Autor Thema: Aldon Smith entschuldigt sich  (Gelesen 2013 mal)

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.521
Aldon Smith entschuldigt sich
« am: 30. Aug. 14, 19:35 »
Nach seiner Suspendierung für neun Spiele hat sich Aldon Smith bei seinem Team in einem Statement entschuldigt. Die Strafe war härter ausgefallen, als erwartet. Der Spielerverband, der Smith vertrat, erreichte aber zumindest, dass dieser während der Sperre beim Team bleiben darf und nicht vom 49erx-Trainingszentrum verbannt ist. Smiths Statement:

"Ich entschuldige mich bei meinen Mitspielern, der gesamten 49ers.Organisation und bei den Fans dafür, dass ich die nächsten Wochen nicht helfen kann. Im Lauf des letzten Jahres habe ich eine Menge gelernt und ich arbeite hart daran, aufgrund meiner Erfahrungen zu wachsen. Ich möchte meiner Familie, meinen Freunden, meinem Team, dem Spielerverband und den 49ers dafür danken, dass sie mich unterstützt haben Ich werde jeden Tag zur Arbeit erscheinen und an allen Teamaktivitäten teilnehmen, die mir erlaubt sind. Ich will damit mein Team unterstützen, so wie meine Teamkameraden mich unterstützt haben".

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: Aldon Smith entschuldigt sich
« Antwort #1 am: 30. Aug. 14, 19:50 »
Hoffentlich sind es nicht nur Worte.
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 22.909
Re: Aldon Smith entschuldigt sich
« Antwort #2 am: 30. Aug. 14, 20:32 »
Hoffentlich sind es nicht nur Worte.

Das wird sich zeigen. Wenn er es jetzt nicht gelernt hat, dann wohl nie.
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018 + 2020
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline Texas

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 494
Re: Aldon Smith entschuldigt sich
« Antwort #3 am: 30. Aug. 14, 23:26 »
Also im Endeffekt ist er mit seinen Vorstrafen gut weggekommen. Hoffe für ihn das er wirklich was daraus gelernt hat

Offline karpfi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.498
Re: Aldon Smith entschuldigt sich
« Antwort #4 am: 30. Aug. 14, 23:38 »
Sperre absitzen und stärker zurückkommen, ohne Rückfall.

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.521
Re: Aldon Smith entschuldigt sich
« Antwort #5 am: 31. Aug. 14, 01:24 »
Hat auch gleich am ersten Teammeeting teilgenommen - wenig überraschend nach seinem Statement.

Offline bernd.urban

  • Sponsor
  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 488
Re: Aldon Smith entschuldigt sich
« Antwort #6 am: 31. Aug. 14, 09:44 »
Wenn er es jetzt nicht gelernt hat, dann wohl nie.

Das befürchte ich auch...
Man sollte aber "Kleinigkeiten" die passieren nicht überbewerten und (vor allem) nicht zu hochspielen. Das würde den besserungsprozess wohl endgültig stoppen.

Edit:
Was meine ich mit "Kleinigkeiten":
Ich denke, wir haben es hier nicht mit einem "schwer Kriminellen" zu tun, sondern mit jemandem der die Tragweite seiner Aktionen (oft) nicht abschätzen kann...
Soll heißen: jeder 12jährige durchschnittsamerikaner weiß, dass man vom Wort "bombe" an einem öffentlichen Ort am besten Abstand nimmt... Nicht aber unser großer Denker mit den "guten" Ideen  :geeze:
« Letzte Änderung: 31. Aug. 14, 09:57 von bernd.urban »

Offline guido

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 997
Re: Aldon Smith entschuldigt sich
« Antwort #7 am: 31. Aug. 14, 10:03 »
War es nicht einer unserer Ex-Coaches der sagt: Don't Tell me, Show me!

Offline Jens

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.613
Re: Aldon Smith entschuldigt sich
« Antwort #8 am: 31. Aug. 14, 12:03 »
Beim Training darf er aber doch nicht mitwirken oder habe ich das falsch verstanden?

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Keeper League Champion, IDP League Champion
  • *****
  • Beiträge: 37.851
Re: Aldon Smith entschuldigt sich
« Antwort #9 am: 31. Aug. 14, 12:28 »
Beim Training darf er aber doch nicht mitwirken oder habe ich das falsch verstanden?

Das siehst du richtig. Er darf Workouts absolvieren und Teammeetings besuchen, aber nicht an den Trainingseinheiten auf dem Platz teilnehmen.

Tags: Aldon Smith