Autor Thema: Auch Ford und Reed auf IR  (Gelesen 1165 mal)

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.724
Auch Ford und Reed auf IR
« am: 2. Okt. 20, 18:46 »
 Die beachtliche Liste von Spielern auf IR bei den 49ers wird nochmals länger: Denn auch Dee Ford und Jordan Reed gehen auf die verletzte Reserve. Outside Linebacker Ford ist nicht mehr einsetzbar, seit sein Nacken- / Rückenproblem in der zweiten Woche aufgetreten ist.  Selbst wenn dies ein kurzfristiges Problem sein sollte, fällt er nun mindestens die nächsten drei Wochen aus. TE Reed wird voraussichtlich sechs bis acht Wochen mit einer MCL-Verstauchung verpassen, wie bereits klar war.

Quellen: 49ers.com, PFT

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 17.008
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #1 am: 2. Okt. 20, 19:42 »
Und trotzdem sind wir leichter Favorit gegen die Eagles. Was für eine Kadertiefe wir haben, wird jetzt so richtig deutlich
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 446
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #2 am: 2. Okt. 20, 20:02 »
Langsam sehe ich den Dee Ford Trade als Fehler, er ist sehr oft verletzt, gefühlt viel mehr als er spielt. Obendrein ist er sehr teuer. Ich wünsche ihm aber eine gute Besserung, Rückenverletzungen sind nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Vielleicht sollte er auch aus dieser Verletzung und der Summe der anderen Verletzungen seine Konsequenzen ziehen. Für Reed finde ich es sehr schade, ich hätte ihm so sehr eine starke verletzungsfreie Saison gegönnt. Ehrlich gesagt wollte ich Reed schon immer bei den 49ers haben.

Offline Saalefreund

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 824
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #3 am: 2. Okt. 20, 22:20 »
Kann mal Jemand zusammenfassen, Wann Wer zurückkommen könnte? Langsam verliert man den Überblick :D ???

Kittle --> Eagles
Deebo --> Dolphins
Garoppolo --> Dolphins
Sherman
Moseley
J.Reed
W.Richburg
R.Blair
J.Taylor
R.Mostert
T.Coleman
R.James Jr.
D.Greenlaw
K'Waun Williams
Nzeocha

Out for season sind ja bisher (NUR):

Bosa
Thomas

Denk aber das Dee Ford auch kein Spiel mehr macht, hab gelesen, es ist auch nicht ausgeschlossen das er retired...

49ers Fan since 1995

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 17.008
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #4 am: 2. Okt. 20, 22:46 »
Samuel spielt gegen die Eagles!
« Letzte Änderung: 2. Okt. 20, 23:57 von reagan - The Left Hand »
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.051
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #5 am: 2. Okt. 20, 23:07 »
Langsam sehe ich den Dee Ford Trade als Fehler, er ist sehr oft verletzt, gefühlt viel mehr als er spielt. Obendrein ist er sehr teuer. Ich wünsche ihm aber eine gute Besserung, Rückenverletzungen sind nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Vielleicht sollte er auch aus dieser Verletzung und der Summe der anderen Verletzungen seine Konsequenzen ziehen. Für Reed finde ich es sehr schade, ich hätte ihm so sehr eine starke verletzungsfreie Saison gegönnt. Ehrlich gesagt wollte ich Reed schon immer bei den 49ers haben.
Das bei bei Ford alles so eintritt, war sicher jedem vorher klar? Es war sicher kein risikoloses Geschäft, aber er war ein klares Upgrade. Vielleicht haben wir ja noch Rückgaberecht?   :noidea: (natürlich nicht)

Offline rene1511

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.182
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #6 am: 3. Okt. 20, 00:10 »
Langsam sehe ich den Dee Ford Trade als Fehler, er ist sehr oft verletzt, gefühlt viel mehr als er spielt. Obendrein ist er sehr teuer. Ich wünsche ihm aber eine gute Besserung, Rückenverletzungen sind nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Vielleicht sollte er auch aus dieser Verletzung und der Summe der anderen Verletzungen seine Konsequenzen ziehen. Für Reed finde ich es sehr schade, ich hätte ihm so sehr eine starke verletzungsfreie Saison gegönnt. Ehrlich gesagt wollte ich Reed schon immer bei den 49ers haben.
Das bei bei Ford alles so eintritt, war sicher jedem vorher klar? Es war sicher kein risikoloses Geschäft, aber er war ein klares Upgrade. Vielleicht haben wir ja noch Rückgaberecht?   :noidea: (natürlich nicht)
Ja wir schicken ihn zu den Chiefs zurück und können uns einen Spieler unserer Wahl aus Ihrem Kader aussuchen.... würde ne schwere Entscheidung werden....

Offline bluemikel

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.121
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #7 am: 3. Okt. 20, 00:33 »
Samuel spielt gegen die Eagles!
Geht das? 8ch dachte er war im ersten Spiel nicht auf IR und muss drei aussetzen - sprich frühestens Dolphins.
Sherman wäre toll wenn er fit ist. Scheint aber weniger weit zu sein als Samuel

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.324
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #8 am: 3. Okt. 20, 01:29 »
Unser erster Pick in der nächsten Draft wird ein Edge Rusher werden.  ;D

Offline Hansaniner

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 283
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #9 am: 3. Okt. 20, 08:10 »
Unser erster Pick in der nächsten Draft wird ein Edge Rusher werden.  ;D

Ein defensive tackle bzw ein 3-4 end wäre mir lieber :thumbup:

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.818
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #10 am: 3. Okt. 20, 08:39 »
Samuel spielt gegen die Eagles!
Geht das? 8ch dachte er war im ersten Spiel nicht auf IR und muss drei aussetzen - sprich frühestens Dolphins.
Sherman wäre toll wenn er fit ist. Scheint aber weniger weit zu sein als Samuel
Ich glaube gelesen zu haben, dass er frühestens am vierten Spieltag zurück sein könnte. Von daher passt es ja. Wenn kittle und er dabei sind, ist mir schon wohler.

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 446
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #11 am: 3. Okt. 20, 08:56 »
Ich wollte Dee Ford auch nicht schlechter machen als er ist, er hat schon seine Qualitäten, wenn er mal Spielt. Wenn man nur mal schaut bei wie vielen Spielen er aktiv war, dann sind das weniger als 50%. Dafür ist seine Cap hit schon immens hoch. Hätte man mit seinem Cap DeFo halten können?

Offline Flo295

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.018
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #12 am: 3. Okt. 20, 09:07 »
Samuel spielt gegen die Eagles!
Geht das? 8ch dachte er war im ersten Spiel nicht auf IR und muss drei aussetzen - sprich frühestens Dolphins.
Sherman wäre toll wenn er fit ist. Scheint aber weniger weit zu sein als Samuel

Ich denke du verwechselst sherman und Samuel.

Samuel war vor dem Cards Spiel auf IR, sherman hat gg die Cards noch gespielt und landete danach auf IR
* George Kittle fires back at Mike Zimmer: "Tell your guys to make better plays."*

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.282
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #13 am: 3. Okt. 20, 10:29 »
Ich versuche es mal (jeweils das erste mögliche Spiel, wenn alles gut verläuft; alles ohne Gewähr)

Kann mal Jemand zusammenfassen, Wann Wer zurückkommen könnte? Langsam verliert man den Überblick :D ???

Kittle --> Eagles
Deebo --> Dolphins Eagles
Garoppolo --> Dolphins
Sherman --> Rams
Moseley --> sobald er aus dem Concussion Protocol ist
J.Reed --> Seahawks (frühestens, wohl eher später gg Saints, Packers oder - mein Tipp - Rams)
W.Richburg --> Patriots
R.Blair --> Patriots
J.Taylor --> Patriots
R.Mostert --> Dolphins?
T.Coleman --> Patriots
R.James Jr. --> Dolphins
D.Greenlaw --> Dolphins
K'Waun Williams --> Eagles, oder ist er schon OUT? Wenn, dann Dolphins
Nzeocha --> Seahawks
« Letzte Änderung: 3. Okt. 20, 10:32 von MoRe99 »

Offline Chris49

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 337
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #14 am: 3. Okt. 20, 13:28 »
Ich wollte Dee Ford auch nicht schlechter machen als er ist, er hat schon seine Qualitäten, wenn er mal Spielt. Wenn man nur mal schaut bei wie vielen Spielen er aktiv war, dann sind das weniger als 50%. Dafür ist seine Cap hit schon immens hoch. Hätte man mit seinem Cap DeFo halten können?

Das mit Buckner statt Ford habe ich mich auch schon gefragt. Klar ist aber auch dass man im Nachhinein immer schlauer ist ;)

Offline Saalefreund

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 824
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #15 am: 3. Okt. 20, 13:39 »
Ich versuche es mal (jeweils das erste mögliche Spiel, wenn alles gut verläuft; alles ohne Gewähr)

Kann mal Jemand zusammenfassen, Wann Wer zurückkommen könnte? Langsam verliert man den Überblick :D ???

Kittle --> Eagles
Deebo --> Dolphins Eagles
Garoppolo --> Dolphins
Sherman --> Rams
Moseley --> sobald er aus dem Concussion Protocol ist
J.Reed --> Seahawks (frühestens, wohl eher später gg Saints, Packers oder - mein Tipp - Rams)
W.Richburg --> Patriots
R.Blair --> Patriots
J.Taylor --> Patriots
R.Mostert --> Dolphins?
T.Coleman --> Patriots
R.James Jr. --> Dolphins
D.Greenlaw --> Dolphins
K'Waun Williams --> Eagles, oder ist er schon OUT? Wenn, dann Dolphins
Nzeocha --> Seahawks

 :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Könnte spätestens nach der Bye Week wieder gut aussehen, wenn sich keiner mehr ernsthaft verletzt.
49ers Fan since 1995

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.978
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #16 am: 3. Okt. 20, 14:47 »
Immerhin sagt Shanahan jetzt, dass Retirement nicht zur Diskussion steht. Erinnert mich an Monty Python: "The wings are not on fire."

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 446
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #17 am: 3. Okt. 20, 15:05 »
Immerhin sagt Shanahan jetzt, dass Retirement nicht zur Diskussion steht. Erinnert mich an Monty Python: "The wings are not on fire."

Retirement von wem?

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.282
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #18 am: 3. Okt. 20, 15:27 »
Immerhin sagt Shanahan jetzt, dass Retirement nicht zur Diskussion steht. Erinnert mich an Monty Python: "The wings are not on fire."

Retirement von wem?

Dee Ford, nehme ich an.

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 446
Re: Auch Ford und Reed auf IR
« Antwort #19 am: 3. Okt. 20, 15:32 »
Immerhin sagt Shanahan jetzt, dass Retirement nicht zur Diskussion steht. Erinnert mich an Monty Python: "The wings are not on fire."

Retirement von wem?

Dee Ford, nehme ich an.

Ah okay, ich dachte schon von Shanahan. Wäre auch völliger Blödsinn!
« Letzte Änderung: 3. Okt. 20, 15:34 von EL_GATO_NEGRO »

Tags: Ford Reed