Autor Thema: Championship Game: 49ers @ Rams  (Gelesen 8201 mal)

Offline enzo.disciullo1

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 302
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #660 am: 31. Jan. 22, 03:50 »
Es tut weh weil wir die Rams zweimal geschlagen haben und 10 Punkte Vorsprung hatten.

Dass die Rams am Ende besser waren, ist natürlich richtig. Macht es für mich aber kaum erträglicher

Offline Norton51

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 6.183
    • Livesportfan Blog
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #661 am: 31. Jan. 22, 03:51 »
wir sind nicht in der Lage mehr als 20 Punkte zu machen, haben einen Offensive-Guru, Kittle, Debo, Trent, ... und schaffen es nicht mehr als 20 Punkte zu machen. ... peinlich
verstehe das genöle nicht. jetzt ist es im ernst peinlich, es nur ins CSG zu schaffen? und dort knapp zu verlieren?

Nein ist es nicht. Aber diese Woche war viel mehr drin, viel mehr als zb letzte Woche. Das ärgert einen halt. Ich kann da auch nicht direkt zur Tagesordnung übergehen und die Saison in Summe feiern

Offline Bastarto

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 480
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #662 am: 31. Jan. 22, 03:51 »
die letzten 3 Drivs haben gezeigt warum es nicht reicht....mal sehen wie lang TL5 braucht und ob ers überhaupt packt....aber JG konnte halt mal wieder nicht abliefern.... gute Saison noch...ok, aber jetzt heute hier halt zu wenig....und das beschissene warten auf nen SB Sieg geht weiter....fuck
Sehe ich heute ein wenig anders. JG10 hat heute gut gespielt. Nicht überragend, aber gut. Man darf auch immer nicht vergessen was da auf der anderen Seite in der D steht.

Am Ende steht wieder ein Play. Im SB war es der Wurf auf Sanders, heute die INT die er nicht fängt. Klar liegt es nie an einem Play. Aber genau dadurch kippt das Spiel. Ist einfach so. Wir wissen nicht wie es ausgegangen wäre wenn er den nicht fallen lässt aber auf jeden Fall bekommen die Rams nicht so Oberwasser.

Let’s Go Bengals und trotzdem euch alle eine gute Nacht. Sobald der Frust weg ist werden wir die geile Saison zu schätzen wissen. Aber so viele Chancen in den SB zu kommen gibt es halt nicht.

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 17.605
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #663 am: 31. Jan. 22, 03:53 »
Von 3-5 zum Championship Game. Das bleibt, auch wenn es bitter ist.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline garrison20

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.328
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #664 am: 31. Jan. 22, 03:55 »
Schade irgendwo. Gratulation an die Rams. Die Rams waren deutlich besser und haben nur durch dumme Fehler ihrereseits das Ergebnis nicht deutlicher gestaltet.

Wir sind schon verdient ausgeschieden. Defense war gut in den Play-Offs, auch wenn es heute nie den richtigten Zugriff gab. Special Teams haben überraschenderweise in Green Bay dominiert. Offense war ne Katastrophe. Deebo und dann lange nix.

😂 Sorry wenn ich so eine selbstgeisselung lese. Das Spiel stand auf messers Schneide die Niners haben mit herzblut gegen eine starauswahl gefightet und letztlich war's ein Play hüben wie drüben. Wenn wir das Int fangen reden wir vielleicht anders. Es geht an das Team das heute den Tick mehr aufs board gebracht hat nicht mehr nicht weniger

Ist keine selbstgeißelung sondern er hat das Spiel einfach mal ohne fanbrille vernünftig analysiert. Ich weiß auch nicht, ob es jemanden nach so einer Niederlage glücklicher macht, wenn man es am Ende aufs Glück des anderen Teams schiebt. Am Ende sind wir ausgeschieden und da ist mein Gefühl das gleiche, egal ob wir verdient oder unverdient verloren haben. Man kann natürlich über andere User meckern, weil die das Spiel heute nicht so stark fanden aber man kann auch fair sagen, dass es die Rams heute verdient haben.

Offline Ozzy49ers

  • Little League
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #665 am: 31. Jan. 22, 03:58 »
Es hätte so schön werden können :( ah man .. so nah zu scheitern ist schmerzhaft aber Kopf hoch ! Es war eine tolle Saison nur die Krönung hat gefehlt … aufrappeln, analysieren und handeln! Das grösste Fragezeichen wird nach wie vor die QB Position sein… ich bin rein objektiv für einen Tapetenwechsel! JG hat uns tolle Jahre beschert, eine SB Niederlage, eine fast Teilnahme und das sollte reichen! Neuanfang mit trey Lance dann stehen wir in ein paar Jährchen mit sehr großer Wahrscheinlichkeit im SB!

Dennoch faithfully til‘ I die <3
Ich bin stolz auf dieses Team und stehe hinter jedem einzelnen Spieler so lange er Teil dieses Teams ist. Und selbst wenn JG unser Qb nächste Season ist dann vertraue ich KS und dem Coaching Team und fiebere wieder jedes Spiel mit!

Offline Diego105

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 152
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #666 am: 31. Jan. 22, 03:59 »
Schade irgendwo. Gratulation an die Rams. Die Rams waren deutlich besser und haben nur durch dumme Fehler ihrereseits das Ergebnis nicht deutlicher gestaltet.

Wir sind schon verdient ausgeschieden. Defense war gut in den Play-Offs, auch wenn es heute nie den richtigten Zugriff gab. Special Teams haben überraschenderweise in Green Bay dominiert. Offense war ne Katastrophe. Deebo und dann lange nix.

😂 Sorry wenn ich so eine selbstgeisselung lese. Das Spiel stand auf messers Schneide die Niners haben mit herzblut gegen eine starauswahl gefightet und letztlich war's ein Play hüben wie drüben. Wenn wir das Int fangen reden wir vielleicht anders. Es geht an das Team das heute den Tick mehr aufs board gebracht hat nicht mehr nicht weniger

Naja, ne Starauswahl haben wir ja auch irgendwo. Klar kann man es als "mit Herzblut gekämpft" (was ich den Spielern niemals absprechen würde) bezeichnen, wenn sich unser Runner nach nem Yard in der Defense festläuft. Wir sind diese Saison (vlt auch nur in der 2. Hälfte) halt ne Gadget-Offense geworden mit hohem Ceiling, aber sehr niedrigen Floor, wenn das Run-Game nicht funktioniert. Klar lag es jetzt vlt an einem Play, aber wirklich konstant war unsere Offensive nie wirklich

Offline NinerForever

  • MVP
  • Pick'em League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.409
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #667 am: 31. Jan. 22, 04:00 »
Also ich sag es wieder, wenn euch das reicht das CCG zu spielen, freut mich das für euch. Mein Jahr ist gerade den Bach runter gegangen. Auch wenn ich übertreibe, kann es nicht ändern. Ich könnte kotzen!
Mir ist scheiss egal ob Jimmy G gut gespielt hat oder nicht, es reicht nicht um das Spiel zu gewinnen. Ich war immer ein Jimmy beführworter. Ich bin froh, dass das Thema Jimmy vorbei ist. Scheint als kann er es nicht.
Nur das zählt für mich. Nachdem die Chiefs ausgeschieden sind, war das die Chance. Naja wir sind ja gut die Chance nicht zu nutzen.
Auch Shany, war das wirklich alles? ???????????????????? Setzen 6!!!!!!
Peinlich! Wir haben es nicht annähernd verdient zu gewinnen.
Alkohol und Frust gemischt..........
Und hey ich hoffe Lance schlägt ein, leider glaube ich auch da nicht dran.
Den ganzen Spott kann ich ertragen...ich übertreibe auch gerne, aber das ist nunmal mein Leben.....
Das dauert jetzt......

Nein ich bin auch keine 15 mehr. Man he, war was das gerade?............................... cu next year!

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 17.605
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #668 am: 31. Jan. 22, 04:02 »
Wenn der erste Frust sich legt, wird man sehen, wie wenig uns eigentlich bis zum nächsten Schritt fehlt.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Blade_84

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 423
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #669 am: 31. Jan. 22, 04:03 »
Die Offense war heute einfach zu schlecht. Man konnte sich immer auf Deebo verlassen. Heute hat Deebo nicht gereicht. Das Rungame war kaum vorhanden. Irgendwann geht auch deiner sehr guten Defense die Puste aus, wenn du andauernd aufm Feld stehen musst. Und JG... War OK, aber mit ihm gewinnst du halt einfach kein SB.

Offline Goldrausch

  • Sponsor
  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 656
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #670 am: 31. Jan. 22, 04:03 »
ich wuerde mich viel mehr aufregen, wenn wir jetzt gegen seahawks verloren haetten. rams verdient gewonnen
trotzdem starke saison von den niners
49er, Comets, SF Giants, San Jose Sharks, Red Bull München, ESVK, Sacramento Kings

Offline Diego105

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 152
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #671 am: 31. Jan. 22, 04:04 »
Wenn der erste Frust sich legt, wird man sehen, wie wenig uns eigentlich bis zum nächsten Schritt fehlt.

Wichtig ist halt, dass man sieht was uns zum nächsten Schritt fehlt

Offline NinerForever

  • MVP
  • Pick'em League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.409
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #672 am: 31. Jan. 22, 04:07 »
Ich mach das 24 Jahre mit. Der Qb fehlt uns, die DBs fehlen uns.
Ich fand die Webradio Show genial! Danke dafür!
Aber leider muss ich sagen, alles was die Fans anfang der Saison so immer wieder als Schwäche gesehen habe, bricht uns wieder kurz vor Schluss das Genick.

Offline Diego105

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 152
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #673 am: 31. Jan. 22, 04:07 »
Ich mach das 24 Jahre mit. Der Qb fehlt uns, die DBs fehlen uns.
Ich fand die Webradio Show genial! Danke dafür!
Aber leider muss ich sagen, alles was die Fans anfang der Saison so immer wieder als Schwäche gesehen habe, bricht uns wieder kurz vor Schluss das Genick.

+1

Offline Blade_84

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 423
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #674 am: 31. Jan. 22, 04:08 »
Wenn der erste Frust sich legt, wird man sehen, wie wenig uns eigentlich bis zum nächsten Schritt fehlt.

Also ich weiß nicht wie das Team in der nächsten Saison aussehen wird. Die Mannschaft ist schon vom älteren Semester. Fast die ganze Secondary hat nur ein Jahresverträge. Lukrative Picks haben wir nicht, also kommt ein Rebuild nicht in Frage. Bin gespannt wie man das bewerkstelligen wird. Es wird alles andere als leicht. Dass man wieder gleich in die Playoffs kommt. Ähm... Ich würde meine Hand noch nicht dafür ins Feuer legen ....

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 17.605
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #675 am: 31. Jan. 22, 04:10 »
Wenn der erste Frust sich legt, wird man sehen, wie wenig uns eigentlich bis zum nächsten Schritt fehlt.

Wichtig ist halt, dass man sieht was uns zum nächsten Schritt fehlt

Einen Baustein haben wir hoffentlich gedraftet ;)
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline eisbaercb

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 909
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #676 am: 31. Jan. 22, 04:11 »
Also ich sag es wieder, wenn euch das reicht das CCG zu spielen, freut mich das für euch. Mein Jahr ist gerade den Bach runter gegangen. Auch wenn ich übertreibe, kann es nicht ändern. Ich könnte kotzen!
Mir ist scheiss egal ob Jimmy G gut gespielt hat oder nicht, es reicht nicht um das Spiel zu gewinnen. Ich war immer ein Jimmy beführworter. Ich bin froh, dass das Thema Jimmy vorbei ist. Scheint als kann er es nicht.
Nur das zählt für mich. Nachdem die Chiefs ausgeschieden sind, war das die Chance. Naja wir sind ja gut die Chance nicht zu nutzen.
Auch Shany, war das wirklich alles? ???????????????????? Setzen 6!!!!!!
Peinlich! Wir haben es nicht annähernd verdient zu gewinnen.
Alkohol und Frust gemischt..........
Und hey ich hoffe Lance schlägt ein, leider glaube ich auch da nicht dran.
Den ganzen Spott kann ich ertragen...ich übertreibe auch gerne, aber das ist nunmal mein Leben.....
Das dauert jetzt......

Nein ich bin auch keine 15 mehr. Man he, war was das gerade?............................... cu next year!
so schauts aus...wieder ein verschenktes Jahr....scheiß egal  an wem es zum Schluss lag....wenn ich noch 20 wär, wäre es mir wahrscheinlich scheiß egal, aber so vergehen die Jahre, viele beschissene Jahre....ich glaube auch nicht das wir mit TL sofort wieder im SB sein werden....das wird dauern, das heute einfach nur zum kotzen...die letzten 3 Drives mit genau 0 Punkten....nur zum kotzen... auch KS .... wieder verkackt.... 10 Punkte vorn und Rückfall in alte Zeiten, Setzen 6!!!!!!....
die letzen Zeilen von NinerForever nochmal als Copy....
Setzen 6!!!!!!
Peinlich! Wir haben es nicht annähernd verdient zu gewinnen.
Alkohol und Frust gemischt..........
Und hey ich hoffe Lance schlägt ein, leider glaube ich auch da nicht dran.
Den ganzen Spott kann ich ertragen...ich übertreibe auch gerne, aber das ist nunmal mein Leben.....
Das dauert jetzt......

Nein ich bin auch keine 15 mehr. Man he, war was das gerade?............................... cu next year!

Offline NinerForever

  • MVP
  • Pick'em League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.409
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #677 am: 31. Jan. 22, 04:14 »
hoffen wir einfach, dass wir keinen Kaepernick 2.0 haben. Sondern einnen Mahomes 2.0.
Aber he, wenn unser Mastermind weiter so callt, bringt uns auch ein Steve Montana nichts!

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 17.605
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #678 am: 31. Jan. 22, 04:15 »
Bitte im Gamethread weiter diskutieren. Das Livespiel ist leider vorbei.

 :closed:
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Daddy

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.168
    • Bauelemente aus Deutschland
Re: Championship Game: 49ers @ Rams
« Antwort #679 am: 31. Jan. 22, 04:19 »
Jimmy ist Geschichte und das ist auch soweit ok. Das ist am Ende für das Geld zu wenig. Und das liegt nicht an der int. am Ende. Aber auch Shanny muss man hinterfragen. Wir haben eine Titelanwärter Defense mit einem Rookie DC und in der Offense gute Waffen. Warum schafft es Shanny nicht, wie vor zwei Jahren, diese Waffen einzusetzen? Wo sind die Pässe auf Ju, wo ist Kittle? das Fenster ist noch offen. Jetzt Aaron holen und nächstes Jahr die Chance nutzen. Vor allem, holt bitte einen OC !!!

Tags: