten und somit zu einem B- komme, habe ich eine Vorahnung, dass diese Draftklasse im positiven Sinne ähnlich legendär wie 2007 werden könnte :pray:
Als ich hierher kam, hat man auch gesagt, man könne mit der Mannschaft keinen guten Fußball spielen. Jetzt sieht man: Geht doch. Einfach machen.

Offline JakeBlues

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 230
Re: Eure Noten für den Draft 2021 der 49ers
« Antwort #14 am: 14. Aug. 21, 13:20 »
Da am Draft-Wochenende mein Internet komplett ausgefallen ist, kommt auch hier mein Kommentar stark verspätet, aber ich möchte noch vor Beginn des ersten PreSeason Spiels meine Meinung abgeben.

Gehen wir den Draft mal durch:
 Trey Lance könnte wirklich der QB für die Zukunft werden, wie schon im anderen Thread erwähnt, hoffe ich er bekommt noch 1 Jahr Zeit, also Jimmy bleibt fit und führt die Niners in die PlayOffs
A. Banks Verstärkung für die O-Line war dringend nötig. Ob er der richtige Spieler dafür ist werden wir wie immer (bei allen) erst in 1-2 Jahren wissen, aber 2. Runde ein OG fand ich sehr gut.
Trey Sermon etwas Überraschend ein RB in der 3. Runde, da hatte ich auf einen CB gehofft, aber Sermon gefällt mir gut und da KS gerne mit wechselnden RBs spielt und Mostert leider selten die komplette Saison voll fit ist eine gute Entscheidung.
Ambry Thomas Dann endlich ein Cornerback, ich denke zu diesem Zeitpunkt der vielleicht beste CB auf dem Board, der auch als Returner eingesetzt werden kann.
J. Moore Nochmal O-Line da brauchen wir auf jeden Fall Verstärkung zum Spieler kann ich leider nicht viel sagen aber OT wird gebraucht.
D. Lenoir noch ein CB sehr gut, vielleicht nicht der beste verfügbare aber die Niners werden ihn ja beobachtet haben.
Tulanoa Hufanga Der Junge könnte ein Steal sein, ich glaube er wird uns viel Freude machen. Ich sehe da unglaublich viel Potenzial und einen absolut positiven Charakter. Durch den Ausfall von Tart wird er wohl auch genug Spielzeit bekommem, außerdem kann er wohl auch LB spielen.
E. Mitchell noch ein RB für Shannahans "Rotation", der aber auch Returner ist.

Alles in Allem ein sehr guter Draft, unsere Needs wurden besetzt und hoffentlich der Franchise QB für die nächsten 10- 15 Jahre geholt. Wenn jetzt mit Thomas oder Mitchell auch noch eines unser größten Probleme der Kickoff bzw. Punt Return gelöst werden kann haben wir nicht viel falsch gemacht.
Ich habe ein A- gegeben. Das Minus weil mir ein Linebacker fehlt, ich finde hier haben wir nicht genug Tiefe im Kader.
« Letzte Änderung: 14. Aug. 21, 13:27 von JakeBlues »

Tags: