Autor Thema: Colin Kaepernick mit dem besten Passer Rating seiner Karriere  (Gelesen 5785 mal)

Offline TheBeast

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.513
Nach Meinung von Head Coach Jim Harbaugh haben einige die Haut eines Rehkitz, einige die eines Gürteltiers. Kaepernick gehört nach Meinung von Taylor Price von 49ers.com zu den Letzteren. Er bewies seinen Schneid am Montag, als man die Redskins im Monday Night Spiel 27-6 geschlagen hat.

Er brachte 15 seiner 24 Passes an den Mann, erwarf damit 235 Yards und drei Touchdowns, wobei ihm keine Interception unterlief. Das ergibt ein Passer Rating von 134,5 - mehr als jemals zuvor in seiner Profikarriere, wenn man die Preseason nicht berücksichtigt. Es ist das zweite Mal in seiner Karriere, dass er in einem Regular Season Spiel die 130er - Marke übertraf. Zuvor war ihm dies in der vorigen Saison gegen Chicago, seinem ersten Start als Profi, gelungen (die Zahlen von damals: 16/23, 243 Yards, 2 TD, Rating 133,1).

“Das war ein guter Schritt in die richtige Richtung für uns,” so Kaepernick nachdem er geholfen hatte, die 49ers mit sieben Siegen gegen vier Niederlagen im Playoffrennen zu halten.

Washington hatte die Box vollgestellt, um Frank Gore zu stoppen, somit lag die Last auf Kaepernicks Schultern und dem Passspiel. 12 der 15 First Downs wurden über den Pass erreicht, zweimal wurde Kaepernick im Backfield zu Boden gebracht.

In diesem wichtigen Sieg zeigte Kaepernick durchgehend seine dicke Haut. Nach zwei Niederlagen in Serie war er unter heftige Kritik geraten, hatte aber nie den Rückhalt im Locker Room und der Coaches verloren. Harbaugh lobte Kaepernick dafür konzentriert und gleichzeitig locker zu sein.

“Er hat es einfach drauf beides davon zu sein,” sagte Harbaugh. “Was ich gesehen habe war eine perfekte Mischung, genau das, was dieses Team gebraucht hat.”

Kaepernick begann das Spiel am Montag sehr stark. Er brachte die Sache mit ein paar schnellen Passes auf Mario Manningham ins Rollen, warf danach einen 24-Yard Pass auf Anquan Boldin, und machte mit einem 19-Yard Touchdown Pass auf Boldin weiter. In der zweiten Hälfte fand Kaepernick Boldin abermals für einen Touchdown-Pass, diesmal gut für sechs Yards. Harbaugh über den ersten Touchdown: “Er hatte Anquan im Matchup, das er wollte. Großartiger Job im Lesen der Passverteidigung und in die Einzeldeckung zu werfen.”

Boldin hält damit in seinem elften Profijahr bei vier Spielen hintereinander mit mindestens einem Touchdown und seinem siebtenten insgesamt in den letzten vier Spielen. “Wir wussten, es war ein Spiel, das wir gewinnen mussten,” sagte Boldin nach dem Spiel. Er führte den Passangriff von San Francisco - immer noch dem schwächsten der Liga nach Yards pro Spiel - mit fünf gefangenen Pässen  über 94 yards und zwei Touchdowns an. Er brachte es auf einen Schnitt von 18,8 Yards pro gefangenem Pass.

Vernon Davis, der selbst aus Washington, D.C. kommt, trug sich später in der zweiten Halbzeit noch mit einem Receving Touchdown ein. Der Pass kam bei einem gut ausgeführten angetäuschten Lauf von der ein-Yard Linie der Redskins.

Quelle: Taylor Price, 26.11., 49ers.com

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.139
  • Faithful for Life
Schon witzig... Die letzten Wochen wurde Kaep nur kritisiert und jetzt wo wir gewinnen wird er nur gelobt.

Wobei ich persönlich einige seiner Entscheidungen und Würfe, besonders in der 1.HZ, sehr schlecht fand.

Aber so ist es nunmal... Gewinnst du, bist du der Held, verlierst du, bist du Schuld daran. Ein QB hats schon nicht einfach ;)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.966
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Das ist nicht ganz korrekt. Er wurde kritisiert, weil er schlecht gespielt hat - auch als das Team Spiele gewann.

Hier hat er wieder Dinge gezeigt, wie in der letzten Saison - auch wenn nicht alles Gold war - und bekommt dann auch verdientes Lob.

Und die meisten Aussagen in dem Artikel stammen von JH und der hat ihn in der ganzen Zeit nicht kritisiert.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Zacharry

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.230
  • nothing finer than a forty niner
Das ist nicht ganz korrekt. Er wurde kritisiert, weil er schlecht gespielt hat - auch als das Team Spiele gewann.

Hier hat er wieder Dinge gezeigt, wie in der letzten Saison - auch wenn nicht alles Gold war - und bekommt dann auch verdientes Lob.

Und die meisten Aussagen in dem Artikel stammen von JH und der hat ihn in der ganzen Zeit nicht kritisiert.

Er hat ihn zumindest nicht öffentlich kritisiert, das ist auch gut so.

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.978
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Woran Kaepernick arbeiten muss, ist es, seine Optionen nicht nur zu lesen, sondern auch im Hinterstübchen zu behalten. Bei dem berüchtigten 3rd & 5 hat er kein einziges Mal zu Hunter rübergesehen, aber er hätte wissen müssen, dass wenn alles andere abgedeckt ist, da noch eine Dump-Off-Option übrig ist. Das scheint er völlig vergessen zu haben.

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.951
Woran Kaepernick arbeiten muss, ist es, seine Optionen nicht nur zu lesen, sondern auch im Hinterstübchen zu behalten. Bei dem berüchtigten 3rd & 5 hat er kein einziges Mal zu Hunter rübergesehen, aber er hätte wissen müssen, dass wenn alles andere abgedeckt ist, da noch eine Dump-Off-Option übrig ist. Das scheint er völlig vergessen zu haben.
Richtig. Ich glaube, dass ist das größte Problem bei CK: er sucht momentan fast immer nur das Big-Play - ist zwar löblich, aber manchmal ist eben weniger mehr. Der der Vorgänger-QB dieses bis zur "Vergasung" betrieben hat, ist es bei CK fast in Vergessenheit geraten, leider. Die Defenses stellen sich drauf halt auch ein.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.966
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Woran Kaepernick arbeiten muss, ist es, seine Optionen nicht nur zu lesen, sondern auch im Hinterstübchen zu behalten. Bei dem berüchtigten 3rd & 5 hat er kein einziges Mal zu Hunter rübergesehen, aber er hätte wissen müssen, dass wenn alles andere abgedeckt ist, da noch eine Dump-Off-Option übrig ist. Das scheint er völlig vergessen zu haben.

Viel schlimmer, ich hatte den Eindruck, dass er kurz nach links geschaut hat....
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.978
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Woran Kaepernick arbeiten muss, ist es, seine Optionen nicht nur zu lesen, sondern auch im Hinterstübchen zu behalten. Bei dem berüchtigten 3rd & 5 hat er kein einziges Mal zu Hunter rübergesehen, aber er hätte wissen müssen, dass wenn alles andere abgedeckt ist, da noch eine Dump-Off-Option übrig ist. Das scheint er völlig vergessen zu haben.
Viel schlimmer, ich hatte den Eindruck, dass er kurz nach links geschaut hat....
Sowas ist immer schwer zu beurteilen, aber ich hab mir die Szene mehrmals angesehen und hatte das Gefühl, dass er zwar auf die linke Seite des Feldes (wo tatsächlich nichts frei war) aber nie zu Hunter in die Flat rübersieht.

Egal wie, es war ein schlimmer Fehler.

Offline Candlestick

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.575

Woran Kaepernick arbeiten muss, ist es, seine Optionen nicht nur zu lesen, sondern auch im Hinterstübchen zu behalten. Bei dem berüchtigten 3rd & 5 hat er kein einziges Mal zu Hunter rübergesehen, aber er hätte wissen müssen, dass wenn alles andere abgedeckt ist, da noch eine Dump-Off-Option übrig ist. Das scheint er völlig vergessen zu haben.

Viel schlimmer, ich hatte den Eindruck, dass er kurz nach links geschaut hat....

Dacht ich auch, mag mich aber täuschen. So oder so muss man ihn endlich diesen Situationen konsequent aussetzen und ihm das abverlangen, sonst lernt er es doch nie.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.966
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Egal wie, es war ein schlimmer Fehler.

Naja, überdramatisieren würde ich das auch nicht. Beispielsweise hat Manning gegen die Patriots auch eher selten auf seine völlig offenen Running Backs in der Flat geschaut.

In der Situation ist es ärgerlich, aber vermutlich war er der vierte Read und da schaut man so oft nicht hin. Wenn man ihn dann aber gesehen hat, muss der Pass tatsächlich kommen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.978
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Egal wie, es war ein schlimmer Fehler.

Naja, überdramatisieren würde ich das auch nicht. Beispielsweise hat Manning gegen die Patriots auch eher selten auf seine völlig offenen Running Backs in der Flat geschaut.

In der Situation ist es ärgerlich, aber vermutlich war er der vierte Read und da schaut man so oft nicht hin. Wenn man ihn dann aber gesehen hat, muss der Pass tatsächlich kommen.
Es geht darum, dass er die Zeit hatte, um zu ihm zu werfen. Er hat einfach darauf vergessen, dass er in der Flat noch einen Spieler hat.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.966
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Das würde ich so nicht unterschreiben wollen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.978
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Das würde ich so nicht unterschreiben wollen.
Meinst du, dass er nicht genügend Zeit hatte, oder dass er nicht auf ihn vergaß?

Offline Eike14

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.742
Wir dürfen alle nicht vergessen, dass es Kaepernicks 21. Start war !!!
Gegen die Redskins hat er mir sehr gut gefallen, er hat gezeigt das er auch Passen kann, das ist der Punkt weswegen er hauptsächlich in der Kritik stand !
Natürlich muss er noch daran Arbeiten Ruhiger zu werden und wenn er Zeit hat seine Reads abzuchecken, aber das können viele QBs nicht... und wie gesagt: sein 21. Start.

Ich denke man muss sehen wie er sich jetzt weiterhin macht, ob er sich tatsächlich gebessert hat oder es nur an der Defense der Skins lag.
Und wie stark er wirklich ist, wird er im Cardinals spiel am letzten Spieltag zeigen müssen,  denn da wird meiner Meinung nach entschieden wer in die Playoffs kommt und mehr Prüfung gibt es für einen Jungen Quarterback nicht.
#7

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.966
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Wir dürfen alle nicht vergessen, dass es Kaepernicks 21. Start war !!!

Ich habe das schon mehrfach geschrieben - das ist für mich kein Argument. Die 49ers haben den SB als Ziel für 2013 ausgerufen. Die Entscheidung viel hier für CK und gegen AS und daher muss er sich einen entsprechenden Maßstab gefallen lassen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Online wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 24.210
Wir dürfen alle nicht vergessen, dass es Kaepernicks 21. Start war !!!

Ich habe das schon mehrfach geschrieben - das ist für mich kein Argument. Die 49ers haben den SB als Ziel für 2013 ausgerufen. Die Entscheidung viel hier für CK und gegen AS und daher muss er sich einen entsprechenden Maßstab gefallen lassen.

Da geb ich Dir recht. Deswegen bin ich mal gespannt wie es gegen bessere D´s läuft und ob er das was er in Washington gezeigt hat, weiterführen kann.
Keeper League Champion 2017 + 2021 - Vize Champion 2018 + 2020
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018 + 2021
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.139
  • Faithful for Life
Wir dürfen alle nicht vergessen, dass es Kaepernicks 21. Start war !!!

Ich habe das schon mehrfach geschrieben - das ist für mich kein Argument. Die 49ers haben den SB als Ziel für 2013 ausgerufen. Die Entscheidung viel hier für CK und gegen AS und daher muss er sich einen entsprechenden Maßstab gefallen lassen.
Bloß weil man sich "Super Bowl" auf die Fahne schreibt, darf der junge QB keine Fehler mehr machen die ein junger QB eben macht? Das seh ich nicht so.

Und nur weil er eben diese Fehler macht, bedeutet das nicht das er uns nicht zur VLT führen kann. Das er das kann hat man schon im Februar und Januar gesehn (auch wenn 5 fehlten).

Wenn der Maßstab lautet "Er muß uns zum Super Bowl führen können", dann wird er dem gerecht. Wenn der Maßstab lautet "Er muss uns zum Super Bowl führen, darf dabei aber keine Fehler machen die ein junger QB nunmal macht" dann ist das Utopie und nicht möglich.

Von daher sehe ich "21.Start" als gutes Argument...
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Candlestick

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.575

Wir dürfen alle nicht vergessen, dass es Kaepernicks 21. Start war !!!

Ich habe das schon mehrfach geschrieben - das ist für mich kein Argument. Die 49ers haben den SB als Ziel für 2013 ausgerufen. Die Entscheidung viel hier für CK und gegen AS und daher muss er sich einen entsprechenden Maßstab gefallen lassen.

Womit wir wieder im direkten, wer ist besser-Vergleich wären?

AS oder CK - ich tauch dann besser ma ab ;-)

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings


Wir dürfen alle nicht vergessen, dass es Kaepernicks 21. Start war !!!

Ich habe das schon mehrfach geschrieben - das ist für mich kein Argument. Die 49ers haben den SB als Ziel für 2013 ausgerufen. Die Entscheidung viel hier für CK und gegen AS und daher muss er sich einen entsprechenden Maßstab gefallen lassen.

Womit wir wieder im direkten, wer ist besser-Vergleich wären?

AS oder CK - ich tauch dann besser ma ab ;-)

... und bleib ja unten!!!! ;o)
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.538
    • San Francisco Blog
Wir dürfen alle nicht vergessen, dass es Kaepernicks 21. Start war !!!

Ich habe das schon mehrfach geschrieben - das ist für mich kein Argument. Die 49ers haben den SB als Ziel für 2013 ausgerufen. Die Entscheidung viel hier für CK und gegen AS und daher muss er sich einen entsprechenden Maßstab gefallen lassen.

Das Ziel "SB or Bust" ist natürlich auch basierend auf Kaepernick, der spielt wie letzte Saison und evtl. sogar noch einen Schritt weiter ist. Leider hat es sich nicht so entwickelt, wie erhofft.

Es ist Kaeps 21. Start und das erklärt sicherlich etwas die schlechte Leistung. Wir alle haben mehr erwartet nach letzter Saison. Auch die 49ers haben sicherlich mehr erwartet.

Gewisse Fehler dürfen bei 21 Starts sicher noch passieren. Es sind jedoch nicht alle Fehler auf die Unerfahrenheit zurückzuführen.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...