Autor Thema: Foster zu Geldstrafe, gemeinnütziger Arbeit und Bewährung verurteilt  (Gelesen 2544 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.644
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Finde ich aber schon doof.
Man will doch auch planen können.

Denk mal dran wie lange sich das bei Zeke Elliot gezogen hat...

Das war aber nicht die Entscheidung der NFL, sondern der Prozess des Anfechtens. Ich gehe davon aus, dass die 49ers spätestens zum Camp Bescheid wissen.
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.644
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Was mal ziemlich sicher ist: Für die Waffe (das Einzige, wofür er wirklich verurteilt wurde) wird es vermutlich keine Sperre geben. Goodell möchte es sich sicherlich nicht mit der NRA und dem Großteil der Footbal-Fans verderben.
Für die DV-Anklage kann es bei gesundem Menschenverstand keine Strafe geben. Er wurde nicht verurteilt, es bestehen dazu noch quasi keine Restzweifel, dass er da Opfer und nicht Täter war.
Jetzt zum Gras: Normalerweise würde das wohl eine Sperre von ein bis zwei Spielen nach sich ziehen. Normalerweise. Wegen der verunreinigten Dopingprobe könnte er aber noch "Wiederholungstäter" sein.
Es kommt jetzt wohl "nur" darauf an, ob er noch auf Stufe 1 im Drogenprogramm ist oder schon wieder raus war. Und das liegt wohl, wenn ich das richtig sehe und weil ich keine anderen Infos dazu bekomme, ganz im Ermessen der NFL.
Transparenz geht anders. Und es ist ja schon durchgesickert, dass die NFL wohl zumindest an eine längere Strafe denkt, ihn also vermutlich als Wiederholungstäter ansieht.

Man kann das schlecht voraussagen, aber sicher ist wohl eine Sperre zwischen einem und sechs Spielen. Da sind Foster und die Niners jetzt leider ein bisschen der Willkür ausgesetzt. Wir werden sehen. Ich tippe (und hoffe) auf zwei Spiele nach Einspruch. Das wäre dann ja immerhin noch eine "multi-game suspension", von der die Rede ist.

Du bist immer ziemlich schnellt mit Deinem "sicher sein" ;).

Für die Drogengeschichte wird es höchstwahrscheinlich eine Sperre geben. Die Länge hängt auch davon ab, ob er noch im Drogenprogramm ist oder nicht.

Das Absolvieren eine Diversion Programm steht explizit im CBA. Hiernach ist das mit ausschlaggebend für eine Sperre, weil zumindest implizit der Vorwurf zugegeben wurde.

Das Gleiche gilt auch für den "no contest" bei der Waffengeschichte. Die NRA dürfte Goddell ziemlich egal sein, es wäre meines Wissens nach nicht die erste Sperre in der NFL wegen einer Waffengeschichte (Aldon Smith, wobei der Fall etwas anders lag).

Die Frage ist, wie schwer die NFL es bewertet (Ordnungswidrigkeit, legal erworben, kein Bundesgesetz gebrochen), aber ich glaube schon, dass die NFL auch hierfür eine Sperre aussprechen wird, um keinen Präzedenzfall zu schaffen.

Mein Tipp wäre 2+2 (wenn er nicht mehr im Drogenprogramm ist), die dann im Arbitration-Verfahren reduziert werden. .
The world we live in and life in general

Offline TheRealReubenFoster

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 157
  • No one outJerrys the Rice!
Du bist immer ziemlich schnellt mit Deinem "sicher sein" ;).
...

Das Gleiche gilt auch für den "no contest" bei der Waffengeschichte. Die NRA dürfte Goddell ziemlich egal sein

Ja, das stimmt. Ich formuliere es anders: Ich wette, dass es für die Waffengeschichte keine Strafe gibt (oder höchstens eine "im Paket") mit der Drogensache.

Aber: Die NRA dürfte Goddell ziemlich egal sein? Wie kommst Du darauf? Weil die NFL ja sowieso immer unpolitisch ist? So wie beim Salute to Service Monat, beim Abspielen der Hymne, bei Teamstrafen (!) von 15 Yards fürs Knien während der Hymne?

Die NFL war schon immer politisch. Und - dank der Owner-Struktur - immer eher republikanerlastig. Die vermeintliche "Auflehnung" gegen Trump ist keine Ausnahme, sondern bestätigt diese Regel nur. So richtig Ernst gemeint war das mit der Unterstützung für die protestierenden Spieler ja nie. Aber die eigenen Spieler öffentlich vom Präsidenten so beschimpfen zu lassen ging halt auch nicht. Da musste man ein paar Feigenblätter präsentieren. Die neuen Strafen zeigen, worum es eigentlich ging: Irgendwie die Luft aus der Nummer zu nehmen und dann durch die Hintertür wieder für "Ruhe und Ordnung" zu sorgen!

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.644
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Ja, das stimmt. Ich formuliere es anders: Ich wette, dass es für die Waffengeschichte keine Strafe gibt (oder höchstens eine "im Paket") mit der Drogensache.

Dann platziere doch bitte hier eine entsprechende Wette ;)

https://49ersfanzone.net/fanzone/board-info-support-zone/wetten-zu-gunsten-von-49ersfanzone-net-2017/msg482963/#new

Aber: Die NRA dürfte Goddell ziemlich egal sein? Wie kommst Du darauf?

Weil es wie geschrieben schon Strafen gegen Waffengeschichten gab - und mir kein Bericht bekannt ist, bei dem die NRA die NFL für irgendetwas angegriffen hat.
The world we live in and life in general

Offline TheRealReubenFoster

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 157
  • No one outJerrys the Rice!
Ja, das stimmt. Ich formuliere es anders: Ich wette, dass es für die Waffengeschichte keine Strafe gibt (oder höchstens eine "im Paket") mit der Drogensache.

Dann platziere doch bitte hier eine entsprechende Wette ;)

Gibt es eine Möglichkeit, das Geld irgendwie anonym zu überweisen / Euch zukommen zu lassen, falls ich die Wette verliere? Dann mach ich das gerne.

Aber: Die NRA dürfte Goddell ziemlich egal sein? Wie kommst Du darauf?

Weil es wie geschrieben schon Strafen gegen Waffengeschichten gab - und mir kein Bericht bekannt ist, bei dem die NRA die NFL für irgendetwas angegriffen hat.

Das braucht sie auch gar nicht. Man nennt das vorauseilenden Gehorsam bzw. stillschweigendes Einverständnis. Und dabei geht es noch nicht einmal so konkret um die NRA als Organisation, sondern eher um das, wofür sie steht.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 11.366
  • Faithful for Life
Finde ich aber schon doof.
Man will doch auch planen können.

Denk mal dran wie lange sich das bei Zeke Elliot gezogen hat...

Das war aber nicht die Entscheidung der NFL, sondern der Prozess des Anfechtens. Ich gehe davon aus, dass die 49ers spätestens zum Camp Bescheid wissen.
Gena... Und dann kennt man ja zumindest das Höchstmaß
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.644
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Das braucht sie auch gar nicht. Man nennt das vorauseilenden Gehorsam bzw. stillschweigendes Einverständnis. Und dabei geht es noch nicht einmal so konkret um die NRA als Organisation, sondern eher um das, wofür sie steht.

Wenn irgendetwas nicht der Stil ist, dann das ;)
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.644
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Gibt es eine Möglichkeit, das Geld irgendwie anonym zu überweisen / Euch zukommen zu lassen, falls ich die Wette verliere? Dann mach ich das gerne.

In der Regel nutzen wir PayPal für so etwas. Aber Du kannst das Geld auch in einen Umschlag stecken und mit einem Fake-Absender an Igor schicken.
The world we live in and life in general

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 31.381
Gibt es eine Möglichkeit, das Geld irgendwie anonym zu überweisen / Euch zukommen zu lassen, falls ich die Wette verliere? Dann mach ich das gerne.

In der Regel nutzen wir PayPal für so etwas. Aber Du kannst das Geld auch in einen Umschlag stecken und mit einem Fake-Absender an Igor schicken.

... oder an frontmode oder mich, falls du in Deutschland wohnst und keinen Brief mit Geld drin nach Österreich schicken willst. Wir leiten das Geld dann weiter.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 18: #9 LB R. Smith #59 DE J. Sweat #70 OG B. Smith #74 WR DJ Chark

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.644
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Ups, die ganzen anderen Briefe waren gar nicht für mich.....  :hide:  8) ;D
The world we live in and life in general

Tags: Foster