Autor Thema: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen  (Gelesen 3115 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.967
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Auf seiner heutigen Pressekonferenz deutete Headcoach Kyle Shanahan an, dass er derzeit dazu tendiere, die Saftey Positionen zu verändern.

Jaquiski Tartt würd dann wieder wie zu Saisonbeginn auf die Free Safety Position wechseln und Eric Reid auf Strong Safety auflaufen.

Vermutlich traut man Adrian Colbert die Starterrolle noch nicht zu. Außerdem wurde Reid bisher nur sporadisch auf seiner vermeintlichen neuen Position des Weakside Linebackers eingesetzt.

Quelle: ninersnation
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.451
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #1 am: 1. Nov. 17, 22:31 »
Was ein hin her auf S gefällt mir garnicht
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.282
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #2 am: 1. Nov. 17, 22:32 »
Was ein hin her auf S gefällt mir garnicht

Ist ja nun nicht aus Jux und Dollerei, sondern eine Reaktion auf die Verletzung von Ward.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.967
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #3 am: 1. Nov. 17, 23:15 »
Was ein hin her auf S gefällt mir garnicht

Das kann keinem gefallen. Aber die Situation ist wie sie ist und da muss man reagieren.

Tartt dürfte eine langfristige Zukunft haben uns jetzt kann Reid versuchen, dieses auch zu sein - auf der Position, die ihm sicher besser liegt.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.239
    • Der Hövelgriller
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #4 am: 2. Nov. 17, 08:12 »
Reid hat dort doch zu Saisonbeginn richtig gut gespielt. Verstehe diese LB Geschichte eh nicht...

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.538
    • San Francisco Blog
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #5 am: 2. Nov. 17, 08:26 »
Man nehme drei gute Spieler und 2 Positionen...

Ward, Tartt und Reid sind gute Spieler. Aber alle als Safety ist nicht möglich. Also muss man sich überlegen wie Kombination am besten ist.

Ward FS, Tartt SS, Reid auf der Bank
Ward FS, Tartt SS, Reid LB
Ward CB, Tartt FS, Reid SS
usw.

Für die Coaches waren Ward und Tartt als Safeties gesetzt. Daher musste man versuchen Reid anderweitig aufs Feld zu bekommen
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.967
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #6 am: 2. Nov. 17, 09:00 »
Reid hat dort doch zu Saisonbeginn richtig gut gespielt. Verstehe diese LB Geschichte eh nicht...

Shanahan hat gesagt, man wolle die besten 11 aufs Feld bringen. Da musste man sich entscheiden, wer die Position wechselt.

Wäre man interessant zu wissen, ob man die Variante Ward auf CB überlegt hat, dann wäre die LB Sache auch vom Tisch gewesen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Ke492

  • High School
  • *
  • Beiträge: 37
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #7 am: 2. Nov. 17, 09:16 »
Reid hat dort doch zu Saisonbeginn richtig gut gespielt. Verstehe diese LB Geschichte eh nicht...

Shanahan hat gesagt, man wolle die besten 11 aufs Feld bringen. Da musste man sich entscheiden, wer die Position wechselt.

Wäre man interessant zu wissen, ob man die Variante Ward auf CB überlegt hat, dann wäre die LB Sache auch vom Tisch gewesen.

Wahrscheinlich haben sie weder Tartt noch Reid als gute Lösung für den Single High Safety gesehen.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.239
    • Der Hövelgriller
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #8 am: 2. Nov. 17, 11:15 »
Besten 11 Spieler sehe ich ja ein, aber mal eben Safety zum LB machen...? Und 3 Spieler für 2 Positionen find ich eigentlich Top. Außerdem hätte man doch rotieren können..

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.967
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #9 am: 2. Nov. 17, 11:17 »
Besten 11 Spieler sehe ich ja ein, aber mal eben Safety zum LB machen...? Und 3 Spieler für 2 Positionen find ich eigentlich Top. Außerdem hätte man doch rotieren können..

Womit dann aber einer der besten 11 immer an der Seitenlinie gewesen wäre. Und vom SS zum LB ist nichts, was es vorher noch nicht gegeben hätte....
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline 49erflo

  • Redakteur
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.029
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #10 am: 2. Nov. 17, 12:10 »
Besten 11 Spieler sehe ich ja ein, aber mal eben Safety zum LB machen...? Und 3 Spieler für 2 Positionen find ich eigentlich Top. Außerdem hätte man doch rotieren können..

Womit dann aber einer der besten 11 immer an der Seitenlinie gewesen wäre. Und vom SS zum LB ist nichts, was es vorher noch nicht gegeben hätte....

Gerade in der heutigen NFL mit vielen Subpackages.

Mir gefällt die Kombi aus Ward und Tartt sogar sehr gut. Tartt macht das als SS richtig, richtig gut. Sollte er auf FS ähnlich stark spielen, kann man es gern mit Ward als CB und Reid als SS probieren. Denn Ward hat da super Ansätze gezeigt und Reid ist als SS ohnehin super.
Establish the Pass.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.239
    • Der Hövelgriller
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #11 am: 2. Nov. 17, 18:37 »
Sag ich ja die ganze Zeit. Reid war als SS top

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.153
  • Faithful for Life
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #12 am: 2. Nov. 17, 22:34 »
Man nehme drei gute Spieler und 2 Positionen...

Ward, Tartt und Reid sind gute Spieler. Aber alle als Safety ist nicht möglich. Also muss man sich überlegen wie Kombination am besten ist.

Ward FS, Tartt SS, Reid auf der Bank
Ward FS, Tartt SS, Reid LB
Ward CB, Tartt FS, Reid SS
usw.

Für die Coaches waren Ward und Tartt als Safeties gesetzt. Daher musste man versuchen Reid anderweitig aufs Feld zu bekommen
Wo du es gerade schreibst... Warum man Ward nicht auf CB gesetzt hat, nachdem wir da so versagt haben und eben noch Tartt und Reid auf S hatten... ??? ?
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.558
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #13 am: 3. Nov. 17, 05:07 »
Wo du es gerade schreibst... Warum man Ward nicht auf CB gesetzt hat, nachdem wir da so versagt haben und eben noch Tartt und Reid auf S hatten... ??? ?
Vielleicht weil die Coaches Ward als guten Free Safety sehen und ihn dort behalten wollen.
Wenn man sich das 1. Spiel von Tartt auf FS (gegen die Panthers) in der All-22 ansieht, und jene von Ward (zum resten Mal am Feld gegen Seattle) merkt man schnell die Unterschiede. Ward zeigt natürliche Instinkte und wirkt deutlich flüssiger in seinen Bewegungen, Hips much more fluid wie man so schön sagt. Tartt dagegen tat sich schwer, wirkte teilweise etwas verloren, biss zu früh bei Crossing Routes an, das wirkte alles nicht wirklich sicher. Klar, kann gut sein dass er ein guter FS wird wenn er Erfahrung auf der Position sammelt, aber Ward war auch im College FS, das ist in meinen Augen seine beste Position, und er ist für mich auch mit Abstand der beste FS im Team.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.538
    • San Francisco Blog
Re: Eric Reid wird wohl wieder als Strong Safety spielen
« Antwort #14 am: 3. Nov. 17, 07:59 »
Man nehme drei gute Spieler und 2 Positionen...

Ward, Tartt und Reid sind gute Spieler. Aber alle als Safety ist nicht möglich. Also muss man sich überlegen wie Kombination am besten ist.

Ward FS, Tartt SS, Reid auf der Bank
Ward FS, Tartt SS, Reid LB
Ward CB, Tartt FS, Reid SS
usw.

Für die Coaches waren Ward und Tartt als Safeties gesetzt. Daher musste man versuchen Reid anderweitig aufs Feld zu bekommen
Wo du es gerade schreibst... Warum man Ward nicht auf CB gesetzt hat, nachdem wir da so versagt haben und eben noch Tartt und Reid auf S hatten... ??? ?

einerseits das was vorschi schreibt.

Andererseits hat Ward eher Anlagen als Nickelback gezeigt und ich habe ihn nicht als CB1 oder CB2 in Erinnerung und wir hatten eher bei den Startern das Problem als auf Nickelback. Und logischerweise muss man nicht nur die drei Safeties betrachten.

Es wäre wohl die Frage was auf dem Feld besser ist

Ward, Tartt, Reid, Johnson, Witherspoon, Williams
Tartt, Reid, Armstrong, Johnson, Witherspoon, Ward
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Tags: Reid Tartt