Autor Thema: Woche 8: Injury Report vor dem Spiel  (Gelesen 721 mal)

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.716
    • San Francisco Blog
Woche 8: Injury Report vor dem Spiel
« am: 28. Okt. 18, 16:38 »
Die 49ers haben eine lange Verletztenliste, welche auch heute Abend für Anpassungen im Team sorgen wird.

Zunächst das Positive: RB Matt Breida und CB Richard Sherman werden spielen - Breida jedoch wohl nur limitiert. Beide waren als fraglich auf dem Injury Report vom Freitag gelistet. Während sich Breida mit einer Knöchelverletzung herumschlägt, wird Richard Sherman weiterhin von einer Wadenverletzung limitiert.

Im Verlaufe der Woche hat Richard Sherman gegenüber Reportern gesagt, dass er vermutlich eines der kommenden beiden Spiele verpasst. Die 49ers stehen vor einer kurzen Woche und spielen bereits am Donnerstag gegen die Oakland Raiders. Gut möglich, dass die Coaches hoffen, dass die Präsenz von Richard Sherman hilft eine positive Phase der Saison zu starten.

Zum Negativen: WR Pierre Garcon wird heute Abend nicht dabei sein. Zwischenzeitlich kamen Gerüchte auf, dass die 49ers ihren WR, der diese Saison noch wenig überzeugen konnte, traden wollen. Kyle Shanahan sagte am Mittwoch zu Reportern, dass er definitv glaube, dass Garcon dem Team helfen könne. Vor dessen Verletzung letztes Jahr habe er mehr Chancen gehabt dies zu zeigen. Dieses Jahr erspiele sich das Team aber insgesamt zu wenige Chancen.

Quelle: 49erswebzone.com, 28.10.2018
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Tags: SFvsAZ