Umfrage

Wer bekommt den Gameball?

Brandon Aiyuk
2 (2.9%)
Deebo Samuel
29 (42.6%)
Dontae Johnson
1 (1.5%)
Jimmy Garoppolo
7 (10.3%)
Robbie Gould
6 (8.8%)
49ers Fans
15 (22.1%)
Ein anderer, nämlich.. (bitte im Thread begründen)
8 (11.8%)

Stimmen insgesamt: 68

Autor Thema: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)  (Gelesen 1702 mal)

Offline Klengemann

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 389
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #40 am: 10. Jan. 22, 02:35 »
Wenn die Niners mit 17 Punkten oder mehr zurücklagen, dann liegt ihr Record in den letzten 20 Jahren bei 3-91

Es war also nicht übermäßig pessimistisch, bei dem Stand und der Performance bis dahin eine Niederlage zu erwarten   ;D
Eher schon crazy optimistisch von Norton und Goldrush, da stur an den Turnaround zu glauben. Aber zum Glück haben die beiden Recht behalten!

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.701
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #41 am: 10. Jan. 22, 02:35 »
An schlafen ist nicht zu denken. Meine Gesundheitsuhr hat gegen 01.30 Uhr bei Puls von 135 angezeigt. Verrückt.....
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Norton51

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 6.101
    • Livesportfan Blog
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #42 am: 10. Jan. 22, 02:41 »
Wenn die Niners mit 17 Punkten oder mehr zurücklagen, dann liegt ihr Record in den letzten 20 Jahren bei 3-91

Es war also nicht übermäßig pessimistisch, bei dem Stand und der Performance bis dahin eine Niederlage zu erwarten   ;D
Eher schon crazy optimistisch von Norton und Goldrush, da stur an den Turnaround zu glauben. Aber zum Glück haben die beiden Recht behalten!

Also ich war ja auch nicht überzeugt, dass wir das noch drehen. Hab ich auch nicht behauptet. Ich war und bin nur grundsätzlich sehr überzeugt, dass kein NFL Spiel zur Halbzeit aus ist, egal wie es steht. :) Und bei einem 2 score game, muss man natürlich bei der eigenen Mannschaft weiter fest dran glauben. Kann man ja nicht immer gleich die Flinte ins Korn werfen, wenn es nicht direkt super läuft.

Das Tolle am Football sind diese starken Momentumwechsel und die sind jederzeit möglich.

Online Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.406
  • alles zu seiner Zeit
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #43 am: 10. Jan. 22, 02:41 »
Egal wie es stand die D-Line hat das ganze Spiel über eine super Leistung gezeigt.
Also Gameball an die D-Line
Endlich gab es mal adjustments zur HZ
Also Gameball an KS
Deebo TD erlauben und geworfen-> Gameball
Nach der ersten HZ am Ende so viel mehr Yards als die Rams -> Gameball O
Stadion in Rot und Gold -> Gameball Fans
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Offline garrison20

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.160
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #44 am: 10. Jan. 22, 02:41 »
Wenn die Niners mit 17 Punkten oder mehr zurücklagen, dann liegt ihr Record in den letzten 20 Jahren bei 3-91

Es war also nicht übermäßig pessimistisch, bei dem Stand und der Performance bis dahin eine Niederlage zu erwarten   ;D
Eher schon crazy optimistisch von Norton und Goldrush, da stur an den Turnaround zu glauben. Aber zum Glück haben die beiden Recht behalten!

Einer der 3 siege müsste der comeback win im WC-Game 2002 gg die giants gewesen sein, oder?

Offline Goldrush

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 554
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #45 am: 10. Jan. 22, 02:42 »
Wenn die Niners mit 17 Punkten oder mehr zurücklagen, dann liegt ihr Record in den letzten 20 Jahren bei 3-91

Es war also nicht übermäßig pessimistisch, bei dem Stand und der Performance bis dahin eine Niederlage zu erwarten   ;D
Eher schon crazy optimistisch von Norton und Goldrush, da stur an den Turnaround zu glauben. Aber zum Glück haben die beiden Recht behalten!

Hehe die Chancen standen schon nicht gut aber aufgeben hilft ja nichts wer nicht dran glaubt kann nichts reißen. Bin auch froh das diesmal noch der turnaround kam. Lieber ist mir natürlich auch ein Spiel von Anfang an in front gehen und schön den Vorsprung so ausbauen das man recht entspannt ggf das 4. Q genießen kann. Aber ich befürchte solche spiele kommen jetzt nicht mehr in den playoffs 😂 da reicht mir dann wenn wir siegen egal wie 💪👍

P.s. Die 45 jetzt zu 1 Statistik von Mc vay gefällt mir auch ziemlich gut 😉
« Letzte Änderung: 10. Jan. 22, 02:45 von Goldrush »

Offline Daddy

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.162
    • Bauelemente aus Deutschland
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #46 am: 10. Jan. 22, 02:42 »
An schlafen ist nicht zu denken. Meine Gesundheitsuhr hat gegen 01.30 Uhr bei Puls von 135 angezeigt. Verrückt.....

Ist der Alkohol Pegel nicht wichtiger? 😂

Offline BomberVach

  • Redakteur
  • Rookie
  • ****
  • Beiträge: 555
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #47 am: 10. Jan. 22, 02:56 »
Man man. Unfassbar. Meine Nerven…
Ich konnte leider nirgends reinschauen hier, musste verzögert übern Gamepass anfangen.
War ja einiges los im Forum  ;D

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.686
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #48 am: 10. Jan. 22, 02:58 »
Wenn die Niners mit 17 Punkten oder mehr zurücklagen, dann liegt ihr Record in den letzten 20 Jahren bei 3-91

Es war also nicht übermäßig pessimistisch, bei dem Stand und der Performance bis dahin eine Niederlage zu erwarten   ;D
Eher schon crazy optimistisch von Norton und Goldrush, da stur an den Turnaround zu glauben. Aber zum Glück haben die beiden Recht behalten!

Einer der 3 siege müsste der comeback win im WC-Game 2002 gg die giants gewesen sein, oder?
ja, und atlanta?

Online snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.433
  • #56
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #49 am: 10. Jan. 22, 03:00 »
Kann sein
Habe aber keine Ahnung, ob regular season gemeint ist.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Funky

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 431
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #50 am: 10. Jan. 22, 07:54 »
Junge, bin ich übermüdet, aber glücklich.

Was für eine tolle Leistungssteigerung.

Die D hielt in der 2. Hz und der Passrush kam durch.

Thomas wurde nicht "zum Opfer". er hat zwear den TD gegen Higbee abgegeben, dafür aber auch die entscheidene Int gegen OBJ gefangen.

JG den Umständen entsprechend ordentlich. Wichtig, er war da, als man ihn gebraucht hat.

Die Receiver Aiyuk und Jennings waren stark.

Gameball geht aber an Samuel, der sowohl als WR und RB unverzichtbar war. Dazu den TD-Pass auf Jennings.

Schade eigentlich, dass es am Ende nicht Unentschieden ausgegangen ist. Dann hätten wir wieder gegen die Rams gespielt. Bei denen sind wir auf jeden Fall in den Köpfen. Aber ich nehme natürlich auch gerne den Sieg.
Be(at) the best

Online snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.433
  • #56
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #51 am: 10. Jan. 22, 08:06 »
Habe mir noch einmal den halben Gamethread durchgelsen:
Gameball an Norton51 !!  So geht man da ran, wenn es mal nicht so läuft - großes Kino, Jörn !!
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Norton21081967

  • High School
  • *
  • Beiträge: 32
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #52 am: 10. Jan. 22, 08:15 »
Die Kuhjungs sind aber eine Hausmarke 🪚

Offline NinerForever

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.315
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #53 am: 10. Jan. 22, 08:15 »
Habe mir noch einmal den halben Gamethread durchgelsen:
Gameball an Norton51 !!  So geht man da ran, wenn es mal nicht so läuft - großes Kino, Jörn !!

Das habe ich mir auch gedacht, er hatte absolut Recht. Aber sind wir mal ehrlich, wie hoch Standen die Chancen wirklich vor der Halbzeit vor dem Field Goal?
Egal wie, ich bin nächstesmal nach so einem Rückstand gleich pessimistisch bis ich zum Gegenteil überzeugt werde. Garrison hat es genau so geschrieben wiedermal wie ich es auch sehe ;-)
P.S. Garrison, ich drücke dir die Daumen und Alles Gute für die Chemo!

Offline Chris2174

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 312
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #54 am: 10. Jan. 22, 08:30 »
Wenn die Niners mit 17 Punkten oder mehr zurücklagen, dann liegt ihr Record in den letzten 20 Jahren bei 3-91

Es war also nicht übermäßig pessimistisch, bei dem Stand und der Performance bis dahin eine Niederlage zu erwarten   ;D
Eher schon crazy optimistisch von Norton und Goldrush, da stur an den Turnaround zu glauben. Aber zum Glück haben die beiden Recht behalten!

Einer der 3 siege müsste der comeback win im WC-Game 2002 gg die giants gewesen sein, oder?
ja, und atlanta?

Nach dem letzten Punt, hatten wir mit 0,4 % die niedrigste Siegchance EVER! Sogar beim Music-City-Miracle der Titans hatten die eine marginal höhere Siegchance!  :o :o :o

https://www.49erswebzone.com/articles/154684-49ers-lowest-minimum-probability-team-eventually-all-time-stats/

Offline Laddie

  • High School
  • *
  • Beiträge: 37
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #55 am: 10. Jan. 22, 08:32 »
Der Pessimismus, der auch mich voll im Griff hatte, lag weniger an den -17, sondern vielmehr an der gesamten Teamleistung bis dahin. Da gab es ja auch nichts, was in irgend einer Form Hoffnung machte.

Nach der zweiten Halbzeit muss man da Abbitte tun. Wahnsinn.


Offline AceT

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.989
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #56 am: 10. Jan. 22, 08:37 »
An sich waren ja beide Spielhälften so unterschiedlich das man in Hälfte eins den Gameball an die gesamte Defense geben sollte da sie die Rams Offense zumindest auf 17 Punkte halten konnte und in Hälfte zwei der Offense-
Mein Gameball geht aber an Samuel! Sein Pass auf Jennings (neben vielen anderen starken Aktionen von ihm) war der endgültige Gamechanger.   

Offline blubb0r

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.997
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #57 am: 10. Jan. 22, 08:55 »
Geil, war kein Traum, gerade noch Mal die 5min Highlights vom Finish gesehen
49ers in 2017
A New Hope
---------------
Teams live: 49ers (2x), Jets, Steelers, Jags, Seahawks, Raiders, Cowboys, WFT, Buccs, Falcons, Ravens

Online Ziche

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 216
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #58 am: 10. Jan. 22, 09:03 »
Was ich aus dem Game mitnehme..

- JG is our QB!
  In jeder Saison, in der er zumindest mal mehr als zwei Spiele unverletzt überstanden hat,
  sind wir auch in die Playoffs gekommen. Leider waren es nur zwei in den letzten 5 Jahren.
  Liegt sicher auch mit daran, dass alle QBs von den Refs geschützt werden, nur er nicht.
- Wir haben CBs!
  Schon erstaunlich was zwei gute CBs ausmachen können. Sobald Williams auf SCB zurück ist sehe ich unser DB-Field gut besetzt.
- Die Niner-Fans im Stadion waren klasse.
  Wenn sich der Home-QB über die schwierige Kommunikation beschwert, hat man sein Ziel als Auswärtsfans erreicht.

und das beste zuletzt: Wir können jeden schlagen! Next the Cowboys. 
« Letzte Änderung: 10. Jan. 22, 09:05 von Ziche »

Offline Mattes

  • Little League
  • *
  • Beiträge: 9
Re: 49ers 27, Rams 24 (OT) (Week18)
« Antwort #59 am: 10. Jan. 22, 09:04 »
Unglaubliches Spiel. Unglaublich schwache erste HZ und ein unglaublich gutes Comeback in der Zweiten. Habe mir die Zusammenfassung im Zug angeschaut und das halbe Abteil hält mich jetzt für bekloppt, weil es so spannend war.

Ein weiterer Grund neben den Sieg über den man sich freuen kann. Die Draftpicks die wir abgegeben haben, sind jetzt wieder weniger Wert im kommenden Draft. Und verlieren mit jedem Sieg weiter an Wert.

Tags: