Autor Thema: Week 7: 49ers vs Colts  (Gelesen 2234 mal)

Offline RedEd

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.239
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #100 am: 25. Okt. 21, 05:33 »
 Verletzte hin oder her......das war heute ziemlich wenig.
Auch von shanahan
"Soulshine is better than sunshine
is better than moonshine
is damn sure better than rain"

THE ALLMAN BROTHERS BAND

Offline BoehserOnkel

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.165
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #101 am: 25. Okt. 21, 05:41 »
Na, zum Glück bin ich gerade erst aufgestanden und sehe das Ergebnis. Was ne Peinlichkeit! 7 Strafen für 122 Yards?
Und wie ich schon öfter schrieb...KS ist definitiv nicht mehr unumstritten! Keine Ahnung was passiert ist, aber solche Calls, wie es scheinbar wieder genügend gab, bekommen andere auch locker hin wenn man sich die anderen Spiele so anschaut. Und haben wir nur noch Deebo? Wo sind die anderen? Warum werden die nicht mit eingebunden? Das wird ne laaange Saison!

Offline enzo.disciullo1

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 193
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #102 am: 25. Okt. 21, 07:16 »
Guten Morgen,

Da habe ich wohl nicht viel verpasst heute Nacht.
Schon ziemlich frustrierend das hier zu lesen.

Dass ich ausgeschlafen bin, macht den Montag nicht viel besser

Offline bluemikel

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 976
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #103 am: 25. Okt. 21, 07:28 »
Was für ne Strafe Fan eines solchen Teams zu sein.
Das wars mit der nächsten Saison.

Man man - so erbärmlich gegen Schwäche Colts unter zu gehen. Grausam. Ich Ärger mich echt die Pest, dass ich auch diese Nacht aufgestanden war. Gut nur, dass ich wenigstens zur HZ ins Bett bin und die noch schlechtere zweite Hz nicht ertragen musste.

Übel ist auch: anders als zum Ende der Baalke/Kelly Ära hat man jetzt weder Picks noch Cap Space.

Offline JayCK7

  • High School
  • *
  • Beiträge: 21
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #104 am: 25. Okt. 21, 07:50 »
Die Verletzten kommen aufgrund von KS seltsamen System/ playcall Word also immer unter ihm so sein plus die Vorliebe für genau solche abfälligen Spieler.

JG bekomme ich auch das kotzen- ist der limitiert. Nein wir wollten Brady nicht . Ist das bitter. Sowas gepaart mit draftpicks für nen rookie qb kann eine franchise Jahre kosten.

Mein Gott was haben wir uns da eingebrockt.

Irgendwie passt da im Moment alles zusammen genau wie ein Stadion ohne Dach und leere Ränge sowohl bei Sonne als auch regen.

Heads up- ich nehm das ganze mit Ironie und Sarkasmus.
Falls rodgers sich demnächst bei uns vorstellt sagen wir dem auch ab- ah nee das gab es ja schon :D

Offline NinerForever

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.004
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #105 am: 25. Okt. 21, 08:16 »
An alle die das Spiel nicht live geschaut haben. Lasst es besser sein, das habt ihr nicht verdient.

Gut das Playcalling war dezimiert, weil es ununterbrochen geschüttet hat. Manche Turnover kann man noch dem Wetter in die Schuhe schieben. Trotzdem kam vom Playcalling NIX!!!!!!
Läufe durch die Mitte, und Pässe auf Deebo. Mehr war das nicht.
Kein Play Action habe ich gesehen, man ich werd bald wahnsinnig.

Vorgestern habe ich mir einen SF Aufkleber aufs Auto gemacht. Hoffentlich lachen mich die Leute auf der Straße nicht aus, ich würde es tun!
Wie kann man ein so talentiertes Team an die Wand fahren. Pure Verzweiflung.
Der Frust muss raus, das Spiel zu analysieren macht keinen Sinn.
O-Line SCHLECHT, Cornerbacks VOLLKATASTROPHE. Man weiß schon wenn der Ball länger als eine Sekunde in der Luft ist, das gibt ne DPI. Hoffentlich picken wir nächstes Jahr in Runde 1 einen CB. *Sarkasmus aus

Offline Flex

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 692
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #106 am: 25. Okt. 21, 08:37 »
Der Tray Lance Pick wird um jedes verlorene Spiel teurer ...
Das wohl talentierteste Team unter den schlechten Teams. Bei Kelly war wenigstens die Erwartungshaltung entsprechend, somit die Ergebnisse nicht überraschend.
Der Fisch stinkt vom Kopf. Ich würde mir hier als KS ganz schnell ganz dringend etwas überlegen. Wie wäre es z.B. mit einem Navy-Ausbilder, der die Spieler an der Seitenlinie regelmäßig in den Boden brüllt, etwas als Motivator dient. Unsere Spieler wären ja (bis auf die CBs) nicht schlecht, sie geben einfach nicht alles (meine persönliche Meinung).

Offline blubb0r

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.517
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #107 am: 25. Okt. 21, 08:48 »
Ich sehe schon, schlafen war die bessere Wahl.

Und die Playoff Saison war ein One Hit Wonder. Mal gucken, ob die Presse in der Bayarea weiter kippt.
Grant Cohn legt gut vor... Die Fans haben wohl auch laut gebuht
« Letzte Änderung: 25. Okt. 21, 08:51 von blubb0r »
49ers in 2017
A New Hope

Offline Chris2174

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 219
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #108 am: 25. Okt. 21, 09:11 »
Dieser Kommentar sagt wohl alles über das Playcalling von Shanahan aus:
"They did a great job, especially on the first drive, of misdirection runs and putting us in bad positions to make plays,” Colts linebacker Darius Leonard said, via The Athletic. “I was glad they kind of went away from that."

Unfassbar sowas lesen zu müssen!😠

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 6.668
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #109 am: 25. Okt. 21, 10:04 »
Dieser Kommentar sagt wohl alles über das Playcalling von Shanahan aus:
"They did a great job, especially on the first drive, of misdirection runs and putting us in bad positions to make plays,” Colts linebacker Darius Leonard said, via The Athletic. “I was glad they kind of went away from that."

Unfassbar sowas lesen zu müssen!😠

So war es aber auch.......es gab genau 2 Drives wo das misdirection-playcalling eingesetzt wurde. Resultat waren 2 TD. Dazwischen nur bullshit und esay calls für die D der Colts. ICh frag mich auch, was sich KS dabei gedacht hat. Wir haben ein O-Mastermind, das aufblitzt um dann 3/4 des Spiel einzuschlafen. Ich verstehe es nicht.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Offline CharlyFirpo666

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 189
Re: Week 7: 49ers vs Colts
« Antwort #110 am: 25. Okt. 21, 10:20 »
Irgendwie auch bezeichnend, dass JG verzweifelt zu Deebo wirft, auch wenn der doppelt und dreifach gedeckt wird. Mit dieser Offense gewinnst du gar nichts. Da wird die Defense irgendwann einfach müde (im Kopf). Mal davon abgesehen, dass diese irgendwo auch im Glashaus sitzt. Die DB-Positionen sind schon ewig ein Problem der Niners, da weiß man zumindest, was man (nicht) hat.

Ich lese hier immer, so eine talentierte Truppe... Wer ist damit eigentlich gemeint? Deebo, Kittle, Williams und die Front-Seven der Defense. Aber dann?

So, jetzt hatte ich auch mal ein Overreaction-Monday. Liegt vermutlich daran, dass das Spiel gegen die Colts sowas wie die letzte Chance war, die Saison noch spannend zu halten. Jetzt macht man sich lieber Gedanken, wie man die Sommerpause ohne nennenswerte Draftpicks angeht. Immerhin bleibt uns ein weiterer D-Liner erspart. CB, OL und jetzt anscheinend wieder ein Need auf der WR-Position.

Tags: