Autor Thema: Lediglich Williams und Wilson mit einer Injury Designation  (Gelesen 783 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 34.075
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Nach dem heutigen Training veröffentlichten die 49ers die offiziellen Injury Report für das Championship Game am Sonntag.

Mit LT Trent Williams und RB Jeff Wilson Jr. stehen nur zwei Spieler darauf, beide werden als „Questionable“ geführt.

Williams hat heute nur ein ganz leichtes Training absolviert und wird eine Gametime Entscheidung sein.

Quelle: Twitter
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.840
In Week 18 sagte Shanahan auch, dass er überrascht wäre, wenn Williams nicht spielt. Drücken wir die Daumen. Obwohl mir ein fitter McKivitz dann lieber wäre.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Chris49

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 445
Williams hat noch nie ein Championship-Game gespielt, der wird auf jeden Fall spielen, wenn es theoretisch möglich ist.

Am liebsten wäre mir aber wir gewinnen ohne ihn und er macht fit das Spiel seines Lebens im Super Bowl ;) Träumen darf man ja :)

Offline garrison20

  • Core Member
  • MVP
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 3.590
Entweder war es ein Bluff oder jimmy hat sich verhaspelt... Während shanahan auf seiner pk sagte, er weiß bereits ob es bei T. Williams ein ankle sprain oder high ankle sprain sei, dieses aber nicht kommunizieren möchte, sprach garoppolo kurze Zeit später davon, dass es sich um einen high ankle sprain handelt.

Willis konnte zwar gegen die packers damit antreten aber grds macht ein high ankle sprain einen Einsatz dann doch unwahrscheinlicher.

Online NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 7.385
Entweder war es ein Bluff oder jimmy hat sich verhaspelt... Während shanahan auf seiner pk sagte, er weiß bereits ob es bei T. Williams ein ankle sprain oder high ankle sprain sei, dieses aber nicht kommunizieren möchte, sprach garoppolo kurze Zeit später davon, dass es sich um einen high ankle sprain handelt.

Willis konnte zwar gegen die packers damit antreten aber grds macht ein high ankle sprain einen Einsatz dann doch unwahrscheinlicher.

Das habe ich auch so gesehen/gehört.
KS sagte man wisse was es ist aber er würde es nicht den Reportern sagen.
JG10 rutschte dann ein "High Ankle" raus..... ;)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Tags: Williams Wilson