Autor Thema: Noch ein Tight End für die 49ers  (Gelesen 469 mal)

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 40.055
Noch ein Tight End für die 49ers
« am: 23. Mai. 22, 16:32 »
Nur wenige Tage, nachdem die San Francisco 49ers Tight End Troy Fumagalli nach einem Tryout beim Rookie Minicamp verpflichteten (wir berichteten), hat ein weiterer TE den Weg zum Team gefunden. Tyler Kroft, zuletzt bei den New York Jets unter Vertrag, unterzeichnete einen Einjahresvertrag.

Kroft (6-6, 252) wurde 2015 von den Cincinnati Bengals in der dritten Runde des Drafts ausgewählt (Pick #85 insgesamt). Nach vier Jahren im Trikot der Bengals wechselte Kroft für zwei Jahre zu den Buffalo Bills, ehe er letzte Saison für die Jets auflief.

In insgesamt 81 NFL-Spielen, von denen er in 48 Spielen als Starter auflief, fing Kroft 101 Bälle für 1024 Yards bei 13 Touchdowns. Der erste dieser 13 Touchdowns kam übrigens am 20.12.2015 im Heimspiel der Bengals gegen die 49ers zustande.

Ob nach dieser Verpflichtung die Ära Fumagalli bei den 49ers beendet ist, bevor sie beginnen konnte, ist nicht bekannt.

Um Platz auf dem Roster zu schaffen wurde DL Chris Slayton entlassen.

Quellen: Jennifer Lee Chan (NBC Sports Bay Area; via Twitter), wikipedia, pro-football-reference.com
« Letzte Änderung: 23. Mai. 22, 23:44 von MoRe99 »

Offline Blade_84

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 388
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #1 am: 23. Mai. 22, 20:10 »
Naja ist halt ein injury prone, der bald 30 wird. Es gab kaum ne Saison, wo er nicht verletzt war. Deswegen weiß ich nicht ganz, warum man ihn geholt hat

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.798
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #2 am: 23. Mai. 22, 20:15 »
Naja ist halt ein injury prone, der bald 30 wird. Es gab kaum ne Saison, wo er nicht verletzt war. Deswegen weiß ich nicht ganz, warum man ihn geholt hat
Vielleicht als Ausbildungsobjekt für das Ärzteteam?
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.371
    • Der Hövelgriller
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #3 am: 23. Mai. 22, 21:12 »
Naja ist halt ein injury prone, der bald 30 wird. Es gab kaum ne Saison, wo er nicht verletzt war. Deswegen weiß ich nicht ganz, warum man ihn geholt hat
Vielleicht als Ausbildungsobjekt für das Ärzteteam?
Damit Jimmy nicht alleine ReHa machen muss

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.798
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #4 am: 23. Mai. 22, 21:16 »
Naja ist halt ein injury prone, der bald 30 wird. Es gab kaum ne Saison, wo er nicht verletzt war. Deswegen weiß ich nicht ganz, warum man ihn geholt hat
Vielleicht als Ausbildungsobjekt für das Ärzteteam?
Damit Jimmy nicht alleine ReHa machen muss
Auch ne Möglichkeit. Aber mal Spass beiseite, man wird sich ja hoffentlich was dabei gedacht haben, als man ihn geholt hat, sollte er wirklich extrem verletzungsanfällig sein....
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Funky

  • Redakteur
  • Veteran
  • ****
  • Beiträge: 847
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #5 am: 23. Mai. 22, 21:29 »
Erstmal muss er es überhaupt aufs Roster schaffen. Dazu müsste er Dwelley verdrängen oder hoffen, dass Shanahan dieses Mal wieder 4 TE aufs Roster nimmt.
Be(at) the best

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.716
    • San Francisco Blog
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #6 am: 23. Mai. 22, 22:34 »
Aktuelle Verpflichtungen sollte man einfach nicht überbewerten... Da geht es viel auch einfach darum einen Spieler genauer anzuschauen, etwas im Training zu testen, usw.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 40.055
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #7 am: 23. Mai. 22, 23:44 »
Update im ersten Posting (s. letzter Satz dort).

Offline Mattao

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 153
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #8 am: 24. Mai. 22, 07:56 »
Aktuelle Verpflichtungen sollte man einfach nicht überbewerten... Da geht es viel auch einfach darum einen Spieler genauer anzuschauen, etwas im Training zu testen, usw.
Das denke ich auch. Das einzige das ich jetzt daraus zieh ist, dass man bei den TEs anscheinend Verbesserungspotential sieht.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 19.127
  • #56
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #9 am: 24. Mai. 22, 10:54 »
Verbesserungspotential würde ich eher nicht sagen. Eher Tiefe bzw. Alternativen (auch für die gegnerische D)
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 40.055
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #10 am: 24. Mai. 22, 11:09 »
Verbesserungspotential würde ich eher nicht sagen. Eher Tiefe bzw. Alternativen (auch für die gegnerische D)
Na ja, das hat ja schon was mit Verbesserungspotenzial zu tun. Wenn ein neuer TE ein besserer Backup ist als der, den du aktuell hast, verbessert sich die Mannschaft insgesamt ja auch.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.716
    • San Francisco Blog
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #11 am: 24. Mai. 22, 11:43 »
Oder man will schauen ob Spieler A Spielet B Covern kann, etc. Da gibt es so viele Aspekte.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Runner-King

  • High School
  • *
  • Beiträge: 89
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #12 am: 25. Mai. 22, 10:08 »
Naja ist halt ein injury prone, der bald 30 wird. Es gab kaum ne Saison, wo er nicht verletzt war. Deswegen weiß ich nicht ganz, warum man ihn geholt hat
Vielleicht als Ausbildungsobjekt für das Ärzteteam?
Böse Du bist  ;)

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 40.055
Re: Noch ein Tight End für die 49ers
« Antwort #13 am: 2. Jun. 22, 20:02 »
Vertragsdaten für Kroft:

* $25k Signing Bonus
* $1,12 Mio Veteran Minimum Basisgehalt
* $75k Roster Bonus.

Die Niners können bei Kroft das "Veteran Salary Benefit" geltend machen, d.h. der Cap Hit liegt bei lediglich $995k.

Tags: kroft fumagalli