Autor Thema: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität  (Gelesen 5593 mal)

Offline Uthorr49

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 849
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #20 am: 3. Jan. 18, 15:48 »
Ich befürchte folgendes......
Jimmy G wird zum Franchise Player, und wenn er nächste Saison weiter so gut spielt,
wird er wieder von den New England Patriots zurückgeholt im Tausch für Tom Brady!
TB12 kann sein Karriere in seinem Geburtsort San Mateo CA. ausklingen lassen.
Und die NE Patriots haben wieder für die nächste 10 jähre einen Championship Team!   
 :o 8) ??? ::) :P :-X
Was denkt ihr???
Ne!
Wer würde diesem Tausch zustimmen?

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.738
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #21 am: 3. Jan. 18, 15:50 »
Ich befürchte folgendes......
Jimmy G wird zum Franchise Player, und wenn er nächste Saison weiter so gut spielt,
wird er wieder von den New England Patriots zurückgeholt im Tausch für Tom Brady!
TB12 kann sein Karriere in seinem Geburtsort San Mateo CA. ausklingen lassen.
Und die NE Patriots haben wieder für die nächste 10 jähre einen Championship Team!   
 :o 8) ??? ::) :P :-X
Was denkt ihr???

Eher nicht... Im Worst Case gibt es 2 Tags und danach geht Garoppolo ohne Kompensation nach Boston zurück. Die 49ers werden im Zweifelsfall auf jeden Fall den zweiten Tag vergeben und da ist dann Brady deutlich zu wenig für einen Trade ;).
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Online rene1511

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 764
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #22 am: 3. Jan. 18, 17:32 »
Hmm JG will keinen Vertrag bei den 49ers... um das wie in Washington zu vermeiden, bekommt JG den FA-Tag und wird zur Strafe für einen First Rounder zu den Browns getradet... die werden ihn dann nochmal 2 mal Tagen... somit ist er 3 Jahre in Cleveland... und wir bekommen über die FA dann doch Cousin....

Online Candlestick

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.138
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #23 am: 3. Jan. 18, 19:05 »
Natürlich kann er nicht seine Verhandlungsposition schwächen, allerdings sind seine Antworten extrem zurückhaltend.

Man könnte das aber auch so deuten, dass Jimmy G. sich genau an das hält, was er mit Lynch vereinbart hat. Keine Verhandlung über die Medien. Das ihm das nun negativ ausgelegt wird ist absolut keine Aussage für oder gegen die 49ers. Man sollte sie einfach ignorieren und sich nicht von den Medien vor den Karren spannen lassen - die werden das Thema ordentlich ausschlachten und schreiben wie ihn der Po grad juckt und der juckt dann gern täglich woanders.

Offline Uthorr49

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 849
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #24 am: 3. Jan. 18, 21:49 »
Natürlich kann er nicht seine Verhandlungsposition schwächen, allerdings sind seine Antworten extrem zurückhaltend.

Man könnte das aber auch so deuten, dass Jimmy G. sich genau an das hält, was er mit Lynch vereinbart hat. Keine Verhandlung über die Medien. Das ihm das nun negativ ausgelegt wird ist absolut keine Aussage für oder gegen die 49ers. Man sollte sie einfach ignorieren und sich nicht von den Medien vor den Karren spannen lassen - die werden das Thema ordentlich ausschlachten und schreiben wie ihn der Po grad juckt und der juckt dann gern täglich woanders.
Kann auch sein das sein Agent ihm geraten nichts zu sagen bis sie in Ruhe darüber gesprochen haben.
Ich finde er ist auch bei seinen Interviews eher zurückhaltend, auch bei anderen Dingen.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.892
  • Faithful for Life
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #25 am: 3. Jan. 18, 22:41 »
Natürlich kann er nicht seine Verhandlungsposition schwächen, allerdings sind seine Antworten extrem zurückhaltend.
Finde ich auch!

Die Floskel (kann ja auch absolut wahr sein) "I would love to stay here", schwächt ja auch nicht die Vertragsverhandlung, eher im gegenteil. Man will ihn, er will auch, nun muss man sich einigen übers Geld.

Mich machen die Aussagen von Lynch (über Garopollo bzw die Verhandlungen) und garopollos (Nicht-) Aussagen eher etwas skeptisch.

Hoffe das Thema ist bald vom Tisch. Auf ein ganzes jahr unter tag hab ich gar keine Lust. Wäre schön wenn das Thema schon vor FA und Draft geklärt ist.
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.892
  • Faithful for Life
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #26 am: 3. Jan. 18, 22:44 »
Hmm JG will keinen Vertrag bei den 49ers... um das wie in Washington zu vermeiden, bekommt JG den FA-Tag und wird zur Strafe für einen First Rounder zu den Browns getradet... die werden ihn dann nochmal 2 mal Tagen... somit ist er 3 Jahre in Cleveland... und wir bekommen über die FA dann doch Cousin....
Wie ist das eigentlich... Wenn er zwei tags von uns bekommt, dann getradet wird und das Team ihm dann wieder einen Tag geben will, zählt das dann wie der Dritte tag, oder beginnt das "Spiel" wieder von vorne?
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline Lars_wegas

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.169
  • alles zu seiner Zeit
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #27 am: 3. Jan. 18, 22:47 »
Hmm JG will keinen Vertrag bei den 49ers... um das wie in Washington zu vermeiden, bekommt JG den FA-Tag und wird zur Strafe für einen First Rounder zu den Browns getradet... die werden ihn dann nochmal 2 mal Tagen... somit ist er 3 Jahre in Cleveland... und wir bekommen über die FA dann doch Cousin....
Wie ist das eigentlich... Wenn er zwei tags von uns bekommt, dann getradet wird und das Team ihm dann wieder einen Tag geben will, zählt das dann wie der Dritte tag, oder beginnt das "Spiel" wieder von vorne?
Ich glaube es zählt weiter, war doch mit Dawson auch so, dass die Tags aus Cleveland immer noch mitzählten
Wenn die Leute, die schlecht über mich reden, wüssten, was ich von ihnen halte, würden sie noch viel schlechter über mich reden.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.738
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #28 am: 3. Jan. 18, 22:48 »
Hmm JG will keinen Vertrag bei den 49ers... um das wie in Washington zu vermeiden, bekommt JG den FA-Tag und wird zur Strafe für einen First Rounder zu den Browns getradet... die werden ihn dann nochmal 2 mal Tagen... somit ist er 3 Jahre in Cleveland... und wir bekommen über die FA dann doch Cousin....
Wie ist das eigentlich... Wenn er zwei tags von uns bekommt, dann getradet wird und das Team ihm dann wieder einen Tag geben will, zählt das dann wie der Dritte tag, oder beginnt das "Spiel" wieder von vorne?

Tags sind Team-unabhängig (Brees Regel).
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Online Candlestick

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.138
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #29 am: 4. Jan. 18, 00:46 »

Mich machen die Aussagen von Lynch (über Garopollo bzw die Verhandlungen) und garopollos (Nicht-) Aussagen eher etwas skeptisch.

Und ich verstehe wiederum nicht, dass die Menschheit so wankelmütig geworden ist.

Da haben in den Verhandlungen die Fetzen zu fliegen - so gehört sich das.

Offline Lars_wegas

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.169
  • alles zu seiner Zeit
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #30 am: 4. Jan. 18, 01:54 »
Wenn nach den Verhandlungen der Vertrag unterschrieben ist und beide Seiten ein schlechtes Gefühl mit dem Ergebnis haben, ist es das Beste was jeder erreichen konnte.
Wenn die Leute, die schlecht über mich reden, wüssten, was ich von ihnen halte, würden sie noch viel schlechter über mich reden.

Online eisbaercb

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 403
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #31 am: 4. Jan. 18, 11:16 »
und ich fände den Tag gut...
dann mal schauen wie er sich schlägt, wenns von Anfang zur Sache gehtund es nicht gegen
B-Teams geht....
auch CK7 hatte ne super erste Saison ...der Rest ist da bekannt....
leider gibts zu viele Qbs die nach einer guten Saison verkacken...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.738
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #32 am: 4. Jan. 18, 11:29 »
dann mal schauen wie er sich schlägt, wenns von Anfang zur Sache gehtund es nicht gegen
B-Teams geht....

2,5 PO Teams in 5 Spielen, hochgerechnet wären das 8 PO Teams und 8 B-Teams, lässt man das Rams Spiel weg, wären es immer noch 6,4 PO Teams. Mehr wird man in einer regulären Saison auch nicht antreffen ;).

Die 49ers spielen nächste Saison gegen 4 PO Teams (Rams 2x, Vikings, Chiefs)
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.892
  • Faithful for Life
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #33 am: 4. Jan. 18, 15:22 »
und ich fände den Tag gut...
dann mal schauen wie er sich schlägt, wenns von Anfang zur Sache gehtund es nicht gegen
B-Teams geht....
auch CK7 hatte ne super erste Saison ...der Rest ist da bekannt....
leider gibts zu viele Qbs die nach einer guten Saison verkacken...
B Teams??

Die Rams sind die einzgen die mit B Team angetreten sind! Und Titans und Jaguars sind beide in den PO's! Kann nicht ganz nachvollziehen was du meinst.
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline Uthorr49

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 849
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #34 am: 4. Jan. 18, 19:12 »
und ich fände den Tag gut...
dann mal schauen wie er sich schlägt, wenns von Anfang zur Sache gehtund es nicht gegen
B-Teams geht....
auch CK7 hatte ne super erste Saison ...der Rest ist da bekannt....
leider gibts zu viele Qbs die nach einer guten Saison verkacken...
Das waren 5 gute Defenses auch wenn die Rams jetzt nicht zu 100% gespielt haben.
Außerdem hat er eine ganz andere Spielweise wie CK.

Offline vorschi

  • All-Pro
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 2.250
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #35 am: 5. Jan. 18, 07:50 »
und ich fände den Tag gut...
dann mal schauen wie er sich schlägt, wenns von Anfang zur Sache gehtund es nicht gegen
B-Teams geht....
auch CK7 hatte ne super erste Saison ...der Rest ist da bekannt....
leider gibts zu viele Qbs die nach einer guten Saison verkacken...
:geeze:
An Kaepernick hast du dir aber auch einen Narren gefressen.

Und zu den B-Teams wurde bereits genug gesagt, 2 Playoff-Teams und einige Defenses unter den Top 10 der Liga, verstehe nicht warum man da seine Leistungen schlecht reden will...

Offline Flames1848

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.348
  • Der @hoevelgriller (Facebook)
    • Der Hövelgriller
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #36 am: 5. Jan. 18, 07:50 »
[IMG]

Ich glaube JG10 trainiert dann doch lieber unter der Sonne Kaliforniens
[IMG]

Offline blubb0r

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.888
49ers in 2017
A New Hope

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.738
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #38 am: 5. Jan. 18, 09:15 »
Oh, der Artikel ist schon draußen? Ich dachte, der sollte erst im 8 Uhr Ostküstenzeit kommen. Danke für den Link!
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Offline owl49er

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.042
Re: Lynch: Langzeitvertrag mit Garoppolo hat Priorität
« Antwort #39 am: 5. Jan. 18, 09:37 »
Ich bin mir auch immer unsicherer, ob Garoppolo wirklich New England uns vorziehen würde. Das Team wird zwar von BB immer wieder "neu erfunden", aber es wird nicht ewig so weitergehen. Ich wäre mir nicht so sicher, ob ich mich dort nach dem Abgang von Brady ins gemachte Nest setzen kann. Da sind die Möglichkeiten an der Westküste doch anders (mal so ganz ohne rot-goldene Brille ( ::)) versucht)...
O-Ton Marcus Lindemann: "Das ist hier ein grotesk irreguläres Tor."

Tags: Lynch Garoppolo