Autor Thema: RB Tevin Coleman zu den Niners (Update)  (Gelesen 4406 mal)

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.915
RB Tevin Coleman zu den Niners (Update)
« am: 13. Mär. 19, 22:54 »
Laut Adam Schefter werden die San Francisco 49ers RB Tevin Coleman verpflichten. Er soll einen Zweijahresvertrag erhalten im Wert von $ 10 Mio.

Coleman wurde 2015 von den Falcons in der dritten Runde (#73) gedraftet. Seine Collegezeit verbrachte er bei Indiana.

Er spielte bereits 2015 und 2016 in der Offense von Kyle Shanhan und erzielte in den beiden Jahren als Backup 12 TD. Im zweiten Jahr unter Shanhan kam er auf fast 1000 Yards Rushing und Receiving. In der Shanahan Offense erzeilte er 12 Yards pro Catch.

Letzte Saison startet er nach der Verletzung von Freeman 14 Spiele und beendete die Saison mit 800 Yards Ruchsing (4,6Yards/Lauf), 276 Yards Receiving und ingessamt neun Touchdowns.

Man kann davon ausgehen, dass Shanahan analog zu seiner Zeit in Atlanta beide Top Backs gleichzeitig einsetzen wird. Außerdem ist Coleman eine Versicherung, falls McKinnon noch Nachwirkungen seines Kreuzbrandrisses zeigt.

Quellen: ninersnation.com, NFL.com, Wikipedia
« Letzte Änderung: 14. Mär. 19, 09:25 von frontmode »
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.915
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #1 am: 13. Mär. 19, 22:58 »
Für den Preis eine gute Verpflichtung, finde ich. Ist definitiv ein Upgrade und außerdem eine Versicherung für McKinnon, falls der nicht ganz so fit zurück kommt nach seiner Verletzung. Ist der aber fit, dann ist ein Backfield mit McKinnon, Coleman und Breida absolut nicht zu verachten.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Online Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.290
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #2 am: 13. Mär. 19, 22:59 »
Und ich habe es letztes Jahr gesagt  8)
AFC Aachen Vampires #52
Regionalliga NRW
2019 1st pick Bosa

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.192
    • Der Hövelgriller
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #3 am: 13. Mär. 19, 23:00 »
Für den Preis eine gute Verpflichtung, finde ich. Ist definitiv ein Upgrade und außerdem eine Versicherung für McKinnon, falls der nicht ganz so fit zurück kommt nach seiner Verletzung. Ist der aber fit, dann ist ein Backfield mit McKinnon, Coleman und Breida absolut nicht zu verachten.

Siehst Du Coleman vor Breida oder wirds ein Wettkampf um die 2...

Offline LA BESTIA NEGRA

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 705
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #4 am: 13. Mär. 19, 23:01 »
Geil hatte ich mir gewünscht  :D.
49ers Fan since lights came back.

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.915
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #5 am: 13. Mär. 19, 23:03 »
Siehst Du Coleman vor Breida oder wirds ein Wettkampf um die 2...

Das könnte ein Wettstreit um RB #1 werden.  ;)  Shanahan und Turner kennen Coleman aus dem FF. Er kam ja als Rookie zu den Falcons, als die beiden dort waren. Den haben sie zwei Jahre lang aus nächster Nähe beobachten können.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.684
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #6 am: 13. Mär. 19, 23:10 »
Vermutlich wird man keinen wirklichen #1 RB haben sondern den Workload dem Gegner und Gameplan anpassen - oder Hot Hand Strategie.

Ich bin nicht ganz von der Verpflichtung überzeugt, da man auf der Position eigentlich gut besetzt ist. Aber da man wohl sogar wegen Bell angefragt hatte, scheint beim Team Bedarf für ein Upgrade Priorität gehabt zu haben.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 896
  • i want winners
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #7 am: 13. Mär. 19, 23:25 »
Geiler Move :10: :yippee: :yippee:
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.361
  • Faithful for Life
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #8 am: 13. Mär. 19, 23:27 »
Siehst Du Coleman vor Breida oder wirds ein Wettkampf um die 2...

Das könnte ein Wettstreit um RB #1 werden.  ;)  Shanahan und Turner kennen Coleman aus dem FF. Er kam ja als Rookie zu den Falcons, als die beiden dort waren. Den haben sie zwei Jahre lang aus nächster Nähe beobachten können.
Ich denke McKinnon ist der Starter und soll so 60% der Snaps nehmen. Breida und Coleman kämpfen um die anderen 40%. Mein Tipp
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.915
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #9 am: 13. Mär. 19, 23:28 »
Maiocco bringt ein "Problem" dieser Verpflichtung ins Spiel. Bei den Niners werden normalerweise nur drei RB aktiv sein, und einer davon dürfte Mostert sein, wegen seiner Einsätze in den Special Teams. Dann müsste einer aus dem Trio McKinnon / Coleman / Breida inaktiv sein. Könnte vielleicht bedeuten, dass man McKinnon entlässt / tradet, ohne dass er ein Spiel für die Niners gemacht hat.  :o  :-\
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Ledian

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 290
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #10 am: 13. Mär. 19, 23:33 »
Maiocco bringt ein "Problem" dieser Verpflichtung ins Spiel. Bei den Niners werden normalerweise nur drei RB aktiv sein, und einer davon dürfte Mostert sein, wegen seiner Einsätze in den Special Teams. Dann müsste einer aus dem Trio McKinnon / Coleman / Breida inaktiv sein. Könnte vielleicht bedeuten, dass man McKinnon entlässt / tradet, ohne dass er ein Spiel für die Niners gemacht hat.  :o  :-\
Wollte gerade schon schreiben..iwas muss da doch mit McKinnon sein dass man Coleman verpflichtet (finde die Verpflichtung gut). Alleine die Tatsache dass man sehr scharf auf Bell war deutet darauf hin dass McKinnon eventuell geht..glaube nicht dass Bell die Lust gehabt hätte sich die Snaps größtenteils aufzuteilen..er wäre wenn dann nur als klare Nummer 1 gekommen

Offline GianniG

  • High School
  • *
  • Beiträge: 43
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #11 am: 13. Mär. 19, 23:50 »
Ich bin ebenfalls nicht ganz von der Verpflichtung überzeugt, ich verstehe nicht ganz die Gedankenzüge die KS hier gemacht hat. Mit McKinnon / Breida / Mostert war man hier grundsolide wenn nicht sogar gut aufgestellt. McKinnon sowie Breida sind dazu noch gute "Receiver" und passen in das System. Klar, Coleman passt ebenso wenn nicht sogar besser hinein, aber dann gibt's ja noch FB Juszczyk der auch eher als RB/WR/TE eingesetzt wird anstatt als klassischer Vorblocker, sprich man hat nun McKinnon / Breida / Mostert / Coleman / Juszczyk (und Wilson) für nur 3/4 Plätze. Also für mich sicherlich dabei ist Coleman und McKinnon, McKinnon deshalb weil man einfach zu viel gezahlt und erwartet sodas man Ihn ohne ein Spiel einfach gehen lassen kann, dazu kommt noch das bis zu seiner Verletzung die Feedbacks jeweils sehr positiv waren, Juszczyk ist schon fast ein muss und Mostert ist ein super ST und so wie ich finde einen klassischen RB (ab durch die Mitte) im Gegensatz zu McKinnon / Breida, Wilson hat wohl mit diesem Move keine Zukunft mehr bei den 49ers (was für mich OK ist, bin kein grosser Fan von Ihm) sowie auch Breida wie ich (leider) befürchte...oder wie seht Ihr das, denkt Ihr wirklich McKinnons Platz ist am wackeln?

Offline Saalefreund

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 706
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #12 am: 14. Mär. 19, 00:05 »
es wird aber auch geschrieben, dass man nicht erwartet, dass McKinnon entlassen wird, weil das ein emotionaler herzinfarkt für die 49ers wäre, da er den gesamten Rehab mit Jimmy G. zusammen gemacht hat.
Ich glaube Coleman ist erstmal als versicherung gedacht, da Kyle es mit McKinnon langsam angehen will...dann ist offene Competition. Wer sich dann durchsetzt, der wird bleiben. Competition wollten oder wollen die 9ers ja unbedingt haben!!!
49ers Fan since 1995

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.806
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #13 am: 14. Mär. 19, 00:36 »
McKinnon war shannys Wunschspieler. kann mir absolut nicht vorstellen, dass er entlassen wird. Eher schon Breida, den kann man auch traden, oder?
Würde mich über einen Receiver aber mehr freuen als über den vierten bis fünften Back.
« Letzte Änderung: 14. Mär. 19, 00:39 von stig49 »

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.073
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #14 am: 14. Mär. 19, 01:33 »
Diese Verpflichtung überrascht mich etwas, da ich mit den RBs doch zufrieden bin.
Außerdem haben wir noch wichtigere Positionen.
Andererseits waren alle RBs letzte Season Verletzt. Coleman kennt sich im System aus und passt.

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 3.969
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #15 am: 14. Mär. 19, 05:03 »
So sehr mir Breida taugt und so toll sein Speed ist, injury prone ist er halt leider auch... Von daher kann ich die Verpflichtung absolut verstehen. Preis passt auch.

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.722
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #16 am: 14. Mär. 19, 05:55 »
Ich versteh die Verpflichtung überhaupt nicht, das Positional Value ist hier überhaupt nich da. Shanahan und Turner haben mehrfach gezeigt, dass sie aus unerfahrenen und unbekannten RBs eine Menge herausholen können, so auch im Vorjahr mit Breida/Mostert, und dann verpflichtet man noch eine RB um 5 Mio$ pro Jahr, obwohl auch McKinnon zurückkommt? Breida hat doch super gespielt im Vorjahr, und auch Mostert hat in der kurzen Zeit viele Flashes gezeigt...

Das Rungame war letzte Saison auch ohne McKinnon unsere kleinste Sorge, warum steckt man diese 5 Mio$ nicht in jemanden wie Earl Thomas oder Adrian Amos, wenn man Woche um Woche im Passinggame zerstört wird?

Schön langsam muss ich die Ressourcenverteilung von Lynch u Co echt hinterfragen. Die NFL ist eine Passingleague, und wir stecken das Geld in Linebacker und Runningbacks. Ob das mal nicht nach hinten losgeht...

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.810
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #17 am: 14. Mär. 19, 06:28 »
McKinnon war shannys Wunschspieler. kann mir absolut nicht vorstellen, dass er entlassen wird. Eher schon Breida, den kann man auch traden, oder?
Würde mich über einen Receiver aber mehr freuen als über den vierten bis fünften Back.
Breide hat - solange er fit war - doch sehr gut gespielt - ich versteh die Verpflichtung auch nicht.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline bluemikel

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 222
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #18 am: 14. Mär. 19, 06:33 »
McKinnon war shannys Wunschspieler. kann mir absolut nicht vorstellen, dass er entlassen wird. Eher schon Breida, den kann man auch traden, oder?
Würde mich über einen Receiver aber mehr freuen als über den vierten bis fünften Back.
Breide hat - solange er fit war - doch sehr gut gespielt - ich versteh die Verpflichtung auch nicht.
Volle Zustimmung. Ich raffe überhaupt nicht wie hier Management / Coaching die Verpflichtungen gewichten.
LB - Ford zwar teuer aber wenigstens ein Edge
Ein Acl Lb für einen viel zu hohen Preis und jetzt noch ein weiterer RB. Eine der wenigen Positionen auf denen ich uns eigentlich ausreichend bis gut gesehen habe.
Dafür spart man bei Thomas bis er woanders hingeht und für nen RC hat es auch nicht gereicht.
"Toll" wir können Lauf verteidigen und laufen in der offense während alle anderen auf Passspiel setzen

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.722
Re: BREAKING NEWS: RB Tevin Coleman zu den Niners
« Antwort #19 am: 14. Mär. 19, 06:36 »
Zudem wird schon berichtet, dass Moster wegen seinen 2 Mio Gehalt und dem Special Teams Value wohl so gut wie sicher immer active sein wird, d.h. einer aus dem Trio McKinnon/Coleman/Breida wird inactive sein. Egal ob man Breida nach der letzten Saison inactive setzt, oder einen der RBs die 5 Mio$ aufwärts verdienen, keine der Entscheidungen wird einfach zu rechtfertigen sein.

Oder die Niners wissen mehr als wir und Mostert wird von jemanden anders gesignt, oder man arbeitet an einem Trade.

Tags: Coleman