Autor Thema: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid  (Gelesen 5953 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.967
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Kurz vor Ablauf der heutigen Deadline haben die 49ers die Option für das fünfte Vertragsjahr von Safety Eric Reid gezogen.

NFL Network Reporter Ian Rapoport sagte via Twitter, dass das Team dieses bereits am Wochenende entschieden und umgesetzt habe. Von den 49ers selber gibt es bis jetzt noch keine Ankündigung.

Aufgrund seiner mehrfachen Gehirnerschütterungen gab es in Bezug auf Reid einige Fragen, aber Reid war von Beginn der Starting Free Safety des Teams, weswegen die Entscheidung eigentlich keine große Überraschung ist.

Die Option hat einen Wert von 5,676Mio$ für das Jahr 2017 und ist bis zum Beginn des nächsten Ligajahres nur für den Fall einer Verletzung garantiert. Sie enthält auch keine weiteren Bestandteile wie Workout- oder Performance Boni, so dass dies auch die Summe ist, die mit dem Beginn des Ligajahres 2017 die Cap belastet.

Dieses Jahr erhält Reid auf Basis seines Rookie-Vertrages 1,562Mio$ und hat einen Capwert von 2,699Mio$

Letzte Woche wurde Baalke nach Reids Zukunft gefragt und sagte, dass Reid 2017 auf jeden Fall beim Team sei: "Wir schauen uns definitiv beide Optionen an. Wenn wir was für länger hinbekommen, schauen wir uns das genauso an, wie die Option für das fünfte Jahr. Ich würde ihn zurückerwarten, auf die eine oder andere Art."

Die 49es und Reid können sich jederzeit auf eine langfristige Vertragsverlängerung einigen, was es Wert ist, in der Off-Season zu beobachten. Nach der Wahl von Will Redmond in Runde drei der diesjährigen Draft deutete Baalke an, dass sich Jimmy Ward irgendwann zum Safety entwickeln könnte.

Dies warf einige Fragen auf, da Eric Reid und Jaquiski Tartt durchaus als langfristige Option auf der Safety-Position gesehen wurden. Redmond muss natürlich erst einmal komplett von seinem ACL auskuriert sein und zeigen, dass er zu 100% fit ins Camp kommen kann. Wenn er das schafft, dürfte es interessant werden, wie sich die Depth Chart im defensiven Backfield entwickelt.

Die 49ers haben darüber hinaus bisher insgesamt 11 ungedraftete Free Agents verpflichtet. Dies bedeutet, dass sie noch drei ihrer bisherigen Spieler cutten müssen, bevor sie alle Rookies verpflichten können.

Quelle: CSNBayArea (Matt Maiocco)
« Letzte Änderung: 2. Mai. 16, 21:08 von MoRe99 »
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.641
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #1 am: 2. Mai. 16, 17:21 »
Hätte mir durchaus auch gleich einen längerfristigen Vertrag vorstellen können - aber gut, jetzt hat man mehr Zeit diesen auszuhandeln.

Offline Red Shadow

  • Alumnus
  • MVP
  • ***
  • Beiträge: 3.633
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #2 am: 2. Mai. 16, 19:23 »
Hätte mir durchaus auch gleich einen längerfristigen Vertrag vorstellen können - aber gut, jetzt hat man mehr Zeit diesen auszuhandeln.

Dito, klasse Spieler und Typ, keine Brunzbacke, dem die NFL über den Kopf wächst und er steht im Leben, wie es scheint. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie er im ersten Jahr schon die Defense gelesen hat und Kommandos gab bzw. Zeichen, was er liest, neben Willis glaub ich seinerzeit noch. Die Gehirnerschütterungen sind ein Thema, aber da gab es schon lang nix mehr. Das war einer von Baalkes Glanz-Picks, obwohl nicht ganz unumstritten. Ist er dafür nicht sogar hochgetradet vor den Giants, weil die ihn auch wollten?

Offline karpfi

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.501
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #3 am: 2. Mai. 16, 19:26 »
Finde ich gut

Offline Skywalker

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.228
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #4 am: 2. Mai. 16, 20:21 »
Hoffentlich bleibt er noch lange ein niner!
Einer der wenigen mit denen ich momentan bei den Niners identifizieren kann.
NFL-Teams live: 49ers  as standard, 2x St. Louis Rams, NY Gaints,  Miami Dolphins, Arizona Cardinals und Oakland Raiders.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.967
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #5 am: 2. Mai. 16, 20:46 »
Hoffentlich bleibt er noch lange ein niner!
Einer der wenigen mit denen ich momentan bei den Niners identifizieren kann.

Wäre allerdings schön, wenn er seine Leistungskurve wieder drehen könnte...
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.538
    • San Francisco Blog
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #6 am: 2. Mai. 16, 20:47 »
Wenn ihn der neue DC wieder vermehrt als Deep Safety einsetzt, geht die Kurve ziemlich sicher wieder nach oben. Ich glaube Reid braucht das Spiel vor sich.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.709
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #7 am: 2. Mai. 16, 20:53 »
Hoffentlich bleibt er noch lange ein niner!
Einer der wenigen mit denen ich momentan bei den Niners identifizieren kann.

Wäre allerdings schön, wenn er seine Leistungskurve wieder drehen könnte...
Das kann man aber für fast alle verbliebenen "Stars" der letzten Saison hoffen.......
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Online MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.153
  • Faithful for Life
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #8 am: 2. Mai. 16, 21:06 »
Hoffentlich bleibt er noch lange ein niner!
Einer der wenigen mit denen ich momentan bei den Niners identifizieren kann.

Wäre allerdings schön, wenn er seine Leistungskurve wieder drehen könnte...
Nicht gleich einen neuen Safety, nach der letzten Saison?
Oder keinen neuen weil er davor gezeigt hat das er es kann?  ;)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.967
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #9 am: 2. Mai. 16, 21:21 »
Nicht gleich einen neuen Safety, nach der letzten Saison?
Oder keinen neuen weil er davor gezeigt hat das er es kann?  ;)

Also ich fand ihn nicht auf dem gleichen schlechten Level wie CK, aber das mögen andere anders sehen ;)
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Skywalker

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.228
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #10 am: 2. Mai. 16, 21:41 »
Wenn ihn der neue DC wieder vermehrt als Deep Safety einsetzt, geht die Kurve ziemlich sicher wieder nach oben. Ich glaube Reid braucht das Spiel vor sich.
Wer in unsere Defense wurde letzte Saison  nach seinen Stärken eingesetzt? Wenn selbst Bowman nicht wußte wo er sich aufstellen oder was er spielen sollte.
Aber ich gebe dir Recht ich denke auch das er besser ist wenn er aus der Tiefe kommt.
NFL-Teams live: 49ers  as standard, 2x St. Louis Rams, NY Gaints,  Miami Dolphins, Arizona Cardinals und Oakland Raiders.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.967
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #11 am: 2. Mai. 16, 21:44 »
Wobei er schon in seiner zweiten Saison nicht mehr ganz so gut aussah. Mal schauen, ob man ihn das Optionsjahr ausspielen lässt oder es vorher einen neuen Vertrag gibt.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Red Shadow

  • Alumnus
  • MVP
  • ***
  • Beiträge: 3.633
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #12 am: 2. Mai. 16, 22:18 »
Wenn ihn der neue DC wieder vermehrt als Deep Safety einsetzt, geht die Kurve ziemlich sicher wieder nach oben. Ich glaube Reid braucht das Spiel vor sich.
Wer in unsere Defense wurde letzte Saison  nach seinen Stärken eingesetzt? Wenn selbst Bowman nicht wußte wo er sich aufstellen oder was er spielen sollte.
Aber ich gebe dir Recht ich denke auch das er besser ist wenn er aus der Tiefe kommt.

Da gebe ich dir wiederum Recht ;)!

Online tiger

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 174
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #13 am: 2. Mai. 16, 22:57 »
Es wäre zum Lachen, wenn es letzte Saison nicht so traurig gewesen wäre :'(, aber Recht habt Ihr  :cheers:
tiger

Online MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.153
  • Faithful for Life
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #14 am: 3. Mai. 16, 00:17 »
Nicht gleich einen neuen Safety, nach der letzten Saison?
Oder keinen neuen weil er davor gezeigt hat das er es kann?  ;)

Also ich fand ihn nicht auf dem gleichen schlechten Level wie CK, aber das mögen andere anders sehen ;)
Wie kommst du denn jetzt auf CK? ;) ;D
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Online snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.459
  • #56
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #15 am: 3. Mai. 16, 07:31 »
Das ist ein Lernprozess. So langsam dämmert es, dass wir nicht nur wegen CK schlecht waren  ;D ;) ::)
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.239
    • Der Hövelgriller
49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #16 am: 3. Mai. 16, 07:53 »
Hoffentlich bleibt er noch lange ein niner!
Einer der wenigen mit denen ich momentan bei den Niners identifizieren kann.

Wäre allerdings schön, wenn er seine Leistungskurve wieder drehen könnte...
Nicht gleich einen neuen Safety, nach der letzten Saison?
Oder keinen neuen weil er davor gezeigt hat das er es kann?  ;)

Was früher war zählt hier nicht. Iwie bekommen wir schon jeden Thread Richtung CK7 Männers
« Letzte Änderung: 3. Mai. 16, 07:55 von Flames1848 »

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.967
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #17 am: 3. Mai. 16, 09:02 »
Das ist ein Lernprozess. So langsam dämmert es, dass wir nicht nur wegen CK schlecht waren  ;D ;) ::)

Das ist schon lange klar - das rechtfertigt aber die miesen individuellen Leistungen von ihm immer noch nicht ;).
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.538
    • San Francisco Blog
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #18 am: 3. Mai. 16, 09:18 »
Es ist mMn einfacher Reid seinen Stärken entsprechend einzusetzen, als Kaepernick in der Super Bowl Variante. Gleich wie eine Steigerung bei Kaepernick nicht ausgeschlossen ist, ist es nicht ausgeschlossen, dass Reid nicht mehr an die Topleistungen anknüpfen kann. Die Situationen können aber individuell beurteilt werden.

Ich halte die Steigerung von Reid für wahrscheinlicher als bei Kaepernick.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.967
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers ziehen Option für Free Safety Eric Reid
« Antwort #19 am: 3. Mai. 16, 09:20 »
Die 49ers haben jetzt noch zwei Jahre Zeit, eine endgültige Bewertung vorzunehmen. Hier kann er sich in einem neuen System beweisen. Ich glaube allerdings nicht an einen langfristigen Vertrag, wenn er sich nicht wieder deutlich steigert.

Einstellung stimmt, aber die Leistungen sind leider nicht mehr die aus seiner Rookie Saison. Hoffen wir, dass es am System lag ;).
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Tags: Reid