Autor Thema: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks  (Gelesen 563 mal)

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.288
    • San Francisco Blog
49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« am: 13. Feb. 20, 07:17 »
Die San Francisco 49ers haben am Montag Defensive Lineman Ethan Westbrooks mit einem Einjahresvertrag verpflichtet. Westbrooks ist 29-jährig und bereitet sich auf seine sechste NFL Saison vor. 2019 spielte er nicht in der NFL.
2014 wurde er von den St. Louis Rams als Undrafted Free Agent verpflichtet. Im College spielte er für Texas A&M.

In fünf Spielzeiten mit den Rams spielte Westbrooks in 67 Spielen - Elf Mal als Starter. Er registrierte 79 Tackles und neun Sacks.

Letzte Offseason verbrachte er einen Monat bei den Oakland Raiders, wurde aber für die Saison nicht weiterverpflichtet.

Ausserdem gaben die 49ers bekannt, dass die letztjährigen Practice Squad Spieler Alex Barrett und Jaryd Jones-Smith ebenfalls beim Team bleiben.

Quelle: 49erswebzone.com, 11./12.2.2020
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.428
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #1 am: 13. Feb. 20, 08:29 »
Ist das ein Fingerzeig, dass man sich von einem teuren D-Liner trennen wird?
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.318
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #2 am: 13. Feb. 20, 08:44 »
Ist das ein Fingerzeig, dass man sich von einem teuren D-Liner trennen wird?

Das war so auch meine erste Reaktion. Aber ich vermute es geht eher um die 2. Garde dahinter (Blair!) - dass man da einem Abgang vorbeugen möchte bzw. eine bessere Verhandlungsposition haben möchte...
Oder ich interpretiere da auch einfach viel zu viel hinein  8)

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.288
    • San Francisco Blog
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #3 am: 13. Feb. 20, 08:48 »
Er hat es nicht ins Kader der Raiders geschafft. Ich glaube, dass er ein Offseason Kandidat ist.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.039
  • #56
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #4 am: 13. Feb. 20, 08:53 »
Selbst PS glaube ich kaum.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.318
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #5 am: 13. Feb. 20, 08:58 »
Selbst PS glaube ich kaum.

Das geht ja sowieso nicht mehr weil er da nicht eligable ist...

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.472
    • Der Hövelgriller
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #6 am: 13. Feb. 20, 12:14 »
Selbst PS glaube ich kaum.

Das geht ja sowieso nicht mehr weil er da nicht eligable ist...

Warum nicht?

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.287
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #7 am: 13. Feb. 20, 12:45 »
Ich glaube, jedes Team darf nur Spieler auf die Practice squad nehmen, die weniger als 2 Ligajahre absolviert haben, bzw. nur 4 Spieler, die 2 Jahre auf dem Buckel haben.
Ein Ligajahr gilt dann als absolviert, wenn ein Spieler für mindestens 6 Spiele auf dem 53-man roster war.

Das alles ohne Gewähr und wenn ich es richtig übersetzt habe.

Quelle:
https://www.thephinsider.com/2018/8/31/17800294/nfl-practice-squad-eligibility-rules-2018-roster-cuts-miami-dolphins

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.318
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #8 am: 13. Feb. 20, 12:50 »
Genau, es geht da immer um die accrued Saisons (6 Weeks am Roster, kann auch bei unterschiedlichen Teams sein).

Grundsätzlich darf man nicht mehr als 2 solcher Saisons haben um auf den PS kommen zu können. 4 von den 10 Spielern dürfen aber genau 2 Saisons haben.
1 Saison komplett am PS zählt nicht als "accrued" - aber es gibt die Zusatzregel dass man nicht mehr als 2 Saisonen insgesamt auf einem PS sein darf.
Und wichtig, man muss ein Free Agent sein um von einem Team für den PS verpflichtet werden zu können. Das heißt auch, dass man im Fall der Fälle einen Spieler zuerst entlassen muss (das heißt die gehen so gut wie immer über den Waiver) um den Spieler dann sozusagen nochmals neu zu verpflichten.
Und dann gibt es noch eine Ausnahme für Spieler aus diesem international Programm. Bei denen gilt das wieder irgendwie anders...

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.472
    • Der Hövelgriller
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #9 am: 13. Feb. 20, 14:37 »
Genau, es geht da immer um die accrued Saisons (6 Weeks am Roster, kann auch bei unterschiedlichen Teams sein).

Grundsätzlich darf man nicht mehr als 2 solcher Saisons haben um auf den PS kommen zu können. 4 von den 10 Spielern dürfen aber genau 2 Saisons haben.
1 Saison komplett am PS zählt nicht als "accrued" - aber es gibt die Zusatzregel dass man nicht mehr als 2 Saisonen insgesamt auf einem PS sein darf.
Und wichtig, man muss ein Free Agent sein um von einem Team für den PS verpflichtet werden zu können. Das heißt auch, dass man im Fall der Fälle einen Spieler zuerst entlassen muss (das heißt die gehen so gut wie immer über den Waiver) um den Spieler dann sozusagen nochmals neu zu verpflichten.
Und dann gibt es noch eine Ausnahme für Spieler aus diesem international Programm. Bei denen gilt das wieder irgendwie anders...

Danke Euch

Offline Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.910
  • alles zu seiner Zeit
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #10 am: 14. Feb. 20, 23:16 »
Westbrooks wieder entlassen. Woran macht ein Team das fest?
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Offline mmlb51

  • High School
  • *
  • Beiträge: 17
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #11 am: 16. Feb. 20, 11:39 »
Könnte vielleicht jemand diesen brillianten Schachzug des FO erklären, also erst verpflichten, um anschließend mehr oder weniger direkt wieder zu entlassen!?!?!?

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.472
    • Der Hövelgriller
49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #12 am: 16. Feb. 20, 12:26 »
Er wollte als 49er retiren :-)

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.250
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #13 am: 16. Feb. 20, 14:43 »
Könnte vielleicht jemand diesen brillianten Schachzug des FO erklären, also erst verpflichten, um anschließend mehr oder weniger direkt wieder zu entlassen!?!?!?
Genaueres wird hier nie rauskommen da die Verpflichtung zu unwichtig war, daher kann ich nur Vermutungen anstellen.
Die Verpflichtung war ohne Risiko wenn es um Cap oder Dead Money geht, also braucht man nicht lange überlegen. Solange er bei uns unter Vertrag gestanden ist braucht man sich keine Gedanken machen das ihn ein anderes Team holt. Dann hat man immer noch genug Zeit um ihn genauer zu überprüfen.
Gesundheit, Charakter, Einstellung usw.
Ich gehe nicht davon aus das er eine Chance auf den 53er hatte. Wenn er nicht gut genug ist um zumindest als Konkurrenz wahr genommen zu werden nimmt er nur einen Platz am 90er weg.
Kann sein das man in der Zwischenzeit ein Workout mit ihm hatte.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.472
    • Der Hövelgriller
Re: 49ers verpflichten DE Ethan Westbrooks
« Antwort #14 am: 16. Feb. 20, 16:53 »
Vllt hat er unterschrieben und ist dann zu einem weiteren Meeting nicht erschienen

Tags: