Autor Thema: Preview Week 14: Seahawks at 49ers  (Gelesen 3861 mal)

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.946
Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« am: 8. Dez. 13, 04:27 »
[IMG]
Seattle Seahawks at San Francisco 49ers
Sonntag, 8. Dezember 2013, 22:25 Uhr MEZ
Candlestick Park

By The Numbers

Die letzten 5 Spiele
Record: 3-2

15.09.2013, Woche 02: 49ers at Seahawks 03-29
23.12.2012, Woche 16: 49ers at Seahawks 13-42
18.10.2012, Woche 07: 49ers vs Seahawks 13-06
24.12.2011, Woche 16: 49ers at Seahawks 19-17
11.09.2011, Woche 01: 49ers vs Seahawks 33-17
Serie: 14-15

Schnellrücklauf
Zuletzt haben die 49ers zweimal gegen die Seahawks verloren und dabei vor allem in der Offensive nicht gut ausgesehen. Im diesjährigen Hinspiel konnten die 49ers das Spiel bis ins vierte Quarter offen halten, nur um dann doch deutlich mit 3-29 zu verlieren. Zuletzt gewinnen konnten die 49ers gegen die Seahawks im Hinspiel der letzten Saison. Die Defense konnte die Seahawks damals bei 251 Yards Total Offense und zwei Field Goals halten.

Warum sich das angucken?
Wenn die 49ers die theoretische Chance auf den Divisionssieg erhalten wollen, müssen sie gegen die Seahawks gewinnen. Zusätzlich können sie mit einem Sieg die Arizona Cardinals auf Abstand halten. Das Spiel selbst dürfte ähnlich hitzig werden wie die Partie letzte Woche gegen die St. Louis Rams.

Storyline
Die Seahawks haben bisher nur ein einziges Spiel, in Woche fünf gegen die Indianapolis Colts, verloren. In einigen Spielen taten sich die Seahawks zwar schwer, aber am Ende haben sie doch immer einen Weg gefunden das Spiel zu gewinnen - oder der jeweilige Gegner einen Weg das Spiel zu verlieren. In den Power Rankings sind die Seahawks aktuell stets an erster Stelle zu finden spielen um den #1 Seed der NFC.

Schlüssel zum Sieg

49ers
  • Run The Ball. Im Hinspiel kamen die Runningbacks der 49ers auf gerade einmal elf Laufversuche.
  • Get In Rythm. Vor allem im Passpiel müssen die 49ers noch ihren Rhytmus finden, dazu sind längere Drives nötig.
  • Contain The Quarterback. Russel Wilson wird erst wirklich gefährlich wenn er improvisieren kann.

Seahawks
  • Run The Ball. Marshawn Lynch liefert gegen die 49ers regelmäßig 100 Yard Spiele ab. Sollte ihm das dieses mal gelingen wäre er der erste Runningback dem die 49ers in dieser Saison ein 100 Yard Game erlauben.
  • Score Early. Das Passpiel der 49ers ist noch anfällig, aber die Coaches der 49ers tendieren dazu das Laufspiel zu vergessen wenn sie hinten liegen.
  • Protect The Ball. Die 49ers haben mehr als ein drittel ihrer Punkte nach Turnovers erzielt.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline blubb0r

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.183
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #1 am: 8. Dez. 13, 09:01 »
Ich bin echt gespannt... das wird heute Abend der ultimative Härtetest.
49ers in 2017
A New Hope

Offline danielgneuss

  • High School
  • *
  • Beiträge: 72
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #2 am: 8. Dez. 13, 09:01 »
Na hoffentlich geht das mal gut. Habe momentan wenig Hoffnung auf nen Sieg. Aber vllt überrascht uns ja die offense auch total und kaep und crab Stutzen den vögeln kräftig die Flügel. Run allein wird nicht reichen.

Offline AceT

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.944
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #3 am: 8. Dez. 13, 10:55 »
Weiß nicht aber in dem Spiel Mann und Maus und mögliche neue Verletzte zu riskieren die uns dann in den Playoffs fehlen sollte nicht wirklich nötig sein?

Offline Jens

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.590
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #4 am: 8. Dez. 13, 11:09 »
Wir brauchen aber noch ein paar Siege, um in die Playoffs zu kommen. Da kann es nicht schaden, wenn wir die Seahawks bezwingen. Und Verletzte bekommt man meist dann, wenn man nicht konzentriert in ein Spiel geht.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.910
  • Faithful for Life
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #5 am: 8. Dez. 13, 11:20 »
Wir brauchen aber noch ein paar Siege, um in die Playoffs zu kommen. Da kann es nicht schaden, wenn wir die Seahawks bezwingen. Und Verletzte bekommt man meist dann, wenn man nicht konzentriert in ein Spiel geht.
So siehts aus... Gegen Verletzungen kann man nichts machen. Ausser Spieler benchen, aber das steht nicht zur Debatte, da es noch um alles geht. Von daher...
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline danielgneuss

  • High School
  • *
  • Beiträge: 72
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #6 am: 8. Dez. 13, 12:30 »
Wir brauchen aber noch ein paar Siege, um in die Playoffs zu kommen. Da kann es nicht schaden, wenn wir die Seahawks bezwingen. Und Verletzte bekommt man meist dann, wenn man nicht konzentriert in ein Spiel geht.

Genau so sieht's aus.
Außerdem nützen geschonte Spieler ohne ausreichende Spielpraxis wohl in den Playoffs auch nicht genug. Crab kommt sicher schnell wieder rein, aber ob das mit kaep dann eingespielt genug ist? Ein Versuch ist es in jedem Fall Wert. Außerdem war das Spiel gegen die Rams wohl gefährlicher was das Verletzungsrisiko angeht.

Offline Plummer50

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.896
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #7 am: 8. Dez. 13, 13:53 »
Ich denke dieses Spiel ist für die 49ers eine wahnsinnig große Chance die Saison zu drehen und einen Angriff auf den Superbowl zu starten. Wenn die 49ers Seattle schlagen wird man enorm viel Selbstvertrauen tanken. Und auch die Angst vor einem Playoff Spiel in Seattle wird deutlich geringer werden.

Überall liest man das die 49ers nicht gut genug sind und das Spiel verlieren werden. Und falls sie im Fall einer Niederlage die Playoffs überhaupt erreichen, dann sind sie in den Playoffs ein one and done Team und kein ernsthafter Herausforder.

Auch für Kaepernick ist dieses Spiel enorm wichtig. Er muss endlich beweisen, dass er eine Top Leistung gegen eine Top Defense zeigen kann. Man muss sich nur die Aussagen eines anderen NFL Quaterbacks über Kaepernick im letzten Artikel von Mike Santo durchlesen um zu wissen, dass dieses Spiel auch für Kaep eine Chance ist sich zu beweisen:
"He is a pick-and-stick QB. He stares at his first read, then looks at the second one as he starts to run. The elite guys get to the fourth read or back to the first before they think of leaving the pocket. They know ahead of time it's probably going to the third read. I think the 49ers are a one-and-done playoff team unless they can rush for 200 yards."

Ich denke die 49ers haben eine gute Chance Seattle zu schlagen. Aber dazu wird man einen sehr guten Kaepernick und einen sehr guten Frank Gore brauchen. Die Defense wird es Seattle sehr schwer machen. Da bin ich optimistisch.

Offline bastino

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.308
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #8 am: 8. Dez. 13, 14:41 »
Ich denke dieses Spiel ist für die 49ers eine wahnsinnig große Chance die Saison zu drehen und einen Angriff auf den Superbowl zu starten. Wenn die 49ers Seattle schlagen wird man enorm viel Selbstvertrauen tanken. Und auch die Angst vor einem Playoff Spiel in Seattle wird deutlich geringer werden.

Überall liest man das die 49ers nicht gut genug sind und das Spiel verlieren werden. Und falls sie im Fall einer Niederlage die Playoffs überhaupt erreichen, dann sind sie in den Playoffs ein one and done Team und kein ernsthafter Herausforder.

Auch für Kaepernick ist dieses Spiel enorm wichtig. Er muss endlich beweisen, dass er eine Top Leistung gegen eine Top Defense zeigen kann. Man muss sich nur die Aussagen eines anderen NFL Quaterbacks über Kaepernick im letzten Artikel von Mike Santo durchlesen um zu wissen, dass dieses Spiel auch für Kaep eine Chance ist sich zu beweisen:
"He is a pick-and-stick QB. He stares at his first read, then looks at the second one as he starts to run. The elite guys get to the fourth read or back to the first before they think of leaving the pocket. They know ahead of time it's probably going to the third read. I think the 49ers are a one-and-done playoff team unless they can rush for 200 yards."

Ich denke die 49ers haben eine gute Chance Seattle zu schlagen. Aber dazu wird man einen sehr guten Kaepernick und einen sehr guten Frank Gore brauchen. Die Defense wird es Seattle sehr schwer machen. Da bin ich optimistisch.

This!:) sehr treffend:)

Online wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 22.786
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #9 am: 8. Dez. 13, 15:27 »
Es wird schwer und wegweisend sein!
Durch einen Sieg könnte man wirklich die Moral pushen für die PO´s.
Also wäre ein Sieg gegen Seattle mehr als wichtig, damit in den PO´s nicht in Runde 1 gleich Ende ist.
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018 + 2020
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline Saalefreund

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 780
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #10 am: 8. Dez. 13, 18:02 »
Ich bin einfach nur gespannt! Gespannt darauf, ob die 9ers sich rehabilitieren können, nach den letzten zwei Riesenpleiten gegen die Hawks. Ich hoffe da hat sich etwas aufgestaut  ;D

Gespannt, ob die 49ers offensiv gegen eine Top Defense zurecht kommen.

Ob Kaep erstmals gegen die Seahawks gewinnen kann.

Ob Gore wieder zum Laufen kommt.

Ob Boldin, Davis und Crabtree sich gegen die beste Secondary durchsetzen können.

Gespannt darauf ob der Stick auch laut sein kann.

es gibt schon viele Fragen. Ich hoffe es verletzt sich niemand. Bei den letzten 2 Begegnungen hatten die 49ers jeweils kapitale Verletzungen! Ian Williams und Manningham.  >:(
Die PO stehen vor der Tür. Mit einem Sieg könnte man das Momentum auf seine Seite ziehen und sich psychologisch für die Playoffs stärken. Kommt natürlich auch auf die Art & Weise an. Ich hoffe das Team kann sich pushen und endlich mal zu Höchstleistung auflaufen. Die letzten 2 Spiele gegen die Hawks waren doch sehr frustrierend. Geht das so weiter, siend die PO zwar nicht verloren, aber dann sehe ich die Seahawks in der NFC psychologisch ganz klar vorne.  :-\  Da wird dann wohl kein Weg an ihnen vorbei führen.
49ers Fan since 1995

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.963
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #11 am: 8. Dez. 13, 18:11 »
Wenn die Niners gegen die Hawks gewinnen, sind für mich die Rollen der Seahawks und Niners genau wie letztes Jahr, nur vertauscht.

Offline tuneman

  • Sponsor
  • Pro Bowler
  • ***
  • Beiträge: 1.286
  • wear red - get loud
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #12 am: 8. Dez. 13, 18:34 »
Ich muss zwar morgen in der Früh um 6 aus den Federn, aber das lasse ich mir heute nicht entgehen - das Spiel wird ja auch im österreichischen Fernsehen übertragen   8)

GO 9ers - beat the Hawks.... !

Offline kallehalla

  • Zaungast
  • High School
  • *
  • Beiträge: 31
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #13 am: 8. Dez. 13, 19:06 »
whooooooooos got it better than us?

NOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOBODY! Bedeutet auch die verdammten seekanarien-vögel aus seattle nicht ;-)

etwas ist mir nicht ganz klar. Nehmen wir mal an wir kommen in die playoffs (5ter oder 6ter seed). wir gewinnen dann unser wildcardgame... wäre es möglich, dass wir danach auf die hawks treffen? oder gibts da eine spezielle regel? z.B. division duell erst wieder im conference final???

ich wünsche allen einen erfolgreichen gameabend bzw. nacht......

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.243
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #14 am: 8. Dez. 13, 19:16 »
whooooooooos got it better than us?

NOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOBODY! Bedeutet auch die verdammten seekanarien-vögel aus seattle nicht ;-)

etwas ist mir nicht ganz klar. Nehmen wir mal an wir kommen in die playoffs (5ter oder 6ter seed). wir gewinnen dann unser wildcardgame... wäre es möglich, dass wir danach auf die hawks treffen? oder gibts da eine spezielle regel? z.B. division duell erst wieder im conference final???

ich wünsche allen einen erfolgreichen gameabend bzw. nacht......

Die Regel mit den Divisionsduellen gibt es nicht. Das geht nach Setzliste, die in der Saison erspielt wurde. Als Nummer 5 Seed müssen wir wohl nicht nach Seattle vor dem CCG. Als Nummer 6 mit Sicherheit. Immer vorausgesetzt wir gewinnen das WC Game. ;)
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline tuneman

  • Sponsor
  • Pro Bowler
  • ***
  • Beiträge: 1.286
  • wear red - get loud
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #15 am: 8. Dez. 13, 19:17 »
Kurz gesagt - ja es wäre möglich.

Wenns es beim jetzigen Stand bleibt - wir 6th - Hawks 1st, dann treffen wir auch auf sie ...
(falls wir das Wildcard-Spiel gewinnen)
http://www.nfl.com/playoffs/playoff-picture

Aber da wir den 5th Seed erreichen werden  8) , Treffen wir im Divisional Playoff auf die Saints und erst in den Conference Finals auf die Seachicken...

Online the_hawk

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.027
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #16 am: 8. Dez. 13, 19:17 »
#BeatTheSeahawks

die Regel in der NFL ist lowest seed @ highest seed und beim realistischsten Szenario (wir #6, Seattle #1) kommen wir nicht um ein DPO Game in Seattle herum falls wir unser Wildcard Game gewinnen
Who could possibly have it better than us?

Offline sf510

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.153
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #17 am: 8. Dez. 13, 19:23 »
etwas ist mir nicht ganz klar. Nehmen wir mal an wir kommen in die playoffs (5ter oder 6ter seed). wir gewinnen dann unser wildcardgame... wäre es möglich, dass wir danach auf die hawks treffen? oder gibts da eine spezielle regel? z.B. division duell erst wieder im conference final???

ich wünsche allen einen erfolgreichen gameabend bzw. nacht......

Es geht Highest Seed gegen Lowest Seed. Wenn die Niners ihr Wildcardgame als 6th Seed gewinnen, geht es gegen das höchst gesetzte Team der Regular Season (derzeit Seattle). Als 5th Seed wahrscheinlich gegen NO (derzeit 2nd Seed). Zu sehen auch auf nfl.com unter Playoff Picture.
49ers und Werder Bremen forever

Online wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 22.786
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #18 am: 8. Dez. 13, 19:44 »
Leute als Seed #5 haben wir nur eine theoretische Chance den Hawks zu entgehen. Dazu müsste auch der Seed #6 sein Spiel gewinnen. Sollte aber Seed #3 gegen Seed #6 gewinnen. Dann sind wir als Seed #5 trotzdem daran in Seattle zu spielen.
Alles vorrausgesetzt, das wir unser WC überhaupt gewinnen und die Hawks an #1 bleiben.!
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018 + 2020
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline Fireboy Tom

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.423
Re: Preview Week 14: Seahawks at 49ers
« Antwort #19 am: 8. Dez. 13, 20:16 »
Ich glaube, es gibt richtig auf die Fresse für uns.  >:(
1895
MIND THE GAP!