Autor Thema: Workout mit QB Jared Goff geplant  (Gelesen 1681 mal)

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.521
Workout mit QB Jared Goff geplant
« am: 30. Mär. 16, 12:11 »
Die 49ers werden Medienberichten zufolge im Lauf der Woche ein Workout mit Draft-QB Jared Goff abhalten. Dasselbe haben die Cleveland Browns vor, die fünf Plätze vor den Niners in der Draft dran sind. Damit sehen sich die Niners nochmals die drei am stärksten eingestuften QBs dieser Draft an, neben Goff auch Carson Wentz (der mit Pick sieben aber vermutlich nicht mehr verfügbar sein wird) und Connor Cook, den man in Fargo/North Dakota treffen wird.

Quelle: NFL.com

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.408
    • San Francisco Blog
Re: Workout mit QB Jared Goff geplant
« Antwort #1 am: 30. Mär. 16, 12:13 »
in der Vergangenheit war das eher ein Zeichen, dass es der Spieler nicht wird... Kaeps Workout wurde ja noch abgesagt.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 950
  • i want winners
Re: Workout mit QB Jared Goff geplant
« Antwort #2 am: 30. Mär. 16, 12:33 »
Ich denke auch das da im Moment viele Finten gelegt werden, um die anderen Teams im unklaren zu lassen was man wirklich vor hat.
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline Somila

  • High School
  • *
  • Beiträge: 75
Re: Workout mit QB Jared Goff geplant
« Antwort #3 am: 30. Mär. 16, 16:55 »
Wenn man gewisse von Baalke gedraftete Spieler anschaut muß man sagen, daß man im Fintenlegen gut war und diverse Spieler leider Gottes noch da waren, so daß man sie verpflichten konnte. Kann auch sein, daß die anderen gar kein Interesse an ihnen gahabt haben.

Offline Red Shadow

  • Alumnus
  • MVP
  • ***
  • Beiträge: 3.633
Re: Workout mit QB Jared Goff geplant
« Antwort #4 am: 30. Mär. 16, 21:51 »
Na ja, das kann alles und nichts bedeuten. Es gibt entgegen der Nebelkerzen-Theorie auch mittlerweile viele Meldungen und Quellen, die berichten, dass man im Front Office sehr stark an ihm interessiert sei. Vielleicht checkt man noch mal den Charakter (auch wie groß seine Leidenschaft für die Niners wirklich ist) bzw. sein Spielverständnis. Könnte auch drauf hindeuten, dass man wirklich weit hochtraden will und sich noch mal absichert, ob er es wert ist. Da mehren sich auch die Berichte mit dem beabsichtigen Uptrade. Alles ist möglich zu diesem Zeitpunkt ;). Ob Fake oder Wahrheit. Jerry Jones von den Cowboys war ja bislang eher "ehrlich" in Hinblick auf seine Aussagen vor der Draft, demnach würden die Cowboys an #4 sicher keinen QB picken, aber wetten würde ich darauf trotzdem nicht ;).

Offline eisbaercb

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 687
Re: Workout mit QB Jared Goff geplant
« Antwort #5 am: 31. Mär. 16, 12:17 »
Workout bei den 9ers ????
Dann kommt er mit 99% Sicherheit nicht nach SF....
Da ist Baalke ne sichere Bank.... 8)

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Keeper League Champion, IDP League Champion
  • *****
  • Beiträge: 37.868
Re: Workout mit QB Jared Goff geplant
« Antwort #6 am: 31. Mär. 16, 12:32 »
Workout bei den 9ers ????
Dann kommt er mit 99% Sicherheit nicht nach SF....
Da ist Baalke ne sichere Bank.... 8)

Mit Ausnahme von Reid (meine ich zumindest) hatten die Firstrounder der Niners immer ein Workout bei den Niners, seit Baalke am Ruder ist.  ;)  In einem stimme ich dir zu: ich glaube auch (noch) nicht daran, dass Baalke Goff draftet. Allerdings nicht, weil dieser zum Workout eingeladen wurde  ;)  sondern weil QB in Runde 1 ein Pick wäre, der halt so gar nicht zu Baalke passt (Offense, Skill Player, und noch dazu hat Goff weder lange Arme noch große Hände, ...).

Tags: Goff