Autor Thema: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?  (Gelesen 5366 mal)

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • Dynasty League Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.017
Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« am: 28. Dez. 21, 07:51 »
Jimmy Garoppolo hat einen Bänderriss im rechten Daumen und einen abgesplitterten Knochen, berichtete Ian Rapoport von NFL Media am Montagnachmittag unter Berufung auf Ligaquellen. Adam Schefter von ESPN fügte kurz darauf hinzu, dass der 49ers-Quarterback eine Fraktur und einen Bänderriss im rechten Daumen habe, ebenfalls unter Berufung auf Ligaquellen

49ers-Coach Kyle Shanahan sagte Reportern am Montag, dass Garoppolo das Training aufgrund einer Verstauchung des rechten Daumens verpasst habe, die er bei der Niederlage in Woche 16 gegen die Tennessee Titans erlitten habe, und dass der Veteran am Mittwoch neu bewertet werde. Shanahan wurde während seiner Pressekonferenz mit den Medien am Montag gefragt, ob Garoppolo einen Daumenbruch habe, und betonte, es handele sich lediglich um eine Verstauchung.

Trey Lance, Rookie und Nr. 3 des Draft-Picks 2021, würde wahrscheinlich  am Sonntag gegen die Houston Texans spielen, wenn Garoppolo nicht in der Lage dazu ist. Die 49ers müssen ihre letzten beiden Spiele gewinnen, um es sicher in die Play-offs zu schaffen.

Quellen: NBC Bay Area, Twitter

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.381
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #1 am: 28. Dez. 21, 08:10 »
Verstaucht, gerissen, gebrochen. Kann man mit einem lädierten Daumen überhaupt den Ball richtig festhalten? Ich denke eher nicht.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 20.790
  • #56
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #2 am: 28. Dez. 21, 08:24 »
Der Wurf geht eher über die Beuge und die Finger.
Zwei Probleme gibt es dennoch: Ersten tut es sicherlich weh (vor allem beim Snap) und zweitens kann ich keine Schiene oder Verband tragen, weil dann  kann ich den Ball wirklich nicht ordentlich packen bzw. fehlt natürlich dann auch das Gefühl.

Etwas Tape und Schmerzmittel könnte reichen bei einem Riss. Verstauchung bekommen die Docs wohl innerhalb einer Woche hin.

schaunmermal
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.016
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #3 am: 28. Dez. 21, 08:32 »
Der Wurf geht eher über die Beuge und die Finger.
Zwei Probleme gibt es dennoch: Ersten tut es sicherlich weh (vor allem beim Snap) und zweitens kann ich keine Schiene oder Verband tragen, weil dann  kann ich den Ball wirklich nicht ordentlich packen bzw. fehlt natürlich dann auch das Gefühl.

Etwas Tape und Schmerzmittel könnte reichen bei einem Riss. Verstauchung bekommen die Docs wohl innerhalb einer Woche hin.

schaunmermal
Drittens muss er bei jedem Ballkontakt damit rechnen, das der Gegner ihm einen Schlag verpasst, wenn er das Ei in der Hand hat.
Mal sehen, was er am Ende wirklich für eine Verletzung hat.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Bastarto

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 679
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #4 am: 28. Dez. 21, 08:54 »
Erst mal warten was er wirklich hat und dann wird JG sicher starten wenn es geht. Was dann im Spiel passiert bleibt abzuwarten. Sollte TL spielen bin ich sehr gespannt wie er sich machen wird. Time to shine!

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Legend
  • ****
  • Beiträge: 25.530
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #5 am: 28. Dez. 21, 09:04 »
Sollte TL starten hoffe ich das egal wie er spielen wird, nicht jeder von einem Spiel aus seine Fähigkeiten beurteilt.
Also auch wenn er ein klasse Spiel abliefern sollte! Der Hype hier ist so schnell wie das Zerreißen ;)
Keeper League Champion 2017+2021 - Vize Champion 2018+2020
Casual Keeper League Champion 2015+2018+2019 - Bronze 2016
Dynasty League Vize Champion 2022
Fantasy League 2 Champion 2018+2021
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline Deplumer

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 397
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #6 am: 28. Dez. 21, 09:05 »
Und das ausgerechnet jetzt wo die Tür durch die Saints Niederlage heute Nacht nochmal aufgegangen ist!

Offline bluemikel

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.425
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #7 am: 28. Dez. 21, 09:18 »
Und das ausgerechnet jetzt wo die Tür durch die Saints Niederlage heute Nacht nochmal aufgegangen ist!
Genau das war auch mein Gedanke. Mist. Aber gut - warum sollten dies Jahr die niners auch mal bei Verletzungen besser dastehen als andere (wenn die vielen Covid Ausfälle mit reinrechne)

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.927
  • Insta - @hoevelgrillerbbq
    • Der Hövelgriller
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #8 am: 28. Dez. 21, 09:33 »
Haben die kein Röntgen in SF? Das weiß man doch ob gebrochen oder nicht …
Some guys practice like all-Americans but they can't play! - Joe Montana

Offline Kenstunich

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 232
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #9 am: 28. Dez. 21, 09:55 »
Jemand eine Vermutung wann im Spiel gegen die Titans die Verletzung aufgetreten ist? Würde mich ja nicht wundern wenn das vor der ersten Int geschehen ist. Könnte auch eine Erklärung
sein, warum Jimmy nach einen eigentlich ordentlichen Beginn so eingebrochen ist.

Offline Funky

  • Redakteur
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.547
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #10 am: 28. Dez. 21, 10:11 »
War auch meine erste Vermutung. Der erste Sack war im 2. Quarter bei 3:57 Min. Restzeit.

Jimmy Garoppolo sacked by Denico Autry for -7 yards

Das war nach der Interception und nach dem Wurf auf Juice. Könnte aber auch mit ein Grund gewesen sein, warum man am Ende der Halbzeit die Uhr hat runterlaufen lassen.
Be(at) the best

Offline S 197

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 167
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #11 am: 28. Dez. 21, 10:12 »
Haben die kein Röntgen in SF? Das weiß man doch ob gebrochen oder nicht …

Die werden schon das genaue Ausmaß  der Verletzung kennen.
Wahrscheinlich hat er einen knöchernen Bandausriss, da reißt nicht das Band selbst, sondern es reisst der knöchernen Ansatz aus.
Zur Beurteilung der Schwere wäre dann auch noch die genaue Lokalisation wichtig. Ein solcher Riss am Sattelgelenk oder Grundgelenk wäre deutlich schlimmer als am Endgelenk.

Ich hoffe er kann am Wochenende spielen. So gerne wie ich Lance sehen würde, wäre der Zeitpunkt in dieser Situation aus meiner Sicht kein Guter.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.610
  • Faithful for Life
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #12 am: 28. Dez. 21, 10:20 »
Sollte TL starten hoffe ich das egal wie er spielen wird, nicht jeder von einem Spiel aus seine Fähigkeiten beurteilt.
Also auch wenn er ein klasse Spiel abliefern sollte! Der Hype hier ist so schnell wie das Zerreißen ;)
Diese Hoffnung wird wohl leider recht sicher nicht erfüllt  ;). Lehrt uns die Vergangenheit.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.929
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #13 am: 28. Dez. 21, 10:37 »
Zitat von: Kenstunich

link=topic=18695.msg585554#msg585554 date=1640681747
Jemand eine Vermutung wann im Spiel gegen die Titans die Verletzung aufgetreten ist? Würde mich ja nicht wundern wenn das vor der ersten Int geschehen ist. Könnte auch eine Erklärung
sein, warum Jimmy nach einen eigentlich ordentlichen Beginn so eingebrochen ist.
https://twitter.com/ByBenMeyerson/status/1475588381065232386?s=20

Hier die Situation. Das dies aber erst 3 Tage nach dem Spiel kommuniziert wird, wundert mich.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.927
  • Insta - @hoevelgrillerbbq
    • Der Hövelgriller
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #14 am: 28. Dez. 21, 10:57 »
Haben die kein Röntgen in SF? Das weiß man doch ob gebrochen oder nicht …

Die werden schon das genaue Ausmaß  der Verletzung kennen.
Wahrscheinlich hat er einen knöchernen Bandausriss, da reißt nicht das Band selbst, sondern es reisst der knöchernen Ansatz aus.
Zur Beurteilung der Schwere wäre dann auch noch die genaue Lokalisation wichtig. Ein solcher Riss am Sattelgelenk oder Grundgelenk wäre deutlich schlimmer als am Endgelenk.

Ich hoffe er kann am Wochenende spielen. So gerne wie ich Lance sehen würde, wäre der Zeitpunkt in dieser Situation aus meiner Sicht kein Guter.
Sag ich ja, das müssen die doch schon lange diagnostiziert haben. Die 49ers sind doch bestimmt nicht bei der AOK
Some guys practice like all-Americans but they can't play! - Joe Montana

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • Dynasty League Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.017
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #15 am: 28. Dez. 21, 11:23 »
Haben die kein Röntgen in SF? Das weiß man doch ob gebrochen oder nicht …

Die werden schon das genaue Ausmaß  der Verletzung kennen.
Wahrscheinlich hat er einen knöchernen Bandausriss, da reißt nicht das Band selbst, sondern es reisst der knöchernen Ansatz aus.
Zur Beurteilung der Schwere wäre dann auch noch die genaue Lokalisation wichtig. Ein solcher Riss am Sattelgelenk oder Grundgelenk wäre deutlich schlimmer als am Endgelenk.

Ich hoffe er kann am Wochenende spielen. So gerne wie ich Lance sehen würde, wäre der Zeitpunkt in dieser Situation aus meiner Sicht kein Guter.
Sag ich ja, das müssen die doch schon lange diagnostiziert haben. Die 49ers sind doch bestimmt nicht bei der AOK
ich glaube, die wollen das dem Gegner nicht zu früh verraten

Offline Blade_84

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.045
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #16 am: 28. Dez. 21, 11:27 »
Und das ausgerechnet jetzt wo die Tür durch die Saints Niederlage heute Nacht nochmal aufgegangen ist!

Naja es gibt deutlich schlechtere Zeitpunkte, um als Rookie wieder einzusteigen. Die Texans haben ne ziemlich miserable Rundefense (Hab gelesen die 5. schlechteste der NFL) Also heißt das: laufen laufen laufen. Was ist die Stärke von Lance?Genau: Auch laufen laufen laufen. Dazu gibt ihm Shanny sicherlich den passenden Gameplan in die Hand. Read-Option, Screenpässe.... Die Defense sollte den Rest erledigen, solange man sich nicht wieder selbst schlägt

Offline enzo.disciullo1

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 460
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #17 am: 28. Dez. 21, 11:30 »
Ich habe es ja schon öfter gesagt dass ich TL gern mal sehen würde. Trotzdem finde ich es zum jetzigen Zeitpunkt bescheiden...

Wäre die Wahrscheinlichkeit mit TL in die Playoffs zu kommen größer, würde er doch schon längst spielen. Anders herum heißt es dass die Wahrscheinlichkeit geringer sein dürfte. Vielleicht reicht es gegen die Texans. Dann sehen wir weiter.

Der Tradewert von JG ist jedenfalls weiter gesunken. Aktuell erwarte ich nur Verlierer dieser Verletzung.

Alles andere wäre eine Überraschung

Offline Spike49er

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 223
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #18 am: 28. Dez. 21, 13:05 »
Und das ausgerechnet jetzt wo die Tür durch die Saints Niederlage heute Nacht nochmal aufgegangen ist!

Habe die Niederlage der Saints, aber auch wieder mit einem weinenden Auge betrachtet.
Letztlich wären die Chancen, auf eine Situation am Ende der Regular Season, mit 3-4 Teams mit gleichem Record sehr klein, falls die Saints die letzten drei Spiele gewonnen hätten. Wäre mit Spielen gegen Panthers und Falcons sicherlich möglich gewesen. Haben ja beide keine Aktien mehr (zumindest wenn die Falcons nächste Woche gegen die Bills verlieren, wovon ich mal ausgehen würde).
Ja, wir haben es so in der eigenen Hand. Allerdings wird es jetzt schwierig, mit nur einem Sieg, eine Situation von mehreren Teams mit gleichem Record zu verhindern.
Dann würden uns die Head to Head Tie-Breaker gg. die Eagles oder die Vikings vermutlich wenig bringen.
Die Wahrscheinlichkeit eines Sieges gegen Housten, ist sicherlich noch relativ hoch. Gegen die Rams in LosAngeles die im Kampf um Positionen stecken und auch formbedingt, wohl deutlich kleiner (auch wenn wir aktuell doch so was wie deren Angstgegner sind). Die Eagles haben mit Washington und den Cowboys ebenso ein Programm, wodurch ein 9-8 Record ziemlich realistisch ist.
Kommen die Saints dann auch auf 9-8 (mit Siegen gegen Panthers und Falcons), könnte es relativ dramatisch und unangenehm für uns enden.
Um das zu verhindern bleibt jetzt eigentlich nur noch eins. Housten gewinnen und hoffen, die Saints haben weiterhin Covid Probleme und verlieren mindestens ein weiteres. Gleichzeitig natürlich hoffen, dass den Vikings in GreenBay keine Überraschung gelingt. Oder eben die letzten beiden Spiele selbst gewinnen, wodurch man es dann auch wirklich verdient hätte.

Wäre mir sicherlich am liebsten, halte ich aber auch irgendwie für am unrealistischsten. Insbesondere falls Jimmy jetzt auch noch ausfällt. Klar habe ich auch Hoffnung mit TL, allerdings wäre das jetzt schon eine sehr schwierige Situation für alle Beteiligten.

Offline Spike49er

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 223
Re: Garoppolos Wurfhand verletzt - startet Lance?
« Antwort #19 am: 28. Dez. 21, 13:33 »
Zitat von: Kenstunich

link=topic=18695.msg585554#msg585554 date=1640681747
Jemand eine Vermutung wann im Spiel gegen die Titans die Verletzung aufgetreten ist? Würde mich ja nicht wundern wenn das vor der ersten Int geschehen ist. Könnte auch eine Erklärung
sein, warum Jimmy nach einen eigentlich ordentlichen Beginn so eingebrochen ist.
https://twitter.com/ByBenMeyerson/status/1475588381065232386?s=20

Hier die Situation. Das dies aber erst 3 Tage nach dem Spiel kommuniziert wird, wundert mich.

Wirklich sehr sehr mysteriös. Vllt musste man Jimmy nach dem Spiel erst noch von der Verletzung überzeugen?  ;D

Nein, im ernst. Könnte Jimmy Gs Performance in der zweiten Hälfte eventuell auch mit solch einer Verletzung zusammen hängen?
Ist halt schwer zu sagen, weil er hat ja immer wieder mal ähnliche Spiele drin. Allerdings hatte er doch einen recht vernünftigen Lauf vorher.