Autor Thema: Kaepernick "arbeitet hart" an seiner Genesung  (Gelesen 2483 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.959
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Kaepernick "arbeitet hart" an seiner Genesung
« am: 19. Feb. 16, 10:29 »
49ers Quarterback setzt seine Reha-Maßnahmen derzeit in Vail, Colorado fort. Hier wurde er innerhalb der letzten drei Monate insgesamt drei Mal operiert: an einem gerissenen Band in seinem rechten Daumen und am linken Knie (beides am 6. Januar) sowie an einer Gelenklippe in der linken Schulten (24. November).

Aufgrund der Schulterverletzung setzten ihn die die 49ers kurz vor der OP auf die Injury Reserve Liste, nachdem er das Jahr mit einem 2-6 Record begann. Die Dauer des Heilungsprozesses wurde damals auf 4-6 Monate geschätzt.

Eine Quelle sagte 49ers Beat-Writer Matt Maiocco, dass Kaepernick „definitiv hart arbeitet“. Allerdings sagte sie auch, dass es derzeit noch keine Zeitschiene dafür gibt, bis wann er wieder mit Football-Aktivitäten beginnen könne.

Diese Woche erschienen auf dem Instagram Account des Camp Taylor einige Bilder von Kaerpernick. Sie zeigten, dass er keine Schlinge zur Unterstützung der Schulter trägt. Auch der Daumen wird nur noch doch eine leichte Schiene gestützt. Gemäß einer Quelle wurde der Gips an seiner Wurfhand vor kurzem entfernt.

Grundsätzlich wird erwartet, dass alle Verletzungen mit ausreichenden Vorlauf für die neue Saison vollständig verheilen werden.

Seine Zukunft bei den 49ers ist jedoch weiterhin fraglich. Sein Grundgehalt von 11,9Mio$ ist ab dem 01. April vollständig garantiert.

Quelle: CSNBayArea (Maiocco)
« Letzte Änderung: 19. Feb. 16, 16:28 von snoopy »
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 949
  • i want winners
Re: Kaepernick "arbeitet hart" an seiner Genesung
« Antwort #1 am: 19. Feb. 16, 15:47 »
Bin echt gespannt was Baalke und Kelly mit ihm vorhaben.
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline guido

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 997
Re: Kaepernick "arbeitet hart" an seiner Genesung
« Antwort #2 am: 19. Feb. 16, 17:18 »
Bin echt gespannt was Baalke und Kelly mit ihm vorhaben.

Wer nicht!?  ;)

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.946
Re: Kaepernick "arbeitet hart" an seiner Genesung
« Antwort #3 am: 19. Feb. 16, 21:51 »
Seine Zukunft bei den 49ers ist jedoch weiterhin fraglich. Sein Grundgehalt von 11,9Mio$ ist ab dem 01. April vollständig garantiert.
Es wird das Grundgehalt garntiert, es gibt aber keinen Bonus wenn ich das richtig mitbekommen habe...?
Soweit ich weiss ist in so einem Fall das Gehalt zwar garantiert, wer es bezahlt steht dann aber wieder auf einem anderen Blatt. Soll heissen: wenn die 49ers Kaepernick traden würde das Grundgehalt aus den Büchern der 49ers verschwinden und das neue Team würde es bezahlen.

Sehe ich das richtig?
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.959
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Kaepernick "arbeitet hart" an seiner Genesung
« Antwort #4 am: 19. Feb. 16, 23:04 »
Das ist korrekt. Allerdings gab es in der Vergangenheit einen Bonus, daher entsteht dafür Dead Money.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Tags: Kaepernick