Autor Thema: 49ers 31, Broncos 24 (2. Preseason Game)  (Gelesen 7305 mal)

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.148
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #20 am: 21. Aug. 16, 19:50 »
Driskel sah gar nicht gut aus. Ist aber ok für nen Rookie.



Was hat dir denn an Driskel nicht gefallen?? ???

6 von 7 für 66 Yards und 2 Läufe für 9 Yards. Hat besser gespielt als gegen die Texans und steht für mich sehr gut in der Pocket.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.148
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #21 am: 21. Aug. 16, 19:52 »

Würde Ponder nicht überschätzen - es ist Preseasonspiel und er hat gegen Ende gespielt. Das sagt rein gar nichts.

Er ist aber erst seit einer Woche bei uns und hat ein Jahr lang nicht gespielt. Dafür war er sehr souverän und sicher.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Klaus

  • All-Pro
  • Survival League Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.631
  • 49ers Forever!
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #22 am: 21. Aug. 16, 20:41 »
Letztendlich zählt nach 60 Minuten nur der Sieg! Dementsprechend ist das Spiel positiv verlaufen! So weit so gut!

Es ist Preseason, daher schaue ich die Spiele nur Condensed! Zugrundelegend des ersten Viertels, bin ich erschrocken! Überwiegend standen bei beiden Teams vermeintliche Starter auf dem Feld! Für mich war da aber der Unterschied mindestens so groß, wie die Differenz zwischen beiden Mannschaften in der Draft! Ich will es aber auch nicht überbewerten, wie gesagt Preseason, aber sind doch etliche Baustellen, wie von vielen bereits beschrieben, vorhanden! Der Neuaufbau wird dauern und so hoffe ich, auch gelingen!
Aber nicht in der Preseason... Da ist der Sieg völlig egal!

Grundsätzlich zählt beim Spiel nur der Sieg. Individuell betrachtet kann die Bewertung von Vorbereitungsspielen im völlig egal Bereich liegen.! Alle testen und probieren und da interressiert mich mehr, wie die vermeintlichen Starter, auf beiden Seiten, agieren. Und da waren für mich deutliche Unterschiede. So bedauerlich ich das auch finde, so werden vermutliche PreSeason-Siege zu den wenigen gehören die wir  dies Jahr bejubeln können (sehr gern würde ich falsch liegen).

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.148
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #23 am: 21. Aug. 16, 20:52 »
Wirst du ;)
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline cheffe

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 119
  • Looser haben Gründe, Winner finden Wege!
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #24 am: 21. Aug. 16, 20:53 »
 Gibt es in der nächsten Draft eigentlich einen überdurchschnittlichen QB zu gewinnen?
Um die Dinge so zu nehmen wie sie kommen, sollte man dafür sorgen das sie so kommen wie man sie nehmen möchte.

Offline Sascha85

  • High School
  • *
  • Beiträge: 41
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #25 am: 21. Aug. 16, 20:59 »
Der überdurchschnittliche QB wird nicht mehr da sein bis wir dran sind


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.524
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #26 am: 21. Aug. 16, 21:08 »
Der überdurchschnittliche QB wird nicht mehr da sein bis wir dran sind


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ich würde nicht drauf wetten, dass nicht alle noch zu haben sind, wenn die Niners den ersten Pick tätigen.

Wenn Kaep noch eine Chance bekommt sich durchzusetzen und gesund genug ist, dann will ich ihn in SF nicht mehr spielen sehen, wenn er sich gegen diesen Gabbert nicht durchsetzen kann.
Irgendwie kann ich dir nicht folgen... Wenn Gabbert sich jetzt durchsetzt, gegen einen gesunden Kaep, meinst dann das Kaep nächstes Jahr noch in SF ist?  Wohl nicht bei seinem Gehalt... Also...   :o
Gabbert wär der erste QB von Kelly, der eine ganze Saison durchhält.

Offline Klaus

  • All-Pro
  • Survival League Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.631
  • 49ers Forever!
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #27 am: 21. Aug. 16, 21:19 »
Wirst du ;)

Ich hoffe du hast recht👍😀!

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.612
  • Faithful for Life
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #28 am: 21. Aug. 16, 21:43 »
Driskel sah gar nicht gut aus. Ist aber ok für nen Rookie.



Was hat dir denn an Driskel nicht gefallen?? ???

6 von 7 für 66 Yards und 2 Läufe für 9 Yards. Hat besser gespielt als gegen die Texans und steht für mich sehr gut in der Pocket.
Ja komisch, nachdem ich das geschrieben hatte, hatte ich nochmal die Stats gesehn und war völlig verblüfft.
Mein Subjektiver Eindruck war da wohl schlechter...
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.612
  • Faithful for Life
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #29 am: 21. Aug. 16, 21:48 »
Der überdurchschnittliche QB wird nicht mehr da sein bis wir dran sind


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ich würde nicht drauf wetten, dass nicht alle noch zu haben sind, wenn die Niners den ersten Pick tätigen.

Wenn Kaep noch eine Chance bekommt sich durchzusetzen und gesund genug ist, dann will ich ihn in SF nicht mehr spielen sehen, wenn er sich gegen diesen Gabbert nicht durchsetzen kann.
Irgendwie kann ich dir nicht folgen... Wenn Gabbert sich jetzt durchsetzt, gegen einen gesunden Kaep, meinst dann das Kaep nächstes Jahr noch in SF ist?  Wohl nicht bei seinem Gehalt... Also...   :o
Gabbert wär der erste QB von Kelly, der eine ganze Saison durchhält.
Du meinst also, Gabbert gewinnt den Job und spielt entweder scheisse oder verletzt sich und dann soll als Back Up nicht Kaep sondern Driskel oder Ponder (oder ein anderer) spielen...? Richtig oder, jetz versteh ich was du meinst...!?!

Ich hoffe einfach mal Kaep schafft es, ansonsten ist das mMn eh ein verschenktes Jahr 2016...
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 24.680
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #30 am: 21. Aug. 16, 23:41 »
Ich hoffe einfach mal Kaep schafft es, ansonsten ist das mMn eh ein verschenktes Jahr 2016...

Wenn er sich durchsetzt, passiert das auf keinen Fall oder besteht nur eine Chance, dass es nicht so ist?
« Letzte Änderung: 21. Aug. 16, 23:53 von frontmode »
NFL Teams "live" so far:
49ers, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Giants, Jets, Patriots, Ravens, Colts, Jaguars, Texans, Broncos, Chargers, Raiders

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 24.680
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #31 am: 21. Aug. 16, 23:47 »
Das war wieder die gleiche Leier wie im letzten Jahr bei Gabbert: Bei 3rd & 7 ein Pass für 5 und ein Pass, der den RB ins Seitenaus führt. Ich pack' diese Spielweise nicht.

Vielleicht solltest Du dann eher beim Coach ansetzen. Der hat ihn ausdrücklich und explizit für diese Situationen gelobt.

Offensichtlich ist dies genau was Kelly will, lieber den sichern kurzen Pass in der Hoffnung, der Receiver bricht einen Tackle, als den Sack nehmen.
NFL Teams "live" so far:
49ers, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Giants, Jets, Patriots, Ravens, Colts, Jaguars, Texans, Broncos, Chargers, Raiders

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.612
  • Faithful for Life
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #32 am: 22. Aug. 16, 00:35 »
Ich hoffe einfach mal Kaep schafft es, ansonsten ist das mMn eh ein verschenktes Jahr 2016...

Wenn er sich durchsetzt, passiert das auf keinen Fall oder besteht nur eine Chance, dass es nicht so ist?
Da ich sage "ich hoffe einfach mal das Kaep sich durchsetzt", impliziert doch schon das ich Kaep nicht als Messias sehe, oder nicht?
Mein Satz sagt nur das ich MIT Gabbert eine verschenkte Saison vor uns sehe.

Realistisch, mit unserem schweren Schedule, unserer harten Division in der zwei Super Bowl Anwärter sind und der drei der besten Defenses der Liga, der warscheinlich schlechtesten WR Truppe NFL, wird unsere Saison warscheinlich egal mit welchem QB nicht erfolgreich (im Sinne von Playoffs).

Wird Gabbert unser Starter, haben wir nächstes Jahr mMn sicher einen neuen QB und das spiel begiunnt von neuem. Entweder tradet man für einen Vielversprechenden Back Up, irgendein QB wird vielleicht FA oder man muss in der ersten Runde zuschlagen. Von daher ein verschenktes Jahr.
Das ganze ist mit Kaep auch nicht unwarscheinlich. Aber bei ihm habe ich, aufgrund dem was er schon gezeigt hat in der NFL (auch wenn das bei manchen nicht zählt, bei mir schon), die Hoffnung das wir uns trotz negativ Records weiterentwickeln und und Kaep zu alter stärke zurückfindet und dazulernt. Wenn ichs in Prozenten ausdrücken müsste: Bei Gabber glaube ich zu 5% an eine positive Entwicklung zu einem Franchise QB. Bei Kaep Sehe ich die Chancen bei 35%. Vorallem auch weil ich denke (mir ist klar das manche das anders sehen, aber manche sehen es auch wie ich) Kaep passt perfekt in Kellys System.
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.612
  • Faithful for Life
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #33 am: 22. Aug. 16, 00:41 »
Das war wieder die gleiche Leier wie im letzten Jahr bei Gabbert: Bei 3rd & 7 ein Pass für 5 und ein Pass, der den RB ins Seitenaus führt. Ich pack' diese Spielweise nicht.

Vielleicht solltest Du dann eher beim Coach ansetzen. Der hat ihn ausdrücklich und explizit für diese Situationen gelobt.

Offensichtlich ist dies genau was Kelly will, lieber den sichern kurzen Pass in der Hoffnung, der Receiver bricht einen Tackle, als den Sack nehmen.
Wenn nur die Wahl zwischen Sack und 5y Pass bleibt ist das relativ klar (wobei mir auch die Diskusion um Verletzungsrisiko bewusst ist die es hier vor kurzem gab). Aber bei 3rd & 7 hat ein QB laut Playdesign selten nur die Auswahl zwischen 5y Pass und Sack, sondern meist wohl auch einen Pass dabei der mindestens 7y weit ist ;) 8).

Das Kelly vor der Presse seine Jungs (wen auch immer) lobt und nur das gute herausstellt ist doch klar. Macht fast kein Coach anders.
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 24.680
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #34 am: 22. Aug. 16, 00:49 »
Natürlich hat er mehr Auswahl - in der Theorie. In der Praxis bleibt oft genau das übrig: die FD Pässe sind gecovert, der Durck ist da und es bleibt die kurze Route offen. Der Fan hofft dann, auf einen risikoreichen Wunderpass, der Coach darauf, dass sein QB keinen Unsinn macht.

Man kann natürlich nun hoffen, dass der Coach nur um seinen Starter zu loben so explizit auf die Situationen eingeht oder man kann sich überlegenen, aber die QBs genau so Tag für Tag gecoacht werden.
NFL Teams "live" so far:
49ers, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Giants, Jets, Patriots, Ravens, Colts, Jaguars, Texans, Broncos, Chargers, Raiders

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 24.680
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #35 am: 22. Aug. 16, 00:51 »
Da ich sage "ich hoffe einfach mal das Kaep sich durchsetzt", impliziert doch schon das ich Kaep nicht als Messias sehe, oder nicht?
Mein Satz sagt nur das ich MIT Gabbert eine verschenkte Saison vor uns sehe.

Ich verstehe halt immer noch nicht, warum es mit CK besser werden sollte? Er "war ja schon mal erfolgreich" finde ich kein wirklich gutes Argument.
NFL Teams "live" so far:
49ers, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Giants, Jets, Patriots, Ravens, Colts, Jaguars, Texans, Broncos, Chargers, Raiders

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.328
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #36 am: 22. Aug. 16, 00:54 »
Aber ein besseres als wenn man noch gar nicht erfolgreich war.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 24.680
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #37 am: 22. Aug. 16, 01:14 »
Aber ein besseres als wenn man noch gar nicht erfolgreich war.

Das ist potentiell sehr trügerisch ;).

Er hatte 1,5 gute Jahre in einem System, was so heute nicht mehr funktioniert. Die körperlichen Fähigkeiten sind unbestritten, aber es gehört eben mehr dazu, um in der NFL langfristig als QB erfolgreich zu sein.

Ich sehe in keinem der beiden potentiellen Starter die Zukunft der Franchise. Wer immer das Duell diese Off-Season gewinnt, ist der etwas weniger Schlechte.
NFL Teams "live" so far:
49ers, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Giants, Jets, Patriots, Ravens, Colts, Jaguars, Texans, Broncos, Chargers, Raiders

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.612
  • Faithful for Life
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #38 am: 22. Aug. 16, 01:52 »
Natürlich hat er mehr Auswahl - in der Theorie. In der Praxis bleibt oft genau das übrig: die FD Pässe sind gecovert, der Durck ist da und es bleibt die kurze Route offen. Der Fan hofft dann, auf einen risikoreichen Wunderpass, der Coach darauf, dass sein QB keinen Unsinn macht.

Man kann natürlich nun hoffen, dass der Coach nur um seinen Starter zu loben so explizit auf die Situationen eingeht oder man kann sich überlegenen, aber die QBs genau so Tag für Tag gecoacht werden.
Ich verstehe die Situation schon, mir ist das völlig bewusst. Aber Zugchefs Anspielung, die ich absolut nachvollziehen kann, bezieht sich ja darauf das Gabbert oft den kurzen Ball nimmt der kein FD bringt. Zu oft.
Und es bleibt ja eine weitere Möglichkeit. Und zwar versuchen das Play weiter am Leben zu halten bis sich ein WR frei läuft. Wenn das nicht möglich ist, ist der kurze Ball natürlich die beste Möglichkeit. Aber es darf halt nicht dauerhaft passieren, sonst stimmt etwas nicht. Entweder mit dem QB, der Line, den WRs oder den Coaches...
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.887
  • #56
Re: 49ers 31 - Broncos 24 (2. Preseason Game)
« Antwort #39 am: 22. Aug. 16, 07:58 »
Da ich sage "ich hoffe einfach mal das Kaep sich durchsetzt", impliziert doch schon das ich Kaep nicht als Messias sehe, oder nicht?
Mein Satz sagt nur das ich MIT Gabbert eine verschenkte Saison vor uns sehe.

Ich verstehe halt immer noch nicht, warum es mit CK besser werden sollte? Er "war ja schon mal erfolgreich" finde ich kein wirklich gutes Argument.

Du nicht.
Ich schon.
CK hat halt Fähigkeiten. Diese liegen sicherlich eher im athletischen Bereich, aber er hat auch schon Teams mit Pässen zerlegt. Das wird gerne vergessen.
Da sehe ich halt (noch?) Potentia, welches ich bei z.B. Gabbert halt nicht so sehe.
Das mentale? Naja, ihm werden schon mentale Probleme angedichtet. Ich sehe die nicht.
Ich sehe nur eine mangelhafte Spielübersicht (3.Option etc.). Nennt es meinetwegen auch Spielintelligenz. Um das Problem sollten sich aber auch mal die Coaches kümmern. KA, ob da noch was zu machen ist.

Genau wie MaybeDavis hoffe ich aber (noch).
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Tags: