Umfrage

Wer bekommt den Gameball?

Jimmy Garoppolo
40 (90.9%)
Christian McCaffrey
1 (2.3%)
George Kittle
1 (2.3%)
Dre Greenlaw
0 (0%)
Ein anderer, und zwar… (bitte im Thread begründen)
1 (2.3%)
Edit: Kyle Shanahan
1 (2.3%)

Stimmen insgesamt: 44

Umfrage geschlossen: 26. Nov. 22, 05:15

Autor Thema: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10  (Gelesen 1665 mal)

Offline Cordovan

  • Alumnus
  • Super Bowl Champion
  • ***
  • Beiträge: 6.107
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #20 am: 22. Nov. 22, 13:10 »
KS besinnt sich langsam seiner "Calling-Qualitäten" - auch scheint er JG jetzt mehr zu vertrauen - der zweite TD auf Kittle war für mich die Bestätigung für beide Punkte: KEIN Lauf stur durch die Mitte (um die Uhr weiterlaufen zu lassen), sondern Vertrauen auf Jimmy - das hat auch die Cardinals überrascht (nicht nur mich) - so darf/soll/müsste es weitergehen..... :)
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Bastarto

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 648
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #21 am: 22. Nov. 22, 14:10 »
Ich muss ehrlich sagen, dass mir JG10 imponiert. Hab im Leben nicht dran gedacht, dass er noch so spielen kann. Aber umso besser für uns. Ich hoffe er kann das halten. Vor allem die Art wie er jetzt spielt und sich auch verbessert hat.

Umso gespannter bin ich jetzt schon was nächstes Jahr auf QB passiert.

Offline wugi

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 122
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #22 am: 22. Nov. 22, 14:29 »
Ich muss ehrlich sagen, dass mir JG10 imponiert. Hab im Leben nicht dran gedacht, dass er noch so spielen kann. Aber umso besser für uns. Ich hoffe er kann das halten. Vor allem die Art wie er jetzt spielt und sich auch verbessert hat.

Umso gespannter bin ich jetzt schon was nächstes Jahr auf QB passiert.

Jimmy unterschreibt einen mega Vertrag bei den Jets und an der Hand blinkt ein fetter Ring.

Offline Daddy

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.285
    • Bauelemente aus Deutschland
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #23 am: 22. Nov. 22, 14:42 »
Gameball mal an die Oline. Haben Jimmy echt gut Zeit verschafft und beim Runblock auch überzeugt.Hatten wir ja net so oft in dieser Saison. Ansonsten starke 3 Viertel vom gesamten Team und Jimmy echt smart wenn er Zeit hat

Offline Chris49

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 445
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #24 am: 22. Nov. 22, 15:02 »
Jimmy unterschreibt einen mega Vertrag bei den Jets und an der Hand blinkt ein fetter Ring.

Das würd ich mal sowas von unterschreiben :)


Hoffentlich können wir jetzt mal ne schöne Serie starten bzw. sie ausbauen. Wir brauchen vor keinem Gegner Angst zu haben, wenn wir ein gutes Spiel abliefern. Ich habe etwas Hoffnung dass der Knoten jetzt geplatzt ist, aber gleichzeitig auch Angst, dass wir als nächstes wieder so ein verkrampftes Spiel sehen. Solange wir es gewinnen ist aber auch das ok :)

Offline bluemikel

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.425
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #25 am: 22. Nov. 22, 15:23 »
Ich muss ehrlich sagen, dass mir JG10 imponiert. Hab im Leben nicht dran gedacht, dass er noch so spielen kann. Aber umso besser für uns. Ich hoffe er kann das halten. Vor allem die Art wie er jetzt spielt und sich auch verbessert hat.

Umso gespannter bin ich jetzt schon was nächstes Jahr auf QB passiert.
Ich hab ja schon öfter erwähnt wie gut ich ihn finde - aber das er Woche für Woche besser wird ist schon klasse.

Der Typ (den hier einige schon für ein Grinsen kritisieren) hat sich durch Verletzungen und die Demontage vor der Saison nicht unterkriegen lassen und hat nie Stunk gemacht (Willson) - sowas beeindruckt mich echt.
Was haben wir für ein Schwein gehabt, dass er wg. Der OP nicht getradet wurde (sonst würden wir jetzt analog den Broncos für ein anderes Team im nen Top Pick spielen).
Ich hoffe hier erinnern sich einige an heute, wenn mal ein nicht ganz so gutes Spiel kommt.

Vor nächstem Jahr ist mir echt bange: Bosa, CMC und Jimmy G. Keine Ahnung wie Lynch das hinbekommen soll.

Offline Bastarto

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 648
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #26 am: 22. Nov. 22, 15:59 »
Ich muss ehrlich sagen, dass mir JG10 imponiert. Hab im Leben nicht dran gedacht, dass er noch so spielen kann. Aber umso besser für uns. Ich hoffe er kann das halten. Vor allem die Art wie er jetzt spielt und sich auch verbessert hat.

Umso gespannter bin ich jetzt schon was nächstes Jahr auf QB passiert.

Jimmy unterschreibt einen mega Vertrag bei den Jets und an der Hand blinkt ein fetter Ring.

Gott wäre das GEIL!


Offline Bastarto

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 648
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #27 am: 22. Nov. 22, 16:02 »
Ich muss ehrlich sagen, dass mir JG10 imponiert. Hab im Leben nicht dran gedacht, dass er noch so spielen kann. Aber umso besser für uns. Ich hoffe er kann das halten. Vor allem die Art wie er jetzt spielt und sich auch verbessert hat.

Umso gespannter bin ich jetzt schon was nächstes Jahr auf QB passiert.
Ich hab ja schon öfter erwähnt wie gut ich ihn finde - aber das er Woche für Woche besser wird ist schon klasse.

Der Typ (den hier einige schon für ein Grinsen kritisieren) hat sich durch Verletzungen und die Demontage vor der Saison nicht unterkriegen lassen und hat nie Stunk gemacht (Willson) - sowas beeindruckt mich echt.
Was haben wir für ein Schwein gehabt, dass er wg. Der OP nicht getradet wurde (sonst würden wir jetzt analog den Broncos für ein anderes Team im nen Top Pick spielen).
Ich hoffe hier erinnern sich einige an heute, wenn mal ein nicht ganz so gutes Spiel kommt.

Vor nächstem Jahr ist mir echt bange: Bosa, CMC und Jimmy G. Keine Ahnung wie Lynch das hinbekommen soll.


Menschlich absolut top! Stimme ich dir zu. Und sportlich habe zumindest ich mich getäuscht. Gebe ich auch offen und ehrlich zu. Mir ging seine vermeintlich lasche Art nach Niederlagen und schlechten Spielen einfach so auf die Nerven, dass ich im Leben nicht gedacht habe er arbeitet noch mal so hart an sich selbst. Was er aber offensichtlich getan hat. Daher "shame on me" und bitte weiter so JG10. Up and down würde ich nicht aushalten!! :-D

Offline Greg_Skittles

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.707
  • alles zu seiner Zeit
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #28 am: 22. Nov. 22, 16:24 »
Jimmy fehlerfrei.
Bosa mit blöden Faul.
Hopkins mit noch viel blöderem.
Schiri's nur ein Fehler zu unseren Gunsten.
Die D der Cards tackelt den schon gestoppten Mitchell dann doch noch zum First Down.
TO-Battle gewonnen.
Gut, dass auf beiden Seiten die BU QB's gespielt haben. Ich glaube nicht dass es mit den eigentlichen Startern auch so gut für uns gelaufen wäre.
Jetzt konzentriert gegen die Saints und dann gegen den Lehrling.
Ganz wichtige Spiele.
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Offline sf510

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.750
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #29 am: 22. Nov. 22, 18:04 »
Gerade die condensed Version geschau. Top-Spiel und Gameball natürlich an den alles überragenden JG!
49ers und Werder Bremen forever

Online Blade_84

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.013
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #30 am: 22. Nov. 22, 18:50 »
.......

Vor nächstem Jahr ist mir echt bange: Bosa, CMC und Jimmy G. Keine Ahnung wie Lynch das hinbekommen soll.

Was soll mit denen sein?  Bosa wird fürstlich bezahlt. Das ist keine Frage. CMC ist drei weitere Jahre unter Dach und Fach. Und Jimmys Vertrag löst sich in Luft auf.

Offline garrison20

  • Core Member
  • MVP
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 3.590
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #31 am: 22. Nov. 22, 18:58 »
Das war wirklich abgesehen von der Anfangsphase ein richtig gutes Spiel der 49ers und es war viel von dem zu sehen, was ich bisher in dieser Saison vermisst habe.

Shanahan hat zb kaum verwaltet. Sehr ungewöhnlich, dass er bei 14 Punkten Vorsprung und funktionierendem Lauf selbst beim first oder 2nd immer wieder werfen lässt. Normalerweise ist das immer lauf, lauf, dann bei short erneuter Lauf und bei lang dann vielleicht der Pass.

Da hat er gestern deutlich mutiger gecalled. Jimmy spielt bisher aber auch wirklich eine starke Saison und nutzt das Vertrauen.

Man muss natürlich auch sagen, dass wir erneut gegen ein sehr ersatzgeschwächtes Team gespielt haben aber wie gesagt, dafür hat mir die mutige Spielweise gefallen und auch, dass gestern alle playmaker mal eingesetzt wurden.

Jetzt muss man die Leistung aber auch wirklich mal bestätigen. Zu Hause gg die saints muss man mit dieser Mannschaft gewinnen zumal die seahawks mit den raiders auch einen machbaren Gegner haben. Und dann kommt für mich der Showdown gg die dolphins. Da wird man dann erkennen, ob shanahan und das Team sich im Vergleich zum Chiefs Spiel weiterentwickelt haben und auch gegen eine high scoring offense mithalten können.

Die seahawks haben leider ein leichteres Restprogramm. Die eigentlich zwei schweren Spiele gg die Rams werden nach dem Ausfall von kupp und der Verabschiedung der Rams aus dem playoff rennen zu sehr machbaren spielen. Außerdem raiders, Panthers, Jets, wenn ich es richtig im Kopf habe. Verbleiben die Spiele gg Chiefs und uns.

Da haben wir mit Buccs, dolphins, seahawks, den commanders die in week 15 wohl noch um die playoffs spielen und gesündere cardinals am letzten Spieltag noch ein härteres Programm. Um so wichtiger für uns in Seattle zu gewinnen.

Offline Greg_Skittles

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.707
  • alles zu seiner Zeit
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #32 am: 22. Nov. 22, 19:07 »
Gestern hat das geklappt,  was die 49ers immer gemacht haben, wenn sie es in den letzten Jahren in die PO's gekommen sind.
Beim First Down wurden gute Raumgewinne erzielt.
2nd and 2 war sehr oft angesagt. Dadurch hatte man im 2ten Versuch sozusagen einen Freischuss.
Im dritten dann, war Jimmy (auch dank der OL) extrem gut.
Jetzt muß Deebo nur noch fangen lernen.
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Offline Norton51

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 6.615
    • Livesportfan Blog
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #33 am: 22. Nov. 22, 20:16 »
Top Leistung der Offense! Dass ich das noch mal diese Saison sagen kann, muss wohl als gutes Zeichen zu werten sein.

Jimmy war richtig gut heute Nacht. Aus meiner Sicht eines der besten Spiele, die ich von ihm bei uns gesehen habe. Ganz viele richtig gute Entscheidungen getroffen und man merkt einfach auch, wie er auflebt, wenn so viele Waffen auf dem Feld stehen.

Wenn wir einigermaßen gesund bleiben, geht dieses Jahr was mit der jetzigen Offense. Die Line hat auch gut gespielt und ich glaube zum McCaffrey Deal werde ich noch Abbitte leisten müssen. Der scheint wirklich das fehlende Puzzlestück zu sein.

So darf es gerne weiter gehen!  ;D

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 34.075
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #34 am: 22. Nov. 22, 22:32 »
Die 49ers halten mit diesem Sieg den Rekord für die meisten Siege in einem MNG.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.840
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #35 am: 22. Nov. 22, 22:33 »
Zwei schöne Nebeneffekte:
- Wir stehen jetzt mit 52 Monday Night Siegen alleine auf Platz 1
- Kyle Shanahan hat jetzt mit den 49ers einen positiven Record
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Online the_hawk

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.619
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #36 am: 22. Nov. 22, 22:42 »
...
- Kyle Shanahan hat jetzt mit den 49ers einen positiven Record

...inklusive Postseason (Career record) - ich hoffe aber stark, dass er zum Ende der regulären Saison 2022 auch einen positiven Regular season record hat, oder zumindest 49-49, was ja auch ganz witzig wäre :)
Who could possibly have it better than us?

Offline owl49er

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.431
Re: Week 11 Game Report: 49ers 38 @ Cardinals 10
« Antwort #37 am: 23. Nov. 22, 07:21 »


- Kyle Shanahan hat jetzt mit den 49ers einen positiven Record
Danke, mir fiel gestern auch ein: ob er jetzt wohl "positiv" ist ;) Da es bislang eher ein schlechtes Omen war, wenn dies thematisiert wurde, habe ich den Gedanken schnell wieder verworfen.


Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

"Was soll ich weiter erzählen? Die wahre Trauer liebt die Worte nicht! Käme doch bald die Zeit, in der man solche blutige Geschichten nur noch als alte Sagen kennt!"
"Hier wird oft keine Kritik geübt. Hier wird oft nur der Mensch attackiert."

Tags: SFvsAZ