Autor Thema: 49ers 31, Broncos 24 (2. Preseason Game)  (Gelesen 7294 mal)

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.139
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #40 am: 22. Aug. 16, 08:35 »
Ein Punt ist mir lieber als eine Interception. Wohin zu viel Ehrgeiz führt, dass konnte man gut an Sanchez sehen, der immer noch ein paar Yards machen wollte und dann zweimal den Ball losgeworden ist. Insofern spielt Gabbert für mich dann eher überlegt als falsch.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.403
    • San Francisco Blog
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #41 am: 22. Aug. 16, 08:38 »
Die vergangenen Leistungen dürfen definitiv anerkannt werden. Kaepernick hat Gegner mit dem Arm geschlagen. Die grosse Frage ist da aber: war das möglich weil sein Passgame damals so gut war oder war es möglich weil sein Lauf so gefürchtet wurde und daher das Passgame viel offener war.

Nun macht es sicher Hoffnung, dass man nun einen innovativen Coach hat, der hoffentlich beide Aspekte der Offense sinnvoll nutzen kann. Ich glaube, dass Harbaugh ein super Coach war, aber er hätte für seine Art weiterhin Alex Smith (oder sonst ein klassischerer QB) gebraucht.

Allerdings: Wenn man die Historie von Kaepernick als positives Argument anfügt, muss man auch die diversen gescheiterten mobilen QBs anfügen.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.524
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #42 am: 22. Aug. 16, 09:42 »
Du meinst also, Gabbert gewinnt den Job und spielt entweder scheisse oder verletzt sich und dann soll als Back Up nicht Kaep sondern Driskel oder Ponder (oder ein anderer) spielen...? Richtig oder, jetz versteh ich was du meinst...!?!

Ich hoffe einfach mal Kaep schafft es, ansonsten ist das mMn eh ein verschenktes Jahr 2016...
Wenn Kaep sich im Camp nicht gegen Gabbert durchsetzen kann, dann ja. Absolut.
Vorausgesetzt er ist körperlich gesund genug und bekommt eine faire Chance (bei beidem bin ich mir aber nicht sicher).

In diesem Fall muss man Driskel die Starts geben und evaluieren, ob man auf ihn setzen kann oder sich weiterhin auf QB-Suche befindet.
« Letzte Änderung: 22. Aug. 16, 09:44 von zugschef »

Offline Chris49

  • High School
  • *
  • Beiträge: 66
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #43 am: 22. Aug. 16, 14:02 »
Dass es diesen QB-Battle gibt zeigt ja nur, dass wir keinen wirklich guten QB haben. Aber die größere Hoffnung auf einen Leistungssprung sehe ich eindeutig bei Kaep. Denke mal das was Gabbert letzte Saison gezeigt hat, ist so ziemlich das Beste was er leisten kann. Und ich denke, dass Gabbert's Niveau von Kaepernick in den letzten 2 Jahren nicht überschritten wurde, aber ich denke immernoch, dass er es deutlich überschreiten kann.
Von Kaep, Wilson und Newton habe ich Kaepernick mal für den mit dem meisten Talent gesehen. Ist ne Weile her ;) Vielleicht kriegen die neuen Coaches das ja doch noch hin. Ich bin mir 100% sicher, dass Kaep bei den Seahawks auch erreicht hätte was Wilson erreicht hat und umgekehrt. Die persönliche Entwicklung in einem Top Team ist einfach eine andere als in einem Team mit jeder Menge Problemen.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.603
  • Faithful for Life
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #44 am: 22. Aug. 16, 14:39 »
Dass es diesen QB-Battle gibt zeigt ja nur, dass wir keinen wirklich guten QB haben. Aber die größere Hoffnung auf einen Leistungssprung sehe ich eindeutig bei Kaep. Denke mal das was Gabbert letzte Saison gezeigt hat, ist so ziemlich das Beste was er leisten kann. Und ich denke, dass Gabbert's Niveau von Kaepernick in den letzten 2 Jahren nicht überschritten wurde, aber ich denke immernoch, dass er es deutlich überschreiten kann.
Von Kaep, Wilson und Newton habe ich Kaepernick mal für den mit dem meisten Talent gesehen. Ist ne Weile her ;) Vielleicht kriegen die neuen Coaches das ja doch noch hin. Ich bin mir 100% sicher, dass Kaep bei den Seahawks auch erreicht hätte was Wilson erreicht hat und umgekehrt. Die persönliche Entwicklung in einem Top Team ist einfach eine andere als in einem Team mit jeder Menge Problemen.
Das Problem ist einfach das 1.Gabbert kein guter QB ist, und 2. Es bisher kein QB Battle gab wo CK, Gabbert hätte ausstechen können. Er war halt die gesamte Offseason verletzt, kam zurück für ein paar Tage und seine Schulter war durch die schnelle und extrem hohe Belastung überfordert.

Zum zweiten Punkt: Wir hatten ja auch ein gutes Team mit guten Coaches in dem Kaep sich gut entwickelt hat. Dann wurde der HC gefeuert nach 3 CCG Auftritten, einem SB Auftritt und einer mittelmäßigen Saison. Das ist eine Schande und die Schuld von York das unser Team und mit ihm Kaep den Bach runter ging. Und ich gebe da vorallem York die Schuld, da er auch an Harbs hätte festhalten können und Baalke rauswerfen hätte können.
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline Chris49

  • High School
  • *
  • Beiträge: 66
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #45 am: 22. Aug. 16, 15:04 »
Dass es diesen QB-Battle gibt zeigt ja nur, dass wir keinen wirklich guten QB haben. Aber die größere Hoffnung auf einen Leistungssprung sehe ich eindeutig bei Kaep. Denke mal das was Gabbert letzte Saison gezeigt hat, ist so ziemlich das Beste was er leisten kann. Und ich denke, dass Gabbert's Niveau von Kaepernick in den letzten 2 Jahren nicht überschritten wurde, aber ich denke immernoch, dass er es deutlich überschreiten kann.
Von Kaep, Wilson und Newton habe ich Kaepernick mal für den mit dem meisten Talent gesehen. Ist ne Weile her ;) Vielleicht kriegen die neuen Coaches das ja doch noch hin. Ich bin mir 100% sicher, dass Kaep bei den Seahawks auch erreicht hätte was Wilson erreicht hat und umgekehrt. Die persönliche Entwicklung in einem Top Team ist einfach eine andere als in einem Team mit jeder Menge Problemen.
Das Problem ist einfach das 1.Gabbert kein guter QB ist, und 2. Es bisher kein QB Battle gab wo CK, Gabbert hätte ausstechen können. Er war halt die gesamte Offseason verletzt, kam zurück für ein paar Tage und seine Schulter war durch die schnelle und extrem hohe Belastung überfordert.

Zum zweiten Punkt: Wir hatten ja auch ein gutes Team mit guten Coaches in dem Kaep sich gut entwickelt hat. Dann wurde der HC gefeuert nach 3 CCG Auftritten, einem SB Auftritt und einer mittelmäßigen Saison. Das ist eine Schande und die Schuld von York das unser Team und mit ihm Kaep den Bach runter ging. Und ich gebe da vorallem York die Schuld, da er auch an Harbs hätte festhalten können und Baalke rauswerfen hätte können.

Würde ich so unterschreiben ;)

Offline MON5t3R

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 112
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #46 am: 22. Aug. 16, 15:11 »
Meiner Meinung nach ist das "QB-Duell" schon längst entschieden.

1. Man kann Kaep aufgrund der mittlerweile 2 Spielen Rückstand fast schon nicht mehr aufstellen (außer er startet gegen Green Bay und brennt ein Feuerwerk sondersgleichen ab)

2. Hadert er anscheinend immernoch mit seinen Verletzungen, weswegen sich berichtigterweise die Frage stellt, ob er körperlich zu 100% fit und in der Lage ist überhaupt zu spielen (Er wollte ja noch Gewicht antrainieren bis zum Saisonstart, was sich wohl durch das 2 wöchige Schulterproblem erledigt hat)

3. Wäre die wohl letzte und einzige Chance für Kaep beim Spiel gegen GB zu spielen und gegen dei 1-Team-Defense zu glänzen, was ich jedoch aufgrund des Trainingsrückstands für unwahrscheinlich halte.

Also Sitzt Kaep zum Beginn der Saison auf der Bank und wir haben das Problem das alle direkt nach ihm rufen, sobald Gabbert eine Incompletion! schmeißt...
Man muss dazu auch einfach ganz rational sehen, das Kaep wohl eine sehr suboptimale Vorbereitung (aufgrund der Verletzungen) hatte und es bis auf 1,2 Trainingseinheiten nie zum "QB-Duell" kam.
Offseason prediction for regular season: 19-0!

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.139
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #47 am: 22. Aug. 16, 15:33 »
Übrigens gab es ein QB-Battle zwischen Gabbert und CK. Nämlich letzte Saison. Es ist nicht ersichtlich, warum das Ergebnis heuer ein anderes sein sollte
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.524
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #48 am: 22. Aug. 16, 16:09 »
Übrigens gab es ein QB-Battle zwischen Gabbert und CK. Nämlich letzte Saison. Es ist nicht ersichtlich, warum das Ergebnis heuer ein anderes sein sollte
Achso? Wann denn?

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.603
  • Faithful for Life
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #49 am: 22. Aug. 16, 16:39 »
Übrigens gab es ein QB-Battle zwischen Gabbert und CK. Nämlich letzte Saison. Es ist nicht ersichtlich, warum das Ergebnis heuer ein anderes sein sollte
Mich würde ja jetzt mal, ganz allgmein durch deine sämtlichen Aussagen, nicht wegen diesem einen Post, intressieren, wie du zu deiner Einschätzung der beiden kommst...

Hältst du Kaepernick für so schlecht?
Hältst du Gabbert für so gut?
Und Begründung dafür bitte...
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline Supertommy

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.280
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #50 am: 22. Aug. 16, 17:07 »
Übrigens gab es ein QB-Battle zwischen Gabbert und CK. Nämlich letzte Saison. Es ist nicht ersichtlich, warum das Ergebnis heuer ein anderes sein sollte

Warum sagte dann Gabbert vor der Saison, das einzige was ich will ist eine faire Chance ?
Wien, Wien nur du allein kannst meine Heimat sein

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.139
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #51 am: 22. Aug. 16, 18:06 »
Hui, nun kommt es aber dick.  8)

Also, Kap war Starter und hat seinen Platz an Gabbert verloren und ihn nicht wiederbekommen, obwohl er auch noch spielen konnte bis zu seiner Verletzung. Das mag jeder unterschiedlich bewerten, aber Gabbert hat keinen zwingenden Anlass gegeben, auf Kap zurückzuwechseln und umgekehrt.

Ich halte Kap für nicht schlecht und denke mit Freude noch an das Spiel in Green Bay, wo er uns kurzärmlig in dem Eisschrank zum Sieg geführt hat. Aber er hat sich irgendwann nicht weiterentwickelt und hat nun Probleme ein erfolgreicher NFL QB zu sein.

Gabbert ist der solidere QB auf den ich als Coach auch setzen würde.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.524
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #52 am: 22. Aug. 16, 18:18 »
Also Kaepernick hat sich deiner Meinung nach verletzt, nachdem er gebencht worden war?

Offline buche67

  • MVP
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 2.751
  • cu buche
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #53 am: 22. Aug. 16, 18:37 »
Zum Glück beginnt bald die Saison, damit wir nicht mehr so langweilige Posts lesen müssen....
cu buche

[IMG]

Offline stig49

  • Moderator
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.931
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #54 am: 22. Aug. 16, 18:49 »
Zum Glück beginnt bald die Saison, damit wir nicht mehr so langweilige Posts lesen müssen....
Hihi!
Ich finde, Gabbert hat nicht so schöne Haare wie Kaepernick. Arg verwurstelt für einen Starter!
« Letzte Änderung: 23. Aug. 16, 10:39 von stig49 »

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 796
  • i want winners
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #55 am: 22. Aug. 16, 18:52 »
Das wichtigste für mich ist, daß es wieder nach Footall aussieht was wir da auf dem Platz liefern!

Fehler passieren. Besser jetzt als in der Regular Season!
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline buche67

  • MVP
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 2.751
  • cu buche
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #56 am: 22. Aug. 16, 18:54 »
Zum Glück beginnt bald die Saison, damit wir nicht mehr so langweilige Posts lesen müssen....
Hihi!
Ich finde, Gabbert hat nicht so schöne Haare wie Kaepernick. Arg verwurstelt für einen Starter!
:clap: :rofl:
« Letzte Änderung: 23. Aug. 16, 10:39 von stig49 »
cu buche

[IMG]

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.624
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #57 am: 22. Aug. 16, 21:28 »
Endlich aussagekräftige Argumente!  ;) Weiter so! :cheers:

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.139
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #58 am: 22. Aug. 16, 21:29 »
Die Saison läuft doch gefühlt bereits. Ausruhen kann sich kaum einer bei uns. Die Wahrheit liegt auf dem Platz und das Ei ist oval. Amen. Nach Preweek 3 sind wir hoffentlich schlauer.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.524
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #59 am: 22. Aug. 16, 22:55 »
Zum Glück beginnt bald die Saison, damit wir nicht mehr so langweilige Posts lesen müssen....
Jaja, die FanZone hat ihren eigenen Mob, der Member dazu zwingt Posts zu lesen. Sonst gibt's ein Telefonbuch in die Fresse.

Tags: