Navigation überspringen

49ers Aktuell

T Gilliam wird anscheinend ein 49er (18. Apr. 2017)

Wie das NFL Network berichtet, wollen die Seattle Seahawks das Offersheet der 49ers an ihren Tackle Garry Gilliam nicht matchen. Das würde den 26jährigen zum 49er machen, für 1,4 Millionen Dollar garantiert für den Jahresvertrag plus Incentives. Laut dem Bericht ist Gilliam bereits auf dem Weg zurück nach Santa Clara, um dort am Offseason-Programm der 49ers teilzunehmen.

Quelle: NFL Network, CSN BayArea

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. jetto (19. Apr. 2017)

    Reiht sich meiner Meinung nach passend in die bisherigen Moves ein: Nicht der große (teure) Ausreißer aber ein Spieler der für eine gewisse Tiefe und Flexibilität sorgt. Außerdem ist es ja noch gar nicht garantiert dass er die Cuts übersteht auch wenn die 1,4 Mio garantiert schon darauf hindeuten.

    In Richtung Draft bedeutet das meiner Meinung nach, dass man klar auf BPA gehen wird/will.
    Oder dass man schon weiß, dass man mit den späteren Picks nach oben will...
  2. frontmode (19. Apr. 2017)

    Der Move könnte auch zeigen, dass die O-Line Klasse der Draft nicht all zu tief besetzt ist - und man die Position nicht am Anfang adressieren möchte.

    Für Brown kann das ein Move auf Guard bedeuten - was immer das denn für Konsequenzen für Barnett und Beadles hätte.
  3. jetto (19. Apr. 2017)

    Denkst du Brown wäre auf Guard besser aufgehoben als auf Tackle?
  4. frontmode (19. Apr. 2017)

    Denkst du Brown wäre auf Guard besser aufgehoben als auf Tackle?

    Tja, das ist die große Frage - oder er schafft es gar nicht ins Team. Als RT könnte er nicht ins neue System passen, ob er Guard spielen kann, müsste er im Camp unter Beweis stellen.
  5. philsky (19. Apr. 2017)

    Denkst du Brown wäre auf Guard besser aufgehoben als auf Tackle?

    Brown ist in Pass Protection besser als im run game und durch seine körperlichen Proportionen nicht gerade für ein ZBS geschaffen. Auf Guard würde sich daran nicht wirklich etwas ändern.
  6. stig49 (19. Apr. 2017)

    Denkst du Brown wäre auf Guard besser aufgehoben als auf Tackle?

    Brown ist in Pass Protection besser als im run game und durch seine körperlichen Proportionen nicht gerade für ein ZBS geschaffen. Auf Guard würde sich daran nicht wirklich etwas ändern.
    Ich bin relativ sicher, dass am Ende Brown der Starter ist und nicht Gilliam.
  7. philsky (19. Apr. 2017)

    Denkst du Brown wäre auf Guard besser aufgehoben als auf Tackle?

    Brown ist in Pass Protection besser als im run game und durch seine körperlichen Proportionen nicht gerade für ein ZBS geschaffen. Auf Guard würde sich daran nicht wirklich etwas ändern.
    Ich bin relativ sicher, dass am Ende Brown der Starter ist und nicht Gilliam.

    Gut möglich. Ich meinte nur, dass ich mir Brown auf Guard nicht vorstellen kann. Wenn dann auf RT
  8. jwiebe1 (19. Apr. 2017)

    Denkst du Brown wäre auf Guard besser aufgehoben als auf Tackle?

    Brown ist in Pass Protection besser als im run game und durch seine körperlichen Proportionen nicht gerade für ein ZBS geschaffen. Auf Guard würde sich daran nicht wirklich etwas ändern.
    Ich bin relativ sicher, dass am Ende Brown der Starter ist und nicht Gilliam.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass Brown nicht starten wird. Er passt absolut nicht in das neue Scheme, er ist einfach nicht "flink" und dynamisch genug, um vernünftig outside zone zu spielen.
    Er war ein starker Pick, aber er wäre in einem Gap-Scheme deutlich besser aufgehoben.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Seahawks 10 5 1 W1
Cardinals 7 8 1 W2
Rams 4 12 0 L7
49ers 2 14 0 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
15.08. Texans L, 13–24
21.08. @ Broncos W, 31–24
27.08. Packers L, 10–21
02.09. @ Chargers W, 31–21
Regular Season
13.09. Rams W, 28–0
18.09. @ Panthers L, 27–46
25.09. @ Seahawks L, 18–37
02.10. Cowboys L, 17–24
07.10. Cardinals L, 21–33
16.10. @ Bills L, 16–45
23.10. Buccaneers L, 17–34
06.11. Saints L, 23–41
13.11. @ Cardinals L, 20–23
20.11. Patriots L, 17–30
27.11. @ Dolphins L, 24–31
04.12. @ Bears L, 6–26
11.12. Jets L, 17–23 (OT)
18.12. @ Falcons L, 13–41
24.12. @ Rams W, 22–21
01.01. Seahawks L, 23–25

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 7 DeForest Buckner DE
1 28 Joshua Garnett OG
3 68 Will Redmond CB
4 133 Rashard Robinson CB
5 142 Ronald Blair DE
5 145 John Theus OT
5 174 Fahn Cooper OT
6 207 Jeff Driskel QB
6 211 Kelvin Taylor RB
6 213 Aaron Burbridge WR
7 249 Prince Charles Iworah CB

Networking