Autor Thema: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück  (Gelesen 497 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 32.083
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« am: 24. Mär. 21, 16:36 »
Verschiedene News-Outlets vermelden, dass Nickelback K'Waun Williams für ein weiteres Jahr zu den 49ers zurückkehren wird.

Er war gestern zu Gast bei den Chiefs, verließ Kansas City aber ohne Vertrag und es wurde erwartet, dass er sich heute zwischen 49ers, Chiefs und wohl auch den Jets entscheiden wird.

Nun sieht es so aus, dass der zweite Williams sich in letzter Sekunde gegen die Chiefs und für die 49ers entschieden hat. Damit steht die Starting Secondary und abgesehen von Richard Sherman, der 2020 kaum spielen konnte, ist die komplette Crew zurück.

Quellen: Cam Inman, ninersnation
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 6.390
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #1 am: 24. Mär. 21, 16:42 »
Sehr gute Nachricht!

Den hätte ich ungern ziehen lassen.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Offline 49er_p

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 104
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #2 am: 24. Mär. 21, 16:45 »
Irgendwie bekommen die Chiefs diese Off-season nur absagen  ::)
Aber klingt bis jetzt nach ner Guten Free Agency für uns  :)

Offline garrison20

  • Core Member
  • MVP
  • Dynasty League Champion
  • ****
  • Beiträge: 2.731
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #3 am: 24. Mär. 21, 16:47 »
Echt stark. Das war der letzte eigene FA, den ich sehr gerne noch bei uns haben sehen wollen. Überhaupt wurden bis auf Hyder mit Verrett, K. Williams, T. Williams und Juice die UFA's gehalten, die ich unbedingt weiterhin bei den 49ers sehen wollte.

Jetzt könnte man sich dann vielleicht noch auf ein oder zwei gute externe FA's konzentrieren, die das Team verstärken würden.

Die Needs für die Draft werden jedenfalls immer weniger.

Offline NFC49er

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 572
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #4 am: 24. Mär. 21, 16:53 »
Muss meine Meinung der verhaltenen FA vom Anfang selbiger ebenfalls revidieren :) Viele sinnvolle und gute Verpflichtungen / Verlängerungen

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 32.083
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #5 am: 24. Mär. 21, 17:10 »
Die 49ers haben damit 78 Spieler unter Vertrag, dazu kommen dann Stand heute neun Draft-Picks.

Aber am Ende des Rosters wird sich sicher noch einiges bewegen, da man sicher mehr als drei UDFA verpflichten wird und auch die FA ja noch nicht ganz vorbei ist.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline o.mcmohr

  • High School
  • *
  • Beiträge: 28
  • Verheiratet, 3 Kinder
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #6 am: 24. Mär. 21, 18:32 »
Mega. Ich bin so froh. Ein top slot corner der Liga.

Offline Dani49

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 119
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #7 am: 24. Mär. 21, 19:16 »
Sehr gut, er wurde ja des öfteren als einer der besseren Slot CB's der Liga gesehen.

Jetzt im Draft ganz locker nach Best player available. Ob es jetzt edge, OL, CB oder doch QB in Runde eins wird wäre mir fast egal

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 15.553
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #8 am: 24. Mär. 21, 19:33 »
Der Cornerback Markt ist auch zäh. Die Draft wird immer entspannter.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Ronal

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 251
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #9 am: 24. Mär. 21, 19:45 »
Sehr gut! Freue mich auf eine weitere season mit ihm. CBs in der draft finde ich teilweise problematisch, da sie grds. immer eine season Eingewöhnung brauchen. Daher präferiere ich bei den CBs die FAs.

Insgesamt vom Vorteil was die draft angeht. Man schließt wichtige Lücken in den vergangenen Wochen und kann mit dem 1st Rounder eventuell sich zwei spätere 1st Rounder ergattern. Mal schauen. Edge rusher wäre top, wobei ich bei den potentiellen Kandidaten nicht zu 100 % überzeugt bin. OL kann man mMn auch später draften. Schauen wa mal wie sich das entwickeln wird. Werden auf jeden Fall interessante Wochen bis zur draft!

Offline JOMONTANA

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.190
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #10 am: 24. Mär. 21, 22:22 »
Da kann man nur hoffen und beten das das Verletzungsgespenst SF nächste Saison fern bleibt !!
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 32.083
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #11 am: 27. Mär. 21, 22:09 »
Williams erhält ein Grundgehalt von 2,24Mio$ und eine SB von 137,5T$. Angeblich gibt es noch eine. week 1 Bonus.

Der Vertrag fällt unter die Veteran Bonus Regelung und zählt nur 1.127.500 gegen die Cap.

Selbst ohne den Bonus wäre das echt ein Schnäppchen. Keine Ahnung, warum er nicht bei den Chiefs unterschrieben hat.....
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Keeper League Champion, IDP League Champion
  • *****
  • Beiträge: 37.849
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #12 am: 27. Mär. 21, 22:18 »
Selbst ohne den Bonus wäre das echt ein Schnäppchen. Keine Ahnung, warum er nicht bei den Chiefs unterschrieben hat.....
Vielleicht haben die noch weniger geboten, oder vielleicht war die Struktur des Vertrages anders. Oder er hat bei den Verhandlungen gemerkt, dass es nicht passt.

Offline owl49er

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.639
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #13 am: 29. Mär. 21, 22:04 »
Oder die Spieler haben aus irgendwelchen Gründen mehr Bock auf die Niners...?
O-Ton Marcus Lindemann: "Das ist hier ein grotesk irreguläres Tor."

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.402
    • San Francisco Blog
Re: Auch K'Waun Williams kehrt für ein Jahr zurück
« Antwort #14 am: 29. Mär. 21, 22:24 »
Wie Kyle und John nun auch gesagt haben, sie waren auch überrascht, wie sich der Markt entwickelt hat. Einige haben nocht die Angebote erhalten, dass sie ausser Reichweite für die 49ers waren. Und da es nicht langfristig viel Geld gab, haben sich einige auch dafür entschieden, dass sie bei den 49ers glänzen können und ev. nächste Saison mehr erhalten.

Ab Runde 2 sollte man diese Situation auch im Blick haben, dass einige Spieler in der kommenden Off-season wieder Free Agents werden. Heisst für mich entweder Picks in die Zukunft verbessern oder man findet am Tag 3 gutes Talent.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Tags: Williams