Autor Thema: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?  (Gelesen 1805 mal)

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 30.842
Gestern abend kamen Spekulationen auf, dass OL Anthony Davis erneut überlegt, zurück zu treten. Davis hatte sich letztes Jahr überraschend dazu entschlossen, mindestens ein Jahr Pause von der NFL zu nehmen, damit er seine Verletzungen ausheilen und sich klar werden kann, ob er überhaupt noch Football spielen möchte. In dieser Offseason war er zum Training Camp mit ca. 40 (amerikanischen) Pfund weniger erschienen als je zuvor. Im Vorfeld seiner Rückkehr hatte Davis immer wieder Tweets abgeschickt, in denen er teilweise recht kryptisch über seine Beziehung zu den 49ers (und speziell zu Trent Baalke) schrieb. Nahezu alle diese Tweets löschte er jedoch kurz nach der Veröffentlichung.

Davis erschien am Samstag nicht zum Training. Die 49ers schrieben, dass das Fernbleiben vom Training nicht verletzungsbedingt sei, äußerten sich aber nicht näher dazu. Für den Season Opener am Montag gegen die Los Angeles Rams ist Davis als "fraglich" gelistet.

Davis, der in seiner Zeit bei den 49ers ausschließlich auf Right Tackle spielte, begann das Training Camp als Backup auf eben dieser Position. Durch starke Leistungen von Trenton Brown, einem Siebtrundenpick aus dem letztjährigen Draft, setzten die 49ers Davis auf die Position des Right Guard, wo er dann Andrew Tiller von der Starterposition verdrängte. Tiller hatte in der letzten Saison auf RG recht ansprechende Leistungen gezeigt. Möglichwerweise, so wurde zunächst spekuliert, könnte der Positionswechsel etwas damit zu tun haben, dass Davis erneut überlegt, ob er weiterhin in der NFL spielen will.

Im Lauf des gestrigen Abends berichteten allerdings Matt Maiocco und andere Beat Writer, die Chancen stünden gut, dass Davis nun doch dazu tendiert, zu spielen. Verschiedene Quellen hätten dies in unterschiedlicher Form berichtet. Anthony Davis und die 49ers standen am Samstag ständig in Kontakt miteinander.

In verschiedenen Kommentaren herrschte die Meinung vor, dass ein erneuter Rücktritt von Davis auf der Position des Right Guard kein allzu großer Verlust wäre, da mit Andrew Tiller ein Spieler bereit stünde, der diese Position bereits in der letzten Saison sehr akzeptabel ausgefüllt hat. Härter würde es die 49ers allerdings treffen, dass Davis als "Swing Tackle" und somit als erster Backup für beide OT-Positionen eingeplant war. Neuer Backup für beide Positionen wäre dann wohl Fünftrundenpick John Theus. Alternativ dazu könnten die 49ers den anderen Fünftrunden-O-Line-Pick, Fahn Cooper, von der Practice Squad aktivieren.

Quellen: Maiocco, Barrows, Inman u.a.

Offline blubb0r

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.897
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #1 am: 11. Sep. 16, 12:07 »
Sehr verwirrend, er soll sich jetzt klar positionieren, sonst würde ich nicht mit ihm arbeiten.

Aber ist bisher ja alles Spekulation.
49ers in 2017
A New Hope

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.494
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #2 am: 11. Sep. 16, 12:08 »
Was ein Kinderkarten, wenn ich zusagen hätten, würde ihn direkt rausschmeißen.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline dertho71

  • Little League
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #3 am: 11. Sep. 16, 12:09 »
genau das was wir brauchen kurz vor dem 1. Spiel  ??? ???
Bin gespannt wie das weitergeht.

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 815
  • i want winners
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #4 am: 11. Sep. 16, 12:13 »
Mi fehlen da fast die Worte! So benehmen sich kleine Kinder, aber keine Erwachsene! Dieses Hin und Her bei ihm geht mir so langsam auf den Sack!
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline Lars_wegas

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.206
  • alles zu seiner Zeit
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #5 am: 11. Sep. 16, 12:17 »
Na mal sehen was da los ist. Wenn seine Oma krank ist, -> na gut.
Aber wenn er wieder Gehirnfasching hat, dann sollen sie ihn  doch auf irgend einer Liste parken, wo er nie wieder runter kann.
Wenn die Leute, die schlecht über mich reden, wüssten, was ich von ihnen halte, würden sie noch viel schlechter über mich reden.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 30.842
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #6 am: 11. Sep. 16, 12:18 »
Ich bleibe bei meiner im Webradio vom letzten Donnerstag geäußerten Meinung, dass es richtig war, Zane Beadles zu verpflichten UND im Draft die O-Line ausgiebig zu adressieren. Und ich bleibe dabei, dass man dem FO keinen Vorwurf machen kann, was den Umgang mit Davis angeht. Und last but not least bleibe ich bei dem, was ich vor der Free Agency und dem Draft gesagt hatte: die Niners müssen die Planungen für die Saison 2016 so angehen, als wäre Davis nicht da.

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.598
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #7 am: 11. Sep. 16, 12:18 »
Ich denke, dass er sich über das TC hinweg zusammengerissen hat, um am Ende zu einem anderen Team getradet zu werden. Alles andere wäre hirnrissig.

Offline Antares

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.563
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #8 am: 11. Sep. 16, 12:19 »
Musste gerade schauen ob das eine von euren Meldungen zum 1. April ist und ob ich irgendwie Probleme mit meinem Kalender habe.

Kann man auf dem Niveau der NFL spielen wenn man solche Zweifel hegt? Ich kann es mir nicht vorstellen.
In dieser Saison wird es für viele Spieler der 49ers Rückschläge geben. Wenn du dann so zweifelst, hältst du keien Saison durch.

Offline guido

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 960
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #9 am: 11. Sep. 16, 14:02 »
Ich finde ein wenig seltsam, dass sich die 49ers diese Spielchen auch gefallen lassen. Und das so kurz vor Saisoneröffnung.

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.922
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #10 am: 11. Sep. 16, 14:42 »
Ich finde es lustig das heir weild spekuliert und von Kindergarten geredet wird nur weil irgendwer Gerüchte in die Welt setzt.

Anthony Davis hat Samstag nicht trainiert, es ist nicht verletzungsbedingt - Oh! Er hört also wieder auf mit Football, andere Möglichkeiten gibt es da garnicht!

Die 49ers werden wissen was los ist, Davis wird wissen was los ist. Alle anderen reimen sich aktuell nur irgendwas zusammen.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline karpfi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.251
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #11 am: 11. Sep. 16, 14:43 »
Was für eine Farce ::)

Offline 49erChrisB

  • Redakteur
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.152
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #12 am: 11. Sep. 16, 16:34 »
Ich finde ein wenig seltsam, dass sich die 49ers diese Spielchen auch gefallen lassen. Und das so kurz vor Saisoneröffnung.
Ich sehe hier nicht, dass sich die 49ers etwas gefallen lassen. Sie haben in diesem Spielchen m.E. die besseren Karten. Die 49ers kontrollieren die Rechte an AD. Zu einem anderen Team könnte er nur, wenn er entlassen würde. Würde er sich wieder in den Ruhestand verabschieden, blieben die vertraglichen Rechte trotzdem bei den 49ers. Warum sollten ihn die 49ers ohne Kompensation gehen lassen? Und wenn es nach den eindrücken der Offseason eine Position gibt, auf der die 49ers einen Ausfall verkraften könnten, dann wäre das die OG-Position. Fragen aufwerfen würde ein Abgang nur für die Position des des Swing-Tackle. Da müsste dann Rookie John Theus ran. Aber dann sieht man zügig, ob da Potential ist. Insgesamt steht m.E. für AD viel mehr auf dem Spiel als für die 49ers, nämlich seine Karriere. Das Wohl und Wehe der 49ers ist hingegen nicht von AD abhängig.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.723
    • San Francisco Blog
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #13 am: 11. Sep. 16, 21:27 »
Davis hat wieder mittrainiert. Allerdings will er wohl nur noch Tackle spielen und nicht mehr als Guard.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Duke

  • Alumnus
  • Hall-of-Famer
  • ***
  • Beiträge: 11.285
  • FB/TE
    • Home of the Tight End
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #14 am: 11. Sep. 16, 21:35 »
Davis hat wieder mittrainiert. Allerdings will er wohl nur noch Tackle spielen und nicht mehr als Guard.
Der geht mir mit einem Klein-Mädchen-Gehabe langsam auf den Geist.
Rattay is the only quarterback in NFL history to throw 3 consecutive passes all going for touchdowns (2007)

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.102
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #15 am: 11. Sep. 16, 21:41 »
Davis hat wieder mittrainiert. Allerdings will er wohl nur noch Tackle spielen und nicht mehr als Guard.
Der geht mir mit einem Klein-Mädchen-Gehabe langsam auf den Geist.
der hat sie doch nicht alle. erst nimmt er Tiller die Reps auf Guard weg, dann ist ihm das doch nicht gut genug. und davor Der "ich spiele wo es meinem Team hilft"-Scheiß. Den sollte man benutzen, solange man ihn braucht, und dann weg mit ihm.

Offline Mani

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 210
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #16 am: 11. Sep. 16, 21:45 »
so ein Kasperltheater.... ::)

Offline Klaus

  • All-Pro
  • Survival League Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.741
  • 49ers Forever!
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #17 am: 11. Sep. 16, 21:59 »
Wenn man keine Sorgen hat. Da liegt der Fokus und die Konzentration nur beim Spiel......😜.

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.414
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #18 am: 11. Sep. 16, 22:19 »
So viel zum Thema er hätte sich weiter entwickelt nach der Twitterei...

Offline Klaus

  • All-Pro
  • Survival League Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.741
  • 49ers Forever!
Re: Anthony Davis: Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt?
« Antwort #19 am: 11. Sep. 16, 22:25 »
Hat er doch, er weiß jetzt genau was er nicht mehr mag 😳🤔😜!

Tags: Davis Retirement