Autor Thema: Week 1: 49ers @ Lions  (Gelesen 6627 mal)

Offline Chris2174

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 314
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #220 am: 12. Sep. 21, 21:11 »
Zum Glück war der Pass unterworfen, sonst hätten er den bei der Deckung nicht fangen können.... :peace:

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.701
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #221 am: 12. Sep. 21, 21:11 »
Moderator auf DAZN:
Wenn bei den 49ers alle Fit sind, mein lieber Mann, dann kanns knallen...... ;D
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.955
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #222 am: 12. Sep. 21, 21:11 »
Den Erstrundenpick für Okudah bereuen die Lions sicher mittlerweile.

Samuel lebt richtig auf als richtiger Receiver
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 24.210
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #223 am: 12. Sep. 21, 21:11 »
Zum Glück war der Pass unterworfen, sonst hätten er den bei der Deckung nicht fangen können.... :peace:
Hab ich gerade zu meinem Sohn gesagt.
Keeper League Champion 2017 + 2021 - Vize Champion 2018 + 2020
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018 + 2021
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline blubb0r

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.997
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #224 am: 12. Sep. 21, 21:12 »
Moderator auf DAZN:
Wenn bei den 49ers alle Fit sind, mein lieber Mann, dann kanns knallen...... ;D

Wie ist denn die "deutsche RedZone"? Ich werd die ggf. nächste Woche mal austesten, aber heute konnte ich nicht ohne Scott Hanson <3
49ers in 2017
A New Hope
---------------
Teams live: 49ers (2x), Jets, Steelers, Jags, Seahawks, Raiders, Cowboys, WFT, Buccs, Falcons, Ravens

Offline Chris2174

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 314
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #225 am: 12. Sep. 21, 21:13 »
Zum Glück war der Pass unterworfen, sonst hätten er den bei der Deckung nicht fangen können.... :peace:
Hab ich gerade zu meinem Sohn gesagt.
:rofl:

Offline garrison20

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.160
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #226 am: 12. Sep. 21, 21:14 »
Zwischen unserer off und der def der lions ist echt ein Klassenunterschied. Aber die seltsamen Gerüchte um Aiyuk geben mir zu denken. Ich meine, das ist unser eigentlicher No 1 Receiver und wir sind ja schon seit Jahren ab WR 3 schwach besitzt. Wir können es uns nicht leisten, dass Aiyuk einen ähnlichen Weg, wie Pettis geht. Nächste Woche sieht das hoffentlich wieder anders aus.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.270
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #227 am: 12. Sep. 21, 21:14 »
JG10 kann doch gar keine tiefen Pässe an die Sideline werfen….. :O
Na ja, der war ja schon unterworfen ... :runaway:

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.701
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #228 am: 12. Sep. 21, 21:14 »
Moderator auf DAZN:
Wenn bei den 49ers alle Fit sind, mein lieber Mann, dann kanns knallen...... ;D

Wie ist denn die "deutsche RedZone"? Ich werd die ggf. nächste Woche mal austesten, aber heute konnte ich nicht ohne Scott Hanson <3

Ich finds echt gut. Moderatoren besser als bei Maxx.

Unten laufen bei der Konferenz ja die Infos zu allen Spielen, da steht das Mostert wegen dem Knie raus ist. Das schreit ja wieder nach längerem Ausfall......
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline smitty49

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 598
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #229 am: 12. Sep. 21, 21:18 »
Mann.... Das ist viel zu einfach..
Win, lose or tie, faithful til I die!

Offline blubb0r

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.997
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #230 am: 12. Sep. 21, 21:18 »
Zwischen unserer off und der def der lions ist echt ein Klassenunterschied. Aber die seltsamen Gerüchte um Aiyuk geben mir zu denken. Ich meine, das ist unser eigentlicher No 1 Receiver und wir sind ja schon seit Jahren ab WR 3 schwach besitzt. Wir können es uns nicht leisten, dass Aiyuk einen ähnlichen Weg, wie Pettis geht. Nächste Woche sieht das hoffentlich wieder anders aus.

V.a. kommt das (für mich) absolut aus dem Nichts?! Aiyuk hatte ja eine gute Rookie Saison



Kacke... Swift mit dem TD... wie er Ward auswackelt, uhhh man ey.
49ers in 2017
A New Hope
---------------
Teams live: 49ers (2x), Jets, Steelers, Jags, Seahawks, Raiders, Cowboys, WFT, Buccs, Falcons, Ravens

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.270
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #231 am: 12. Sep. 21, 21:18 »
Musste jetzt nicht sein. Bitte das Ding anständig zu Ende spielen!

Offline Chris2174

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 314
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #232 am: 12. Sep. 21, 21:19 »
Der Passrush und die D war jetzt echt soft.... - wir sind noch im dritten Viertel....fix ist da noch nix.... >:(

Offline garrison20

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.160
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #233 am: 12. Sep. 21, 21:21 »
Unsere Def ist für mich echt eine große Enttäuschung. Gg Lions gewinnst du vielleicht auch mit einer guten Off aber selbst die Eagles, die für mich auch eher ein bottom 10 team sind werden uns da vor ganz andere Probleme stellen.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.270
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #234 am: 12. Sep. 21, 21:22 »
Es sind noch knapp 19 Minuten. Nicht, dass ich befürchten würde, das Spiel noch zu verlieren. Aber ernsthaft weiterspielen ist sicher nicht verkehrt.

Offline blubb0r

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.997
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #235 am: 12. Sep. 21, 21:23 »
Unsere Def ist für mich echt eine große Enttäuschung. Gg Lions gewinnst du vielleicht auch mit einer guten Off aber selbst die Eagles, die für mich auch eher ein bottom 10 team sind werden uns da vor ganz andere Probleme stellen.

Ich hatte eben auch leichte Saints Momente...
Jedes Spiel ein High Scoring game, das macht mein Herz nicht mit


Was macht eigentlich Sherman gerade? Den könnte man holen, der war doch letztes Jahr schon heimlicher halber DC

edit: ach nee, der hatte ja diese Private Geschichten, den brauch ich dann doch nicht wirklich
49ers in 2017
A New Hope
---------------
Teams live: 49ers (2x), Jets, Steelers, Jags, Seahawks, Raiders, Cowboys, WFT, Buccs, Falcons, Ravens

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.270
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #236 am: 12. Sep. 21, 21:24 »
Was macht eigentlich Sherman gerade? Den könnte man holen, der war doch letztes Jahr schon heimlicher halber DC
Zu teuer, und außerdem: Willst du wirklich einen Spieler holen, der so große persönliche Probleme hat wie Sherman gerade?

Edith sagt mir gerade, dass du es selber schon gemerkt hast.  ;)  :cheers:

Offline NinerForever

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.316
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #237 am: 12. Sep. 21, 21:25 »
Das Playcalling mit Lance ist sehr sehr sehr sehr grottig

Offline blubb0r

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.997
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #238 am: 12. Sep. 21, 21:25 »
Was macht eigentlich Sherman gerade? Den könnte man holen, der war doch letztes Jahr schon heimlicher halber DC
Zu teuer, und außerdem: Willst du wirklich einen Spieler holen, der so große persönliche Probleme hat wie Sherman gerade?

Siehe edit... hatte ich wieder vergessen...
Nein, will ich natürlich nicht.


edit:
;D  :cheers: :cheers:
49ers in 2017
A New Hope
---------------
Teams live: 49ers (2x), Jets, Steelers, Jags, Seahawks, Raiders, Cowboys, WFT, Buccs, Falcons, Ravens

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.955
Re: Week 1: 49ers @ Lions
« Antwort #239 am: 12. Sep. 21, 21:25 »
Bis auf den TD gefallen mir die Plays für Lance nicht
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Tags: